rheintaler.ch

Veranstaltungen

Veranstaltungen suchen

54. Pokalturnier - Fussball
Sport
Rebstein
22.
Jul

Beschreibung

Auf bis zu drei Spielfeldern wird Rheintaler Fussballkunst geboten. Während Widnau den dritten Sieg in Serie anstrebt, feiert der Vorarlberger Club Fussach Pokalturnier-Premiere. Gespielt wird mittwochs und freitags jeweils von 17.45 bis 20.45 Uhr, am Samstag ab 15. Kurz nach 20 Uhr wird dann der Sieger feststehen.
Das Pubertier
Kino
Heerbrugg
22.
Jul

Beschreibung

Gerade war sie doch noch so lieb, so niedlich. Doch kurz vor ihrem 14. Geburtstag mutiert Papas kleine Prinzessin plötzlich zum bockigen Pubertier. Der Journalist Hannes Wenger (JAN JOSEF LIEFERS) nimmt sich eine Auszeit, um seine Tochter Carla (HARRIET HERBIG-MATTEN) in dieser schwierigen Lebensphase zu erziehen und von Alkohol, Jungs und anderen Verlockungen fernzuhalten. Das ist aber leichter gesagt als getan, denn seine Frau Sara (HEIKE MAKATSCH) geht wieder arbeiten und Hannes ist als Vater masslos überfordert. Ob Party, Zeltlager oder Carlas erstes Mal: Hannes tritt zielsicher in jedes Fettnäpfchen. Da ist es nur ein schwacher Trost, dass auch andere Jugendliche peinliche Väter haben: Hannes' bester Freund, der taffe Kriegsreporter Holger (DETLEV BUCK), lässt sich lieber im Nahen Osten beschiessen als sich daheim von seinem grunzenden Pubertier in den Wahnsinn treiben zu lassen.
Beatles-Night - the fab four in concert / Kulturbrugg

Beschreibung

John, Paul, George, Ringo – das sind nicht einfach vier Vornamen, sondern vier Musiker die von 1960 bis 1970 Musikgeschichte schrieben: The Beatles! Bei der Beatles-Night bringt die Tributeband mit originalgetreuen Outfits, authentischen Stimmen und nahezu identischem Sound die Hits der vier Pilzköpfe aus Liverpool auf die Bühne zurück.
Seit fast 20 Jahren verkörpern die vier charismatischen Musiker mit ihrer international erfolgreichen Tribute Band ihre Idole und zählen unter den vielen Beatles Tribute-Shows, Musicals und Revival Bands in aller Welt zu den besten Beatles-Cover-Akteuren. Mit den bis ins Detail gecoverten Songs wie «She Loves You&raquo, «A Hard Day’s Night», «We can work it out» und «Yellow Submarine» nimmt die Band das Publikum mit auf eine Zeitreise in die 60er und 70er Jahre, als die Röcke kurz und die Haare lang waren, mittenhinein in die Stimmung von Aufbruch, Protest und Idealismus.
Musikalisch und optisch in höchster Perfektion – und noch dazu absolut live – führen diese «neuen» Beatles ihr begeistertes Publikum bei jedem ihrer Auftritte durch die schillernden Facetten einer Musik, die wie keine andere in die Geschichte einging und dennoch nichts von ihrer Aktualität verloren hat.
Nein, Sie müssen nicht kreischend in Ohnmacht fallen, aber wir geben auch keine Garantie, dass Sie es nicht tun, denn: Hey! die Beatles kommen!
54. Pokalturnier - Party
Feste
Rebstein
22.
Jul

Beschreibung

Das Rahmenprogramm eröffnen am Mittwoch die Acoustics Diamonds mit Mich Kehl und Andi Fässler. Am Freitag wird der Fussball mit dem Dreirad gewechselt, respektive mit der gleichnamigen Partyband aus dem Tirol – mit 180 Auftritten pro Jahr eine der erfolgreichsten Coverbands Österreichs. Im Go-Go-Zelt spielt die Partyband Duo Andiamos auf. Am Samstag, 22. Juli, ist grosse Party mit den Fäaschtbänklern und Alpenexpress Didie. Viele Festareale haben die Fäaschtbänkler bereits zum Beben gebracht – jetzt auch die Partygänger des Pokalturniers.
Begabt - die Gleichung des Lebens
Kino
Heerbrugg
22.
Jul

Beschreibung

Der alleinstehende Frank Adler (Chris Evans) hat die Vaterrolle für seine aufgeweckte kleine Nichte Mary (McKenna Grace) übernommen und lebt mit ihr in einem Küstenstädtchen in Florida. Mary ist hochbegabt, doch Frank setzt alles daran, ihr ein normales Leben zu ermöglichen. Dennoch bleibt das mathematische Talent der Siebenjährigen nicht unbemerkt, und so taucht eines Tages Franks herrische Mutter Evelyn (Lindsay Duncan) auf. Die Pläne der wohlhabenden Bostonerin für ihre Enkelin drohen Frank und Mary auseinander zu reissen. Als die familiären Spannungen zunehmen, bekommen Onkel und Nichte jedoch Unterstützung von ihrer resoluten Vermieterin und besten Freundin Roberta (Octavia Spencer) - und von Marys Lehrerin Bonnie (Jenny Slate), die sich in ihrer Fürsorge für ihre hochbegabte Schülerin auch Marys attraktivem Onkel annähert.
Du neben mir / Openairkino FAM Heerbrugg

Beschreibung

Was wäre, wenn du in der Aussenwelt nichts anfassen könntest? Wenn du nie frische Luft atmen, nie die Wärme der Sonne auf dem Gesicht spüren... und niemals den Nachbarsjungen küssen dürftest? «Du neben mir» ist eine Lovestory, die scheinbar keine Zukunft hat: Die clevere, neugierige und fantasievolle 18-jährige Maddy ist aufgrund ihrer Krankheit gezwungen, in ihrer hermetisch versiegelten Wohnung zu leben – doch Nachbarsjunge Olly lässt sich davon nicht abschrecken. Maddy sehnt sich verzweifelt danach, in der Aussenwelt an- und aufregende Erfahrungen zu sammeln, und sie möchte endlich die Liebe erleben. Obwohl sich Maddy und Olly nur durchs Fenster sehen und über Textnachrichten verständigen können, entwickelt sich zwischen ihnen eine intensive Beziehung – was dazu führt, dass die beiden alles aufs Spiel setzen... selbst wenn sie dadurch alles verlieren sollten.
Stickerei-Spitzen-Technologie
Ausstellungen
Altstätten
23.
Jul

Beschreibung

Exkursion ins Saurer-Museum, Arbon, im Rahmen der Sonderausstellung "Grenzland - Jacob Rohner und die Stickereizeit im Rheintal".

Hin- und Rückfahrt im historischen Saurer-Postauto; Führung mit Dr. Rudolf Baer, Saurer-Museum; Verpflegung auf eigene Kosten.

CHF 40 Erwachsene
CHF 20 Kinder

Teilnehmerzahl begrenzt, bitte anmelden bis 14. Juli an akutar@museum-altstaetten.ch
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Ich einfach unverbesserlich 3
Kino
Heerbrugg
23.
Jul

Beschreibung

Endlich sind sie zurück: Illumination präsentiert das neueste Abenteuer von Gru, Lucy und ihren drei Adoptivtöchtern Margo, Edith und Agnes - und nicht zu vergessen, den berühmt-berüchtigten Minions.

Im nunmehr dritten Teil bekommt es Gru mit seinem bisher unbekannten Zwillingsbruder Dru zu tun. Blöd nur, dass der nicht nur besser aussieht und mehr Haare hat, sondern auch erfolgreicher ist als Gru. Die beiden Zwillingsbrüder könnten unterschiedlicher nicht sein, doch als Superschurke Balthazar Bratt mit Vokuhila, grossen Schulterpolstern und einem teuflischen Plan auftaucht, müssen Gru und Dru sich zusammen raufen...
Du neben mir
Kino
Heerbrugg
23.
Jul

Beschreibung

Was wäre, wenn du in der Aussenwelt nichts anfassen könntest? Wenn du nie frische Luft atmen, nie die Wärme der Sonne auf dem Gesicht spüren... und niemals den Nachbarsjungen küssen dürftest? «Du neben mir» ist eine Lovestory, die scheinbar keine Zukunft hat: Die clevere, neugierige und fantasievolle 18-jährige Maddy ist aufgrund ihrer Krankheit gezwungen, in ihrer hermetisch versiegelten Wohnung zu leben – doch Nachbarsjunge Olly lässt sich davon nicht abschrecken. Maddy sehnt sich verzweifelt danach, in der Aussenwelt an- und aufregende Erfahrungen zu sammeln, und sie möchte endlich die Liebe erleben. Obwohl sich Maddy und Olly nur durchs Fenster sehen und über Textnachrichten verständigen können, entwickelt sich zwischen ihnen eine intensive Beziehung – was dazu führt, dass die beiden alles aufs Spiel setzen... selbst wenn sie dadurch alles verlieren sollten.
Begabt - Die Gleichung des Lebens
Kino
Heerbrugg
23.
Jul

Beschreibung

Der alleinstehende Frank Adler (Chris Evans) hat die Vaterrolle für seine aufgeweckte kleine Nichte Mary (McKenna Grace) übernommen und lebt mit ihr in einem Küstenstädtchen in Florida. Mary ist hochbegabt, doch Frank setzt alles daran, ihr ein normales Leben zu ermöglichen. Dennoch bleibt das mathematische Talent der Siebenjährigen nicht unbemerkt, und so taucht eines Tages Franks herrische Mutter Evelyn (Lindsay Duncan) auf. Die Pläne der wohlhabenden Bostonerin für ihre Enkelin drohen Frank und Mary auseinander zu reissen. Als die familiären Spannungen zunehmen, bekommen Onkel und Nichte jedoch Unterstützung von ihrer resoluten Vermieterin und besten Freundin Roberta (Octavia Spencer) - und von Marys Lehrerin Bonnie (Jenny Slate), die sich in ihrer Fürsorge für ihre hochbegabte Schülerin auch Marys attraktivem Onkel annähert.
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Ich einfach unverbesserlich 3
Kino
Heerbrugg
24.
Jul

Beschreibung

Endlich sind sie zurück: Illumination präsentiert das neueste Abenteuer von Gru, Lucy und ihren drei Adoptivtöchtern Margo, Edith und Agnes - und nicht zu vergessen, den berühmt-berüchtigten Minions.

Im nunmehr dritten Teil bekommt es Gru mit seinem bisher unbekannten Zwillingsbruder Dru zu tun. Blöd nur, dass der nicht nur besser aussieht und mehr Haare hat, sondern auch erfolgreicher ist als Gru. Die beiden Zwillingsbrüder könnten unterschiedlicher nicht sein, doch als Superschurke Balthazar Bratt mit Vokuhila, grossen Schulterpolstern und einem teuflischen Plan auftaucht, müssen Gru und Dru sich zusammen raufen...
Die göttliche Ordnung
Kino
Heerbrugg
24.
Jul

Beschreibung

Nora ist eine junge Hausfrau und Mutter, die 1971 mit ihrem Mann und zwei Söhnen in einem beschaulichen Schweizer Dorf lebt. Hier ist wenig von den gesellschaftlichen Umwälzungen der 68er-Bewegung zu spüren. Der Dorf- und Familienfrieden kommt jedoch gehörig ins Wanken, als Nora beginnt, sich für das Frauenstimmrecht einzusetzen.
«Die göttliche Ordnung» ist der erste Spielfilm über das Schweizer Frauenstimmrecht und dessen späte nationale Einführung 1971. Drehbuchautorin und Regisseurin Petra Volpe («Traumland», Drehbuch von «Heidi») nimmt das Publikum mit auf eine emotionale Reise in die ländliche Schweiz der 70er Jahre und diese bahnbrechende Zeit. «Die göttliche Ordnung» setzt all den Menschen ein Denkmal, die damals für gleiche politische Rechte gekämpft haben, sowie all jenen, die sich auch heute für Gleichberechtigung und Selbstbestimmung engagieren.
Monsieur et Madame Adelman
Kino
Heerbrugg
24.
Jul

Beschreibung

Sarah und Victor lernen sich anfangs der wilden Siebzigerjahre in einem angesagten Pariser Nachtclub kennen. Da sich ihre Wege sehr bald wieder trennen, deutet zunächst nichts darauf hin, dass sie schliesslich fast ein halbes Jahrhundert zusammen durchs Leben gehen werden: Jahre voller Leidenschaft, Geheimnisse, Nähe und Distanz. Doch wer ist sie eigentlich, die rätselhafte Sarah, die im Schatten ihres als Romanautor zunehmend berühmteren Mannes Victor lebt?
Ich einfach unverbesserlich 3
Kino
Heerbrugg
25.
Jul

Beschreibung

Endlich sind sie zurück: Illumination präsentiert das neueste Abenteuer von Gru, Lucy und ihren drei Adoptivtöchtern Margo, Edith und Agnes - und nicht zu vergessen, den berühmt-berüchtigten Minions.

Im nunmehr dritten Teil bekommt es Gru mit seinem bisher unbekannten Zwillingsbruder Dru zu tun. Blöd nur, dass der nicht nur besser aussieht und mehr Haare hat, sondern auch erfolgreicher ist als Gru. Die beiden Zwillingsbrüder könnten unterschiedlicher nicht sein, doch als Superschurke Balthazar Bratt mit Vokuhila, grossen Schulterpolstern und einem teuflischen Plan auftaucht, müssen Gru und Dru sich zusammen raufen...
Das Pubertier
Kino
Heerbrugg
25.
Jul

Beschreibung

Gerade war sie doch noch so lieb, so niedlich. Doch kurz vor ihrem 14. Geburtstag mutiert Papas kleine Prinzessin plötzlich zum bockigen Pubertier. Der Journalist Hannes Wenger (JAN JOSEF LIEFERS) nimmt sich eine Auszeit, um seine Tochter Carla (HARRIET HERBIG-MATTEN) in dieser schwierigen Lebensphase zu erziehen und von Alkohol, Jungs und anderen Verlockungen fernzuhalten. Das ist aber leichter gesagt als getan, denn seine Frau Sara (HEIKE MAKATSCH) geht wieder arbeiten und Hannes ist als Vater masslos überfordert. Ob Party, Zeltlager oder Carlas erstes Mal: Hannes tritt zielsicher in jedes Fettnäpfchen. Da ist es nur ein schwacher Trost, dass auch andere Jugendliche peinliche Väter haben: Hannes' bester Freund, der taffe Kriegsreporter Holger (DETLEV BUCK), lässt sich lieber im Nahen Osten beschiessen als sich daheim von seinem grunzenden Pubertier in den Wahnsinn treiben zu lassen.
Begabt - Die Gleichung des Lebens
Kino
Heerbrugg
25.
Jul

Beschreibung

Der alleinstehende Frank Adler (Chris Evans) hat die Vaterrolle für seine aufgeweckte kleine Nichte Mary (McKenna Grace) übernommen und lebt mit ihr in einem Küstenstädtchen in Florida. Mary ist hochbegabt, doch Frank setzt alles daran, ihr ein normales Leben zu ermöglichen. Dennoch bleibt das mathematische Talent der Siebenjährigen nicht unbemerkt, und so taucht eines Tages Franks herrische Mutter Evelyn (Lindsay Duncan) auf. Die Pläne der wohlhabenden Bostonerin für ihre Enkelin drohen Frank und Mary auseinander zu reissen. Als die familiären Spannungen zunehmen, bekommen Onkel und Nichte jedoch Unterstützung von ihrer resoluten Vermieterin und besten Freundin Roberta (Octavia Spencer) - und von Marys Lehrerin Bonnie (Jenny Slate), die sich in ihrer Fürsorge für ihre hochbegabte Schülerin auch Marys attraktivem Onkel annähert.
Ich einfach unverbesserlich 3
Kino
Heerbrugg
26.
Jul

Beschreibung

Endlich sind sie zurück: Illumination präsentiert das neueste Abenteuer von Gru, Lucy und ihren drei Adoptivtöchtern Margo, Edith und Agnes - und nicht zu vergessen, den berühmt-berüchtigten Minions.

Im nunmehr dritten Teil bekommt es Gru mit seinem bisher unbekannten Zwillingsbruder Dru zu tun. Blöd nur, dass der nicht nur besser aussieht und mehr Haare hat, sondern auch erfolgreicher ist als Gru. Die beiden Zwillingsbrüder könnten unterschiedlicher nicht sein, doch als Superschurke Balthazar Bratt mit Vokuhila, grossen Schulterpolstern und einem teuflischen Plan auftaucht, müssen Gru und Dru sich zusammen raufen...
Du neben mir
Kino
Heerbrugg
26.
Jul

Beschreibung

Was wäre, wenn du in der Aussenwelt nichts anfassen könntest? Wenn du nie frische Luft atmen, nie die Wärme der Sonne auf dem Gesicht spüren... und niemals den Nachbarsjungen küssen dürftest? «Du neben mir» ist eine Lovestory, die scheinbar keine Zukunft hat: Die clevere, neugierige und fantasievolle 18-jährige Maddy ist aufgrund ihrer Krankheit gezwungen, in ihrer hermetisch versiegelten Wohnung zu leben – doch Nachbarsjunge Olly lässt sich davon nicht abschrecken. Maddy sehnt sich verzweifelt danach, in der Aussenwelt an- und aufregende Erfahrungen zu sammeln, und sie möchte endlich die Liebe erleben. Obwohl sich Maddy und Olly nur durchs Fenster sehen und über Textnachrichten verständigen können, entwickelt sich zwischen ihnen eine intensive Beziehung – was dazu führt, dass die beiden alles aufs Spiel setzen... selbst wenn sie dadurch alles verlieren sollten.
Begabt - Die Gleichung des Lebens
Kino
Heerbrugg
26.
Jul

Beschreibung

Der alleinstehende Frank Adler (Chris Evans) hat die Vaterrolle für seine aufgeweckte kleine Nichte Mary (McKenna Grace) übernommen und lebt mit ihr in einem Küstenstädtchen in Florida. Mary ist hochbegabt, doch Frank setzt alles daran, ihr ein normales Leben zu ermöglichen. Dennoch bleibt das mathematische Talent der Siebenjährigen nicht unbemerkt, und so taucht eines Tages Franks herrische Mutter Evelyn (Lindsay Duncan) auf. Die Pläne der wohlhabenden Bostonerin für ihre Enkelin drohen Frank und Mary auseinander zu reissen. Als die familiären Spannungen zunehmen, bekommen Onkel und Nichte jedoch Unterstützung von ihrer resoluten Vermieterin und besten Freundin Roberta (Octavia Spencer) - und von Marys Lehrerin Bonnie (Jenny Slate), die sich in ihrer Fürsorge für ihre hochbegabte Schülerin auch Marys attraktivem Onkel annähert.
Ich einfach unverbesserlich 3
Kino
Heerbrugg
27.
Jul

Beschreibung

Endlich sind sie zurück: Illumination präsentiert das neueste Abenteuer von Gru, Lucy und ihren drei Adoptivtöchtern Margo, Edith und Agnes - und nicht zu vergessen, den berühmt-berüchtigten Minions.

Im nunmehr dritten Teil bekommt es Gru mit seinem bisher unbekannten Zwillingsbruder Dru zu tun. Blöd nur, dass der nicht nur besser aussieht und mehr Haare hat, sondern auch erfolgreicher ist als Gru. Die beiden Zwillingsbrüder könnten unterschiedlicher nicht sein, doch als Superschurke Balthazar Bratt mit Vokuhila, grossen Schulterpolstern und einem teuflischen Plan auftaucht, müssen Gru und Dru sich zusammen raufen...
Begabt - Die Gleichunjg eines Lebens

Beschreibung

Der alleinstehende Frank Adler (Chris Evans) hat die Vaterrolle für seine aufgeweckte kleine Nichte Mary (McKenna Grace) übernommen und lebt mit ihr in einem Küstenstädtchen in Florida. Mary ist hochbegabt, doch Frank setzt alles daran, ihr ein normales Leben zu ermöglichen. Dennoch bleibt das mathematische Talent der Siebenjährigen nicht unbemerkt, und so taucht eines Tages Franks herrische Mutter Evelyn (Lindsay Duncan) auf. Die Pläne der wohlhabenden Bostonerin für ihre Enkelin drohen Frank und Mary auseinander zu reissen. Als die familiären Spannungen zunehmen, bekommen Onkel und Nichte jedoch Unterstützung von ihrer resoluten Vermieterin und besten Freundin Roberta (Octavia Spencer) - und von Marys Lehrerin Bonnie (Jenny Slate), die sich in ihrer Fürsorge für ihre hochbegabte Schülerin auch Marys attraktivem Onkel annähert.
www.artur017.ch
Kunst
Widnau
27.
Jul

Beschreibung

Internationale Kunstausstellung zwischen Widnau (CH) und Lustenau (A) am Rhein. Skulpturen, Installationen, Aktionen von verschiedenen internationalen Kunstschaffenden.
Dunkirk
Kino
Heerbrugg
27.
Jul

Beschreibung

Mai 1940, der Zweite Weltkrieg tobt. Die Nazis haben die französische Hafenstadt Dünkirchen eingekesselt und kündigen mit Flugblättern den Bewohnern und den dort stationierten Soldaten ihre scheinbar ausweglose Lage an. Es scheint keine Chance mehr zu geben, um zu überleben.
Das Pubertier
Kino
Heerbrugg
28.
Jul

Beschreibung

Gerade war sie doch noch so lieb, so niedlich. Doch kurz vor ihrem 14. Geburtstag mutiert Papas kleine Prinzessin plötzlich zum bockigen Pubertier. Der Journalist Hannes Wenger nimmt sich eine Auszeit, um seine Tochter Carla in dieser schwierigen Lebensphase zu erziehen und von Alkohol, Jungs und anderen Verlockungen fernzuhalten. Das ist aber leichter gesagt als getan, denn seine Frau Sara geht wieder arbeiten und Hannes ist als Vater masslos überfordert. Ob Party, Zeltlager oder Carlas erstes Mal: Hannes tritt zielsicher in jedes Fettnäpfchen. Da ist es nur ein schwacher Trost, dass auch andere Jugendliche peinliche Väter haben: Hannes’ bester Freund, der taffe Kriegsreporter Holger, lässt sich lieber im Nahen Osten beschiessen als sich daheim von seinem grunzenden Pubertier in den Wahnsinn treiben zu lassen.
Film im Städtli Openair-Kino
Kino
Altstätten
28.
Jul

Beschreibung

Vom Freitag, 28. Juli bis Freitag, 11. August 2017 zeigt das Kinotheater Madlen während dem Open-Air-Kino auf dem Kirchplatz in einmaliger Ambiance unterhaltsame Filme. Am Nationalfeiertag 1. August findet keine Vorführung statt.
Dunkirk
Kino
Heerbrugg
28.
Jul

Beschreibung

Mai 1940, der Zweite Weltkrieg tobt. Die Nazis haben die französische Hafenstadt Dünkirchen eingekesselt und kündigen mit Flugblättern den Bewohnern und den dort stationierten Soldaten ihre scheinbar ausweglose Lage an. Es scheint keine Chance mehr zu geben, um zu überleben.
Ich, Einfach unverbesserlich 3 / Openairkino FIS Altstätten

Beschreibung

Endlich sind sie zurück: Illumination präsentiert das neueste Abenteuer von Gru, Lucy und ihren drei Adoptivtöchtern Margo, Edith und Agnes - und nicht zu vergessen, den berühmt-berüchtigten Minions.

Im nunmehr dritten Teil bekommt es Gru mit seinem bisher unbekannten Zwillingsbruder Dru zu tun. Blöd nur, dass der nicht nur besser aussieht und mehr Haare hat, sondern auch erfolgreicher ist als Gru. Die beiden Zwillingsbrüder könnten unterschiedlicher nicht sein, doch als Superschurke Balthazar Bratt mit Vokuhila, grossen Schulterpolstern und einem teuflischen Plan auftaucht, müssen Gru und Dru sich zusammen raufen...
CHILI SATURDAY - HEIDI & JUAN
Musik
Heerbrugg
29.
Jul

Beschreibung

Der Sommer ist zum «CHILLEN» da und wir vom rhyCHI laden dich herzlich dazu ein.

Bei kühlem Bier, erfrischenden Drinksli, VesperPlättli oder Antipasti‘s stimmen wir uns so richtig ins Wochenende ein und lassen den Sommer auch zuhause rocken! rhyCHI verleiht deinen Samstagen die gewisse Würze!

Das komplette Programm gibt es hier [http://bit.ly/2rzDy76]
Ich einfach unverbesserlich 3
Kino
Heerbrugg
29.
Jul

Beschreibung

Endlich sind sie zurück: Illumination präsentiert das neueste Abenteuer von Gru, Lucy und ihren drei Adoptivtöchtern Margo, Edith und Agnes - und nicht zu vergessen, den berühmt-berüchtigten Minions.

Im nunmehr dritten Teil bekommt es Gru mit seinem bisher unbekannten Zwillingsbruder Dru zu tun. Blöd nur, dass der nicht nur besser aussieht und mehr Haare hat, sondern auch erfolgreicher ist als Gru. Die beiden Zwillingsbrüder könnten unterschiedlicher nicht sein, doch als Superschurke Balthazar Bratt mit Vokuhila, grossen Schulterpolstern und einem teuflischen Plan auftaucht, müssen Gru und Dru sich zusammen raufen...
Begabt - Die Gleichung eines Lebens

Beschreibung

Der alleinstehende Frank Adler (Chris Evans) hat die Vaterrolle für seine aufgeweckte kleine Nichte Mary (McKenna Grace) übernommen und lebt mit ihr in einem Küstenstädtchen in Florida. Mary ist hochbegabt, doch Frank setzt alles daran, ihr ein normales Leben zu ermöglichen. Dennoch bleibt das mathematische Talent der Siebenjährigen nicht unbemerkt, und so taucht eines Tages Franks herrische Mutter Evelyn (Lindsay Duncan) auf. Die Pläne der wohlhabenden Bostonerin für ihre Enkelin drohen Frank und Mary auseinander zu reissen. Als die familiären Spannungen zunehmen, bekommen Onkel und Nichte jedoch Unterstützung von ihrer resoluten Vermieterin und besten Freundin Roberta (Octavia Spencer) - und von Marys Lehrerin Bonnie (Jenny Slate), die sich in ihrer Fürsorge für ihre hochbegabte Schülerin auch Marys attraktivem Onkel annähert.
Dunkirk
Kino
Heerbrugg
29.
Jul

Beschreibung

Mai 1940, der Zweite Weltkrieg tobt. Die Nazis haben die französische Hafenstadt Dünkirchen eingekesselt und kündigen mit Flugblättern den Bewohnern und den dort stationierten Soldaten ihre scheinbar ausweglose Lage an. Es scheint keine Chance mehr zu geben, um zu überleben.
Dunkirk / Openairkino FIS Altstätten

Beschreibung

Mai 1940, der Zweite Weltkrieg tobt. Die Nazis haben die französische Hafenstadt Dünkirchen eingekesselt und kündigen mit Flugblättern den Bewohnern und den dort stationierten Soldaten ihre scheinbar ausweglose Lage an. Es scheint keine Chance mehr zu geben, um zu überleben.
Ich einfach unverbesserlich 3
Kino
Heerbrugg
30.
Jul

Beschreibung

Endlich sind sie zurück: Illumination präsentiert das neueste Abenteuer von Gru, Lucy und ihren drei Adoptivtöchtern Margo, Edith und Agnes - und nicht zu vergessen, den berühmt-berüchtigten Minions.

Im nunmehr dritten Teil bekommt es Gru mit seinem bisher unbekannten Zwillingsbruder Dru zu tun. Blöd nur, dass der nicht nur besser aussieht und mehr Haare hat, sondern auch erfolgreicher ist als Gru. Die beiden Zwillingsbrüder könnten unterschiedlicher nicht sein, doch als Superschurke Balthazar Bratt mit Vokuhila, grossen Schulterpolstern und einem teuflischen Plan auftaucht, müssen Gru und Dru sich zusammen raufen...
Dunkirk
Kino
Heerbrugg
30.
Jul

Beschreibung

Mai 1940, der Zweite Weltkrieg tobt. Die Nazis haben die französische Hafenstadt Dünkirchen eingekesselt und kündigen mit Flugblättern den Bewohnern und den dort stationierten Soldaten ihre scheinbar ausweglose Lage an. Es scheint keine Chance mehr zu geben, um zu überleben.
Hidden Figures / Openairkino FIS Altstätten

Beschreibung

«Hidden Figures – Unerkante Heldinnen» ist die bisher noch nicht erzählte, unglaubliche Geschichte von Katherine Johnson, Dorothy Vaughn und Mary Jackson. Eine leidenschaftliche Hommage an drei herausragende afroamerikanische Frauen, die zu Beginn der sechziger Jahre bei der NASA arbeiten und an vorderster Front an einem der wichtigsten Ereignisse der jüngeren Zeitgeschichte beteiligt sind. Die brillanten Mathematikerinnen sind Teil jenes Teams, das dem ersten US- Astronauten John Glenn die Erdumrundung ermöglicht. Eine atemberaubende Leistung, die der amerikanischen Nation neues Selbstbewusstsein gibt, den Wettlauf ins All neu definiert und die Welt aufrüttelt. Dabei kämpft das visionäre Trio um die Überwindung der Geschlechter- und Rassengrenzen und ist eine Inspiration für kommende Generationen, an ihren grossen Träumen festzuhalten.
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Ich einfach unverbesserlich 3
Kino
Heerbrugg
31.
Jul

Beschreibung

Endlich sind sie zurück: Illumination präsentiert das neueste Abenteuer von Gru, Lucy und ihren drei Adoptivtöchtern Margo, Edith und Agnes - und nicht zu vergessen, den berühmt-berüchtigten Minions.

Im nunmehr dritten Teil bekommt es Gru mit seinem bisher unbekannten Zwillingsbruder Dru zu tun. Blöd nur, dass der nicht nur besser aussieht und mehr Haare hat, sondern auch erfolgreicher ist als Gru. Die beiden Zwillingsbrüder könnten unterschiedlicher nicht sein, doch als Superschurke Balthazar Bratt mit Vokuhila, grossen Schulterpolstern und einem teuflischen Plan auftaucht, müssen Gru und Dru sich zusammen raufen...
G'nuss uf de Gass
Ausstellungen
Altstätten
31.
Jul

Beschreibung

Italienische Spezialitäten mit Attillio Hohl
Begabt - Die Gleichung eines Lebens

Beschreibung

Der alleinstehende Frank Adler (Chris Evans) hat die Vaterrolle für seine aufgeweckte kleine Nichte Mary (McKenna Grace) übernommen und lebt mit ihr in einem Küstenstädtchen in Florida. Mary ist hochbegabt, doch Frank setzt alles daran, ihr ein normales Leben zu ermöglichen. Dennoch bleibt das mathematische Talent der Siebenjährigen nicht unbemerkt, und so taucht eines Tages Franks herrische Mutter Evelyn (Lindsay Duncan) auf. Die Pläne der wohlhabenden Bostonerin für ihre Enkelin drohen Frank und Mary auseinander zu reissen. Als die familiären Spannungen zunehmen, bekommen Onkel und Nichte jedoch Unterstützung von ihrer resoluten Vermieterin und besten Freundin Roberta (Octavia Spencer) - und von Marys Lehrerin Bonnie (Jenny Slate), die sich in ihrer Fürsorge für ihre hochbegabte Schülerin auch Marys attraktivem Onkel annähert.
Calabira
Kino
Heerbrugg
31.
Jul

Beschreibung

Calabria ist ein Roadmovie in einem Leichenwagen. Nach dem Tod eines kalabresischen Immigranten, der zum Arbeiten in die Schweiz kam, fahren die beiden Bestatter Jovan, ein serbischer Rom und sein Kollege, der Portugiese José, nach Süditalien, um den Verstorbenen in seiner Heimat zu beerdigen. Jovan, der früher in Belgrad als Sänger auftrat, glaubt an ein Leben nach dem Tod. Der kulturbeflissene José hingegen, glaubt nur an das, was er selbst sieht. Ihre von Liedern und Begegnungen geprägte Reise ist eine letzte Hommage an den Verstorbenen und ein Appel, das Leben zu geniessen.
Willkommen bei den Hartmanns / Openairkino FIS Altstätten

Beschreibung

Familie Hartmann sieht sich mit einer herrlichen Eskalation ihrer Probleme konfrontiert, als Mutter Angelika gegen den Willen ihres Mannes beschliesst, den Flüchtling Diallo aufzunehmen. Inmitten aller Wirrungen und Turbulenzen des normalen Wahnsinns unserer Zeit bleibt nur die Hoffnung, dass die Familie ihre Stabilität, Zuversicht und ihren Frieden wiederfindet - so wie das ganze Land.
Ich einfach unverbesserlich 3
Kino
Heerbrugg
01.
Aug

Beschreibung

Endlich sind sie zurück: Illumination präsentiert das neueste Abenteuer von Gru, Lucy und ihren drei Adoptivtöchtern Margo, Edith und Agnes - und nicht zu vergessen, den berühmt-berüchtigten Minions.

Im nunmehr dritten Teil bekommt es Gru mit seinem bisher unbekannten Zwillingsbruder Dru zu tun. Blöd nur, dass der nicht nur besser aussieht und mehr Haare hat, sondern auch erfolgreicher ist als Gru. Die beiden Zwillingsbrüder könnten unterschiedlicher nicht sein, doch als Superschurke Balthazar Bratt mit Vokuhila, grossen Schulterpolstern und einem teuflischen Plan auftaucht, müssen Gru und Dru sich zusammen raufen...
1. August-Feier
Feste
Altstätten
01.
Aug

Beschreibung

1.-August-Feier mit musikalischer Unterhaltung
Ansprache, Nationalhymne, Lampionumzug, Funken und grosses Feuerwerk auf der Schützenwiese.

Alle sind herzlich zu diesem Anlass am Nationalfeiertag eingeladen. Die Stadt Altstätten und der Verkehrsverein Altstätten freuen sich, viele Gäste an der Augustfeier begrüssen zu können.
Ich einfach unverbesserlich 3
Kino
Heerbrugg
02.
Aug

Beschreibung

Endlich sind sie zurück: Illumination präsentiert das neueste Abenteuer von Gru, Lucy und ihren drei Adoptivtöchtern Margo, Edith und Agnes - und nicht zu vergessen, den berühmt-berüchtigten Minions.

Im nunmehr dritten Teil bekommt es Gru mit seinem bisher unbekannten Zwillingsbruder Dru zu tun. Blöd nur, dass der nicht nur besser aussieht und mehr Haare hat, sondern auch erfolgreicher ist als Gru. Die beiden Zwillingsbrüder könnten unterschiedlicher nicht sein, doch als Superschurke Balthazar Bratt mit Vokuhila, grossen Schulterpolstern und einem teuflischen Plan auftaucht, müssen Gru und Dru sich zusammen raufen.
Die göttliche Ordnung
Kino
Heerbrugg
02.
Aug

Beschreibung

Nora ist eine junge Hausfrau und Mutter, die 1971 mit ihrem Mann und zwei Söhnen in einem beschaulichen Schweizer Dorf lebt. Hier ist wenig von den gesellschaftlichen Umwälzungen der 68er-Bewegung zu spüren. Der Dorf- und Familienfrieden kommt jedoch gehörig ins Wanken, als Nora beginnt, sich für das Frauenstimmrecht einzusetzen.
«Die göttliche Ordnung» ist der erste Spielfilm über das Schweizer Frauenstimmrecht und dessen späte nationale Einführung 1971. Drehbuchautorin und Regisseurin Petra Volpe («Traumland», Drehbuch von «Heidi») nimmt das Publikum mit auf eine emotionale Reise in die ländliche Schweiz der 70er Jahre und diese bahnbrechende Zeit. «Die göttliche Ordnung» setzt all den Menschen ein Denkmal, die damals für gleiche politische Rechte gekämpft haben, sowie all jenen, die sich auch heute für Gleichberechtigung und Selbstbestimmung engagieren
Ausstellung mit Rheintaler Künstlerinnen und Künstlern

Beschreibung

Die aktuelle Ausstellung zeigt Werke (Bilder und Fotografien) von Ursula Böni, Maria L. Cantieni, Trudy Graf-Eisenhut, Albin Kühnis, Hansjörg Scheuble und Marianne Oehler. Der Eintritt ist frei. Die Galerie ist in jeweils dienstags von 18 bis 21 Uhr und nach Vereinbarung geöffnet. Die neue Galerie zur Alten Post bietet Rheintaler Künstlerinnen und Künstlern einen Ort des Austauschs und des gemeinsamen Arbeitens sowie eine Plattform für eigene und Gemeinschaftsausstellungen.
Dunkirk
Kino
Heerbrugg
02.
Aug

Beschreibung

Mai 1940, der Zweite Weltkrieg tobt. Die Nazis haben die französische Hafenstadt Dünkirchen eingekesselt und kündigen mit Flugblättern den Bewohnern und den dort stationierten Soldaten ihre scheinbar ausweglose Lage an. Es scheint keine Chance mehr zu geben, um zu überleben.
Schellen-Ursli / Openairkino FIS Altstätten

Beschreibung

Spätsommer im idyllischen Unterengadin: Ursli hilft seinen Eltern bei der harten Arbeit auf der Alp. Ihn verbindet eine tiefe Freundschaft zu der gleichaltrigen Seraina, die mit ihren Eltern ebenfalls im nahe gelegenen Maiensäss übersommert. Als bei der Alpabfahrt ein Teil der Ernte verloren geht, sieht sich die Familie gezwungen, sich beim wohlhabenden Ladenbesitzer des Dorfes zu verschulden. Für Ursli bricht eine Welt zusammen, denn er soll sein Zicklein Zila dem reichen Krämersohn Roman abgeben. Als er für den Chalanda Marz Umzug auch noch die kleinste Glocke erhält, stürzt er sich in ein grosses Abenteuer, um die grosse Glocke aus dem eisigen Maiensäss zu holen.
Vier gegen die Bank / Openairkino FIS Altstätten

Beschreibung

Boxer Chris, der abgehalfterte Schauspieler Peter und der exzentrische Werbespezialist Max haben lange gespart – für ihren Lebenstraum, für die Zukunft! Zu dumm nur, dass Bankdirektor Schumacher ausgerechnet ihre drei Investmentkonten böswillig in den Totalverlust rasseln lässt, um so den neurotischen Anlageberater Tobias loszuwerden. Plötzlich stehen alle vier Männer ohne jede Perspektive da und schmieden einen irrwitzigen Plan...
Wy uf de Gass
Andere
Altstätten
04.
Aug

Beschreibung

Degustation Ortsgemeindeweine mit Jaques Sinz
Plötzlich Papa / Openairkino FIS Altstätten

Beschreibung

Samuel lebt in Südfrankreich und geniesst sein Single-Leben in vollen Zügen. Jeden Tag Sonne, Strand und Spass – und bloss keine Verpflichtungen, bitte! Eines Tages jedoch taucht Kristin bei ihm auf, eine verflossene Liebe, mit einer süssen Überraschung im Arm: Gloria, seiner Tochter, von deren Existenz er bislang nichts wusste. Ehe Samuel sich versieht, ist Kristin auch schon wieder verschwunden, hat Gloria allerdings bei ihm zurückgelassen. Er soll sich allein um dieses Kind kümmern? No way! Panisch reist Samuel Kristin nach London hinterher, um sie zu suchen – aber ohne Erfolg. Acht Jahre später: Samuel und Gloria leben in London und sind längst unzertrennlich. Dank seiner Tochter ist Samuel erwachsen geworden und macht als Stuntman Karriere. Doch da taucht Kristin erneut auf und fordert ihr Kind zurück.
CHILI SATURDAY - LES TROIS BERNECKER

Beschreibung

Der Sommer ist zum «CHILLEN» da und wir vom rhyCHI laden dich herzlich dazu ein.

Bei kühlem Bier, erfrischenden Drinksli, VesperPlättli oder Antipasti‘s stimmen wir uns so richtig ins Wochenende ein und lassen den Sommer auch zuhause rocken! rhyCHI verleiht deinen Samstagen die gewisse Würze!

Das komplette Programm gibt es hier [http://bit.ly/2rzDy76]
À bras ouvert - Hereinspaziert / Openairkino FIS Altstätten

Beschreibung

Jean-Etienne Fougerolle ist ein brillanter Linksintellektueller, der mit einer reichen Erbin verheiratet ist. Als er in einem TV-Interview seinen neuen Roman vorstellt und dabei die französische Elite zu mehr Offenheit und Freigiebigkeit auffordert, wird ihm vom Interviewer Heuchelei vorgeworfen. Dieser fordert ihn auf, doch als gutes Beispiel voranzugehen. Bei seiner Ehre gepackt nimmt Fougerolle die Herausforderung notgedrungen an. Noch am selben Abend klingelt es an der Haustüre seines hochherrschaftlichen Wohnsitzes: Eine Roma-Familie rund um Patriarch Babik bittet um Einlass...
Henry Dunant: Leben, Werk und Visionen des Gründers des Roten Kreuzes und ersten Friedensnobelpreisträgers

Beschreibung

Öffentliche Führung
Florence Foster Jenkins / Openairkino FIS Altstätten

Beschreibung

«Florence Foster Jenkins» erzählt die wahre Geschichte der gleichnamigen legendären New Yorker Erbin und exzentrischen Persönlichkeit. Geradezu zwanghaft verfolgt sie ihren Traum, eine umjubelte Opernsängerin zu werden. Es gibt nur ein winziges Problem: Die Stimme! Denn was Florence in ihrem Kopf hört, ist wunderschön - für alle anderen jedoch klingt es einfach nur grauenhaft. Ihr «Ehemann» und Manager, St Clair Bayfield, ein englischer Schauspieler von Adel, ist entschlossen, seine geliebte Florence vor der Wahrheit zu beschützen. Als Florence aber im Jahr 1944 beschliesst, ein öffentliches Konzert in der Carnegie Hall für die gesamte New Yorker High Society zu geben, muss sich St Clair seiner grössten Herausforderung stellen.
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Sage femme
Kino
Heerbrugg
07.
Aug

Beschreibung

Claire ist eine Hebamme mit Leib und Seele. Mit den Jahren jedoch sieht sie sich immer mehr mit den modernen, unpersönlichen Methoden der Krankenhäuser konfrontiert, die mehr auf Effizienz als auf Claires Einfühlsamkeit Wert legen. Sie beginnt, sich und ihre Fähigkeiten infrage zu stellen. Da erhält sie eines Tages einen Anruf von Beatrice, der frivolen und extravaganten früheren Geliebten von Claires verstorbenem Vater. Beatrice hat wichtige Neuigkeiten und möchte, nachdem sie vor 30 Jahren spurlos verschwand, Claire nun dringend wiedersehen. Mit der pflichtbewussten und zurückhaltenden Claire und der lebenslustigen Beatrice prallen Welten auf einander. Mit ihrem unerwarteten Wiedersehen werden nicht nur alte Erinnerungen wach und Geheimnisse gelüftet, es wird auch nichts mehr so sein wie es war.
VOLLMOND-YOGA MIT MONDFINSTERNIS
Sport
Heerbrugg
07.
Aug

Beschreibung

Zu diesem speziellen Yoga-Event treffen wir uns direkt um 21.00 h bei der Lebensspirale in Balgach oder um 20.45 h mit dem Velo vor dem rhyCHI Heerbrugg.

Die partielle Mondfinsternis vom 7. August 2017 entsteht, wenn sich die Erde zwischen Sonne und Mond schiebt und der Schatten auf den Mond fällt. Im Gegensatz zu Sonnenfinsternissen kann eine Mondfinsternis gefahrlos mit blossem Auge verfolgt werden. Eine partielle Mondfinsternis kann von der Erde nur bei Vollmond beobachtet werden.

Wir freuen uns schon heute auf dieses wechselseitige Yoga-Spektakel zu später Abendstunde.
La La Land / Openairkino FIS Altstätten

Beschreibung

Im Fokus der Handlung von La La Land stehen zwei hoffnungslose Träumer: Mia und Sebastian. Mia versucht sich als Schauspielerin in Los Angeles einen Namen zu machen, leidet aber stark unter ihrer grossen Einsamkeit. Der charismatische Jazz-Pianist Sebastian arbeitet ebenfalls an seiner Karriere. In dem jeweils anderen erkennen beide die Sehnsüchte ihrer selbst. So schnell wie sie sich auch in einander verlieben, ist ihre Beziehung in der harten, vom Konkurrenzkampf geprägten Atmosphäre der Stadt jedoch von Anfang an keine leichte. Immer mehr Probleme ergeben sich, als der Erfolg sowohl von Mia als auch von Sebastian ein Level erreicht, bei dem ihre Liebesaffäre immer mehr in Mitleidenschaft gezogen wird. Auf einmal droht das zunächst verbindende Element ihrer Träume, sie auseinander zu treiben.
OPEN AIR Konzert: "AUSTRALIEN & SCHWEIZ"

Beschreibung

Enrico Lenzin und Manfred Scheffknecht entführen uns an diesem Abend in andere Welten.

Ein Konzert, das weit mehr ist als eine Begegnung zwischen den zwei Ur-Instrumenten Didgeridoo und Alphorn !!

Mal sphärisch, verspielt, poetisch und feinsinnig, dann wieder feurig und temperamentvoll.

Ob Frau, Mann oder Kind, alle sind herzlichst zu diesem speziellen Konzert eingeladen.

Der Eintritt ist frei. Mit Apero und Kollekte.
Die Hütte - Ein Wochenende mit Gott / Openairkino FIS Altstätten

Beschreibung

The Shack - Die Hütte ist die Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers, in dem ein trauernder Mann nach dem gewaltsamen Tod seiner Tochter in einer Hütte auf Gott persönlich trifft. Vor Jahren verschwand Mackenzies jüngste Tochter von einem Tag auf den anderen. Ihre letzte Spur fand man in einer Schutzhütte im Wald – nicht weit vom Camping-Ort der Familie. Vier Jahre später, mitten in seiner tiefsten Trauer, erhält Mack eine rätselhafte Einladung in diese Hütte. Ihr Absender ist Gott. Trotz seiner Zweifel lässt Mack sich auf diese Einladung ein. Eine Reise ins Ungewisse beginnt. Und was er dort findet, wird seine Welt für immer verändern.
Peace Bell - Gedenkfeier zum Atombombenabwurf von Nagasaki
Peace Bell, Henry-Dunant-Museum Heiden

Beschreibung

Gedenkfeier zum Atombombenabwurf von Nagasaki.
Mit Hiroko Haag, Sopranistin
Sully / Openairkino FIS Altstätten
Kino
Altstätten
09.
Aug

Beschreibung

Die wahre Geschichte hinter dem wunder vom Hudson River.
Am 15. Januar 2009 erlebte die Welt das «Wunder auf dem Hudson», als Captain «Sully» Sullenberger sein defektes Flugzeug im Gleitflug auf dem eisigen Wasser des Hudson Rivers notlandete und das Leben aller 155 Menschen an Bord rettete. Doch während Sully noch von der Öffentlichkeit und in den Medien für seine beispiellose flugtechnische Meisterleistung gefeiert wurde, begann man bereits mit der Untersuchung des Falls, der fast seinen Ruf und seine Laufbahn ruiniert hätte.
Heidi / Openairkino FIS Altstätten
Kino
Altstätten
10.
Aug

Beschreibung

Die glücklichsten Tage ihrer Kindheit verbringt das Waisenmädchen Heidi zusammen mit ihrem eigenbrötlerischen Grossvater, dem Alpöhi, abgeschieden in einer einfachen Holzhütte in den Schweizer Bergen. Zusammen mit ihrem Freund, dem Geissenpeter, hütet sie die Ziegen des Alpöhi und geniesst die Freiheit in den Bergen. Doch die unbeschwerte Zeit endet jäh, als Heidi von ihrer Tante Dete nach Frankfurt gebracht wird. Dort soll sie in der Familie des wohlhabenden Herrn Sesemann eine Spielgefährtin für die im Rollstuhl sitzende Tochter Klara sein und unter der Aufsicht des strengen Kindermädchens Fräulein Rottenmeier lesen und schreiben lernen. Obwohl sich die beiden Mädchen bald anfreunden und Klaras Oma in Heidi die Leidenschaft für das Lesen und Schreiben erweckt, wird die Sehnsucht nach den geliebten Bergen und dem Alpöhi immer stärker.
Die göttliche Ordnung / Openairkino FIS Altstätten

Beschreibung

Nora ist eine junge Hausfrau und Mutter, die 1971 mit ihrem Mann und zwei Söhnen in einem beschaulichen Schweizer Dorf lebt. Hier ist wenig von den gesellschaftlichen Umwälzungen der 68er-Bewegung zu spüren. Der Dorf- und Familienfrieden kommt jedoch gehörig ins Wanken, als Nora beginnt, sich für das Frauenstimmrecht einzusetzen.
«Die göttliche Ordnung» ist der erste Spielfilm über das Schweizer Frauenstimmrecht und dessen späte nationale Einführung 1971. Drehbuchautorin und Regisseurin Petra Volpe («Traumland», Drehbuch von «Heidi») nimmt das Publikum mit auf eine emotionale Reise in die ländliche Schweiz der 70er Jahre und diese bahnbrechende Zeit. «Die göttliche Ordnung» setzt all den Menschen ein Denkmal, die damals für gleiche politische Rechte gekämpft haben, sowie all jenen, die sich auch heute für Gleichberechtigung und Selbstbestimmung engagieren.
Kulturwoche Staablueme
Andere
Altstätten
12.
Aug

Beschreibung

Die Kulturwoche Staablueme bietet ein abwechslungsreiches Kultur- und Unterhaltungsprogramm für jeden Geschmack.
CHILI SATURDAY - NICO ARN
Musik
Heerbrugg
12.
Aug

Beschreibung

Der Sommer ist zum «CHILLEN» da und wir vom rhyCHI laden dich herzlich dazu ein.

Bei kühlem Bier, erfrischenden Drinksli, VesperPlättli oder Antipasti‘s stimmen wir uns so richtig ins Wochenende ein und lassen den Sommer auch zuhause rocken! rhyCHI verleiht deinen Samstagen die gewisse Würze!

Das komplette Programm gibt es hier [http://bit.ly/2rzDy76]
Schnuppertauchen der Tauchgruppe Widnau

Beschreibung

Achtung: dieses Jahr findet das Schnuppertauchen von 11 bis 13 Uhr statt!

Schon immer mal ausprobieren wollen, wie das Tauchen so ist?
Nutzen Sie diese Gelegenheit und kommen Sie vorbei. Erfahrene Taucher begleiten Sie.
Wenn vorhanden, Taucherbrille und Flossen mitbringen. www.tauchgruppe.ch
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Es war einmal in Deutschland
Kino
Heerbrugg
14.
Aug

Beschreibung

Frankfurt 1946. David Bermann und seine jüdischen Freunde träumen davon, nach Amerika auszuwandern. Woher aber in diesen kargen Zeiten das Geld dafür nehmen? Zum Glück hat Bermann eine zündende Idee: Er und seine schauspielerisch begabten Freunde ziehen von Ort zu Ort und preisen den deutschen Hausfrauen feinste Wäsche aller Art an - hübsch verpackt in die unglaublichsten Geschichten. Bald floriert ihr Handel, Bermann aber wird von seiner Vergangenheit eingeholt. Warum hat er einen zweiten Pass? Hat er womöglich mit den Nazis kollaboriert? Er wird vorgeladen und von der so klugen wie attraktiven amerikanischen Offizierin Sara Simon verhört. Sie begegnet Bermanns Fabulierkunst mit eiserner Strenge. Allerdings fällt es ihr mit der Zeit immer schwerer, sich seinem Charme und Witz zu entziehen.
Karte
Sport
St. Margrethen
16.
Aug
Karte

Beschreibung

Obligatorisches Programm 300m
Karte
Sport
St. Margrethen
17.
Aug
Karte

Beschreibung

Bundesprogramm 50m
Karte
Sport
St. Margrethen
19.
Aug
Karte

Beschreibung

Obligatorisches Programm 300m
Stickereidorf Balgach
Ausstellungen
Balgach
20.
Aug
Foto: Jürg Zürcher, Heiden

Beschreibung

Führung durch das Stickereidorf Balgach mit Ernst Nüesch, Spurensucher, inkl. Vorführung einer Handstickmaschine und kleiner Verpflegung.

Treffpunkt: Ortsmuseum Balgach


CHF 20 Erwachsene
CHF 10 Kinder

Teilnehmerzahl begrenzt, bitte anmelden bis 11. August an aktuar@museum-altstaetten.ch

Die Führung ist Teil der Sonderausstellung "Grenzland - Jacob Rohner und die Stickereizeit im Rheintal" des Museums Prestegg in Altstätten.
August-Markt
Andere
Altstätten
21.
Aug

Beschreibung

Der grösste der vier Altstätter Jahrmärkte bietet auch eine Kilbi mit Bahnen und Schiessbuden auf der Breite.
Deuschkurse Alpha - C2
Andere
Heerbrugg
21.
Aug

Beschreibung

Ab dem 21. August 2017 starten diverse Deutschkurse auf den Niveaus Alpha, A1 bis C2 sowie Schweizerdeutschkurse. In den Deutschkursen wird die Vorbereitung auf die international anerkannten Deutschprüfungen angeboten. Die Deutschkurse beinhalten 3 bis 12 Lektionen pro Woche. Es werden Kurse am Vormittag, am Nachmittag am Abend und auch am Wochenende jeweils am Samstag- und Sonntagmorgen angeboten.
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Return to Montauk
Kino
Heerbrugg
21.
Aug

Beschreibung

Es gibt eine Liebe im Leben, die du nie vergisst. - Der Schriftsteller Max Zorn kommt zur Premiere seines neuen Buches in die USA. Hier erwartet ihn seine jüngere Lebensgefährtin Clara. Sie war vorausgereist, um bei den Vorbereitungen für die US-Veröffentlichung mitzuarbeiten. Nicht ganz zufällig trifft Max in New York Rebecca wieder, die Frau, um die es in seinem aktuellen Roman über das Scheitern einer grossen Liebe geht. Die beiden beschliessen, nach fast 20 Jahren noch einmal ein Wochenende miteinander zu verbringen - in Montauk, dem Ort mit dem berühmten Leuchtturm am Ende von Long Island.
Einbürgerungskurse und Staatskundeprüfung

Beschreibung

Die ABC-Domino Sprachschule bietet regelmässig Einbürgerungskurse an, die auf den Einbürgerungstest vorbereiten. Der nächste Kurs beginnt am 21. August 2017. Die Einbürgerungstests werden von den Rheintaler Gemeinden anerkannt. Der Test kann auch unabhängig vom Einbürgerungskurs an der Sprachschule absolviert werden.
20 Jahre Bibliothek St. Margrethen
Feste
St. Margrethen
25.
Aug

Beschreibung

mit RR Martin Köti, Christa Köppel, Reto Friedauer,
Kindertheater CABAKIDS aus Luzern, Alphorn
Kunst aus Büchern und vieles mehr. Festwirtschaft
20 Jahre Bibliothek St. Margrethen
Feste
St. Margrethen
26.
Aug

Beschreibung

Roger Trösch, Schülerchor St. Margrethen,
Kindertheater CABAKIDS aus Luzern
Kamishibai, Virtual Reality, Lora und Geschichten, Kunst aus Büchern und vieles mehr. Festwirtschaft
Genuss Markt
Ausstellungen
Rorschach
26.
Aug
  • Genuss Markt
    Genuss Markt
  • Genuss Markt
    Genuss Markt
  • Genuss Markt
    Genuss Markt
  • Genuss Markt
  • Genuss Markt
  • Genuss Markt

Beschreibung

Der Genuss Markt startet wieder mit einem Abwechslungsreichen Angebot an Kulinarischen Köstlichkeiten in die zweite Saisonhälfte. Freuen Sie sich auf das vielfältige Angebot unserer Aussteller von Nah und Fern. . Lebensmittel neu entdecken - hergestellt von kleinen Unternehmen, Hobbyköchen, Landwirtschaftsbetrieben und kreativen „Hausfrauen und -männern“. Freuen Sie sich auf gemütliches Beisammensein, das Geniessen kleiner Kostproben und auf einen kleinen Plausch mit den Herstellern. Besuchen Sie uns im Stadhofsaal Rorschach. Aktuelle Aussteller finden Sie auf unserer Webseite diese wird laufend aktualisiert.
Du möchtest als Aussteller dabei sein? Melde Dich einfach auf unserer Webseite an.
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
simone dudle & patrik neff - achtsam in beziehung sein

Beschreibung

simone dudle & patrik neff - achtsam in beziehung sein

Vortrag
Di 29.08.2017 um 19.30 Uhr

Stimmen im KINOTHEATER Madlen
Die lebendige Paarbeziehung als Energie- und Kraftquelle
Was ist der Ursprung eines lebendigen, sinnlichen Austauschs in Paarbeziehungen? Wie gelingt es, achtsam in Beziehung zu sein, mit sich selber und dem Gegenüber? Wie kann der Zugang zur Energiequelle «Beziehung» immer wieder gefunden werden?
Auch in unserer schnelllebigen Zeit sind wir Menschen auf der Suche nach einer erfüllenden und dauerhaften Beziehung. Wir ahnen und erleben, dass glückliche Beziehungen Quellen der Kraft und Lebendigkeit sind. Dieser Abend zeigt einen Weg, wie durch Achtsamkeit ein Zugang zu diesen Quellen eröffnet werden kann. Und dies ermöglicht einen lebendigen und sinnlichen Paardialog.
Nach 2016 mit ihrem Vortrag «Lebendige Liebe – genussvolle Sexualität» sind Simone und Patrik mit einem neuen Paarwerk-Programm auch dieses Jahr wieder im Madlen.
Seit über 15 Jahren als Liebende, Partner und Eltern miteinander unterwegs, vermitteln sie Wissenswertes, Spannendes und Überraschendes aus der Welt des Zusammenlebens in Paarbeziehungen. Grundlagen aus Sexologie und Psychologie werden verwoben mit praktischen Anregungen für eine ganzheitliche Paarentwicklung mit Intimität, Erotik und Liebe.
Simone Dudle, Sexualberaterin/ Sexualpädagogin, www.simonedudle.ch
Patrik Neff, Organisationsberater und Coach, www.patrikneff.ch
Ticketpreis CHF 27.–

Darsteller: Simone Dudle, Patrik Neff
Sommer-Kreativworkshop
Kunst
St. Margrethen
30.
Aug

Beschreibung

Das Geheimnis um Rost und Patina wird gelüftet. Die KursteilnehmerInnen malen ihr eigenes Bild und erlernen den Umgang und Einsatz von Rost und Patina unter fachkundiger Leitung.
Es gibt noch freie Plätze.
Karte
Sport
St. Margrethen
30.
Aug
Karte

Beschreibung

Obligatorisches Programm 300m
Sticken als Schicksal. Frauen und Männer im St. Galler Rheintal.
Foto: Jürg Zürcher, Heiden

Beschreibung

Vortrag von Dr. Heidi Witzig, Winterthur, im Göttersaal im Museum Prestegg.

CHF 10

Der Vortrag findet im Rahmen der Sonderausstellung "Grenzland - Jacob Rohner und die Stickereizeit im Rheintal" des Museums Prestegg statt.
Neuzuzügerbegrüssung
Andere
Altstätten
01.
Sep

Beschreibung

Die Neuzuzügerinnen und Neuzuzüger sind zur Neuzuzügerbegrüssung eingeladen. Persönliche Einladung mit Detailprogramm wird per Post an die Neuzuzügerinnen und Neuzuzüger verschickt.
In zwei Tagen zum Nothelferausweis
Andere
Altstätten
01.
Sep

Beschreibung

Am 1. und 2. September 2017 bietet der Samariterverein Altstätten einen Nothilfekurs zum Sonderpreis von 120 Franken an. Die zehn Lektionen finden am Freitagabend von 19 bis 22 Uhr und am Samstag von 8 bis 16 Uhr im Werkhof/Feuerwehrdepot an der Feldwiesenstr. 42 in Altstätten statt. Den Teilnehmern werden theoretische und praktische Kenntnisse über Erste Hilfe vermittelt, angefangen bei der Wundversorgung über die Betreuung von Bewusstlosen bis zur Reanimation. Dieses Wissen gibt Sicherheit im Alltag, ist aber auch Voraussetzung für die Roller- und Autoprüfung. Anmeldung per Mail an Johanna Silvestri, johanna@samariterverein-altstaetten.ch oder per Tel. 079/2826647. Weitere Informationen finden sich auf der Website, www.samariterverein-altstätten.ch.
Nik Hartmann // Live
Bühne
Altstätten
01.
Sep

Beschreibung

Nik, der "Wanderer der Nation", live on tour
Zwei Stunden Nik Hartmann und jede Sekunde hängt man an seinen Lippen. Mit Charme und Schalk packt er das Publikum in den Rucksack und nimmt es mit auf seine spannende Reise ins Herz von Schweizer Menschen, Bildern, Geschichten und Bräuchen. Er schlüpft vor beeindruckender Schweizer Kulisse von einer Rolle in die andere, in Originale, Touristen und in jene vom grossen Kanton. Alle kommen dran. Er imitiert unverfroren Schweizer Originale, schält regionale Eigenheiten heraus, streut Salz in Wunden und behandelt Seelen mit Balsam, erzählt, erhellt, scherzt, neckt und spielt. Die Schweizer Nabelschau inszeniert Nik Hartmann mit Ton und Bild über Stock und Stein. Selbstironisch betrachtet sich „der Wanderer der Nation“ auch im eigenen Spiegel. Und wenn Nik beim Zwischenhalt lokale Spezialitäten auspackt, darf man mitkosten. Als Rosinen pickt er Geheimnisse aus dem Tuttifrutti seines „Extremwandermoderatorenlebens“ und schmeckt sie ab mit einmaligen Kuriositäten. Zwischendurch streut er echte Perlen aus seinem Leben. Natürlich alles selber erlebt und wirklich wahr – sicher aber unheimlich amüsant. Gönnen Sie sich zwei unvergessliche, unvergleichliche Stunden Schweiz.
In zwei Tagen zum Nothelferausweis
Andere
Altstätten
02.
Sep

Beschreibung

Am 1. und 2. September 2017 bietet der Samariterverein Altstätten einen Nothilfekurs zum Sonderpreis von 120 Franken an. Die zehn Lektionen finden am Freitagabend von 19 bis 22 Uhr und am Samstag von 8 bis 16 Uhr im Werkhof/Feuerwehrdepot an der Feldwiesenstr. 42 in Altstätten statt. Den Teilnehmern werden theoretische und praktische Kenntnisse über Erste Hilfe vermittelt, angefangen bei der Wundversorgung über die Betreuung von Bewusstlosen bis zur Reanimation. Dieses Wissen gibt Sicherheit im Alltag, ist aber auch Voraussetzung für die Roller- und Autoprüfung. Anmeldung per Mail an Johanna Silvestri, johanna@samariterverein-altstaetten.ch oder per Tel. 079/2826647. Weitere Informationen finden sich auf der Website, www.samariterverein-altstätten.ch.
Gilde-Risottotag
Feste
Altstätten
02.
Sep

Beschreibung

Der Gilde-Risottotag - eine Aktion der "Gilde etablierter Schweizer Gastronomen" - wird in der ganzen Schweiz durchgeführt. Kommen Sie vorbei, geniessen Sie einen feinen Risotto und treffen Sie Freunde und Bekannte.

Der Erlös kommt einem guten Zweck zugute und geht an die Schweiz. MS-Gesellschaft (Multiple Sklerose).
Grenzland - Jacob Rohner und die Stickereizeit im Rheintal
Foto: Jürg Zürcher, Heiden

Beschreibung

öffentliche Führung durch die aktuelle Sonderausstellung im Museum Prestegg, Altstätten, mit dem Kurator Marcel Zünd.

CHF 10

Teilnehmerzahl begrenzt, bitte anmelden bis 31. August an aktuar@musem-altstaetten.ch
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
STiMM.PUNKT - Offenes Singen und Musizieren

Beschreibung

Am Dienstag den 5. September findet das nächste offene Singen und Musizieren statt. Wir treffen uns ab 20 Uhr im Restaurant Klostermühle in Altstätten. Liederbücher mit Volksliedern, Schlagern, Hits und Evergreens sind vor Ort vorhanden. Auch "stille" Geniesser sind herzlich willkommen. Der Anlass ist kostenlos.
charles nguela - schwarz - schweiz
Bühne
Heerbrugg
06.
Sep

Beschreibung

charles nguela – schwarz-schweiz
Comedy
Mi 06.09.17 um 20.00 Uhr


«Ich bin politisch inkorrekt eingestellt und offensichtlich optimal pigmentiert,» lacht Charles Nguela seinem Publikum entgegen. In seinem Programm «Schwarz-Schweiz» lässt der junge Aargauer mit
kongolesischen Wurzeln kein Klischee aus. Seine Hautfarbe macht es ihm einfacher, heikle gesellschaftliche Themen auf lustige Art und Weise anzugehen. Ein Vorteil, den er zu nutzen weiss, und wie! Ob unsichtbar im Dunklen oder von seiner Umwelt mit Samthandschuhen angefasst, Charles gibt Vollgas. Also unendlich viel Stoff für Pointen!

Der ursprünglich aus Lenzburg stammende Stand up Comedian nimmt alles auf die Schippe. Er macht weder vor seiner noch vor unserer Hautfarbe halt, klopft politisch inkorrekte Sprüche und steckt mit
seinem Lachen bis in die hinterste Reihe an. Ob Politik, Rassismus oder einfache Alltagssituationen, was auch immer Herr und Frau Schweizer beschäftigt, es findet Platz in seinem abendfüllenden Programm „Schwarz-Schweiz“.

Wie läuft eigentlich so eine Einbürgerung, wenn man zuerst einmal vor allem einmal schwarz ist? Welche ungeahnten Vorteile ergeben sich in der Armee als dunkelhäutiger Rekrut? Darf ein schwarzer Aargauer überhaupt «Neger» sagen? In «Schwarz-Schweiz» erzählt Charles Nguela mitreissend, witzig, charmant, ohne Scheuklappen und politisch nicht immer ganz korrekt vom ganz normalen täglichen Wahnsinn eines optimal Pigmentierten unter eidgenössischen Bleichgesichtern.

Charles Nguelas erstes abendfüllendes Comedy-Programm hat es in sich!2014 gewann Charles Nguela beim «Swiss Comedy Award» den Jury- und den Publikumspreis. Nun tourt er seit rund einem Jahr durch die Schweiz. Sie kamen noch nicht in den Genuss seines wortwörtlich schwarzen Humors? Dann lassen Sie sich das auf keinen Fall entgehen!
Sie werden begeistert sein!
http://www.charles-nguela.com/
VORBEREITUNG FÜR DIE GEBURT MIT YOGA

Beschreibung

Wie wird Yoga vor, während und nach der Geburt eingesetzt?
An was muss ich als werdende Mama denken, was sollte ich nicht tun, worauf sollte ich speziell achten? Was sollte ich bewusst stärken? Wie kann ich Problemen während der Schwangerschaft vorbeugen bzw. wie verhalte ich mich, wenn sie aktuell sind. Dies und viele weitere Fragen werden im Geburtsvorbereitungsworkshop behandelt.

Die 75-minütigen Lektionen beinhalten eine kurze Einführung, Mediation, Atemübungen und Asanas. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 10 Personen. Am Schluss erhält jede Kursteilnehmerin ein Handout mit praktischen Übungen für zuhause.


DATEN (10 Lektionen)
DO, 07.09. | DO, 14.09. | DO, 21.09. | DO, 28.09. | DO, 05.10.
DO, 12.10. | DO, 19.10. | DO, 26.10. | DO, 02.11. | DO, 09.11.


KURSLEITUNG
Andrea Steger - Ich bin geboren und aufgewachsen im St. Galler Rheintal, verheiratet und Mutter von drei Kindern. Mein Yogaweg hat 2008 in Linz begonnen. Nicht nach der ersten Stunde, aber irgendwie war ich fasziniert. Eigentlich war es ein Plakat einer 70- Jährigen Dame. Ein Bild, das sie in der Haltung vom Tänzer zeigte-Natarajasana. Ich dachte wow! Das möchte ich auch können. Heute bin ich glücklich, dass Yoga mich gefunden hat. Ich bin froh, folgte ich 2015 dem inneren Ruf und startete mein erstes Teacher Training in Zürich. Darauf folgte eine Weiterbildung während meiner dritten Schwangerschaft im 2016 im Schwangerschaftsyoga und Yoga nach der Schwangerschaft. Ich übe Yoga auf und neben der Matte. Ich liebe es zu unterrichten. Ich gebe meine Erfahrungen weiter und das Werkzeug, wie ich finde, dass zu teilen sich lohnt.
Hypnose-Vortrag "Hypnose - Humbug oder seriöse Therapieform?"

Beschreibung

Vortragsinhalt

Erläuterung was Hypnose ist
Warum Hpynose nicht immer seriös ist
Was kann mit Hypnose therapiert werden.
Wie läuft eine Hypnosesitzung ab
Wer kann hypnotesiert werden
Aktive Arbeit und kurzes Vorzeigen der Hypnose
allg. Fragerunde

Für wenn ist der Vortrag?
Für Interessierte aber auch Skeptiker.

Kosten
Eintritt kostenlos - es darf am Schluss etwas ins Vortragkässli getan werden

Anmeldungen gerne online oder per Telefon 079 302 74 73

(betreut durch Petra Matt) / Mail: backoffice@sandradopple.com
Uta Köbernick // Grund für Liebe
Bühne
Altstätten
08.
Sep

Beschreibung

Politisch, zärtlich, schön
Als scheinintegrierte Deutsche in der Schweiz schlägt die gebürtige Europäerin ihre Ostberliner Wurzeln tief in die Blumentöpfe unsrer Vorurteile. Aus der Sicht des Merkurs lebt sie hinterm Mond. Diese Einsicht stattet sie mit einer Demut aus, die sie gekonnt zu verbergen weiss, denn dass die diplomierte Schauspielerin mit dem Deutschen Kleinkunstpreis, dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik, dem Förderpreis der Liederbestenliste und dem Silbernen Stuttgarter Besen ausgezeichnet wurde, ist dem Merkur zwar egal, doch hinterm Mond einleuchtend. Mit bezaubernder Leichtigkeit, hinreißender Komik, virtuosem Gesang und einer herrlichen Tiefe geht sie bis an den Rand des Erkennbaren und manchmal Erträglichen. Politisch hellwach, bringt sie Standpunkte ins Stolpern, hilft ihnen schmunzelnd wieder auf und wenn die glauben, wieder festen Boden gefunden zu haben, ist die Erde plötzlich eine Scheibe. Grenzen verschwimmen zu einem Ozean im Wasserkocher und nach einem zauberhaften Abend versteht man die Welt zwar besser, aber sich selbst ein wenig mehr.
32. Altstätter Städtlilauf
Sport
Altstätten
09.
Sep

Beschreibung

Der Altstätter Städtlilauf ist eine der bedeutendsten Laufveranstaltungen im Rheintal. Was 1985 begann, hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Laufhighlight mit über 1’200 Teilnehmenden entwickelt. Der Altstätter Städtlilauf verbindet Leistungs- und Breitensport. Neben Bestzeiten stehen bei einer Vielzahl der Läuferinnen und Läufer vor allem die Freude an der Bewegung und der Laufspass im Vordergrund.
Un Ballo in Maschera - Giuseppe Verdi - Opera im Kino

Beschreibung

Un Ballo in Maschera - Giuseppe Verdi

Italienisch mit deutschen Untertiteln
So 10.09.2017 um 10.30 Uhr

In Verdis Drama über Leben und Tod des schwedischen Königs Gustav III. prallen tödliches Schicksal, fieberndes Liebesverlangen und Szenen voller dunkler Geheimnisse aufeinander. Überall lauern in dieser Oper Abgründe, am augenfälligsten in der Szene des Maskenballs, als der König von seinem ehemals besten Freund Renato ermordet wird. Die Handlung ist geprägt von der unmöglichen Liebe Gustavs zu Amelia, eine Liebe, die von entfesselter Leidenschaft und hymnischer Hingabe bestimmt ist. Un ballo in maschera wartet in verschwenderischer Weise mit eindringlichen Melodien auf, womit es Verdi gelingt, eine Atmosphäre von Lebensgier und unterschwelliger Todeslust zu schaffen.

Ticketpreis CHF 25.–


Produktion: Nationaltheater München
Dirigent: Zubin Mehta
Darsteller: Piotr Beczala, Anja Harteros, George Petean
Dauer: 145 min
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Seminar - Chakren, Meridiane, Allergien
Andere
St. Margrethen
14.
Sep

Beschreibung

Energieaufbau und Heilen mit dem Geistigen Arzt - Vier-Tages-Seminar

Chakren sind geistige Energiewirbel, die sehr hoch schwingen. Sie ermöglichen uns, geistige Informationen in unseren Körper aufzunehmen. Wir nehmen somit Teil am Kreislauf der göttlichen Energien und Informationen. Chakren sind die energetischen Tore zu unseren Körpern. (z.B. physischer Körper, Emotional Körper etc.)

Das Seminar beschäftigt sich in erster Linie mit dem Ausgleich von Meridianen und Chakren zur Energiefluss‐Optimierung. Ferner wird gelernt, wie man mit einem Tensor umgeht, Allergien ausgetestet und behandelt.

Fernheilungen, deren Heilerfolge noch während des Seminars überprüft werden, Heilung am eigenen Körper sowie ein Einweihungsritual für alle Teilnehmer zum Erhalt ihres persönlichen Geistigen Arztes zählen zu den weiteren Highlights dieser Viertägigen Intensivausbildung.

Am Ende des Seminars ist jeder Teilnehmer in der Lage, sowohl bei sich als auch bei anderen Menschen das Chakren- und Meridiansystem zum Aufbau der körperlichen Kräfte zu Füllen/Aktivieren. Zudem Fernheilungen vorzunehmen und Unverträglichkeiten resp. Allergien auszutesten.

Das Seminar wird als in sich abgeschlossenes Einzelseminar im Rahmen der Jahresausbildung der Europäischen Heilerschule für Humanenergetik durchgeführt. Jeder Teilnehmer erhält ein Teilnahme-Zertifikat nach EHS-Norm. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Referentin Susanne Mary Wagner
Le Dessinateur - Was macht eigentlich der Stickereizeichner?
Foto: Jürg Zürcher, Heiden

Beschreibung

Sonderführung durch die aktuelle Sonderausstellung "Grenzland - Jacob Rohner und die Stickereizeit im Rheintal" des Museums Prestegg.

Mit Gianni Lazzerini, langjähriger Designchef der Jacob Rohner AG.

CHF 15

Teilnehmerzahl begrenzt, bitte anmelden bis 7. September an aktuar@museum-altstaetten.ch
Karte
Karte

Beschreibung

Lesung mit Daniela Schwegler aus dem neusten Buch
der Trilogie „Landleben: 12 Bergbäuerinnen im Portrait“ (Arbeitstitel)
Erscheint im Juli 2017
Damian Lynn - truth be told / Kulturbrugg

Beschreibung

Mit «When We Do It» hat uns Damian Lynn anfangs Jahr einen Radio-Hit mit Suchtfaktor geschenkt. Jetzt schöpft das Multitalent aus dem Vollen und brachte im März 2017 sein heisserwartetes Album «Truth Be Told» - und überzeugt darauf mit viel Herz und unverschämt internationalem Groove.
Ein junger Mann voller Tatendrang, Lust am Leben und vor allem ganz viel Musik in sich. Damian Lynn gilt nicht umsonst als Shootingstar am Schweizer Pop-Himmel und zeigt auf seinem neuen Werk endgültig, aus welchem Holz er geschnitzt ist. Dank simplen Arrangements und einem feinen Gespür für Texte vermag der charismatische Singer-Songwriter die Hörer auf Augenhöhe anzusprechen. Mit keckem Charme und ganz ohne Schwermut besingt er das Innenleben eines Mittzwanzigers und verführt so zum Tagträumen, Nachdenken und nicht zuletzt Mitsummen.
Damian Lynn festigte 2015 mit der Hitsingle «Memories» seinen Ruf als einer der vielversprechendsten Schweizer Newcomer. Das darauffolgende Debutalbum «Count To Ten» stieg bis auf Platz 12 der hiesigen Albumcharts und brachte eine Vielzahl an Singles in die Top 100 der Radiocharts. Es folgte die verdiente Auszeichnung mit einem Swiss Music Award in der Kategorie Best Talent. Neben einer ausgedehnten Tournee durch die Schweizer Clubs und Auftritten an fast allen bedeutenden Festivals spielte Damian Lynn im Frühjahr 2016 auch 13 Shows im Vorprogramm der Deutschland-Tournee von Stefanie Heinzmann und im Herbst nochmals 17 Shows als Support von Laith Al-Deen, wodurch er sich auch im Ausland eine Fanbase am Aufbauen ist. Mit «When We Do It» markiert die erste Single des neuen Albums gleich seinen grössten Hit, der sogar weltweit erschienen ist.
Karim Slama // Knacknuss
Bühne
Altstätten
16.
Sep

Beschreibung

Vor dem Hintergrund seiner multikulturellen Herkunft und anhand von Beobachtungen, die er in seinem Alltag macht, zeigt uns Karim Slama auf seine unnachahmliche Art eine Vielzahl von Situationen, Missgeschicken und Unannehmlichkeiten, die uns allen doch sehr bekannt vorkommen. Mit einer imposanten Geräuschkulisse, mit Musik und Bildern zeigt er uns, wie er all diesen Kleinigkeiten, die uns letztlich das Leben erschweren, begegnet und wie er sich – nachdem der erste Ärger verpufft ist – sogar über sie lustig macht.
Ganz nach dem Motto: Knacknüsse bereichern das Leben!
Mozart Heroes - rockin' musical worlds

Beschreibung

Mit Violoncello und Gitarre rocken die zwei Schweizer Musiker Chris und Phil aus Luzern durch sämtliche Musikepochen und kombinieren dabei feine klassische Melodien mit brachialen Rock Riffs und epischen Filmscores. In ihren Bühnenshows treffen wilde Cello Soli auf lyrische Momente und selbst Mozart hätte vor lauter Head-banging seine Perücke verloren.
Die Band wagt es mit Loopstation und Effekten die Musikgeschichte neu zu definieren! Ein Geheimtipp für alle die sich weit über die Grenzen von Klassik, Rock und Filmmusik begeben wollen!
17. HISTORISCHE VERKEHRSSCHAU
Ausstellungen
Altenrhein
17.
Sep

Beschreibung

Wir laden alle Freunde historischer und klassischer Automobile,
Traktoren, Motorräder und andere Verkehrsmittel zu einer bunten Oldtimer-Veranstaltung ein. Mehr unter: www.vhvaltenrhein.ch
Junge Talente - Trio Millenium / Kulturbrugg

Beschreibung

Hochbegabte junge Talente - mehrfach ausgezeichnet
Gabriel Meloni wurde am 20.04.2001 in Dornbirn geboren und erhielt mit acht Jahren, von seiner Schwester Maria Grazia Meloni, seinen ersten Klavierunterricht.
Er war schon Preisträger mehrerer Wettbewerbe, u.a. gewann er den dritten Preis beim Internationalen «Jenö Takacs-Wettbewerb» in Burgenland, sowie mehrere erste Preise und Sonderpreise beim Bundeswettbewerb «Prima la Musica» als Solist und Kammermusiker. Bereits dreimal nahm er an der «Vienna Young Pianists»-Masterclass in Wien teil und gewann zweimal den Interpretationspreis und einmal den «Münchner Klavierpodium»-Preis.
Im Oktober 2015 nahm er an einer Masterclass mit Lang Lang im Wiener Musikverein teil, weltweit wurden 10 von 350 Kinder für dieses Camp genommen. Er besuchte weitere Meisterkurse mit Paul Gulda, Pierre Reach, Michel Beroff, Cristina Karajeva, Susanna Spämann und Masahi Katayama. Seit Mai 2016 ist er Stipendiat an der Liechtensteinischen Musikakademie.
Gabriel nimmt zurzeit bei Gerhard Vielhaber am Konservatorium Feldkirch und parallel bei Oliver Schnyder Unterricht und ist als Solist, wie auch als Kammermusiker in Österreich und im Ausland tätig, unter Anderem bekam er auch eine Einladung von der EPTA ein Recital zu spielen.
David Kessler, geb. 2000, besucht die 7.Klasse des Musikgymnasiums Feldkirch. Er erhält seinen Geigenunterricht bei Prof. Rudolf Rampf am Landeskonservatorium Feldkirch.
David ist mehrfacher 1. Preisträger beim Landes- und Bundeswettbewerb von «Prima la Musica» (Österreich) und «Jugend musiziert» (Schweiz). 2014 erhielt er einen Sonderpreis für «beeindruckende Virtuosität gepaart mit sensibler Musikalität», den Solistenpreis des Bärenreiter Verlags sowie den Sonderpreis der ESTA Österreich beim Bundeswettbewerb in Wien. 2016 gewann David gemeinsam mit den Pianisten Gabriel Meloni beim Int. Wettbewerb von Moncalieri (Turin) in der Sparte Duo einen 1. Preis.
Meisterkurse bei Christoph Wyneken, Thomas Brandis, Coosje Wejzenbeek und Barbara Doll (Musikhochschule Basel) bereichern seine Ausbildung.
Orchestererfahrung sammelte David beim österr. Jeunesse-Orchester, bei neugegründeten Jugendorchester Quarta (Leitung Christoph Eberle), bei dem Musiker aus dem Bodenseeraum eingeladen werden sowie bei den Orchestern des Vorarlberger Landeskonservatoriums.
Mit dem Ensemble «Trio Millennium» erhält er Unterricht bei Christoph Wyneken, gestaltete bereits Konzerte in Feldkirch, Liechtenstein und St. Gallen. 2013 erhielt das Ensemble den Förderpreis der «Tettnanger Streichertage».
2016 gestaltete das Trio ein Konzert bei der Reihe der Podiumskonzerte in Vaduz und erhielt einen Förderpreis.
Moritz Huemer wurde 1999 in Österreich geboren und lebt seither in Liechtenstein. Von 2004 bis 2015 hatte er seinen Cellounterricht an der Liechtensteinischen Musikschule bei Josef Hofer. Seit Herbst 2015 wird er privat von Rafael Rosenfeld in Basel unterrichtet und ist nun für die PreCollege Klasse in Basel für das Schuljahr 2017/18 aufgenommen worden. Er ist derzeit noch Schüler am Gymnasium Schillerstraße in Feldkirch (Österreich).
Zwischen 2008 und 2016 erhielt er beim österreichischen Wettbewerb Prima la musica sowie beim Schweizerischen Jugendmusikwettbewerb mehrfach den ersten Preis auf Bundesebene. Dabei wurde er u. a. mit dem ESTA und EMCY Sonderpreis ausgezeichnet. Im Frühjahr 2009 wurde ihm in Liechtenstein der Podiums Preis von Erbprinzessin Sophie von und zu Liechtenstein mit dem Prädikat: «für die erstaunlich virtuose Beherrschung seines Instruments und die Erkundung von dessen klanglichen Möglichkeiten» überreicht. Im März 2012 nahm er beim Europäischen Lions-Club Musikwettbewerb für Violoncello in Luzern teil und wurde mit einem Sonderpreis für die besondere Leistung in seinem Alter ausgezeichnet.
Er spielte schon einige Male als Solist mit Orchester, wie z.B. mit dem Sinfonieorchester Liechtenstein oder dem Collegium Musicum St. Gallen.
Neben seinen Soloauftritten spielt Moritz auch gerne Orchester und Kammermusik in den unterschiedlichsten Formationen, so zum Beispiel seit 2013 im Trio Millennium.
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Final Portrait / Filmnight Kulturbrugg

Beschreibung

Originalton mit Untertitel
1964 in Paris: James Lord, Kunstkritiker, hat gerade seinen Artikel über Alberto Giacometti fertiggestellt. Durch die enge Zusammenarbeit mit dem etablierten Künstler haben sich beide gut kennengelernt, und so bittet Giacometti den Journalisten, für ihn Modell zu sitzen. Ein Porträt soll es werden, maximal einen Nachmittag soll die Arbeit daran dauern. Lord fühlt sich geehrt und nimmt Platz in der unaufgeräumten Werkstatt des Künstlers.
Schnell wird jedoch klar, dass die angesetzte Zeit nicht eingehalten werden kann, viel zu unruhig und mit anderem beschäftigt ist der grosse Maler. Entweder passt ihm seine eigene Arbeit nicht, oder seine Geliebte Caroline, die ihm ebenfalls Porträt sitzt, funkt dazwischen. Auch sein Bruder Diego, ebenfalls Künstler, oder seine Ehefrau Annette sorgen für Streit und bringen Giacometti oft aus der Arbeit. Mehrfach verschiebt Lord seinen Rückflug nach New York, bis er sich letztlich eine List überlegt, um den Künstler auszutricksen und von der Fertigstellung seiner Arbeit zu überzeugen.
Eine unbequeme Fortsetzung: Stand der Dinge / Filmnight Kulturbrugg

Beschreibung

Vor zehn Jahren nahm der ehemalige US-Vizepräsident mit seiner preisgekrönten Dokumentation «An Inconvenient Truth» den Klimawandel in Angriff. Die Fortsetzung befasst sich nun mit revolutionären Entwicklungen im Bereich Energie.
a clockwork orange / Filmnight - Kulturbrugg

Beschreibung

Alex, der den gesamten Film hindurch seine eigene Lebensgeschichte erzählt, ist der Anführer einer Jugendbande, den Droogs, und zudem ein passionierter Beethoven-Liebhaber. Die Gang lebt in einem trostlosen, in die Zukunft projizierten Vorort von London. Sie benutzt eine eigenwillige Sprache, ein von russischen Brocken und Cockney-Slang durchsetzter Jargon - «Nadsat». Ihr Leben dreht sich um Gewalt gegenüber Wehrlosen, Schlägereien mit anderen Gangs, Raubüberfälle und Vergewaltigungen. Vor allem für Alex scheint dabei Geld eine untergeordnete Rolle zu spielen. Das Zelebrieren und lustvolle Geniessen der Gewaltexzesse steht für den Anführer der Bande im Vordergrund. So misshandeln sie zu viert etwa einen wehrlosen alten Stadtstreicher. In derselben Nacht dringen sie maskiert in die Villa des Schriftstellers Frank Alexander und seiner Frau ein. Alex vergewaltigt die Frau, nachdem er sie in aller Ruhe mit einer Schere entblösst und währenddessen «I'm singin' in the rain» gesungen hat und dabei zeitgleich ihren Mann im Takt des Lieds zum Krüppel getreten und geschlagen hat. Die Frau soll sich später offenbar wegen der brutalen Demütigung und Vergewaltigung das Leben genommen haben...
Saisoneröffnung & Apéro
Andere
Altstätten
19.
Sep

Beschreibung

Vorstellung der VANGUARD-Kollektion
Gabriel Palacios - Verarsch mich nicht / Vortrag- Kulturbrugg

Beschreibung

Getäuscht - belogen - hintergangen
Gedankenlesen in Beziehungen
Was wir im tiefsten Inneren spüren, bestätigt uns vermehrt auch die Forschung: Gute Beziehungen machen glücklich.
Doch was im siebten Himmel beginnt, kann in tiefen Verletzungen enden. Mentalcoach und Paartherapeut Gabriel Palacios vermittelt die Quintessenz seiner langjährigen Praxistätigkeit in seinem Therapiecenter in Bern.
An diesem Abend vermittelt der Gedankenleser konkrete Techniken, die uns dabei behilflich sind, die Gedanken des Gegenübers wie auch die eigenen Gedanken sichtbar zu machen und besser verstehen zu können. Er zeigt auf, wie wir uns gezielt vor unseren eigenen destruktiven Gedanken und dem negativen Verhalten des Beziehungspartners schützen können.
Was bedeutet es, wenn das Gegenüber auf eine Frage eine Gegenfrage stellt?
Wie können Sie anhand von Mikrogesten entdecken, ob Ihr Gegenüber Ihnen die ganze Wahrheit beichtet? Erfahren Sie, wie Sie ihr Gegenüber gezielt lesen können.
Lapsus "on-off" Comedy / Kulturbrugg
Bühne
Heerbrugg
20.
Sep

Beschreibung

Lapsus vollbringt, was bis jetzt nur mit Autos möglich war:
Das erste komplett selbstfahrende Unterhaltungsprogramm.
Abstürze sind vorprogrammiert.

Wie fein! Lapsus geht online. Mit ihrem siebten grossen Abendprogramm kippen die Komiker den Schalter und überwinden endgültig die Materie. Sie treten an mehreren Orten zugleich auf, lesen Gedanken oder legen geheime Gewohnheiten des Publikums offen. Und sie vollführen, was bis jetzt nur mit Autos möglich war: Ein komplett selbstfahrendes Unterhaltungsprogramm.
Nie banal, weil digital: Es lebe die vierte Revolution! Denn jetzt gibt es Theo Hitzig und Bruno Gschwind auch als Humanoide. Erschaffen in einer Smart Factory, führen die lustigsten Roboter der Welt durch den cyber-physischen Abend. Darum: Wer offline geht, schadet nur sich selber. Im Flugmodus kann man nicht abheben. Ihr weltweiter Crashkurs führt Hitzig und Gschwind durch Digitäler, über Berge und aufs Eis.
Auch wenn die Autokorrektur sie gelegentlich vom Weg abbringt, können unsere Helden unterwegs interessante Pop-Up-Fenster öffnen und so manche Festplatte weichklopfen. Dass auf der Reise auch Pannen geschehen, gehört zu den Geschäftsbedingungen, die wir alle unbesehen unterschrieben haben. Doch nach jedem Absturz folgt ein Neustart. Und ganz am Schluss ein echtes Feuerwerk. Ein bisschen Tradition muss schliesslich noch sein.
KOCHKURS - VEGAN / VEGETARISCHE SUSHI, MAKI & CO

Beschreibung

In diesem Kurs wird gezeigt was den kleinen aber feinen Unterschied ausmacht um einen perfekten Shushireis zuzubereiten, wie Maki auf verschiedenste Arten gefüllt werden können und was das Geheimnis einer tollen Misosuppe ist. Das Homemade Gari-Sushi Ingwer rundet ein tolles Sushi Menü ab.

MENÜ
*********
- Maki
- Gunkan
- Gari-Sushi Ingwer
- Miso Suppe

Der Kurs wird von Kati Yamaguchi geleitet, die nach einem längeren Aufenthalt in Japan, zusammen mit ihrer Familie wieder in Vorarlberg sesshaft geworden [www.kati-ya.com]
Vortrag "Abenteuer Pubertät"
Andere
Altstätten
21.
Sep

Beschreibung

Die Pubertät ist im Leben eines jungen Menschen eine spannende und konfliktreiche Phase, sowohl für Eltern wie auch für die Teenager. Was macht diese Lebensphase heiss? Wie sieht die Rolle der Eltern in dieser Zeit aus? Was hilft Müttern und Vätern die nötige Gelassenheit zu entwickeln in dieser turbulenten Phase? Am Vortrag gibt es Antworten und Tipps rund ums Thema von Pädagogin und Erwachsenenbildnerin Madeleine Winterhalter-Häuptle von der Fachstelle Partnerschaft Ehe Familie. Im Anschluss wird ein Apéro offeriert. Der Anlass ist kostenlos und findet am Do. 21.9.17 von 19.30-21 Uhr in der Aula der Oberstufe Wiesental in Altstätten statt. Organisiert wird der Anlass von uns, mit freundlicher Unterstützung durch das Familienforum Altstätten sowie alle Gemeinden des Oberen Rheintals und die Stadt Altstätten.
Fäaschtbänkler / Kulturbrugg
Musik
Heerbrugg
21.
Sep

Beschreibung

Von Schlager bis House – diese fünf Jungs aus dem St. Galler Rheintal bringen ihr Publikum in Fahrt. Die Fäaschtbänkler machen Musik für jeden Geschmack und jede Generation. Ergänzt mit ihren traditionellen Instrumenten aus der Blasmusikszene praktizieren sie einen bunten Mix aus Pop, Schlager, Rock, House uvm. Diese verschiedenen Stile lassen die Fäaschtbänkler gekonnt ineinander verschmelzen. Nicht nur instrumental absolut professionell, sondern auch gesanglich sind die fünf Jungs top und könnten jederzeit auch als A-Cappella-Act auf die Bühne.
Wie schnell aus musikalischem Austoben mehr werden kann, weiß die Band nur zu gut. Denn die fünf Musiker stehen seit einiger Zeit jedes Wochenende und zusätzlich nun auch unter der Woche auf der Bühne. Marco Graber, Roman Pizio, Michael Hutter, Roman Wüthrich und Andreas Frei - 3 studierte Musiker, ein Konstrukteur und ein Mechaniker - bilden gemeinsam die «Fäaschtbänkler».
2012 veröffentlichten die Fäaschtbänkler noch in Eigenregie ihre erste CD «Oagasenn». Im Jahr 2014 folgte bei Rosenklang die zweite CD namens «Orgasmusik», die den charmantfrechen Charakter der fünf Jungs widerspiegelt. Mit diesem Tonträger landete die Band in den iTunes-Album-Charts. Seit September 2016 ist nun auch das dritte Album «Mitten in die Scheibe» erhältlich und damit sind sie direkt auf Platz 14 in den Schweizer Album Charts eingestiegen. Daraus die Single «Glück» war 28 Wochen in den deutschen Airplaycharts, Rubrik Volksmusik, mit einer Bestplatzierung von Platz 1 und immer in den Top Ten. Der Titel «Irgendwo» ist noch immer in den deutschen Airplaycharts, Rubrik Volksmusik zu finden – zwischenzeitlich seit 20 Wochen, davon auch mehrere Wochen auf Platz 1.
Tobi van Deisner // Iron Latex Man
Bühne
Altstätten
22.
Sep

Beschreibung

Improvisation, Physical-Comedy, Zauber- und Ballonkunst
Tobi van Deisner wurde für diese kultige Abendshow „IRONLATEXMAN“, mit dem Schweizer „MAGIC COMEDY AWARD 2012“ ausgezeichnet. Die perfekte Mischung aus Improvisation, Physical-Comedy, Zauber- und Ballonkunst! Mit Witz, Schlagfertigkeit und frech ist er mit Luftballonen, Pumpe und einem Laubgebläuse unterwegs und möchte sein Publikum auf eine unvergesslich, witzige und schräge Reise durch die Welt der Modellier- und Zauberkunst mitnehmen.
Modeapéro
Ausstellungen
Altstätten
23.
Sep

Beschreibung

Florian Ast - Konzert / Kulturbrugg

Beschreibung

1996 dröhnte ein lautes «Aufmuhen» durch die Schweiz. «Astreiner Alpin-Grunge» betitelte Bänz Friedli damals in Facts den neuartigen und erfrischenden Sound von Florian Ast. Der gerade mal 20-jährige Florian – er hatte mit 18 Jahren seinen ersten Plattenvertrag bei BMG Ariola unterzeichnet – avancierte mit seinem Erstling «Florenstein» zum jüngsten Platinact in der Schweiz.
Heute, 20 Jahre später, ist Florian Ast aus der Schweizer Musikszene nicht mehr wegzudenken. Als Songwriter und Produzent ist er auch weit über die Grenzen hinaus ein Begriff für vielschichtige Kreativität und absolute Professionalität. Mit «Hotel Engel» (DJ Ötzi) eroberte der Berner die Top-10-Charts in Deutschland und landete in den Österreicher Charts über mehrere Wochen ein Nummer-1-Album.
Keiner beeinflusste die Schweizer Musik-Szene so vielfältig und unverwechselbar wie Florian Ast, und auch jetzt kann man bei ihm nie voraussehen, was er als Nächstes im Schilde führt. So überrascht er uns mit seinem breiten Spektrum von musikalischen und textlichen Schöpfungen immer wieder aufs Neue.
Der Multiinstrumentalist hat bis heute immer wieder aufs Neue bewiesen, dass er ein absoluter Perfektionist und professioneller Vollblut-Musiker ist. Seiner Sprache, der Berner Mundart, ist er treu geblieben. Bärndütsch und Florian Asts ausdrucksvolle und aus diesem Musikgenre buchstäblich herausragende Stimme sind und bleiben eine unzertrennliche Einheit. Typisch Florian Ast eben. Und man kann nicht anders, als seinem immer wieder live ins Publikum gerufenen Wunsch beizupflichten: «... und löht üs zämme uralt wärde!»
Daniela Schläpfer & Hassan & Didine // Hii ond Her رايح جاي

Beschreibung

Tanzkunst und Perkussion

Den Titel für dieses Tanzstück gibt ein Appenzellerlied, welches vom Weben erzählt. Im Stück selber ist es ein hin und her zwischen zwei musikalischen Welten – dem Appenzellerland und dem Orient.
Durch den Tanz, die Perkussion und die Musik rücken diese Welten nahe zueinander, ergänzen, bereichern und begegnen sich. Die unterschiedlichen Szenen zeigen das Miteinander, das sich Verlieren und Finden, das Ausgelassene und Bei-sich-Sein in der Bewegung.
Diese Stunde Tanz ist eine Botschaft für das, was uns verbindet.
Getanzt wird das Hii ond Her von Daniela Schläpfer und Hassan Ben Gharbia, wobei sie begleitet und geleitet werden von Didine Stauffer an der Perkussion.
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Sonja Zünd, Christian Zünd, Iris und Marc Pauli, Martin Hagmann // Freundschaftsspiel

Beschreibung

Fünf Musiker auf der gleichen Schall-Wellenlänge
Seit vielen Jahren befreundet, seit Jahrzehnten musikalisch unterwegs, oft auf den gleichen Bühnen, doch nie zur gleichen Zeit. Der Moment ist gekommen, dies nachzuholen. Die zwei Rheintaler Musikerpaare Jris & Marc Pauli (Gesang, Piano, Gitarre) und Sonja Zünd & Martin Hagmann (Gesang, Piano, Gitarre) freuen sich darauf, die Facetten ihrer Freundschaft nun endlich auch auf der Bühne auszuleben. Christian Zünd (Percussion, Gesang) verleiht der musikalischen Herzensangelegenheit den passenden Puls. Eingängige Lieder in warmer Mehrstimmigkeit, getragen von schlichter akustischer Begleitung, versprechen ein genussvolles Musikerlebnis unter Freunden.
Öffentliche Stadtführung
Andere
Altstätten
29.
Sep

Beschreibung

Entdecken Sie die historische Kleinstadt im St.Galler Rheintal. Die malerischen Gassen und Plätze, der gemütliche Laubengang in der Marktgasse und die auffällig verzierten Hausfassaden laden zum Flanieren und Verweilen ein. Bei einer Stadtführung erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte der Stadt und ihrer Bewohnerinnen und Bewohner.

Preis Erwachsene CHF 10.—
Kinder kostenlos

Keine Anmeldung erforderlich
Herbst-Flohmarkt auf der Breite
Ausstellungen
Altstätten
30.
Sep

Beschreibung

Am Flohmarkt werden nicht mehr benötigte Haushaltsartikel, Möbel, Bücher, Sammlerstücke und weitere Raritäten angeboten. Hier lässt sich noch feilschen... Es ist keine Anmeldung nötig. Der Marktchef zieht für Erwachsene Fr. 20 und für Kinder Fr. 5 Gebühren ein.
Törggahülschet
Feste
Altstätten
30.
Sep

Beschreibung

Törggahültschet wie früher mit Gratis Ribel und Kafi
Genuss Markt
Feste
Rorschach
30.
Sep
  • Genuss Markt
    Genuss Markt
  • Genuss Markt
    Genuss Markt
  • Genuss Markt
    Genuss Markt
  • Genuss Markt
    Genuss Markt
  • Genuss Markt
  • Genuss Markt
  • Genuss Markt
  • Genuss Markt

Beschreibung

Es ist wieder soweit! Am letzten Samstag im Monat verwandelt sich der Saal des Stadthofs in Rorschach zum Schlemmerparadies! Auf unserem speziellen Genuss Markt finden Sie viele regionale und internationale Delikatessen und Köstlichkeiten. Lebensmittel neu entdecken - hergestellt von kleinen Unternehmen, Hobbyköchen, Landwirtschaftsbetrieben und kreativen „Hausfrauen und -männern“. Freuen Sie sich auf gemütliches Beisammensein, das Geniessen kleiner Kostproben und auf einen kleinen Plausch mit den Herstellern. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wenn Du als Aussteller dabei sein möchtest - einfach auf der Webseite Anmelden
Grenzland - Jacob Rohner und die Stickereizeit im Rheintal
Foto: Jürg Zürcher, Heiden

Beschreibung

öffentliche Führung durch die aktuelle Sonderausstellung des Museums Prestegg

mit Marcel Zünd, Kurator

CHF 10

Teilnehmerzahl begrenzt, bitte anmelden bis 28. September an aktuar@museum-altstaetten.ch
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
ottfried fischer –  wangogo filosofi © wir oper-retten die Welt

Beschreibung

ottfried fischer – wangogo filosofi © wir oper-retten die Welt

Mi 04.10.2017 um 20.00 Uhr

Wenn die Festplatte den Zugriff verweigert oder die Meta-Ebene in Frage gestellt wird oder wenn wir eine furchtbare Angst verspüren vorm Daheim-bleiben, was ist das?
Wir nennen es Wandogo Filosofi, eine Phänomen der Geisteswissenschaft. Für das gleichnamige Programm von Ottfried Fischer, haben namhafte Kompon-isten wie Hummel, Baumann, Knabel, Thalhbauer oder Rich Laughlin schon unendlich viele Melodien komponiert.
Die Texte bestehen aus wahrhaft Gedichtetem und gedichtetem Wahren, manchmal ernsthaft, manchmal lustig, eine Labsal des Nachdenkens bestehend aus Ottfried Fischers Gedichten seines grenzenlosen Lebens. Vergessen Sie Volkshochschule und Management-Trainings - wir operetten die Welt.
Es klingt geheimnisvoll - die Wandogo Filosofi, dargeboten von Ottfried Fischer und den Heimatlosen, einer spektakulären Band, die alles auf der Welt spielen könnte, aber sich weigert, es zu tun. So geht es in diesem Programm um einen auf einer Insel gestrandeten Dirigenten und seine vier Musiker. Die Musiker haben ihre Instrumente gerettet und meutern, indem sie sich weigern Operette zu spielen. Der Dirigent seinerseits hat 200 Libretti der beliebtesten Operetten seit Bestehen retten können. Das führt zu Konflikten und lässt alle übersehen, dass die Existenz unserer Helden nachhaltig bedroht ist, es nicht mehr lange weitergeht. Unsere vier Musiker und der Dirigent, die sich auf ein Floß retten konnten, stellen fest, dass der Weltuntergang noch zu erwarten ist und beschließen, der Geschichte folgend, den Tanz auf dem Vulkan zu wagen und das gibt ein sagenhaftes Programm aus den Kompositionen von Hummel, Baumann, Knabel, Thalhbauer und Rich Laughlin, das mit der Erkenntnis endet – „not only fat men dancing“, mit anrührenden bis aufrüttelnden Gedichten, Lesungen, Sketches aus der Feder von Ottfried Fischer und der Einsicht, dass ein Floß nur so lange hält, solange die Stricke zusammenhalten. Dieses Programm, mit dem großangelegten Plan ungeschoren davon zu kommen, heißt: „Wir oper-retten die Welt.“ Was letztlich nur möglich scheint mit der Erweiterung des Horizonts - „verlass die Heimat um sie zu verstehen, aber sei auch bereit und verrückt genug, notfalls noch einmal zu gehen“. Und dabei wirst du merken: „Nicht nur dein schwimmender Untersatz ist ein Floß, die ganze Welt bis hin zum Festland, alles nur Floß mit eigentlich gut erkennbarem Verfallsdatum.“ Ein Programm zum Weinen und Lachen über die Schönheit des Lebens, die sich in der Lebensfreude eines Ottis-Dance äußert.

Ticketpreis CHF 45.– Kabarett
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch