Rötiberg-Treppe ist nach Sanierung wieder begehbar | Der Rheintaler

Berneck 21.12.2022

Rötiberg-Treppe ist nach Sanierung wieder begehbar

Der Fussweg durch die Reben zur Rötibergstrasse hinauf war einen Monat lang gesperrt. Nun kann der Weg samt Treppe beim Spaziergang wieder benutzt werden.

Von  gk/red.
aktualisiert am 21.12.2022

Von Ende Oktober bis Ende November war der Rötibergweg zwischen Benzenstrasse und Rötibergstrasse wegen einer umfangreichen Sanierung gesperrt. Wie die Gemeinde Berneck in ihren aktuellen Mitteilungsblatt schreibt, bekam die Rötibergtreppe neue Sandsteinstufen.

Ausserdem liess die Gemeinde die Entwässerung dem gesamten Weg entlang erneuern. Seit Anfang Dezember ist der Rötibergweg nun wieder begehbar, samt der Rötibergtreppe, versteht sich.