rheintaler.ch

Veranstaltungen

God Bless America! Religion und Politik in den USA

Karte

Beschreibung

Vortrag von Dr. John Bendix, Politologe, Universität ZH

God Bless America! Was als Wunsch und Forderung die Ansprachen fast sämtlicher U.S.-Präsidenten abrundet, ist sinnbildlich für das öffentliche und politische Leben in den Vereinigten Staaten. So eröffnet der Kongress seit 1789 jeden Arbeitstag mit einem Gebet, und in den 1990er Jahren beteuerten mehr als die Hälfte der amerikanischen Bürger in einer Befragung, Gott sei die «moralisch wegweisende Kraft» der amerikanischen Demokratie.

Worauf eine derart wichtige Stellung der Religion im amerikanischen Alltag gründet, warum wir es seit längerem mit einer bedeutenden politischen Mobilisierung und Organisation aufgrund von Moralvorstellungen zu tun haben und aus welchen Gründen diese religiösen Gruppierungen letztendlich oft ausgerechnet Präsidenten wählen, die ihre wichtigsten Anliegen nicht erfüllen, all das mutet für Aussenstehende seltsam an und ist erklärungsbedürftig. Dieser Vortrag setzt dazu an, arbeitet ausgewählte historische Kontinuitäten heraus, durchleuchtet die Politisierung der Evangelikalen Amerikas der letzten Jahrzehnte – und liefert so wichtige Hintergründe zu einer Wahl, die in Kürze erklärt werden will.

Details und Anmeldung: www.vhs-rheintal.ch

Folge uns: