Druckreif 22.01.2023

Abkürzungen verwenden? Bitte nur in Textnachrichten

Abkürzungen sind ein geniales Mittel, Kommunikation zu vereinfachen. Besonders, wenn man versucht, auf der Smartphone-Tastatur schnell eine Antwort einzutippen.

Von Cassandra Wüst
aktualisiert am 23.01.2023
Druckreif 22.01.2023

Abkürzungen verwenden? Bitte nur in Textnachrichten

Abkürzungen sind ein geniales Mittel, Kommunikation zu vereinfachen. Besonders, wenn man versucht, auf der Smartphone-Tastatur schnell eine Antwort einzutippen.

Von Cassandra Wüst
aktualisiert am 23.01.2023

Akronyme haben definitiv ihre Berechtigung. Ein kurzes otw, wenn man in Eile ist, dort ein asap zwischen dem Duschen und Schminken und ein wtf, wenn eine schnelle Reaktion gefragt ist. Ich verwende gar noch Abkürzungen wie lol.

Aber bei aller Liebe, man kann es auch übertreiben. Ich finde, es gibt bestimmte No-Gos. Etwa, wenn Abkürzungen in Gesprächen verwendet werden. Und gerade bei Abkürzungen wie Migi für Migros oder Fiti für Fitness, was meine Freunde leider häufig verwenden, habe ich gar kein Verständnis. Es muss doch so viel Zeit sein, dass man in einem Dialog in ganzen Sätzen und Wörtern spricht. Lasst die Akronyme in Textnachrichten, da sind sie sinnvoller aufgehoben. In diesem Sinne: bbl, xoxo.


Abo Aktion schliessen