Janosch Kobler scheidet am Unspunnen schon früh aus | Der Rheintaler

Schwingen 30.08.2023

Janosch Kobler scheidet am Unspunnen schon früh aus

Ausser Erfahrung gab es am Unspunnenfest für den 23-jährigen Oberrieter Janosch Kobler nicht viel zu holen. Wie vor sechs Jahren für den jetzigen SKM-Präsidenten Beda Coray, war auch für Kobler nach vier Gängen Schluss.

Von Mäx
aktualisiert am 30.08.2023

Nach den Niederlagen gegen die Teilverbandskranzer Samuel Schmid, Jan Roth und Simon Grossenbacher und einer gegen Eidgenossen Romain Collaud war nach vier Gängen Endstation. Vor allem die Niederlagen gegen die Teilverbandskranzer dürften schmerzen.

Kobler ist einer von nur fünf Schwingern, die alle vier Kämpfe verlor. Dies wurde nach den letzten überzeugenden Auftritten des Rheintals nicht unbedingt erwartet. Kobler kann sich damit trösten, dabei gewesen zu sein. Vielleicht kommt die nächste Chance in sechs Jahren.