Kriessern 21.01.2023

Zwei Autos sind frontal zusammengestossen auf schneebedeckter Strasse

Der Unfall geschah am Freitag, kurz nach 17 Uhr, auf der Unterdorfstrasse Höhe Kriessner Wäldli. Ein weiteres Auto prallte in die Unfallautos. Alle drei Fahrzeuge wurden total beschädigt.

Von red/Kapo
aktualisiert am 21.01.2023
Kriessern 21.01.2023

Zwei Autos sind frontal zusammengestossen auf schneebedeckter Strasse

Der Unfall geschah am Freitag, kurz nach 17 Uhr, auf der Unterdorfstrasse Höhe Kriessner Wäldli. Ein weiteres Auto prallte in die Unfallautos. Alle drei Fahrzeuge wurden total beschädigt.

Von red/Kapo
aktualisiert am 21.01.2023

Ein 26-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto auf der schneebedeckten Unterdorfstrasse von Widnau her in Richtung Montlingen. In einer Kurve rutschte sein Auto auf die Gegenfahrbahn. Dort fuhr eine 43-jährige Frau mit ihrem Auto korrekt in Richtung Widnau. Es kam zur Frontalkollision der beiden Autos. Die Frau verletze sich dabei leicht.

Ausweichmanöver bewahrte nicht vor Sachschaden

Hinter der Frau fuhr ein 23-jähriger Mann mit seinem Auto. Er konnte rechtzeitig abbremsen und wich auf die Gegenfahrbahn aus. Dort prallte sein Auto in das abgewiesene, unfallverursachende Auto. Wie die Kantonspolizei St.Gallen mitteilt, wurde die leicht verletzte Frau ins Spital gebracht. Es entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.


Abo Aktion schliessen