Region 17.11.2022

Grosse Ehre für verdiente Musikanten und Musikantinnen

Im Beisein von 344 stimmberechtigten Musikantinnen und Musikanten hielt der St.Galler Blasmusikverband kürzlich seine 98. Delegiertenversammlung in Zuckenriet ab. Ein Höhepunkt war die Ehrung.

Von pd
aktualisiert am 17.11.2022
Region 17.11.2022

Grosse Ehre für verdiente Musikanten und Musikantinnen

Im Beisein von 344 stimmberechtigten Musikantinnen und Musikanten hielt der St.Galler Blasmusikverband kürzlich seine 98. Delegiertenversammlung in Zuckenriet ab. Ein Höhepunkt war die Ehrung.

Von pd
aktualisiert am 17.11.2022

Folgende Musikantinnen und Musikanten aus dem Kreis Rheintal wurde eine Ehrung zuteil: Vordere Reihe: Raphael Frei, MV Diepoldsau-Schmitter (35 Jahre); Franz Giger, MG St.Margrethen (70 Jahre); Bernhard Risch, MG St.Margrethen (50 Jahre); Verena Federli, Kreispräsidentin; Markus Keil, MG Thal (50 Jahre); Max Herzog, MG Thal (50 Jahre); Christine Schmidheiny, MV Balgach (35 Jahre); Daniel Ruppaner, MV Marbach (35 Jahre) und Josef Zünd, SM Altstätten (35 Jahre).

Hintere Reihe: Irene Senn-Haberer, MG Konkordia Widnau (35 Jahre); Kurt Köppel, MG Konkordia Widnau (50 Jahre); Franz Risch, MG St. Margrethen (50 Jahre); Thomas Seitz, MV Berneck (35 Jahre); Michael Kling, MG Altenrhein-Staad (35 Jahre) und Markus Straub, MG Rüthi (50 Jahre).

Auf dem Bild fehlen: Erich Federli, MG St.Margrethen (70 Jahre); Urs Reifler, MV Konkordia Au (50 Jahre); Doris Hasler, MV Rebstein (35 Jahre); Michel Schlegel, MV Eichberg (50 Jahre); Otto Diethelm, MV Marbach (50 Jahre); Pascal Frei, MG Konkordia Widnau (35 Jahre).