Balgacher Kürbismanne-Umzug | Der Rheintaler

Balgach 25.10.2022

Balgacher Kürbismanne-Umzug

Die Kinder der 3. Klasse der Schulhäuser Breite und Berg in Balgach machten sich gestern an die Arbeit, um Kürbisse auszuhöhlen und ihnen schrecklich-lustige Gesichter zu schnitzen.

Von Monika Linder
aktualisiert am 02.11.2022

Für den Umzug am Abend haben die 39 Schüler und Schülerinnen Lieder auswendig gelernt und die «Umzugswägeli» geschmückt. Mit den leuchtenden Kürbissen ging es nach Sonnenuntergang vom Leica-Parkplatz bis zur alten Turnhalle.

Zuerst wählten die Schülerinnen und Schüler ihre Kürbisse aus.
Dann machten sie sich an die Arbeit. Sie höhlten den Kürbis aus und schintzten Gesichter darauf.
Zum Schluss des Umzugs betätigten sich die Schülerinnen und Schüler noch künstlerisch.