rheintaler.ch

Veranstaltungen

Veranstaltungen suchen

Die göttliche Ordnung
Kino
Heerbrugg
23.
Apr

Beschreibung

Nora ist eine junge Hausfrau und Mutter, die 1971 mit ihrem Mann und zwei Söhnen in einem beschaulichen Schweizer Dorf lebt. Hier ist wenig von den gesellschaftlichen Umwälzungen der 68er-Bewegung zu spüren. Der Dorf- und Familienfrieden kommt jedoch gehörig ins Wanken, als Nora beginnt, sich für das Frauenstimmrecht einzusetzen.
«Die göttliche Ordnung» ist der erste Spielfilm über das Schweizer Frauenstimmrecht und dessen späte nationale Einführung 1971. Drehbuchautorin und Regisseurin Petra Volpe («Traumland», Drehbuch von «Heidi») nimmt das Publikum mit auf eine emotionale Reise in die ländliche Schweiz der 70er Jahre und diese bahnbrechende Zeit. «Die göttliche Ordnung» setzt all den Menschen ein Denkmal, die damals für gleiche politische Rechte gekämpft haben, sowie all jenen, die sich auch heute für Gleichberechtigung und Selbstbestimmung engagieren.
Computeria Rheintal
Andere
Altstätten
24.
Apr

Beschreibung

14:00 - 17:00 Uhr, Pro Senectute, Altstätten
Unerhört Jenisch
Kino
Heerbrugg
24.
Apr

Beschreibung

Stephan Eicher spielt mit dem Bild des Zigeuners und sucht mit seinem Bruder Erich nach seinen jenischen Wurzeln. Die Spur führt in die Bündner Berge, zu den einst zugewanderten Familien Moser, Waser und Kollegger und ihrer legendären Tanzmusik. Die Familien leben eine faszinierende und leidenschaftliche Musiktradition. Sie prägt die Schweizer Volksmusik, sucht den Blues, brilliert als Chanson oder rebelliert im Punk. «Unerhört jenisch» erzählt aber auch eine bis anhin ungehörte Geschichte mit vielen Facetten und Tonlagen. Ein Film über das Geheimnis des besonderen Sounds.
Internationaler Frauentreff
Andere
St. Margrethen
24.
Apr

Beschreibung

19:30 Uhr, Bibliothek am Bahnhof, St.Margrethen
Karte
Andere
Oberriet
24.
Apr
Karte

Beschreibung

Oberriet
BLS-AED-SRC Komplett (Herzmassage CPR)
Der Samariterverein Oberriet führt erneut den BLS/AED Grundkurs am 24. und 25. April durch. Der zwei Abend dauernde Grundkurs beginnt am Montag und Dienstag jeweils um 19.00 Uhr Im Theoriesaal des Feuerwehrdepots Eichenwies.
Im neuen vierstündigen BLS-AED-Komplattkurs lernen die Kursteilnehmer, wie man einen Herznotfall erkennt und welche Massnahmen eingeleitet werden müssen, bis der Patient in professionelle Hände kommt. Nebst der Herz-Lungen-Wiederbelebung, der sogenannten Herzmassage üben die Teilnehmer die Anwendung eines AED-Gerätes (Defibrillator).
Anmeldung und Auskunft erteilt Ruth Bischofberger Tel. 071 761 19 23 oder per Email info@samariter-oberriet.ch
kurzfilmnacht-tour soirée 2017
Kino
Heerbrugg
24.
Apr

Beschreibung

kurzfilmnacht-tour soirée 2017

Der besondere Film in Originalton
Mo 24.04.2017

Der abwechslungsreichste Kino-Abend des Jahres steht bevor: Anlässlich der Kurzfilmnacht-Tour, die von Ende März bis Ende Mai durch die Deutschschweiz zieht, veranstalten wir am Mo, 24.04.2017 eine Soirée ganz im Zeichen des Kurzfilms. Der Programm-Block «SWISS SHORTS – Neue Kurzfilme aus der Schweiz» zeigt Kurzfilme aus der ganzen Schweiz, die national und international an renommierten Festivals Erfolge feierten. Sie dürften auch das Rheintaler Publikum verzaubern. Neben der Schweizer wird auch die lokale Kurzfilmszene an dieser Soirée gefeiert: Das Programm «MADE IN ST. GALLEN» zeigt Filme von Filmschaffenden aus der Region und im Anschluss daran erzählen diese Filmschaffenden in Filmgesprächen über ihre Arbeit. Aufstrebende und gestandene Kurzfilme-Macher erhalten so die Möglichkeit, ihr Schaffen dem heimischen Publikum auf Grossleinwand zu präsentieren und für die Zuschauer öffnet sich der Blick über die Kino-Leinwand hinaus auf die lokale Film-Szene.
MADE IN ST. GALLEN:
Programm folgt Mitte April...
SWISS SHORTS – Neue Kurzfilme aus der Schweiz:
Digital Immigrants
Dennis Stauffer, Norbert Kottmann, Schweiz 2016, Doc, 21’ (D/f)
1984: Der Heimcomputer überrollt eine ganze Generation. Nur wer die neuen Technologien beherrscht, hat eine Zukunft. 2016 versucht eine Gruppe Senioren, den Anschluss ins digitale Zeitalter zu finden.

A Single Rose Can Be My Garden...,
A Single Friend My World
Nils Hedinger, Schweiz 2016, Ani, 2’ (ohne Dialog)
Gibt es etwas Schöneres als einen guten Freund, denkt sich das Ei und freundet sich mit einer Gans an.

Les Dauphines
Juliette Klinke, Belgien/Schweiz 2016, Fic 14’ (F/d)
Béa ist arbeitslos und muss ihre Wohnung untervermieten, um finanziell über die Runden zu kommen. Ein Talentwettbewerb, an dem die Jüngere ihrer beiden Töchter teilnehmen soll, wird zu ihrer letzten Hoffnung.

Analysis Paralysis
Anete Melece, Schweiz 2016, Ani, 9’ (ohne Dialog)
Anton platzt fast der Kopf vor lauter Gedanken. Der Gärtnerin platzt fast der Kragen vor lauter Ärger. Anton sucht jemanden zum Schachspielen, die Gärtnerin sucht einen rätselhaften Vandalen, aber eigentlich suchen sie beide das Gleiche.

Bon Voyage
Marc Wilkins, Schweiz 2016, Fic 23’ (D/d,f)
Ein Schweizer Ehepaar trifft während eines Segelurlaubs im Mittelmeer auf ein überladenes Flüchtlingsboot und sieht sich plötzlich mit einer Entscheidung über Leben und Tod konfrontiert. Sollen sie ihre eigene Sicherheit riskieren, um diesen
Menschen in Not zu helfen?

Produktion: Schweiz, 2017
Venenberatung mit Venendurchflussmessung

Beschreibung

Machen Sie einen Venencheck und erfahren Sie mehr über den Gesundheitszustand Ihrer Beine. Mittels modernster Technik werden die venöse Durchflussmenge und die Aktivität der Venenklappen gemessen. Der Venencheck mit persönlicher Beratung dauert ca. 15 Minuten und kostet CHF 25.00.
Gottesdienst von Frauen gestaltet
Kirchlich
Marbach
25.
Apr

Beschreibung

Einmal im Monat laden wir herzlich zu einem Gottesdienst, der von Frauen immer zu einem speziellen Thema gestaltet wird. Im Anschluss wird zu Kaffee und Gipfeli eingeladen.
Brocki offen
Ausstellungen
Oberegg
25.
Apr

Beschreibung

15:00 - 17:00 Uhr, Oberegg
zahlen nach malen
Andere
andere
25.
Apr

Beschreibung

jeden Dienstag von 17 - 21 Uhr

.... einfach so aus Lust an der Freude, Farben und Formen !

Bringe deine Gefühle, Gedanken und Emotionen in Farbe auf Papier oder Leinwand.

Mit Pinsel und Farbe kannst du ausdrücken, was mit Worten kaum zu beschreiben ist. Wichtig ist nicht was entsteht, sondern wie du dich dabei fühlst.


Freies Malen ist loslassen - Raum gewinnen in deinem Innern - wert- und urteilsfrei auf dich achten - abtauchen in das Zeitlose - verschmelzen mit dir selbst .....



Unsere Idee ist es, für Dich Ausgleich zum Alltäglichen zu schaffen !
Komm vorbei und lass dich ein !



Es gibt eine Kasse und du bezahlst, kannst geben, was du kannst oder es dir wert ist. Wir freuen uns auf dich, die Farben, die Kreativität und die zeitlose Zeit !


Wir haben grosses Papier, Malkartons, Leinwände und jede Menge Acryl- und Fingermalfarben, Pinsel, Modelliermasse, Spachtel ... du kannst auch deinen Malgrund selber mitbringen.


Sporatisch werden wir Stunden organisieren mit Künstlern zusammen für einige Tipps und Tricks, Gespräche und Austausch.


zahlen nach malen ist eine Cooperationsgemeinschaft mit 'Dein Werk' by Romina

Dein Werk gibt dir die Möglichkeit, deinen eigenen Silberschmuck zu fertigen. Romina bietet Workshops an und zeigt dir, wie einfach es geht, deinen Ring zu fertigen ! Sie macht ebenfalls Reperaturen und Wunsch Designs. .... mehr Infos dazu findest du auf www.deinwerk.ch

Das Atelier 'Dein Werk' und 'Ziit-RuuM zahlen nach malen' findest du:

im 3. Stock des Gewerbezentrums, Seestrasse 17, 9326 Horn

Schön hell und luftig, direkt am Bodensee, in Spaziergang-Distanz zum Bad Horn :)
Die göttliche Ordung
Kino
Heerbrugg
25.
Apr

Beschreibung

Nora ist eine junge Hausfrau und Mutter, die 1971 mit ihrem Mann und zwei Söhnen in einem beschaulichen Schweizer Dorf lebt. Hier ist wenig von den gesellschaftlichen Umwälzungen der 68er-Bewegung zu spüren. Der Dorf- und Familienfrieden kommt jedoch gehörig ins Wanken, als Nora beginnt, sich für das Frauenstimmrecht einzusetzen.
«Die göttliche Ordnung» ist der erste Spielfilm über das Schweizer Frauenstimmrecht und dessen späte nationale Einführung 1971. Drehbuchautorin und Regisseurin Petra Volpe («Traumland», Drehbuch von «Heidi») nimmt das Publikum mit auf eine emotionale Reise in die ländliche Schweiz der 70er Jahre und diese bahnbrechende Zeit. «Die göttliche Ordnung» setzt all den Menschen ein Denkmal, die damals für gleiche politische Rechte gekämpft haben, sowie all jenen, die sich auch heute für Gleichberechtigung und Selbstbestimmung engagieren.
Internationaler Frauentreff
Andere
Altstätten
25.
Apr

Beschreibung

19:00 Uhr, eggPunkt, Altstätten
Monatsjass
Andere
Lutzenberg
25.
Apr

Beschreibung

Fast & Furious 8
Kino
Heerbrugg
25.
Apr

Beschreibung

Nun da Dom und Letty ausgiebig ihre Flitterwochen geniessen, sich Brian und Mia ganz ihrer kleinen Familie widmen und dem Leben auf der Überholspur abgeschworen haben, die übrigen Crewmitglieder freigesprochen sind – führen alle ein ganz normales Leben. Ihr friedliches Dasein wird jedoch schlagartig hinweggefegt, als eine mysteriöse Frau auftaucht. Sie lockt Dom in eine zutiefst kriminelle Welt, aus der es scheinbar kein Entkommen gibt. Das grenzenlose Vertrauen seiner Crew in ihn droht zu zerbrechen – der Familie stehen Prüfungen von ungeahnten Ausmassen bevor.
Von den Sonnenstränden Kubas über die vibrierenden Strassen New Yorks bis hin zu den arktischen Eispisten der Barentssee – die rasante Elitetruppe jagt kreuz und quer über den Planeten, um eine radikale Gegnerin zu stoppen, die weltweit Chaos und Anarchie verbreitet. Und um den Mann nach Hause zu bringen, der einst aus einem wilden Haufen verwegener Rennfahrer eine Familie schmiedete – ihre Familie.
Die Schlümpfe 3
Kino
Heerbrugg
26.
Apr

Beschreibung

in diesem komplett animierten, völlig neuen Schlumpf-Abenteuer begibt sich Schlumpfine mit einer geheimnisvollen Karte und ihren Freunden Schlaubi, Hefti und Clumsy auf eine aufregende Reise in den «Verbotenen Wald», der voller magischer Kreaturen ist. In einem Wettlauf gegen die Zeit müssen sie das «Verlorene Dorf» ausfindig machen, ehe der böse Zauberer Gargamel es entdeckt. Die Reise der Schlümpfe wird zur reinsten Achterbahnfahrt voller Action und Gefahren - und an ihrem Ende steht nichts Geringeres als die Enthüllung des grössten Geheimnisses in der Schlumpf-Geschichte!
Die Gabe zu heilen
Kino
Heerbrugg
26.
Apr

Beschreibung

«Die Gabe zu heilen» erzählt die Geschichte von fünf Menschen, die mit ihren besonderen Fähigkeiten auf unkonventionelle Art und Weise die Beschwerden ihrer Patienten lindern oder heilen können. Beobachtungen bei den charismatischen Heilern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz lassen den Zuschauer teilhaben an der Suche nach Ursachen und der Anwendung altem Heilwissens. Mit ihrer sinnlichen und übersinnlichen Begabung therapieren sie seelische und körperliche Krankheiten, bei denen die klassische Medizin oft schon aufgegeben hat. Der Film zeigt, wie diese althergebrachten, obskur wirkenden Methoden als Ergänzung zur klassischen Schulmedizin ihre Daseinsberechtigung haben.
Abend-Workshop Nassfilzen
Andere
St. Margrethen
26.
Apr

Beschreibung

Nassfilzen heisst gewaschene, gekämmte und gefärbte Schurwolle mit Einsatz von warmem Wasser, Seife und Krafteinwirkung zu einem festen Filz zu verarbeiten. Spielerisch Farben und Formen entdecken.Unter Anleitung entstehen wundervolle Unikate wie Taschen, Pantoffeln, Sitzkissen, Deko, (Wand-)Teppiche und vieles mehr!

Der Abend-Workshop richtet sich an Erwachsene mit oder ohne Filzerfahrung.
Fast & Furious 8
Kino
Heerbrugg
26.
Apr

Beschreibung

Nun da Dom und Letty ausgiebig ihre Flitterwochen geniessen, sich Brian und Mia ganz ihrer kleinen Familie widmen und dem Leben auf der Überholspur abgeschworen haben, die übrigen Crewmitglieder freigesprochen sind – führen alle ein ganz normales Leben. Ihr friedliches Dasein wird jedoch schlagartig hinweggefegt, als eine mysteriöse Frau auftaucht. Sie lockt Dom in eine zutiefst kriminelle Welt, aus der es scheinbar kein Entkommen gibt. Das grenzenlose Vertrauen seiner Crew in ihn droht zu zerbrechen – der Familie stehen Prüfungen von ungeahnten Ausmassen bevor.
Von den Sonnenstränden Kubas über die vibrierenden Strassen New Yorks bis hin zu den arktischen Eispisten der Barentssee – die rasante Elitetruppe jagt kreuz und quer über den Planeten, um eine radikale Gegnerin zu stoppen, die weltweit Chaos und Anarchie verbreitet. Und um den Mann nach Hause zu bringen, der einst aus einem wilden Haufen verwegener Rennfahrer eine Familie schmiedete – ihre Familie.
Jassnachmittag
Andere
Montlingen
27.
Apr

Beschreibung

Show-up Choir-Event mit 'fuocolino'
  • A4
    A4
  • A5 front
    A5 front
  • A5 back
    A5 back
  • A4
  • A5 front
  • A5 back

Beschreibung

Sie, das Publikum, sind der Chor !

Gemeinsam leidenschaftlich singen, ohne Rücksicht auf Verluste, und dabei noch gut klingen !

Ein total abgefahrenes, modernes, cooles, freies und unverbindliches Choir-Projekt ohne feste Mitglieder. Woche für Woche an einem neuen Standort, üben wir 1-2 poppige Songs ein und führen diese gleich auf.

Für SängerInnen, NichtsängerInnen und MusikerInnen. Bringe dein Instrument und deine Freunde. Jeder kann singen ! Sogar die Wissenschaft zeigt: Wenn du reden kannst, kannst du singen. Zudem wurde auch bestätigt: SINGEN SETZT UNSER GEHIRN AUF DEN STATUS : GLÜCKLICH !

In der Pause unseres zwei stündigen Choir-Events haben wir viertelstündige Specials. Melde dich dafür, wir präsentieren auch deinTalent, dein Wissen oder deine Fähigkeiten.

Wir sind von Ende April bis Anfangs Juni an einem Ort in deiner Nähe!

Am Dienstag 11. April sind wir im Sale und Pepe, Ristorante/Pizzeria in 9435 Heerbrugg von 19.30 - 21.30 h - be there or be square !

Alle Tourdaten: www.ziit-ruum.ch/choir oder choir@ziit-ruum.ch

Show-up = schau vorbei, mach mit, sei Teil des Events !

www.youtube.com/watch?v=U75cESI6XBA

Eintritt frei – Kollekte
Federspiel // Best of...
Bühne
Altstätten
27.
Apr

Beschreibung

Federspiel nähert sich der volksmusikalischen Tradition von allen Seiten – geografisch wie stilistisch. Im Spannungsfeld von Frankreich, Balkan und Lateinamerika ist die heimische Musik gut aufgehoben, wird im Vergleich gefordert und gefördert. Diese Tradition ist eine wunderbare Schatzkammer an Melodien, Tänzen, Rhythmen. Eine zeitlos verzaubernde Musik, verführerisch in den Feinheiten, überwältigend in der Kraft, herzzerreißend in der Einfachheit: Die ganze Welt in parallelen Terzen.
Sie nehmen Volksmusik aus aller Welt, zerlegen sie, bauen sie um, kommen dann drauf dass es vorher besser war, setzen sie wieder zusammen und lassen sie im Konzertsaal neu erklingen. Und trotzdem tappen sie nicht in die Falle alles zu einem undefinierbaren Brei zu vermischen sondern setzen es mit viel Feingefühl zu einem stimmigen und facettenreichen Ganzen zusammen- aber überzeugen Sie sich selbst.
Unterstützt durch das Österreichische Kulturforum brn
Foto: Copyright Maria Frodl
Öffentliche Stadtführung
Andere
Altstätten
28.
Apr

Beschreibung

Entdecken Sie die historische Kleinstadt im St.Galler Rheintal. Die malerischen Gassen und Plätze, der gemütliche Laubengang in der Marktgasse und die auffällig verzierten Hausfassaden laden zum Flanieren und Verweilen ein. Bei einer Stadtführung erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte der Stadt und ihrer Bewohnerinnen und Bewohner.

Preis Erwachsene CHF 10.—
Kinder kostenlos

Keine Anmeldung erforderlich; bei sehr schlechter Witterung erfolgt die Führung durch das Museum Prestegg.
In zwei Tagen zum Nothelferausweis
Andere
Altstätten
28.
Apr

Beschreibung

Am 28. und 29. April 2017 bietet der Samariterverein Altstätten einen Nothilfekurs zum Sonderpreis von 120 Franken an. Die zehn Lektionen finden am Freitagabend von 19 bis 22 Uhr und am Samstag von 8 bis 16 Uhr im Werkhof/Feuerwehrdepot an der Feldwiesenstr. 42 in Altstätten statt. Den Teilnehmern werden theoretische und praktische Kenntnisse über Erste Hilfe vermittelt, angefangen bei der Wundversorgung über die Betreuung von Bewusstlosen bis zur Reanimation. Dieses Wissen gibt Sicherheit im Alltag, ist aber auch Voraussetzung für die Roller- und Autoprüfung. Anmeldung per Mail an Johanna Silvestri, johanna@samariterverein-altstaetten.ch oder per Tel. 079/2826647. Weitere Informationen finden sich auf der Website, www.samariterverein-altstätten.ch.
Rheintaler Leichtathletikmeisterschaften (RLM)

Beschreibung

Die Rheintaler Leichtathletik Meisterschaft RLM erfreut sich grosser Beliebtheit unter den Verbandsturnvereinen. Sie dient als Vorbereitung und als Gradmesser in den Leichtathletikdisziplinen, für die kommenden Turnfeste.
Les trois Suisses // Tandem
Bühne
Altstätten
28.
Apr

Beschreibung

Die Welt des Radsportes hält viele Träume, Erlebnisse und Geschichten bereit. Les trois Suisses beschreiben sie auf ihre Art: mit Witz und viel Musik. Dabei sparen sie nicht mit satirischen Seitenhieben und optischen Überraschungen.
Wir treffen zwei Velo-Freaks in sportlichem Tenue in einem Hotelzimmer an, das den beiden auch als Garderobe und Garage dienen muss.Pascal und Resli haben über Monate hart trainiert für ein nostalgisches Velorennen. Sie stecken in den letzten Vorbereitungen für diesen lange ersehnten Anlass. Die beiden dürfen auch die musikalische Untermalung der Siegesfeier bestreiten. Tricots, Lederhelme und Startnummern werden montiert, das Senioren-Tandem- Rennen beginnt.
Und da sind sie wieder, die Hoffnungen, die Enttäuschungen, der Kampf, die Schmerzen, die rasanten Abfahrten und mühseligen Aufstiege. Aber da sind auch die Herzen der begeisterten Zuschauerinnen, die ihnen zufliegen. Resli und Pascal freuen sich auf die Dusche und auf die Siegesfeier. Die beiden haben zwar, soviel ist sicher, den Pokal nicht gewonnen, können jedoch auf einen Blumenstrauss für ihre umwerfende Musik hoffen.
Les trois Suisses, ein Tandem welches die Zuschauer auf eine amüsante Reise durch die Höhen und Tiefen der Befindlichkeiten mitnimmt. Die Freuden und Leiden des Radfahrers als Parabel für das Leben schlechthin.
forever young - die Party für Junggebliebene

Beschreibung

Mit Friday I’m in Love, einer Ode an unseren Lieblingstag, erwartet euch an der forever young Party am 28. April eine geballte Ladung Supersound. Breit gefächert und für jeden ist etwas dabei. Einer mega Party, wie wir es mit euch schon gewohnt sind, steht also nichts im Wege. Termin gleich eintragen und auf keinen Fall versäumen, denn es ist bereits die zweitletzte forever young vor den grossen Sommerferien. Wir freuen uns.
In zwei Tagen zum Nothelferausweis
Andere
Altstätten
29.
Apr

Beschreibung

Am 28. und 29. April 2017 bietet der Samariterverein Altstätten einen Nothilfekurs zum Sonderpreis von 120 Franken an. Die zehn Lektionen finden am Freitagabend von 19 bis 22 Uhr und am Samstag von 8 bis 16 Uhr im Werkhof/Feuerwehrdepot an der Feldwiesenstr. 42 in Altstätten statt. Den Teilnehmern werden theoretische und praktische Kenntnisse über Erste Hilfe vermittelt, angefangen bei der Wundversorgung über die Betreuung von Bewusstlosen bis zur Reanimation. Dieses Wissen gibt Sicherheit im Alltag, ist aber auch Voraussetzung für die Roller- und Autoprüfung. Anmeldung per Mail an Johanna Silvestri, johanna@samariterverein-altstaetten.ch oder per Tel. 079/2826647. Weitere Informationen finden sich auf der Website, www.samariterverein-altstätten.ch.
Erster Bauernmarkt der Saison
Andere
Altstätten
29.
Apr

Beschreibung

Auf dem Bauernmarkt werden in den Sommermonaten, von Ende April bis Ende Oktober, einheimische Produkte der Landwirtschaftsbetriebe und weitere Spezialitäten verkauft, jeweils von 8.30 bis ca. 12 Uhr. Neu findet der Bauernmarkt auch während den Sommerferien statt.

Ort: Marktgasse beim Frauenhof
Instrumentenvorstellung der Musikschule

Beschreibung

Am Samstag, 29. April führt die Musikschule Unterrheintal den traditionellen Informationstag mit Instrumentenvorstellung durch. Im Musikzentrum Kirchplatz bei der Oberstufe Mittelrheintal (OMR) in Heerbrugg werden von 09.00 bis 13.30 Uhr alle angebotenen Instrumente vorgestellt. Anschliessend stehen Lehrerinnen und Lehrer für weitere Informationen und Fragen zur Verfügung.
Den genauen Zeitplan der verschiedenen Instrumentenvorführungen findet man unter www.msur.ch.
Teensworkshop: Pappbuchstaben trendig gestalten mit M. Haller

Beschreibung

Mit verschiedenen Techniken und Materialien gestalten wir deinen Namen oder ein anderes Wort wie Love, Home, Friends, BFF….
Zeiten: 09:00 - 11:30 Uhr oder 13:30 - 16:00 Uhr
Kosten: 12.– inkl. Znüni, ohne Material
Pflanzmarkt
Andere
Altstätten
29.
Apr

Beschreibung

Die Regionalgruppe Bioterra Rheintal freut sich sehr, Sie zum diesjährigen Pflanzmarkt herzlich einzuladen!

Es erwartet Sie ein vielfältiges Angebot an:

Bio Setzlingen und Pflanzen in der Marktgasse in Altstätten
Genuss Markt
Ausstellungen
Rorschach
29.
Apr

Beschreibung

Besuchen Sie den Genuss Markt, im Saal des Stadthofs in Rorschach. Auf unserem speziellen Genuss Markt finden Sie viele regionale und internationale Delikatessen und Köstlichkeiten. Lebensmittel neu entdecken - hergestellt von kleinen Unternehmen, Hobbyköchen, Landwirtschaftsbetrieben und kreativen „Hausfrauen und -männern“. Freuen Sie sich auf gemütliches Beisammensein, das Geniessen kleiner Kostproben und auf einen kleinen Plausch im Bistro. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wenn Du als Aussteller dabei sein möchtest - einfach auf der Webseite Anmelden
Vergleichswettkampf Aktive
Sport
Balgach
29.
Apr

Beschreibung

Der Vergleichswettkampf ist ein super Vorbereitungswettkampf und eine erste Standortbestimmung für die Rheintaler Vereine in den Sparten Gymnastik / Geräteturnen / Teamaerobic und Allround.
Kirchenfest St.Georg
Kirchlich
Marbach
30.
Apr

Beschreibung

Unsere Pfarrei feiert sein Kirchenfest zum Kirchenpatron St.Georg.
Der Gottesdienst wird vom Kirchenchor musikalisch mitgestaltet.
Im Anschluss lädt der Pfarreirat zur Begegnung beim Apéro.
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Freies Trommeln in der Kulturhalle
Musik
St. Margrethen
30.
Apr

Beschreibung

Einladung zum freien Trommeln in der Kulturhalle, St. Margrethen. Angesprochen werden aktive Trommler, solche, die es noch werden wollen und rhytmusbegeistertes und interessiertes Publikum.
Einige Djembes und Cajons werden zur Verfügung gestellt - bitte die eigene Trommel mitbringen, wenn vorhanden.
Unter der professionellen Leitung von Georgios Mikirozis trommeln wir uns einen rhytmischen Sonntagnachmittag.
Der Eintritt ist frei.
Komm rein, sei dabei und sag's weiter!
Öffentliche Probe der showband.CH
Andere
Diepoldsau
30.
Apr

Beschreibung

Die Schweizer jugend Marchingband showband.CH probt in Diepoldsau für die Saison 2017.

Kann man harmonische Blasmusikklänge mit fetzigen Choreographien verbinden? Ja, man kann. Das beweist die Schweizer Marchingband namens showband.CH. Die rund 50 jungen Erwachsenen, bestehend aus Bläser sowie ein Drumcorps und bestreiten bereits die achte Saison.

Damit das Zusammenspiel von Instrumenten und Choreographie funktioniert, treffen sich die Mitglieder der showband.CH zu vier Probewochenenden. Die zweite öffentliche Probe findet in Diepoldsau statt. Geprobt wird für den Sternmarsch in Kloten, den Musiktag Gansingen, das WMF Zürich, das Principle Tattoo in Lichtenstein und das tattoo on stage im KKL in Luzern.

Um zu sehen, was die showband.CH am Probewochenende in Diepoldsau erarbeitet hat, werden Bekannte und Interessierte herzlich eingeladen eine Stunde Probearbeit mitzuerleben. Kommen Sie vorbei und sehen Sie wie eine Show erarbeitet wird!


Einladung zur öffentlichen Probe von showband.CH:
Datum: Sonntag, 30. April 2017
Ort: Turnhalle Oberstufenzentrum Kleewies in Diepoldsau
Zeit: 16.30 bis 17:30 Uhr
Weitere Informationen und Bilder unter http://www.showband.CH
Frühlingskonzert "Ost trifft West"
Dr. Vladislav Belikov (2.v.r) und seine Gesangskollegen

Beschreibung

Schöne Melodien und Weisen des Vokalensembles St. Daniels Chor Moskau aus einem reichhaltigen Schatz russischer und weltlicher Kirchen- und Volksmusik locken zum Frühlingskonzert in die evangelische Kirche Heerbrugg.
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Wilde Maus
Kino
Heerbrugg
01.
May

Beschreibung

wilde maus

Der besondere Film in Originalton
Mo 01.05.2017

Könige werden zuvorkommend behandelt! Das ist zumindest Georgs Ansicht, der seit Jahrzehnten als etablierter Musikkritiker mit spitzer Feder für eine Wiener Zeitung schreibt. Doch dann wird ihm überraschend von seinem Chef gekündigt. Seiner Frau Johanna, deren Gedanken sich nur um das Kinderkriegen kreisen, verheimlicht er den Rausschmiss und sinnt auf Rache. Dabei steht ihm der kauzige Erich zur Seite, dem Georg in seiner neu gewonnenen Freizeit hilft, eine marode Achterbahn im Wiener Prater wieder in Gang zu setzen. Georgs nächtliche Rachefeldzüge gegen seinen ehemaligen Chef beginnen als kleine Sachbeschädigungen und steigern sich hin bis ins Grenzenlose.

Produktion: Österreich, 2017
Regie: Josef Hader
Darsteller: Josef Hader, Pia Hierzegger, Jörg Hartmann
E-Bike-Woche
Andere
Altstätten
02.
May

Beschreibung

Wir bieten dir eine umfassende Auswahl der neusten E-Bikes mit dem Antrieb von Bosch oder Brose. Das Angebot lässt keine Wünsche offen! Wir beraten dich gerne kompetent und unverbindlich. Profitiere von einer kurzen Lieferzeit von 1-4 Wochen. Eine Probefahrt ist selbstverständlich jederzeit kostenlos möglich. Während unserer E-Bike-Woche bieten wir dir 50% Rabatt auf einen neuen Helm beim Kauf eines E-Bikes.
Märchenseminar mit Reto bei zahlen nach malen

Beschreibung

jeden 1. Dienstag im Monat von 13 - 16.30 Uhr


Märchenseminare mit Reto Schellenberg
jeden 1. Dienstag des Monats




Reto ist Kunsttherapeut mit dem Feingefühl für das Menschliche. Er arbeitet mit Märchen. Es werden Märchen gelesen, was immer dich anspricht davon, oder deine Assoziationen damit, wird dann gemalt und beendet mit einem Gespräch, welches dir ermöglicht, tiefgreifendes Verständnis für dich und eventuelle Themen und Strukturen in deinem Leben zu erhalten.


Kosten : Fr. 60.-- / für Mitglieder Fr. 40.--

(Max. 4 Teilnehmer ) bitte melde dich an unter: reto@ziit-ruum.ch

Material, Getränke und Snacks sind inbegriffen.

Bei bei zahlen nach malen dürfen sich Wünsche erfüllen !
Wie dieses Märchenseminar: Reto hat mir eine Wunsch-Box geschrieben und seine Fähigkeiten angeboten. Der Kursbeitrag deckt Miete, Material, ÖV Spesen ab und gibt einen kleinen Teil in den Ziit-RuuM-Fonds zur Unterstützung Anderer.

Was weiter entstehen darf :
Kreative, helfende und unterstützende Ideen von Menschen für Menschen, up-coming sind Up-cycling-Workshops, Kreativ-Tage, Coaching in zwei Varianten ... laufende Infos auf www.ziit-ruum.ch/malen oder in unserem Newsletter.

zahlen nach malen ist eine Cooperationsgemeinschaft mit 'Dein Werk' by Romina

Dein Werk gibt dir die Möglichkeit, deinen eigenen Silberschmuck zu fertigen. Romina bietet Workshops an und zeigt dir, wie einfach es geht, deinen Ring zu fertigen ! Sie macht ebenfalls Reperaturen und Wunsch Designs. .... mehr Infos dazu findest du auf www.deinwerk.ch

Das Atelier 'Dein Werk' und 'Ziit-RuuM zahlen nach malen' findest du:

im 3. Stock des Gewerbezentrums, Seestrasse 17, 9326 Horn

Schön hell und luftig, direkt am Bodensee, in Spaziergang-Distanz zum Bad Horn :)
STiMM.PUNKT - Offenes Singen und Musizieren

Beschreibung

Am Dienstag den 2. Mai findet das nächste offene Singen und Musizieren statt. Wir treffen uns ab 20 Uhr im Restaurant Klostermühle in Altstätten. Liederbücher mit Volksliedern, Schlagern, Hits und Evergreens sind vor Ort vorhanden. Auch "stille" Geniesser sind herzlich willkommen. Der Anlass ist kostenlos.
RHEMA Rheintalmesse
Ausstellungen
Altstätten
03.
May

Beschreibung

Die RHEMA Rheintalmesse dauert von Mittwoch bis Sonntag – fünf Messetage, die es in sich haben vom Mittwoch, 3. bis Sonntag, 7. Mai 2017. Am Wochenende davor findet das Eröffnungswochenende mit Festivitäten auf der Party-Seite der Rheintalmesse statt.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie auf der Website der RHEMA.
Joachim Rittmeyer - Bleibsel - Kabarett

Beschreibung

joachim rittmeyer - bleibsel

Kabarett
Mi 03.05.2017 um 20.00 Uhr

Im Mittelpunkt des 20. Soloabends von Joachim Rittmeyer steht eine Tafelrunde, die unwissentlich dabei ist, eines der grossen Rätsel der Mensch-
heit zu lösen: Warum Kultur? - Mit von der Partie sind die Kultfiguren aus Rittmeyers Kabinett: Theo Metzler, Jovan Nabo und Hanspeter Brauchle. Letzterer führt die Gesellschaft fast ebenso souverän durch den Abend wie seinerzeit der heldenhafte König Artus die Ritter der Tafelrunde zum heiligen Gral.
Dank Telekommunikation - mit all ihren Unwägbarkeiten - Situationskomik und menschlicher Verwandlungskunst ist das Publikum live dabei, einem historischen Ereignis beizuwohnen...

Im Jubiläumsprogramm des Kultkabarettisten geht es ums Letzte. Ums letzte Kuchenstück.
Einsprengsel, Mitbringsel, Anhängsel. Doch, bitte, was um alles in der Welt ist ein "Bleibsel"?
JoachimRitmeyer, der grosse Kabarettist, der sich gern mit den kleinen Phänomenen dieser Welt befasst - als da sind Trennstäbe, Tiefkühltruhen, Tankfüllungen, Tonstudios und dergleichen - hat das Bleibsel zum Angelpunkt seines 20. Programms gemacht. Das Bleibsel ist nämlich jenes Gebäckstück, das am Schluss einer gesitteten Tafelrunde unberührt in der Silberschale liegen bleibt.
Performance Publikumsfragen zu stellen...

Ticketpreis CHF 38.–

In Zusammenarbeit mit der Rheintalischen Gesellschaft für Musik und Literatur RGML

Produktion: Schweiz,
Darsteller: Joachim Rittmeyer
Rheintaler Meisterschaft Frauen / Männer (RMFM)

Beschreibung

Vorbereitungswettkampf für den SportFitTag und die Turnfestsaison in den Disziplinen Fit und Fun.
Show-up Choir-Event mit 'fuocolino'

Beschreibung

Sie, das Publikum, sind der Chor !

Gemeinsam leidenschaftlich singen, ohne Rücksicht auf Verluste, und dabei noch gut klingen !

Ein total abgefahrenes, modernes, cooles, freies und unverbindliches Choir-Projekt ohne feste Mitglieder. Woche für Woche an einem neuen Standort, üben wir 1-2 poppige Songs ein und führen diese gleich auf.

Für SängerInnen, NichtsängerInnen und MusikerInnen. Bringe dein Instrument und deine Freunde. Jeder kann singen ! Sogar die Wissenschaft zeigt: Wenn du reden kannst, kannst du singen. Zudem wurde auch bestätigt: SINGEN SETZT UNSER GEHIRN AUF DEN STATUS : GLÜCKLICH !

In der Pause unseres zwei stündigen Choir-Events haben wir viertelstündige Specials. Melde dich dafür, wir präsentieren auch deinTalent, dein Wissen oder deine Fähigkeiten.

Wir sind von Ende April bis Anfangs Juni an einem Ort in deiner Nähe!

Am Dienstag 11. April sind wir im Sale und Pepe, Ristorante/Pizzeria in 9435 Heerbrugg von 19.30 - 21.30 h - be there or be square !

Alle Tourdaten: www.ziit-ruum.ch/choir oder choir@ziit-ruum.ch

Show-up = schau vorbei, mach mit, sei Teil des Events !

www.youtube.com/watch?v=U75cESI6XBA

Eintritt frei – Kollekte
Frühstückstreffen von Frauen für Frauen

Beschreibung

Nach einem reichhaltigen Frühstück referiert Verena Birchler, Pfäffikon ZH, zum Thema "Die Entdeckung der Gelassenheit".

Gelassenheit ist nicht einfach das Gegenteil von Stress. Eine positive Gelassenheit finden Menschen aufgrund innerer Zufriedenheit, einem stabilen Selbstbewusstsein und der Kunst, sich und andere nicht immer 100% ernst zu nehmen. Nur wird niemandem innere Zufriedenheit und ein stabiles Selbstbewusstsein in die Wiege gelegt. Dieser Zustand muss erarbeitet werden.

Die Kommunikations-Designerin Verena Birchler zeigt in ihrem Referat Wege, um mit dem allgegenwärtigen Erwartungsdruck umzugehen und sich auf gute Art und Weise abzugrenzen. Dies hat viel mit dem biblischen Prinzip von «liebe deinen Nächsten wie dich selbst» zu tun. Viele Menschen vergessen gerne, dass es erlaubt ist, sich selbst zu lieben. Erst diese Fähigkeit gibt Kraft sich selbst gelassen ins Leben zu investieren – auch für andere.
Bioterra Setzlingsbörse
Andere
Berneck
06.
May

Beschreibung

Die Regionalgruppe Bioterra Rheintal lädt Sie herzlich ein zur alljährlichen Bio Setzlingsbörse bei

Familie Reller
Schossenriet 20
9442 Berneck

Es erwartet Sie eine grosse Vielfalt an Bio Setzlingen, Sativa - Saatgut und diversen Bio Pflanzen.

www.bioterra.ch
Kidsworkshop: Geschichten und basteln mit E. Heeb / A. Büchel

Beschreibung

Wir hören tolle Geschichten von Elisabeth Heeb und gestalten passend dazu deine persönliche Schatztruhe.
Zeit: 9.00- 11.30 Uhr oder 13.30- 16.00 Uhr
Kosten: 12.- inkl. Znüni / ohne Material
„Nicht ganz brave Geschichten“  Lesung mit Hanspeter Enderli

Beschreibung

„Nicht ganz brave Geschichten“
Lesung & Apero
mit Hanspeter Enderli
und musikalischer Umrahmung
mit Tina Thomson und Andi Loser
Oldie's! Musik, tanzen und gute Stimmung!
Musik
St. Margrethen
06.
May

Beschreibung

Die vierte Tanz-Party in der Kulturhalle St. Margrethen!
*********************************************************************
DJ-Röby legt am Samstag, 6. Mai 2017 für Sie die Oldie-Hits der 60er, bis 90er-Jahre auf. Ohrwürmer zum geniessen, tanzen und mitsingen!
Von Beach Boys und James Brown über Footloose und Bee Gees bis zu Michael Jackson, Queen und sogar die 'Neue Deutsche Welle' klingt aus den Boxen!
Für Fans dieser "Gutfühlmusik" ein Muss!

Eintritt frei.
Ab 20:00 Uhr geht’s los - nehmt eure Freunde mit!
Jan Rutishauser "Burnout"
Bühne
Marbach
06.
May

Beschreibung

Das Stück handelt von der Suche nach Leidenschaft. Nach der Passion, für die es sich lohnt innerlich zu brennen und in hellen Flammen zu stehen. Jan wäre nämlich gerne Feuer und Flamme doch: Er weiss nicht wofür. Denn für was lohnt es sich zu brennen? Religion? Arbeit? Politik? Oder sollte es nicht auch Sinn machen? Ausgehend von dieser Suche nach Brandmaterial entführt uns Jan in seine Welt.
Frühschoppen-Fahrbetrieb
Ausstellungen
Altstätten
07.
May

Beschreibung

Von 9.30 bis 12.00 Uhr stehen die Türen des Vereinslokals im Schulhaus Schöntal in Altstätten den interessierten Besucherinnen und Besuchern, sowie allen Modelleisenbahnfreunden offen. Dies ist der ideale Anlass, um mit den Mitgliedern des MECA Erfahrungen auszutauschen.

Auf unseren Anlagen von N bis H0 wird dem Besucher ein abwechslungsreicher und interessanter Betrieb präsentiert.

Kleiner Frühschoppen

Für das leibliche Wohl können Besucher am Clubtisch Platz nehmen oder an einem Bartisch eine Kleinigkeit zu sich nehmen.
Henry Dunant: Leben, Werk und Visionen des Gründers des Roten Kreuzes und ersten Friedensnobelpreisträgers
Henry-Dunant-Museum Heiden

Beschreibung

Öffentliche Führung durch das Museum, das der Persönlichkeit und dem Lebenswerk Henry Dunant's (1828-1910) gewidmet ist.
„Grenzland – Jacob Rohner und die Stickereizeit im Rheintal“

Beschreibung

öffentliche Führung durch die aktuelle Sonderausstellung des Museums Prestegg mit Marcel Zünd, Kurator.

CHF 10

Teilnehmerzahl begrenzt, bitte anmelden bis 4. Mai an aktuar@museum-altstaetten.ch
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Show-up Choir-Event mit 'fuocolino'

Beschreibung

Sie, das Publikum, sind der Chor !

Gemeinsam leidenschaftlich singen, ohne Rücksicht auf Verluste, und dabei noch gut klingen !

Ein total abgefahrenes, modernes, cooles, freies und unverbindliches Choir-Projekt ohne feste Mitglieder. Woche für Woche an einem neuen Standort, üben wir 1-2 poppige Songs ein und führen diese gleich auf.

Für SängerInnen, NichtsängerInnen und MusikerInnen. Bringe dein Instrument und deine Freunde. Jeder kann singen ! Sogar die Wissenschaft zeigt: Wenn du reden kannst, kannst du singen. Zudem wurde auch bestätigt: SINGEN SETZT UNSER GEHIRN AUF DEN STATUS : GLÜCKLICH !

In der Pause unseres zwei stündigen Choir-Events haben wir viertelstündige Specials. Melde dich dafür, wir präsentieren auch dein Talent, dein Wissen oder deine Fähigkeiten.

Wir sind von Ende April bis Anfangs Juni an einem Ort in deiner Nähe!

Premiere: 23.3. Kunstmuseum, Vaduz von 10 - 20 h stündlich mit den wohl kürzesten Choir-Events der Welt ! - be there or be square !


Alle Tourdaten: www.ziit-ruum.ch/choir oder choir@ziit-ruum.ch

Show-up = schau vorbei, mach mit, sei Teil des Events !
www.youtube.com/watch?v=U75cESI6XBA

Eintritt frei – Kollekte
Pusteblume aus Draht mit P. Stamm, 1. Teil

Beschreibung

Aus Draht und mit viel Ausdauer :-) kreieren wir eine besondere Pusteblume.
2. Teil am 19. Mai 2017
Kosten: CHF 60.– + Material für beide Abende
Show-up Choir-Event mit 'fuocolino'

Beschreibung

Sie, das Publikum, sind der Chor !

Gemeinsam leidenschaftlich singen, ohne Rücksicht auf Verluste, und dabei noch gut klingen !

Ein total abgefahrenes, modernes, cooles, freies und unverbindliches Choir-Projekt ohne feste Mitglieder. Woche für Woche an einem neuen Standort, üben wir 1-2 poppige Songs ein und führen diese gleich auf.

Für SängerInnen, NichtsängerInnen und MusikerInnen. Bringe dein Instrument und deine Freunde. Jeder kann singen ! Sogar die Wissenschaft zeigt: Wenn du reden kannst, kannst du singen. Zudem wurde auch bestätigt: SINGEN SETZT UNSER GEHIRN AUF DEN STATUS : GLÜCKLICH !

In der Pause unseres zwei stündigen Choir-Events haben wir viertelstündige Specials. Melde dich dafür, wir präsentieren auch deinTalent, dein Wissen oder deine Fähigkeiten.

Wir sind von Ende April bis Anfangs Juni an einem Ort in deiner Nähe!

Am 24. Mai sind wir im Gasthaus Harmonie in Wolfhalden von 19.30 - 21.30 h
www.christenpass.ch - be there or be square !

Alle Tourdaten: www.ziit-ruum.ch/choir oder choir@ziit-ruum.ch

Show-up = schau vorbei, mach mit, sei Teil des Events ! https://www.youtube.com/watch?v=U75cESI6XBA

Eintritt frei – Kollekte
Blues im Madlen - joe colombo trio feat. guest eric st. michaels

Beschreibung

joe colombo trio feat. guest eric st. michaels

Fr 12.05.2017 um 19.30 Uhr

«A Natural Born Slider»
Joe Colombo ist ein Blues Gitarrist und bekannter Slide Gitarren Virtuose. Bei diesem Konzert wird er von seinem Gastsänger Eric St. Michaels (Band China) begleitet. Colombo ist nun ein fester Bestandteil der nationalen Musikszene und darüber hinaus. Colombos Slidetechnik gehört dem Delta-Blues an, aber seine Art zu spielen, zeichnet ihn als High Energy Blues Act aus. Sein Stil hat sich durch verschiedene Album Produktionen seit 2002 entwickelt. Das Album «Natural Born Slider», ist rein instrumental (herausgebracht beim italienischen Label «Comet/Horizon»), beeindruckte Kritiker und gab ihm die Möglichkeit sein Debüt zu geben auf dem Doppel Release Tribut für Jimi Hendrix, «Voodoo Crossing» und «Gypsy Blood», zusammen mit internationalen Künstlern wie Robben Ford, Steve Lukather, Larry Coryell und Hiram Bullock. Joe Colombo‘s aktuellstes Album «Live at Taco’s» (2012) ist eine kraftvolle Auswahl an Joe’s Originalen, in Kombination mit Classics, geschrieben von Freddie King, Jonny Winter, Jimi Hendrix und Stevie Ray Vaughan.

Der Blues gehört zu Joe Colombo.

Produktion: Schweiz, Italien, USA
Darsteller: Joe Colombo, Tony Rotta, Luca Tonani, Eric St. Michaels


Vorverkauf Tickets erhalten Sie unter Telefon 071 722 25 32 oder info@kinomadlen.ch

Preise Tagespass CHF 45.–
Zweitagespass CHF 80.–
Dreitagespass CHF 95.–
Gospelkonzert Sonntag CHF 30.–

Parterre Stehplätze – Balkon Sitzplätze

Gastro Verpflegungsmöglichkeit / Barbetrieb
www.smadlen.ch
Geschwister Küng // Konzert
Bühne
Altstätten
12.
May

Beschreibung

Die 1991 gegründete Formation spielt heute in der „Appenzeller-Original-Streichmusik“-Besetzung, pflegt eine rege Konzerttätigkeit und arbeitet an verschiedenen Projekten mit.
Inhaltlich fühlen sich die Geschwister Küng dem musikalischen Erbe ihrer Appenzeller Heimat verbunden. Mit Gefühl, Witz, Charme, etwas Frechheit, aber immer mit dem nötigen Respekt vor dem Original, arrangieren und bearbeiten sie die Stücke ihrer Vorgänger, und lassen Altbekanntes in einem neuen Kleid erscheinen. Eigenkompositionen aus der Feder von Roland Küng runden das Repertoire des Ensembles ab.
Blues im Madlen - albie donnelly «mr. supercharge» big thing

Beschreibung

albie donnelly «mr. supercharge» big thing

Fr 12.05.2017 um 21.30 Uhr

Bluessprühende Sax-Klangfarben
Als Frontman, bluesigen Gesang mit souligen Sax-Licks verbindend, hat Albie Donnelly die Tradition von Grössen wie Junior Walker und King Curtis fortgesetzt und auch weiterentwickelt. In Liverpool geboren, startete Saxophonist, Leadsänger und Bandleader Albie Donnelly seine Karriere als Studiomusiker in London bei Produktionen mit Bob Geldof, The Boomtown Rats, Graham Parker und anderen. Nachdem er 1973 seine Band Supercharge (mit Bläsersatz) gründete, ging er in England als «Supporting Act» für Chuck Berry, B.B. King und Queen auf Tour und trat im Hyde Park vor 100.000 begeisterten Zuschauern auf. Seitdem ist er in ganz Europa mit Supercharge erfolgreich. Zahlreiche Tourneen als Headliner, hauptsächlich in Deutschland, auch in Holland, Spanien, Frankreich, Polen und Australien belegen die aussergewöhnliche Popularität der Band, deren Komponist und Texter er zugleich ist. Neben den grossen Tourneen mit seiner Band Supercharge liebt Albie Donnelly auch die etwas intimere Blues-Atmosphäre. Da sind die Albie Donnelly’S Big5 (Supercharge) zu erleben! Mit seinen vier Mitstreitern stellt er eine aussergewöhnliche wie attraktive Variante von Blues und Soul vor, mit der er sein Publikum fasziniert. Mit seinem mal kraftvollen und rauen, dann wieder sanft und zärtlich schmeichelnden Saxophonspiel, seiner markanten Stimme und seinem typisch britischen Humor zieht Albie Donnelly sein Publikum stets in seinen Bann.
Freuen Sie sich auf die «grossen Fünf»:Versprochen «Supercharge – big fun!»

Produktion: Grossbritannien, Deutschland
Darsteller: Albie Donnelly, Jimmy Reiter, Uwe Petersen, Horst Bergmeyer, Wolfgang «Bolle» Diekmann

Vorverkauf Tickets erhalten Sie unter Telefon 071 722 25 32 oder info@kinomadlen.ch

Preise Tagespass CHF 45.–
Zweitagespass CHF 80.–
Dreitagespass CHF 95.–
Gospelkonzert Sonntag CHF 30.–

Parterre Stehplätze – Balkon Sitzplätze

Gastro Verpflegungsmöglichkeit / Barbetrieb
www.smadlen.ch
Frühlingswandertage Altstätten
Sport
Altstätten
13.
May

Beschreibung

Wanderung auf markierten Strecken 7, 11 und 20 km
7 und 11 km nicht eben
20 km Bergwanderung
Verpflegung bei Start / Ziel Schulhaus Schöntal und unterwegs an Posten
reichhaltige Tombola
Blues im Madlen - legacy band / black soul & blues

Beschreibung

legacy band / black soul & blues

Sa 13.05.2017 um 19.30 Uhr

Fünf packende Stimmen – Zeitlose Emotionen
Das mit Spannung erwartete Debütkonzert in Hamburg wurde am 10. März frenetisch gefeiert. Jetzt steht die Band das erste Mal in der Schweiz und exklusiv für Blues im Madlen auf der Bühne.
Aus der Überlegung, dass es interessant wäre, gemeinsam zu konzertieren, entstand an einem Anlass spontan eine feste Gruppe – und Legacy wurde geboren. Die Mitglieder sind in vielen Musikrichtungen erfahren und haben eine umfassende Palette an Musik. Die neugegründete Legacy Gesangs- und Instrumentalband umfasst sechs erfahrene Musiker mit frischer Energie und einer einzigartigen musikalischen Chemie. Das Repertoire für dieses Konzert beinhaltet Blues, Soul und Gospel, präsentiert mit leidenschaftlichen Interpretationen aus ihren individuellen afro-amerikanischen Perspektiven. Dabei handelt es sich um eine einzigartige Mischung aus afro-amerikanischen Künstlern, Musik und Stimmen.
Darrin Lamont Byrd verbrachte die meiste Zeit seiner Karriere im Musiktheater und tritt in grossen Musicals von New York bis Hamburg auf. Fontaine Burnett spielte bereits für Chaka Khan, The Temptations, Marla Glen und vielen weiteren Mega-Künstlern der Welt. Ken Norris ist ein Bluessänger und Komponist mit erfolgreicher Jazzkarriere in Paris. Marshall Titus mit seiner einzigartigen, reichen und gefühlvollen Stimme überzeugt als Sänger, Songwriter und Schauspieler. Randall Hutchins, der Organisator und Hauptproduzent der Gruppe ist mit seinen tiefen Gospelwurzeln, gepfeffert mit Soul, Theater und Popmusik, ein bewegender und leidenschaftlicher Performer.

Produktion: USA
Darsteller: Randall Hutchins, Fontaine Burnett, Darrin Lamont Byrd, Ken Norris, Marshall Titus, James Allen Simpson Jr.



Vorverkauf Tickets erhalten Sie unter Telefon 071 722 25 32 oder info@kinomadlen.ch

Preise Tagespass CHF 45.–
Zweitagespass CHF 80.–
Dreitagespass CHF 95.–
Gospelkonzert Sonntag CHF 30.–

Parterre Stehplätze – Balkon Sitzplätze

Gastro Verpflegungsmöglichkeit / Barbetrieb
www.smadlen.ch
Blues Livekonzert: Walter Baumgartner
Musik
St. Margrethen
13.
May

Beschreibung

Blues - Livekonzert in der Kulturhalle St. Margrethen!
*******************************************************************
The „Acoustic Blues Drifter“ lassen den Country, Blues und Rhythm’n Blues der 50-er, 60-er Jahre und 70-er Jahren wieder aufleben, kombiniert mit Songs der modernen Zeit. Sie präsentieren am 13.5.2017 ab 20.30Uhr im Duo einen authentischen, intimen Sound, der alle Bluesherzen höher schlagen lässt! Die Bluesharp ist natürlich auch mit dabei...
Für Blues-Fans ein Muss!

Eintritt Fr. 18.- (Abendkasse oder online via Ticketfrog)
Blues im Madlen - the doug duffey international soulband

Beschreibung

the doug duffey international soulband

Sa 13.05.2017 um 21.30 Uhr

Zündende Blues Party mit Delta-Blues, Soul, Funk & R'N'B
Er ist wieder da: Doug Duffey, «The Ambassador of Louisiana Soul, Blues and R&B»! Was für eine Biographie: Der im US-Südstaat Louisiana aufgewachsene Doug Duffey tat sich im Verlauf seiner Karriere nicht nur als exzellenter Studiomusiker und Songwriter für und mit Weltstars wie Keith Richards, Funk-Papst George Clinton, Bootsy Collins oder Bernie Worrell hervor. Als Resultat seines beeindruckenden musikalischen Schaffens wurde er 2001 in die «Louisiana Hall Of Fame» und 2009 in die «National Blues Hall Of Fame» aufgenommen. Im November gewann er bei den «Northeast Louisiana Music Awards 2015» gleich in drei Kategorien «Best Blues Artist», «Best Male Performer» und «Entertainer Of The Year» und in der Sparte «Blues» mit der 11-köpfigen US-Band «Louisiana Soul Revival feat. Doug Duffey» sogar den begehrten NELA Music AWARD 2016.
In seinen mehr als zehn Alben mit Eigenkompositionen sowie «live on stage» unterstreicht der Sänger, Pianist, Keyboarder, Texter, Komponist und Produzent stets seine immense musikalische Stilvielfalt und Liebe zur Spontanität. Nach Auftritten an Grossevents und Festivals in New Orleans, Dänemark, Montreal, Louisiana Folklife oder AVO Session Zürich, freut er sich mit seinen drei namhaften Mitstreitern auf ein Wiedersehen in Heerbrugg. 2011 eröffnete der jetzige «Wiederholungstäter» energievoll die letztes Jahr umbenannten Blues & Jazztage.
«Come out and join fun» deshalb; absolute Highlights zum Zuhören und Abtanzen warten!

Produktion: USA, UK, Schweiz, Ägypten
Darsteller: Doug Duffey, Kelvin Bullen, Christian Spahni, Hani Ali


Vorverkauf Tickets erhalten Sie unter Telefon 071 722 25 32 oder info@kinomadlen.ch

Preise Tagespass CHF 45.–
Zweitagespass CHF 80.–
Dreitagespass CHF 95.–
Gospelkonzert Sonntag CHF 30.–

Parterre Stehplätze – Balkon Sitzplätze

Gastro Verpflegungsmöglichkeit / Barbetrieb
www.smadlen.ch
Blues im Madlen - the agape gospel singers

Beschreibung

the agape gospel singers

So 14.05.2017 um 11.00 Uhr

Sisters & Brothers in Concert
Leah Jones aus Detroit Michigan, Grammy-nominiert, hat den «Stellar Gospel Music AWARDS» gewonnen. Immense Showstars- und Revue-Tour-Karriere. Sie sang in der Cobo Hall in Detroit für den damaligen US-Präsidenten Bill Clinton.
Ingrid Arthur aus Gainesville Georgia. Meilensteine: 2013 Show Act für Präsident Obama in Berlin; Paul McCartney Gala, «Weather Girls», Front Sängerin bei James Last, on Stage mit Bette Midler, «Golden Gospel Singers», 2011: Gelungener Solo-Künstlerin Karrierenstart. Ihr Wahlspruch: «Music speaks louder than words, it`s the one thing we all listen to»!
Derrick Alexander (Detroit Michigan): Auftritt mit The United States Army Europe Soldiers Chorus in über 40 Ländern. Nach 22 Dienstjahren neue Karriere in Deutschland. 2008 als Leadsänger in seiner eigenen Gruppe «Premier Soul» und bei Klaus Gassmanns Sweet Soul Music Revue. Highlights: Mit The Temptations, The Platters und und vielen anderen auf der Bühne.
Randall Hutchins, Musical director aus Detroit Michigan USA, erfahrener Chorleiter, Arrangeur und Komponist, verbindet neue Sounds mit originalen Wurzeln des Gospels.
Unter Hutch Universal Music Concepts pflegen The Agape Gospel Singers – 2014 gegründet – authentisch traditionelle, moderne und original afro-amerikanische Gospelmusik mit Herz. Nach Auftritten in den USA und nach Deutschlandtourneen wird Ende Dezember 2017 ihr Debüt-Album vorgestellt.
Anmerkung: Das Wort «Agape» (griechisch), lateinisch caritas; ein christliches Wort für die göttliche Liebe: «divine love».

Produktion: USA
Darsteller: Leah Jones, Ingrid Arthur, Derrick Alexander, Randall Hutchins, Fontaine Burnett, James Allen Simpson Jr.


Vorverkauf Tickets erhalten Sie unter Telefon 071 722 25 32 oder info@kinomadlen.ch

Preise Tagespass CHF 45.–
Zweitagespass CHF 80.–
Dreitagespass CHF 95.–
Gospelkonzert Sonntag CHF 30.–

Parterre Stehplätze – Balkon Sitzplätze

Gastro Verpflegungsmöglichkeit / Barbetrieb
www.smadlen.ch
Anne-Antoinette und Anna - Mutter und Schwester von Henry Dunant
Anne-Antoinette Dunant-Colladon, Henry Dunant's Mutter

Beschreibung

Muttertag bei Henry Dunant. Vortrag mit Celin Fässler im Rahmen des Begleitprogramms zur Sonderausstellung "Starke Frauen um Henry Dunant" (10.5.2016 - 22.4.2018)
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Loving
Kino
Heerbrugg
15.
May

Beschreibung

loving

Der besondere Film in Originalton
Mo 15.05.2017

Die aussergewöhnliche Liebesgeschichte von Richard und Mildred Loving hat in den 1950er Jahren die amerikanische Öffentlichkeit aufgewühlt und letztlich die Gesetzgebung auf nationaler Ebene verändert. Bis dahin wurde in gewissen Staaten eine Ehe zwischen Schwarz und Weiss verfolgt und mit Gefängnis bestraft. Mit der Unterstützung von Freunden und Familie kämpft Mildred unablässig für die Zukunft ihrer Liebe. Doch erst ein Brief an Senator Robert Kennedy bringt den Fall endlich vor den obersten Gerichtshof.

Produktion: USA, 2016
Regie: Jeff Nichols
Darsteller: Joel Edgerton, Michael Shannon, Marton Csokas
Karte
Sport
St. Margrethen
17.
May
Karte

Beschreibung

Obligatorisches Programm 300
Chäller - Geile Scheiss
Bühne
Heerbrugg
17.
May

Beschreibung

chäller - geile scheiss

Comedy
Mi 17.05.2017 um 20.00 Uhr

Der Titel verpflichtet und sorgt sogleich für Emotionen: «Geht gar nicht!», «Was soll denn das!», oder: «Hat der ein Flick weg?!» – Alles stimmt, genau! Die einmalige Mischung aus Frechheit, Redegewandtheit und seinem Wesen, verleiht dem Comedy-Programm nicht nur die einmalige Duftnote, sondern lässt die Gäste im Nu aus dem Alltag entfliehen.
Chäller ist ein Original, ein Schaffhauser mit Schal und ein echter Comedian. Und natürlich ist es sehr unterhaltend, wenn Radiomoderatoren mal einiges aussprechen dürfen was über den Äther nicht angebracht ist. Aber keine Angst, Chäller beisst nicht – meistens.
Im Comedy-Programm bekommt nicht nur die Ex-Freundin ihr «Fett» weg, sondern auch andere Akteure und Wegbegleiter. Schlichtweg 100% Chäller!
Chäller bereitet seit Jahren viel Freude, sehr viel Freude. Täglich ist er in der Morgenshow bei Radio FM1 mit dem Wachmacher-Team live auf Sendung und immer wieder schafft er es, die Hörer zu begeistern, sei es mit seinem legendären Chällerfon oder indem er prominente Gäste im Studio aufs Glatteis führt. Seine Passion ist die Comedy und im neuen Bühnenprogramm überzeugt er gleich mit viel Talent.
Ticketpreis CHF 38.–

Produktion: Schweiz, 2016
Darsteller: Chäller
Sonderausstellung "Starke Frauen um Henry Dunant"

Beschreibung

Initiative, ausserordentliche Frauen des 19. Jahrhunderts beeinflussten Henry Dunant (1828–1910) als Wegbereiterinnen und Weggefährtinnen massgeblich. Sie inspirierten und sie stützten und förderten seine Visionen – ideell und finanziell.
Die Sonderausstellung «Starke Frauen um Henry Dunant» lässt einige einflussreiche Frauen in Text, Ton und Bild aus dem Schatten von Henry Dunant treten.
Karte
Sport
St. Margrethen
18.
May
Karte

Beschreibung

Bundesprogramm 50m
Frauengeschichte(n) im St. Galler Rheintal
Ausstellungen
Altstätten
18.
May
Foto: Jürg Zürcher, Heiden

Beschreibung

Führung durch die aktuelle Sonderausstellung "Grenzland - Jacob Rohner und die Stickereizeit im Rheintal" mit der IG Frau und Museum.

Teilnehmerzahl begrenzt, bitte anmelden bis 10. Mai an aktuar@museum-altstaetten.ch
Todd Alsup
Bühne
Marbach
18.
May

Beschreibung

Todd Alsup, ein New Yorker Singer, Songwriter und Pianist brilliert mit frischem Soulpop. Seine Songs sind inspiriert von den Top 40 Popsongs, Motown, Disco and R&B. Elton John, Stevie Wonder, Billy Joel, Donny Hathaway, Marvin Gaye, Coldplay und Alicia Keys haben seine Stücke stark beeinflusst. Neben Eigenkompositionen hat Todd Alsup ein gewaltiges Repertoire an bekannten Popsongs, die er mit seiner wunderschönen, beseelten Stimme performt.
Öffentliche Stadtführung
Andere
Altstätten
19.
May

Beschreibung

Entdecken Sie die historische Kleinstadt im St.Galler Rheintal. Die malerischen Gassen und Plätze, der gemütliche Laubengang in der Marktgasse und die auffällig verzierten Hausfassaden laden zum Flanieren und Verweilen ein. Bei einer Stadtführung erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte der Stadt und ihrer Bewohnerinnen und Bewohner.

Preis Erwachsene CHF 10.—
Kinder kostenlos

Keine Anmeldung erforderlich
Pusteblume aus Draht mit P. Stamm, 2. Teil

Beschreibung

Aus Draht und mit viel Ausdauer :-) kreieren wir eine besondere Pusteblume.
Weiterführung des 1. Teiles am 12. Mai 2017
Kosten: CHF 60.– + Material für beide Abende
Show-up Choir-Event mit 'fuocolino'

Beschreibung

Sie, das Publikum, sind der Chor !

Gemeinsam leidenschaftlich singen, ohne Rücksicht auf Verluste, und dabei noch gut klingen !

Ein total abgefahrenes, modernes, cooles, freies und unverbindliches Choir-Projekt ohne feste Mitglieder. Woche für Woche an einem neuen Standort, üben wir 1-2 poppige Songs ein und führen diese gleich auf.

Für SängerInnen, NichtsängerInnen und MusikerInnen. Bringe dein Instrument und deine Freunde. Jeder kann singen ! Sogar die Wissenschaft zeigt: Wenn du reden kannst, kannst du singen. Zudem wurde auch bestätigt: SINGEN SETZT UNSER GEHIRN AUF DEN STATUS : GLÜCKLICH !

In der Pause unseres zwei stündigen Choir-Events haben wir viertelstündige Specials. Melde dich dafür, wir präsentieren auch deinTalent, dein Wissen oder deine Fähigkeiten.

Wir sind von Ende April bis Anfangs Juni an einem Ort in deiner Nähe!

Am 24. Mai sind wir im Gasthaus Harmonie in Wolfhalden von 19.30 - 21.30 h
www.christenpass.ch - be there or be square !

Alle Tourdaten: www.ziit-ruum.ch/choir oder choir@ziit-ruum.ch

Show-up = schau vorbei, mach mit, sei Teil des Events ! https://www.youtube.com/watch?v=U75cESI6XBA

Eintritt frei – Kollekte
Kreisjugitag
Sport
Kriessern
21.
May

Beschreibung

Die jungen Turnerinnen und Turner des Rheintal messen sich in den Leichtathletikdisziplinen; Ballwurf/Kugelstossen, Weitsprung/Hochsprung, Sprint und 1000m Lauf. Und zum Abschluss finden noch die Vereinsstafetten statt, welche immer für eine super Stimmung sorgen.
Jubiläumsmatinee 150 Jahre Männerchor Widnau
  • Matinee 2016 Metropolsaal
    Matinee 2016 Metropolsaal
  • Gastchor 2016 Singing Souls Heerbrugg
    Gastchor 2016 Singing Souls Heerbrugg
  • Kloster Stams - Ständchen im Festsaal 2016
    Kloster Stams - Ständchen im Festsaal 2016
  • Probe mit dem Hitziger Chor in Appenzell 2017
    Probe mit dem Hitziger Chor in Appenzell 2017
  • Matinee 2016 Metropolsaal
  • Gastchor 2016 Singing Souls Heerbrugg
  • Kloster Stams - Ständchen im Festsaal 2016
  • Probe mit dem Hitziger Chor in Appenzell 2017

Beschreibung

Zum 150 jährigen Geburtstag des Männerchors Widnau tritt der nicht mehr so junge Chor mit den jugendlichen Sängerinnen und Sängern des Hitziger Chors aus Appenzell auf. Die Matinee verspricht einen Genuss für Augen und Ohren. Der Vorverkauf beginnt am 1. Mai bei der Raiffeisenbank Widnau, Poststrasse und Rhydorf.
Internationaler Museumstag
Ausstellungen
Heiden
21.
May

Beschreibung

Freier Eintritt ins Museum
Auf Altstätter Stickerei-Spuren
Ausstellungen
Altstätten
21.
May
Foto: Jürg Zürcher, Heiden

Beschreibung

Kommentierter Stickerei-Spaziergang in Altstätten mit Meinrad Gschwend im Rahmen der Sonderausstellung "Grenzland - Jacob Rohner und die Stickereizeit im Rheintal".

im Anschluss: Apéro

CHF 20 Erwachsene
CHF 10 Kinder

Teilnehmerzahl begrenzt, bitte anmelden bis 12. Mai an aktuar@museum-altstaetten.ch
Free Jamsession - alle Stilrichtungen
Musik
St. Margrethen
21.
May

Beschreibung

Ab 14 Uhr treffen sich Musiker mit ihren Instrumenten. Es sind keine Vorgaben gegeben - freies Jammen, sich treffen, Kontakte knüpfen, geniessen!
Schnapp dir dein Instrument und komm auch du!
"Das andere Gesicht des Henry Dunant" - Sensible Themen im Museum

Beschreibung

Vortrag von Andreas Ennulat am Internationalen Museumstag
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Manchester by teh Sea
Kino
Heerbrugg
22.
May

Beschreibung

manchester by the sea

Der besondere Film in Originalton
Mo 22.05.2017

Wenn du alles gibst und doch die, die du liebst, nicht beschützen kannst… was macht das mit dir - als Mensch?
Lee Chandler ist ein schweigsamer Einzelgänger, der als Handwerker eines Wohnblocks in Boston arbeitet. An einem feuchtkalten Wintertag erhält er einen Anruf, der sein Leben auf einen Schlag verändert. Das Herz seines Bruders Joe steht still. Nun soll Lee die Verantwortung für seinen 16-jährigen Neffen Patrick übernehmen. Äusserst widerwillig kehrt er in seine Heimat, die Hafenstadt Manchester-by-the-Sea, zurück. Doch ist Lee dieser Situation und der neuen Herausforderung gewachsen? Kann die Begegnung mit seiner (Ex-) Frau Randi, mit der er einst ein chaotisches, aber glückliches Leben führte, die alten Wunden der Vergangenheit heilen?

Produktion: USA, 2016
Regie: Kenneth Lonergan
Darsteller: Casey Affleck, Michelle Williams, Kyle Chandler
Karte
Kirchlich
Marbach
23.
May
Karte

Beschreibung

Wir laden Kinder im Vorschulalter mit Begleitung zur Kleinkinderfeier. Sie dauert etwa eine halbe Stunde. Im Anschluss wird zu Kaffee im Kirchgemeindehaus eingeladen.
Show-up Choir-Event mit 'fuocolino'
Musik
Wolfhalden
24.
May
  • A4
    A4
  • A5 Vorderseite
    A5 Vorderseite
  • A5 Rückseite
    A5 Rückseite
  • A4
  • A5 Vorderseite
  • A5 Rückseite

Beschreibung

Sie, das Publikum, sind der Chor !

Gemeinsam leidenschaftlich singen, ohne Rücksicht auf Verluste, und dabei noch gut klingen !

Ein total abgefahrenes, modernes, cooles, freies und unverbindliches Choir-Projekt ohne feste Mitglieder. Woche für Woche an einem neuen Standort, üben wir 1-2 poppige Songs ein und führen diese gleich auf.

Für SängerInnen, NichtsängerInnen und MusikerInnen. Bringe dein Instrument und deine Freunde. Jeder kann singen ! Sogar die Wissenschaft zeigt: Wenn du reden kannst, kannst du singen. Zudem wurde auch bestätigt: SINGEN SETZT UNSER GEHIRN AUF DEN STATUS : GLÜCKLICH !

In der Pause unseres zwei stündigen Choir-Events haben wir viertelstündige Specials. Melde dich dafür, wir präsentieren auch deinTalent, dein Wissen oder deine Fähigkeiten.

Wir sind von Ende April bis Anfangs Juni an einem Ort in deiner Nähe!

Am 24. Mai sind wir im Gasthaus Harmonie in Wolfhalden von 19.30 - 21.30 h
www.christenpass.ch - be there or be square !

Alle Tourdaten: www.ziit-ruum.ch/choir oder choir@ziit-ruum.ch

Show-up = schau vorbei, mach mit, sei Teil des Events ! https://www.youtube.com/watch?v=U75cESI6XBA

Eintritt frei – Kollekte
Schnäppchen für Gesundheit & Schönheit

Beschreibung

Top-Produkte für Gesundheit und Schönheit zu Schnäppchenpreisen!
Es hät, solang's hät!
Genuss Markt
Ausstellungen
Rorschach
27.
May

Beschreibung

Besuchen Sie den Genuss Markt, im Saal des Stadthofs in Rorschach. Auf unserem speziellen Genuss Markt finden Sie viele regionale und internationale Delikatessen und Köstlichkeiten. Lebensmittel neu entdecken - hergestellt von kleinen Unternehmen, Hobbyköchen, Landwirtschaftsbetrieben und kreativen „Hausfrauen und -männern“. Freuen Sie sich auf gemütliches Beisammensein, das Geniessen kleiner Kostproben und auf einen kleinen Plausch im Bistro. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wenn Du als Aussteller dabei sein möchtest - einfach auf der Webseite Anmelden
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Der Frosch
Kino
Heerbrugg
29.
May

Beschreibung

der frosch

Der besondere Film in Originalton
Mo 29.05.2017

Jonas, Mitte 40, einst erfolgreicher Schriftsteller, steckt fest. Eine Trennung mit Kind hat ihn depressiv zurückgelassen. Er muss sich mit Schreibkursen für Anfänger über Wasser halten. Doch als die charmante und talentierte Gina in seinem Kurs auftaucht, erwachen Jonas' Lebensgeister wieder. Er verliebt sich auf der Stelle – und setzt sich in den Kopf, Gina zu Erfolg zu verhelfen. Was er nicht ahnen kann: Dass seine Probleme damit erst richtig beginnen... «Der Frosch» erzählt mit warmherzigem Humor von Lebenskrisen – und wie man sie schlimmer macht.

Produktion: Schweiz, 2016
Regie: Jann Preuss
Darsteller: Urs Jucker, Liliane Amuat
ManneQuins - Travestieshow "Best of"
Bühne
Heerbrugg
30.
May

Beschreibung

the "Manne"-quins - Best of

Travestieshow
Di 30.05.2017 um 20.00 Uhr

Die "Manne"-quins präsentieren in Ihrer Jubiläumsshow das Beste aus den letzten 20 Jahren. Weltstras wie Kylie Miouge, Cher oder Lady Gaga rocken die Bühne in verblüffender Ähnlichkeit, Musicals wie die Rocky Horror Picture Show und König der Löwen werden Sie zum staunen bringen. Die Bauch und Lachmuskulatur wird kräftig trainiert, Comedy der Superlative - gewagt und gekonnt!!!
Die «Schönen der Nacht» werden Sie in eine Welt der Illusionen verzaubern, am Ende der Show zeigen die Damen das Sie in Wirklichkeit echte Männer sind. Lassen Sie Sich verzaubern!!!

Ticketpreis CHF 38.–


Produktion: Österreich, 2017
Darsteller: the "Manne"-quins
Rob Spence // Tryout Show 2017
Bühne
Altstätten
31.
May

Beschreibung

Im Try-Out-Modus entwickelt Rob Spence sein neues Programm "Fun" on Stage weiter – und das wird noch rasanter, farbiger und bunter werden als alle anderen zuvor. Mit vollem Körpereinsatz probiert er neue Nummern aus und lässt mit schnellen Kostümwechseln, Clownereien und Komik die Fetzen fliegen.
Unsere Welt spielt verrückt und Rob Spence spielt ihre «Naturkatastrophen» in Person. Da geht jeder Schuss nach hinten los. Jeden Moment ist er ein anderer. Leicht, locker und kindlich naiv bringt er das Weltgeschehen auf den Punkt.
Seine neue Show ist ein schräger Präriegalopp bis an den Bühnenhorizont. Mit Musik und unter Einbezug des Publikums. Mit seinen virtuosen pantomimischen Standups und seinen totalbeschleunigten Slapsticks löst Rob Spence Zwerchfell erschütternde Lacher aus.
Beim Ausstieg aus der Zentrifuge des neuen Programms weiss man kaum mehr, wo man steht und fragt sich vielleicht: Wer ist jetzt das Nashorn? Der Wärter oder das Tier?
Verlieben Sie sich in Rob als schwulen Teufel oder tanzenden Napoleon und geniessen Sie einen umwerfenden Comedy-Abend mit dem Meister der Physical Comedy.
Show-up Choir-Event mit 'fuocolino'
Musik
St. Margrethen
02.
Jun
  • A4
    A4
  • A5 Vorderseite
    A5 Vorderseite
  • A5 Rückseite
    A5 Rückseite
  • A4
  • A5 Vorderseite
  • A5 Rückseite

Beschreibung

Sie, das Publikum, sind der Chor !

Gemeinsam leidenschaftlich singen, ohne Rücksicht auf Verluste, und dabei noch gut klingen !

Ein total abgefahrenes, modernes, cooles, freies und unverbindliches Choir-Projekt ohne feste Mitglieder. Woche für Woche an einem neuen Standort, üben wir 1-2 poppige Songs ein und führen diese gleich auf.

Für SängerInnen, NichtsängerInnen und MusikerInnen. Bringe dein Instrument und deine Freunde. Jeder kann singen ! Sogar die Wissenschaft zeigt: Wenn du reden kannst, kannst du singen. Zudem wurde auch bestätigt: SINGEN SETZT UNSER GEHIRN AUF DEN STATUS : GLÜCKLICH !

In der Pause unseres zwei stündigen Choir-Events haben wir viertelstündige Specials. Melde dich dafür, wir präsentieren auch deinTalent, dein Wissen oder deine Fähigkeiten.

Wir sind von Ende April bis Anfangs Juni an einem Ort in deiner Nähe!

Dernière der 1. Tour : Am 2. Juni in der Kulturhalle St. Margrethen von 19.30 - 21.30 h
www.kulturhalle.ch - be there or be square !

Alle Tourdaten: www.ziit-ruum.ch/choir oder choir@ziit-ruum.ch

Show-up = schau vorbei, mach mit, sei Teil des Events !
https://www.youtube.com/watch?v=U75cESI6XBA

Eintritt frei – Kollekte
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Vincent
Kino
Heerbrugg
05.
Jun

Beschreibung

vincent

Der besondere Film in Originalton
Mo 05.06.2017

Eine belgische Familie am Rande des Nervenzusammenbruchs. Mittendrin der Teenager Vincent, ein passionierter Umweltaktivist, Vegetarier und von ganzem Herzen deprimiert. Um die Menschheit auf den desolaten Zustand der Welt aufmerksam zu machen, hat er die Lösung überhaupt parat: Selbstmord! Doch seinem revolutionären Opfer stellt sich eine schier unüberwindbare Hürde entgegen in Gestalt seiner Patentante Nicole. Als sie vom Vorhaben ihres Neffen erfährt, kennt sie nur noch ein Ziel, nämlich Vincent zu retten. Kurzentschlossen packt sie ihn ins Auto und nimmt ihn mit in Richtung Südfrankreich, um ihn dort mit ihrem Savoir-vivre zu beglücken. Dabei wandelt Nicole selbst auf einem schmalen Grat zwischen überschäumender Lebensfreude und schierer Verzweiflung.
Derweil beschliesst Vincents Mutter diese «Entführung» nicht widerstandslos hinzunehmen. Gemeinsam mit Ihrer chaotischen Familie macht sie sich an die Verfolgung.

Produktion: Belgien, 2016
Regie: Christophe van Rompaey
Darsteller: Spencer Bogaert, Alexandra Lamy, Barbara Sarafian
Karte
Sport
St. Margrethen
07.
Jun
Karte

Beschreibung

Obligatrorisches Programm 300m
Karte
Sport
St. Margrethen
08.
Jun
Karte

Beschreibung

Bundesprogramm 50m
Trendige Betonkugel formen und bepflanzen mit M. v. Siebenthal

Beschreibung

Wir formen 1-2 trendige Betonkugeln für den Garten oder Balkon....am 2. Abend bepflanzen und dekorieren wir die Kugeln...
Kosten: CHF 40.– + Material (für beide Abende)
Karte
Vortrag
Altstätten
08.
Jun
Karte

Beschreibung

Die Museumsgesellschaft Altstätten lädt im Anschluss an ihre Mitgliederversammlung alle Interessierten herzlich ein zu einem Vortrag von Herrn Pfr. Dr. Frank Jehle, St. Gallen, zum Thema "Reformation".

Der Vortrag findet in der evangelischen Kirche Altstätten statt und beginnt um 20.15 Uhr.
robert betz - entspannt statt ausgebrannt das leben geniessen

Beschreibung

robert betz - entspannt statt ausgebrannt das leben geniessen

Vortrag
Fr 09.06.2017 um 18.30 Uhr

Stimmen im KINOTHEATER Madlen
Der Weg aus Druck, Stress und Burnout-Risiko
Viele Menschen leiden unter Druck, Zeitnot und Stress, besonders an ihrem Arbeitsplatz. Sie haben das Gefühl, oft wie eine Maschine zu funktionieren und keine Wahl zu haben. Erschöpfung und Burnout, Antriebslosigkeit und Krankheit sind die Folgen. Dieser Vortrag zeigt, dass es nicht die äusseren Bedingungen sind, die uns rastlos werden lassen und uns überfordern, sondern dass wir selbst auf unbewusste Weise – ohne dass wir es wollten – die Grundlage für den Druck und seine Folgeerscheinungen erschaffen haben. Hier erfährst du, wie du trotz Hektik und vieler Aufgaben entspannt, voller Freude und Gelassenheit dein Leben meisterst und aus dem ‚Hamsterrad‘ aussteigen kannst.
Weiterer Vortrag um 20.30 Uhr «Glücklich gemeinsam statt einsam»
Ticketpreis CHF 32.– / beide Vorträge CHF 55.–

Darsteller: Robert Betz
robert betz - glücklich gemeinsam statt einsam

Beschreibung

robert betz - glücklich gemeinsam statt einsam

Vortrag
Fr 09.06.2017 um 20.30 Uhr

Stimmen im KINOTHEATER Madlen
Wie Partnerschaft und Liebesglück dauerhaft gelingen
Über kaum ein Thema werden so viele Irrtümer verbreitet, wird so viel missverstanden wie über Liebe, Beziehung und Partnerschaft. Frauen und Männer wünschen sich die Liebe eines anderen Menschen, erwarten, dass der Andere sie glücklich macht, verraten ihr Herz, verschweigen die eigene Wahrheit, opfern sich für den anderen auf und verlieren sich selbst. So landen unzählige Paare nach wenigen Jahren in Enttäuschung, Langeweile, Stagnation und Frustration. Das sexuelle Miteinander bleibt oft fade Gymnastik oder findet nicht mehr statt. Wirkliche Begegnung oder das offene Gespräch werden immer seltener. Zwei Menschen leben lustlos nebeneinander her, machen sich das Leben zur Hölle oder gehen gar keine Beziehung mehr ein. Dieser Vortrag räumt auf mit den Klischees über die Paarbeziehung und macht Geschmack auf eine Liebe, die unter die Haut und mitten ins Herz geht.
Weiterer Vortrag um 18.30 Uhr «Entspannt statt ausgebrannt das Leben geniessen?»
Ticketpreis CHF 32.– / beide Vorträge CHF 55.–

Darsteller: Robert Betz
Robert Betz - Dein Weg zur Selbsliebe - Vortrag im Kulturraum

Beschreibung

Robert Betz
Sa, 10.06.17 um 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Dein Weg zur Selbstliebe
Mit Mut zur Veränderung deine Wahrheit leben
Immer mehr Menschen begreifen jetzt, dass die Liebe zu uns selbst DER Schlüssel ist für den Frieden in uns und den Frieden mit unseren Mitmenschen und die Basis für ein glückliches, erfülltes Leben. Selbstliebe ist das Gegenteil von Egoismus, wird jedoch immer noch damit verwechselt.
Die erste und wichtigste Beziehung in unserem Leben ist die zu uns selbst und diese ist meist von vielen verurteilenden Überzeugungen geprägt wie "Ich bin nicht gut/attraktiv/liebenswert genug" oder "Ich habe versagt/bin beziehungsunfähig" oder ähnlichen. Und so wie wir über uns denken, so fühlen wir uns und unser Selbstwertgefühl ist entsprechend niedrig. Wir können erkennen, dass wir uns selbst das größte Leid angetan, uns selbst im Stich gelassen haben und unserem Lebensglück vor allem selbst in den Weg gestellt haben und wir können dieses Leid in Freude verwandeln. Alles, was wir in uns und in unserem Leben vorfinden, wartet auf unser Verstehen, unsere Annahme und Liebe.
Wie wir ganz praktisch unsere Schritte zur Selbstliebe gehen können und uns selbst zur besten Freundin / zum besten Freund machen, das ist Gegenstand dieses Tages.
Kernthemen:
" Die Selbstliebe als die Basis für Lebensglück erkennen
" Unbewusste Muster der Selbstablehnung erkennen
" Die Ursachen von Konflikten, Krisen und Krankheiten aufdecken
" Das Vertrauen des Kindes in dir wiedergewinnen
" Mit deiner Vergangenheit Frieden finden
" Mit Begeisterung deinem Herzen folgen

Tagesseminar Fr. 175.—inkl. Kaffeepause am Vormittag und Nachmittag mit kleinen Snacks
Das Mittagessen ist nicht inklusive. Im Bistro besteht die Möglichkeit ein kleines Essen zu beziehen.
pAUer-Challenge
Sport
Au
11.
Jun

Beschreibung

Liebe Jugendriegler, Familien und Sportbegeisterte
Am 11. Juni 2017 findet die vierte pAUer-challenge unter dem Motto „Asterix & Obelix“ statt. Wie in den
vergangenen Jahren treffen wir uns um 9.30 Uhr auf dem Sportplatz in Au. In 3-er Teams, welche völlig frei
gewählt werden dürfen, sind abwechslungsreiche Posten zu absolvieren und auch in diesem Jahr wird wieder
«de schnällst Auer» gesucht. Anmelden dürft ihr euch ab dem Kinderturnen, jedoch muss dann ein Erwachsener
im Team sein. Die Kategorien werden dann nach Alter und Anzahl der Teilnehmenden eingeteilt.
Da so ein Anlass für uns nicht ganz gratis ist, werden wir von jedem Teilnehmer, der nicht Mitglied im STV Au
ist, einen Unkostenbeitrag von 5 Fr. bei der Ausgabe der Startnummern einziehen. Dafür erhält jeder Teilnehmer
ein tolles Erinnerungs-T-Shirt.
Wir bitten dich, den unteren Teil dieses Zettels bis zum 28. April 2017 deinem Jugileiter abzugeben oder
an Philipp Weder (Sonnenstrasse 12a, 9434 Au, pauer-challenge@stv-au.ch) zu schicken.
Für zu spät eingegangene Anmeldungen können wir leider keine T-Shirts mehr bestellen. Melde dich darum
pünktlich an! Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko!
Wir freuen uns jetzt schon auf deine Teilnahme!
Das OK
Sticken und Beten
Ausstellungen
Altstätten
11.
Jun
Foto: Jürg Zürcher, Heiden

Beschreibung

Im Rahmen der Sonderausstellung "Grenzland - Jacob Rohner und die Stickereizeit im Rheintal" lädt die Museumsgesellschaft Altstätten alle Interessierten ein zu einer Lesung aus dem Buch "Sticken und Beten" mit Jolanda Spirig. Anschliessend findet eine Besichtigung der Schauplätze in der Jacob Rohner AG statt, inkl. kleinem Imbiss.

CHF 25 Erwachsene
CHF 15 Kinder

Teilnehmerzahl begrenzt, bitte anmelden bis 2. Juni an aktuar@museum-altstaetten.ch
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
20th Centrury Women
Kino
Heerbrugg
12.
Jun

Beschreibung

20th century woman

Der besondere Film in Originalton
Mo 12.06.2017

Kalifornien, Ende der 70er Jahre: eine wilde, inspirierende Zeit der kulturellen Umbrüche, Freiheit liegt in der Luft. Dorothea Fields, eine energische und selbstbewusste Frau Mitte 50, erzieht ihren Sohn Jamie ohne den Vater, holt sich aber Unterstützung von zwei jungen Frauen: Abbie, die freigeistige und kreative Mitbewohnerin, und Jamies beste Freundin Julie, ein gleichermassen intelligentes wie provokatives Mädchen. So verschieden sie sind, alle vier stehen füreinander ein – und es gelingt ihnen eine Bindung für das ganze Leben zu schaffen.

Produktion: USA, 2016
Regie: Mike Mills
Darsteller: Annette Bening, Greta Gerwig, Elle Fanning
Trendige Betonkugel formen und bepflanzen mit M. v. Siebenthal

Beschreibung

Am 1. Abend vom 8. Juni haben wir trendige Betonkugeln geformt. Heute bepflanzen und dekorieren wir sie.
Kosten: CHF 40.– + Material (für beide Abende)
www.artur017.ch
Kunst
Widnau
16.
Jun

Beschreibung

Internationale Kunstausstellung zwischen Widnau (CH) und Lustenau (A) am Rhein. Skulpturen, Installationen, Aktionen von verschiedenen internationalen Kunstschaffenden.
Besichtigung Gewächshaus
Andere
Altstätten
17.
Jun

Beschreibung

an der Schachenstrasse in Lüchingen
Kids-/Teenskurs: Sommerblüte auf Holzsockel mit A. Büchel

Beschreibung

Mit Wattestäbchen und einer Styroporkugel gestalten wir Sommerblüten, welche wir auf einem Holzsockel platzieren.
Zeit: 9.00- 11.30 Uhr oder 13.30-16.00 Uhr
Kosten. 12.– inkl. Znüni, ohne Material
Bertha von Suttner und Clara Barton - Frieden, Frauenstimmrecht und Nobelpreis
  • Bertha von Suttner
    Bertha von Suttner
  • Clara Barton
    Clara Barton
  • Bertha von Suttner
  • Clara Barton

Beschreibung

Vortrag mit Doris Baschnonga im Rahmen des Begleitprogramms zur Sonderausstellung "Starke Frauen um Henry Dunant" (10.5.2016 - 22.4.2018)
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Thai-Festival
Feste
Altstätten
24.
Jun

Beschreibung

Am Thai-Festival die thailändische Kultur und das Brauchtum näher kennenlernen und ein fröhliches, stimmungsvolles und friedliches Fest geniessen. Es locken Attraktionen wie ein Markt mit Verkaufsständen und thailändischen Produkten (exotische Früchte, Schmuck, Kleider, Accessoires, Dekorationen, Thai-Massage etc.), grosse Festwirtschaft mit Thai-Spezialitäten, Musik und Unterhaltung.
Karte
Sport
St. Margrethen
24.
Jun
Karte

Beschreibung

Obligatorisches Programm 300m
Sandra Dopple - Workshop "Entspannung pur"

Beschreibung

Sandra Dopple – Workshop „Entspannung pur“

Workshop

Sa, 24.06.17 von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
In diversen Kulturen ist es völlig normal zu meditieren und sich seinem Geist zu widmen und sehr viel sind diese Menschen glückliche und zufriedene Menschen. Bei uns in der westlichen Welt hetzen wir von Termin zu Termin und irgendwann spüren wir Müdigkeit. Erlerne an diesem Workshop zuerst einfache Techniken, welche sofort wirken und zum Umsetzen sind, wie du entspannter, glücklicher und zufriedener wirst z.B. durch Mudra`s, Aromen und Atemtechniken. Gleichzeitig erlebe eine Tiefentrance-Meditation (Tiefenentspannungsmeditation) lass dich von Sandra in einen Zustand verführen, an dem du dich neu erlebst, deine Tiefe findest und absolute innere Ruhe spürst.


Mitbringen: eine Meditations-/Yogamatte oder/und eine Decke, evtl. Kissen, dicke Socken, Kleidung darf bequem sein (wir meditieren ca. 45min)

weitere Infos: www.sandradopple.com

Der Workshop findet im Kulturraum vom s’Madlen statt.
Ticketpreis 40.-
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Karte
Sport
St. Margrethen
29.
Jun
Karte

Beschreibung

Bundesprogramm 50m
Öffentliche Stadtführung
Andere
Altstätten
30.
Jun

Beschreibung

Entdecken Sie die historische Kleinstadt im St.Galler Rheintal. Die malerischen Gassen und Plätze, der gemütliche Laubengang in der Marktgasse und die auffällig verzierten Hausfassaden laden zum Flanieren und Verweilen ein. Bei einer Stadtführung erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte der Stadt und ihrer Bewohnerinnen und Bewohner.

Preis Erwachsene CHF 10.—
Kinder kostenlos

Keine Anmeldung erforderlich
Henry Dunant: Leben Werk und Visionen des Gründers des Roten Kreuzes und ersten Friedensnobelpreisträgers

Beschreibung

Öffentliche Führung
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Sticken diesseits und jenseits des Rheins
Foto: Jürg Zürcher, Heiden

Beschreibung

Im Rahmen der Sonderausstellung "Grenzland - Jacob Rohner und die Stickereizeit im Rheintal" lädt die Museumsgesellschaft Altstätten alle Interessierten ein zu einem Vortrag von Dr. Louis Specker, Rorschach, zum Thema "Sticken diesseits und jenseits des Rhein".

Der Vortrag findet im Göttersaal des Museums Prestegg statt.

CHF 10
Grenzland - Jacob Rohner und die Stickereizeit im Rheintal

Beschreibung

öffentliche Führung durch die Sonderausstellung im Museum Prestegg, Altstätten, mit dem Kurator Marcel Zünd

Teilnehmerzahl begrenzt, bitte anmelden bis 6. Juli an aktuar@museum-altstaetten.ch
Spende Blut - Rette Leben
Andere
Widnau
12.
Jul

Beschreibung

Der Samariterverein Widnau führt zusammen mit dem Blutspendezentrum St. Gallen eine Blutspendeaktion im Metropolsaal durch. Alle gesunden Frauen und Männer im Alter zwischen 18 und 65 Jahren sind herzlich eingeladen, Blut zu spenden. Auch Erstspender sind herzlich willkommen. Zum Blutspendetermin bitte den Personalausweis und – falls bereits vorhanden – den Spenderausweis mitbringen. Nach der Spende wird Ihnen ein kleiner Imbiss offeriert.
Stickerei-Spitzen-Technologie
Ausstellungen
Altstätten
23.
Jul

Beschreibung

Exkursion ins Saurer-Museum, Arbon, im Rahmen der Sonderausstellung "Grenzland - Jacob Rohner und die Stickereizeit im Rheintal".

Hin- und Rückfahrt im historischen Saurer-Postauto; Führung mit Dr. Rudolf Baer, Saurer-Museum; Verpflegung auf eigene Kosten.

CHF 40 Erwachsene
CHF 20 Kinder

Teilnehmerzahl begrenzt, bitte anmelden bis 14. Juli an akutar@museum-altstaetten.ch