Heiden 16.11.2022

Rücktritte im Gemeinderat und in der Geschäftsprüfungskommission

Gemeinderätin Brigitt Mettler sowie GPK-Präsident Markus Frauenfelder haben ihren Rücktritt auf Ende Mai 2023 angekündigt.

Heiden 16.11.2022

Rücktritte im Gemeinderat und in der Geschäftsprüfungskommission

Gemeinderätin Brigitt Mettler sowie GPK-Präsident Markus Frauenfelder haben ihren Rücktritt auf Ende Mai 2023 angekündigt.

Bereits letzte Woche hatte Gemeindepräsident Gallus Pfister mitgeteilt, zu den Erneuerungswahlen nicht mehr antreten zu wollen.

Nach acht Jahren Engagement im Gemeinderat möchte Brigitt Mettler Platz machen für ein neues Ratsmitglied, ist einer Mitteilung des Gemeinderats Heiden zu entnehmen.

Die weiteren Bisherigen treten wieder an

Die weiteren Mitglieder des Gemeinderates, Hans-Peter Häderli, Silvia Büchel, Jörg Lutz, Corina Nef und Stefan Züst stellen sich für eine Wiederwahl zur Verfügung.

Markus Frauenfelder, der während acht Jahren die Geschäftsprüfungskommission präsidierte, habe sich aus beruflichen und familiären Gründen zum Rückzug entschieden, heisst es weiter. Der Gemeinderat lädt die politischen Organisationen und die Bevölkerung ein, geeignete Kandidierende zu suchen. Die Ersatzwahl findet am 16. April 2023 statt.

Über das Amt des Gemeinderates, dessen Aufgabenbereich und die zeitliche Belastung sowie die Entschädigungsregelung gibt Gemeindepräsident Gallus Pfister gern Auskunft per E-Mail: gallus.pfister@heiden.ar.ch oder unter Telefon 071 898 89 75. Fragen zum GPK-Präsidium beantwortet Markus Frauenfelder unter Telefon 079 274 18 34. (gk/red)