Spass am Diepoldsauer Grümpelturnier - am Sonntag geht's weiter | Der Rheintaler

Dsc6234a
Fussball 24.06.2023

Spass am Diepoldsauer Grümpelturnier - am Sonntag geht's weiter

48 Teams nahmen am Freitagabend bei herrlichen Bedingungen am Grümpelturnier auf der Diepoldsauer Rheinauen teil. Auf acht Plätzen kämpften die Kickerinnen und Kicker um jeden Ball und erzielten spektakuläre Tore. Egal, ob man 3:0 siegte oder 0:5 verlor – es ging um den Spass. Und den hatten alle. 24 Frau- und Mannschaften spielten in der Kategorie «Sie + Er». Die vier Gruppensieger heissen: Gmoand Tippilzou, FC Diepoldsau, Alpha Rheintal Bank und FC Lieberampool. In der Herrenkategorie (mit ebenfalls 24 Teams) wurden der FC Terrassenhock, Lumiron Bubblesoccer, Tipilzou Westside und Hexagon Gruppensieger. Am Sonntag geht es weiter mit dem Schülerturnier. Die erste bis vierte Klasse spielt ab 9.30 Uhr, die Fünfte, die Sechste und die Neunte ab 11.45 Uhr. Um 11.30 Uhr beginnt die siebte Klasse und die achte Klasse um 12.15 Uhr.

Von Hansueli Steiger
aktualisiert am 24.06.2023
Spass am Diepoldsauer Grümpelturnier - am Sonntag geht's weiter