Handball 17.11.2022

Heimrunde des Handballclubs Rheintal mit sechs Heimspielen

Sowohl das erste Team der Männer als auch das der Frauen spielt am Samstag in der Blattackerhalle in Heerbrugg gegen den HC Flawil.

Handball 17.11.2022

Heimrunde des Handballclubs Rheintal mit sechs Heimspielen

Sowohl das erste Team der Männer als auch das der Frauen spielt am Samstag in der Blattackerhalle in Heerbrugg gegen den HC Flawil.

Den Start machen um 10 Uhr die Mädchen U14 gegen die SG Lakers. Nach einem erfolgreichen Doppelspiel-Wochenende wollen die Rheintalerinnen die Siegesserie fortsetzen.  

Anschliessend stehen die Juniorinnen U18 gegen LC Brühl auf dem Platz. Brühl liegt mit vier Punkten Vorsprung auf dem ersten Platz.

Um 13 Uhr spielt die zweite Männermannschaft gegen Nesslau, und im Anschluss spielt Rheintal III gegen Bruggen.

Das Männer-Fanionteam spielt um 16.15 Uhr gegen Flawil. Die Fürstenländer liegen knapp hinter den Rheintalern auf dem letzten Platz in der Tabelle. 

Die letzte Partie bestreiten die 2.-Liga-Frauen um 17.45 Uhr gegen Flawil. Die Flawilerinnen sind in der Rangliste deutlich voraus. Die Rheintalerinnen hatten in den letzten Wochen sehr intensive Trainings, die helfen sollen, um sich gegen Flawil zu behaupten

Die Festwirtschaft ist während der ganzen Heimrunde geöffnet.