rheintaler.ch

Veranstaltungen

Veranstaltungen suchen

Karte
Karte

Beschreibung

Sonderausstellung des Henry-Dunant-Museums.
Musig im Zentrum - Kilbi Kriessern 2017

Beschreibung

Auch dieses Jahr lädt die MGK mit einem musikalischen Programm zur Kilbi Kriessern ein. Nicht verpassen!

Samstag 23.09.2017
18:00 Uhr: E-Brass
21:00 Uhr: Rex Quintett

Sonntag 24.09.2017
11:00 Uhr: Frühschoppen mit der MG Montlingen-Eichenwies
13:30: Jungmusik Kriessern
14:30: Jungmusik Kriessern
Internationale Rheinregulierung
Andere
St. Margrethen
24.
Sep

Beschreibung

Familienerlebnis beim Eselschwanz, mit Brunch, 10 – 15 Uhr, Gemüsebau Thurnheer
Kilbi
Musik
Kriessern
24.
Sep

Beschreibung

ab 11 – 12.30 Uhr Musik, Pfarreizentrum
Ausstellung: «Alles Klang» mit Urs Stieger
Ausstellungen
Diepoldsau
24.
Sep

Beschreibung

Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Trommeln für Alle in der Kulturhalle
Musik
St. Margrethen
24.
Sep

Beschreibung

Machsch au mit?
Wir tommeln in einer bunt gemischten Runde von Anfängern/Interessierten und Fortgeschrittenen, angeleitet von Profimusiker Georgios Mikirozis.
Wer hat, bitte eigene Trommeln mitbringen, ansonsten stehen einige Schlaginstrumente bereit.
Eintritt ist frei - Kollekte für Georgios
Wir freuen uns auf viele interessierte Mitmacher, Zuschauer und Rhytmusbegeisterte!
"Harriet Beecher Stowe - Kämpferin in Krinoline"
  • Harriet Beecher Stowe
    Harriet Beecher Stowe
  • Harriet Beecher Stowe

Beschreibung

Vortrag mit lic. phil. Judith Thoma im Rahmen des Begleitprogramms zur Sonderausstellung "Starke Frauen um Henry Dunant".
Bigfoot Junior
Kino
Heerbrugg
24.
Sep

Beschreibung

Der dreizehnjährige Aussenseiter Adam begibt sich auf eine kühne und abenteuerliche Suche nach seinem verschollenen Vater. Schnell findet er heraus, dass sein Vater niemand Geringeres als der legendäre Bigfoot ist. Sein Vater versteckt sich seit Jahren im Wald, um sich und seine Familie vor HairCo. zu schützen. Diese riesige Firma möchte nämlich mit Bigfoots aussergewöhnlicher DNA wissenschaftliche Experimente durchführen.
Widnau-Fahrt
Andere
Lustenau
24.
Sep

Beschreibung

Einweihung: Jungwachtkreuz
Andere
Widnau
24.
Sep

Beschreibung

Hereinspaziert
Kino
Heerbrugg
24.
Sep

Beschreibung

Vor laufender TV-Kamera lädt der humanistische Politiker Jean-Etienne Fougerole (Christian Clavier) eine Sippe Roma-Flüchtlinge bei sich ein, um in Sachen Barmherzigkeit mit gutem Beispiel voranzuschreiten. Nie aber hätte er damit gerechnet, dass es wenig später tatsächlich an seiner Türe klingelt ...
Logan Lucky
Kino
Heerbrugg
24.
Sep

Beschreibung

Die Brüder Jimmy und Clyde Logan werden vom Pech verfolgt. Während der impulsive Jimmy einen Job nach dem nächsten verliert, wird Barkeeper Clyde, der nur einen Arm hat, regelmässig schikaniert. Und dann wären da noch die Geldsorgen. Aber Jimmy hat eine brillante Idee, die den beiden aus der misslichen Lage helfen soll: Ein Raubüberfall im grossen Stil! Das Ziel hierfür ist schnell gefunden: Das prestigeträchtigste und legendärste NASCAR-Rennen der Welt, der Coca-Cola Cup 600, bietet die perfekte Ablenkung für einen cleveren, unterirdischen Raubzug! Unterstützung finden die Brüder bei niemand Geringerem als dem berüchtigtsten Bankräuber der Welt: dem platinblonden Ex-Knacki Joe Bang. Doch bereits während der Planung des grossen Coups zeigt sich die ein oder andere unerwartete Wendung. Werden die Brüder es schaffen, ihre lebenslange Pechsträhne zu beenden?
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Krabbelgruppe Bärentreff
Andere
Balgach
25.
Sep

Beschreibung

Aktiv ins Alter
Kino
Heerbrugg
25.
Sep

Beschreibung

Eine packende Story von glühenden alten Eisen mit grauen Haaren, bei denen das normale Altwerden nur Nebensache ist. Aktivität ist Leben, Leben ist Leidenschaft und Leidenschaft ist das zu tun, was einen glücklich macht. Warum also im Alter damit aufhören?
Nach dem Motto, «Wer rastet der rostet» erzählen unsere Protagonisten eindrucksvolle Geschichten, wie man im Alter durch Lebensfreude, Ehrgeiz und Beharrlichkeit Berge versetzen kann. Ein inspirierender Film über jene Menschen, die auch im Alter wahrhaftig leben, die Regeln brechen, aus Statistiken fallen und Unglaubliches vollbringen. Wegweisend für die Jugend und inspirierend für alle. Ein Beispiel dafür, dass das Feuer in einem Menschen nichts mit dem Alter zu tun hat. Das Portrait unserer Protagonisten wird trotz grossem Abenteuer und viel Leidenschaft ungeschminkt und authentisch daherkommen. Für jene, die Passion in ihrem Leben lieben oder sie während einer Filmlänge erleben möchten.
Ratgeber für die Welt - Bruder Klaus von der Flüe

Beschreibung

Zum 600-Jahr-Jubiläum kommt der ausgewiesene Kenner Pirmin Meier, Luzern, nach Heerbrugg. Was war das Prägende und Charakteristische im Leben von Bruder Klaus? War er ein Kind seiner Zeit und wie hat er aus seiner Zeit herausgeragt? Wie hat er Einfluss genommen? Wie hat er die Kraft gefunden für sein Lebenswerk? Spannende Fragen und vieles mehr...
Internationaler Frauentreff
Andere
St. Margrethen
25.
Sep

Beschreibung

un Sac de Billes
Kino
Heerbrugg
25.
Sep

Beschreibung

Paris, 1941. Weil es in der besetzten Hauptstadt zu gefährlich geworden ist, plant die jüdische Familie Joffo die Flucht nach Südfrankreich, das noch nicht in deutscher Hand ist. Eine gemeinsame Reise wäre zu auffällig, daher schicken die Eltern den zehnjährigen Joseph und seinen älteren Bruder Maurice allein auf den Weg. Ein gefährliches Abenteuer erwartet die Jungen, denn niemand darf erfahren, dass sie Juden sind. Doch dank ihres Mutes und Einfallsreichtums schaffen sie es immer wieder, den Besatzern zu entkommen. Wird es ihnen gelingen, ihre Familie in Freiheit wiederzusehen?
Brocki offen
Ausstellungen
Oberegg
26.
Sep

Beschreibung

Vortrag «Essen wir uns krank?»
Vortrag
Walzenhausen
26.
Sep

Beschreibung

19.30 Uhr, mit Peter Hugentobler, Vereinslokal Lachen
Internationaler Frauentreff
Andere
Altstätten
26.
Sep

Beschreibung

Monatsjass
Andere
Lutzenberg
26.
Sep

Beschreibung

Bigfoot Junior
Kino
Heerbrugg
27.
Sep

Beschreibung

Der dreizehnjährige Aussenseiter Adam begibt sich auf eine kühne und abenteuerliche Suche nach seinem verschollenen Vater. Schnell findet er heraus, dass sein Vater niemand Geringeres als der legendäre Bigfoot ist. Sein Vater versteckt sich seit Jahren im Wald, um sich und seine Familie vor HairCo. zu schützen. Diese riesige Firma möchte nämlich mit Bigfoots aussergewöhnlicher DNA wissenschaftliche Experimente durchführen.
Hereinspaziert
Kino
Heerbrugg
27.
Sep

Beschreibung

Vor laufender TV-Kamera lädt der humanistische Politiker Jean-Etienne Fougerole (Christian Clavier) eine Sippe Roma-Flüchtlinge bei sich ein, um in Sachen Barmherzigkeit mit gutem Beispiel voranzuschreiten. Nie aber hätte er damit gerechnet, dass es wenig später tatsächlich an seiner Türe klingelt ...
Logan Lucky
Kino
Heerbrugg
27.
Sep

Beschreibung

Die Brüder Jimmy und Clyde Logan werden vom Pech verfolgt. Während der impulsive Jimmy einen Job nach dem nächsten verliert, wird Barkeeper Clyde, der nur einen Arm hat, regelmässig schikaniert. Und dann wären da noch die Geldsorgen. Aber Jimmy hat eine brillante Idee, die den beiden aus der misslichen Lage helfen soll: Ein Raubüberfall im grossen Stil! Das Ziel hierfür ist schnell gefunden: Das prestigeträchtigste und legendärste NASCAR-Rennen der Welt, der Coca-Cola Cup 600, bietet die perfekte Ablenkung für einen cleveren, unterirdischen Raubzug! Unterstützung finden die Brüder bei niemand Geringerem als dem berüchtigtsten Bankräuber der Welt: dem platinblonden Ex-Knacki Joe Bang. Doch bereits während der Planung des grossen Coups zeigt sich die ein oder andere unerwartete Wendung. Werden die Brüder es schaffen, ihre lebenslange Pechsträhne zu beenden?
Musikschule Am Alten Rhein: Kaleidoskop

Beschreibung

FASZIEN-YOGA SCHNUPPERKURS - GRATIS
Andere
Heerbrugg
28.
Sep

Beschreibung

Faszien-Yoga ist eine Kombination aus Bewegungen (ChiKung) und Faszien-Rolle. Oberstes Ziel beim Faszien-Yoga ist die muskulären Ungleichgewichte aufzuheben.

Über längere Zeit werden die neuen Bewegungsmuster trainiert, bis diese dauerhaft umprogrammiert sind. Geübt werden spezielle, genau festgelegte Bewegungsabläufe, sogenannte Formen. Bei dieser mobilen Dehnkräftigung werden gleichzeitig exakt die Dehnungs- und Kräftigungsreize gesetzt, welche die Muskulatur ausbalancieren. Faszien-Yoga eignet sich für alle Menschen, die sich in ihrem Alltag einseitig bewegen. Trainiert wird die berühmte Skyflow und Earthflow.

ChiKung übersetzt heisst CHI: Energie, Kung: Arbeit/Übung -> die Arbeit mit der Energie -> für mehr Beweglichkeit

Details unter http://bit.ly/2pF9gvl

KURSLEITUNG
Der Faszien-Yoga Kurs wird von Süleyman Sönmez, Personal Trainer, Bewegungstrainer & Inhaber FIT FOREVER durchgeführt.
Sonja Zünd, Christian Zünd, Iris und Marc Pauli, Martin Hagmann // Freundschaftsspiel

Beschreibung

Fünf Musiker auf der gleichen Schall-Wellenlänge
Seit vielen Jahren befreundet, seit Jahrzehnten musikalisch unterwegs, oft auf den gleichen Bühnen, doch nie zur gleichen Zeit. Der Moment ist gekommen, dies nachzuholen. Die zwei Rheintaler Musikerpaare Jris & Marc Pauli (Gesang, Piano, Gitarre) und Sonja Zünd & Martin Hagmann (Gesang, Piano, Gitarre) freuen sich darauf, die Facetten ihrer Freundschaft nun endlich auch auf der Bühne auszuleben. Christian Zünd (Percussion, Gesang) verleiht der musikalischen Herzensangelegenheit den passenden Puls. Eingängige Lieder in warmer Mehrstimmigkeit, getragen von schlichter akustischer Begleitung, versprechen ein genussvolles Musikerlebnis unter Freunden.
«tic tac», mit Ferruccio Cainero

Beschreibung

Öffentliche Stadtführung
Andere
Altstätten
29.
Sep

Beschreibung

Entdecken Sie die historische Kleinstadt im St.Galler Rheintal. Die malerischen Gassen und Plätze, der gemütliche Laubengang in der Marktgasse und die auffällig verzierten Hausfassaden laden zum Flanieren und Verweilen ein. Bei einer Stadtführung erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte der Stadt und ihrer Bewohnerinnen und Bewohner.

Preis Erwachsene CHF 10.—
Kinder kostenlos

Keine Anmeldung erforderlich
Ingo Börchers: Keimfrei
Andere
Vaduz
29.
Sep

Beschreibung

Ingo Börchers ist bekennender Hypochonder. Aber multitaskingfähig. Das heißt, er kann vor mehreren Krankheiten gleichzeitig Angst haben. Denn er weiß, sie lauern überall: Pilze und Bakterien,Viren und Parasiten, Sporen und Schmarotzer.

Darum wäscht er sich mehrmals täglich die Hände,wenn nicht mit Seife, so doch in Unschuld. Und damit ist er nicht allein. Wir wollen ein Leben ohne Nebenwirkungen. Nach uns der Beipackzettel. Keimfreiheit lautet das Gebot der Stunde. Im Krankenhaus und in der Pflege, am Geldautomaten und in der Politik.Nachdem der kritische Kommentator des Google-Zeitalters (WDR) auf der Datenautobahn aufgeräumt hat, widmet er sich in seinem aktuellen Kabarett-Solo nun einer alternden Gesellschaft, die kein Risiko mehr eingehen will. Ferien auf Sagrotan. Witzig. Intelligent. Fundiert.
forever young - back to the 80s

Beschreibung

Ein Mega-Hit jagt den andern, Erinnerungen werden wach, die Tanzbeine schwingen und der Spass ist grenzenlos. Back to the 80s oder noch besser back to the future - denn es sind die Achtziger, die überleben werden. Mit dj fred dee
Herbst-Flohmarkt auf der Breite
Ausstellungen
Altstätten
30.
Sep

Beschreibung

Am Flohmarkt werden nicht mehr benötigte Haushaltsartikel, Möbel, Bücher, Sammlerstücke und weitere Raritäten angeboten. Hier lässt sich noch feilschen... Es ist keine Anmeldung nötig. Der Marktchef zieht für Erwachsene Fr. 20 und für Kinder Fr. 5 Gebühren ein.
Törggahülschet
Feste
Altstätten
30.
Sep

Beschreibung

Törggahültschet wie früher mit Gratis Ribel und Kafi
Genuss Markt
Feste
Rorschach
30.
Sep
  • Genuss Markt
    Genuss Markt
  • Genuss Markt
    Genuss Markt
  • Genuss Markt
    Genuss Markt
  • Genuss Markt
    Genuss Markt
  • Genuss Markt
  • Genuss Markt
  • Genuss Markt
  • Genuss Markt

Beschreibung

Es ist wieder soweit! Am letzten Samstag im Monat verwandelt sich der Saal des Stadthofs in Rorschach zum Schlemmerparadies! Auf unserem speziellen Genuss Markt finden Sie viele regionale und internationale Delikatessen und Köstlichkeiten. Lebensmittel neu entdecken - hergestellt von kleinen Unternehmen, Hobbyköchen, Landwirtschaftsbetrieben und kreativen „Hausfrauen und -männern“. Freuen Sie sich auf gemütliches Beisammensein, das Geniessen kleiner Kostproben und auf einen kleinen Plausch mit den Herstellern. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wenn Du als Aussteller dabei sein möchtest - einfach auf der Webseite Anmelden
Ferienprogramm für Jugendliche
Andere
Altstätten
30.
Sep

Beschreibung

Spannend, kreativ und abenteuerlich - so sieht das Herbstferien Programm aus, dass die Jugendarbeit Oberes Rheintal anbietet. Attraktive Kurse, Workshops und Ausflüge für junge Leute von 12-18 Jahren bereiten ausfüllende Ferientage. Gestartet wir am Sa. 30.9. mit "nightball" (offene Turnhalle). Am Do. 5.10. ist bei Mixed Media kreatives Schaffen gefragt. Am Sa. 7.10. ist der Jugendtreff ausserordentlich von 17-22 Uhr geöffnet. Am Di. 10.10. folgt der KENNiDI-Cocktail-Mixkurs und am Do. 12.10. steht der Skyline Park auf dem Programm. Am Mi. 18.10. folgt eine Spielolympiade und am Do. 19.10. der beliebte beautyday. Details guck: www.jugend-or.ch

Der Jugendtreff „Jugendegg“ an der Städlenstrasse 14 in Altstätten ist normal geöffnet, jeweils am Mittwoch von 14-20 und Freitag 17-22 Uhr.
Simon Chen  - "Meine Rede - Kabarett am Puls der Zeit"

Beschreibung

Nach der Wahl ist vor der Wahl. Wer in der Politik im Gespräch bleiben will, hält Reden. Und wer etwas auf sich hält, achtet dabei auf seine Wortwahl. Denn die heutige Medienlandschaft ist ein einziges Fettnapfgebiet; wer seinem Gegner ans Bein pinkelt, riskiert einen riesigen Shitstorm auszulösen!

Es geht im ersten Kabarettprogramm von Simon Chen aber nicht nur um die hohe, bzw. niedere Politik. Auch in anderen Bereichen des Lebens kann man mit einer ansprechenden Ansprache Gläubige, Gläubiger und andere abhängige Anhänger für sich gewinnen.
Sei es bei der Partnersuche oder beim Menschenfischen; wer mit dem Mund vom Gesicht ablenken kann, hat die Nase vorn.
Grenzland - Jacob Rohner und die Stickereizeit im Rheintal
Foto: Jürg Zürcher, Heiden

Beschreibung

öffentliche Führung durch die aktuelle Sonderausstellung des Museums Prestegg

mit Marcel Zünd, Kurator

CHF 10

Teilnehmerzahl begrenzt, bitte anmelden bis 28. September an aktuar@museum-altstaetten.ch
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Tulip Fever
Kino
Heerbrugg
02.
Oct

Beschreibung

Im Amsterdam des 17. Jahrhunderts floriert der An- und Verkauf von Tulpen - ein Handelsgeschäft, das für viele die grosse Chance auf Reichtum und Glück bedeutet. Für den wohlhabenden Kaufmann Cornelis Sandvoort ist es jedoch nicht die edle Blume, sondern die Schönheit seiner viel jüngeren Braut Sophia, die ihn in Begeisterung versetzt. Mit ihr will er eine Familie gründen und damit eine Art Unsterblichkeit erlangen. Doch als die erhoffte Schwangerschaft ausbleibt, gibt Cornelis stattdessen ein Porträt des Paares in Auftrag - so soll dieses Kunstwerk zu ihrem persönlichen Vermächtnis werden. Während das Gemälde Form annimmt, entwickelt sich zwischen Sophia und dem gutaussehenden Künstler Jan van Loos eine gefährliche Affäre, die von einer immer furioseren Reihe von Täuschungen und Lügen begleitet wird.
Galerie zur Alten Post
Ausstellungen
Balgach
03.
Oct
Nächste Vernissage: 13. 10.2017 um 19 Uhr
Tag der offenen Tür: 14.10.2017 von 9 - 18 Uhr

Beschreibung

Galerie jeden Dienstag von 18 - 21 Uhr und
neu ab Oktober auch samstags von 14 - 17 Uhr geöffnet
STiMM.PUNKT - Offenes Singen und Musizieren

Beschreibung

Am Dienstag den 3. Oktober findet das nächste offene Singen und Musizieren statt. Wir treffen uns ab 20 Uhr im Restaurant Klostermühle in Altstätten. Liederbücher mit Volksliedern, Schlagern, Hits und Evergreens sind vor Ort vorhanden. Auch "stille" Geniesser sind herzlich willkommen. Der Anlass ist kostenlos.
ottfried fischer –  wangogo filosofi © wir oper-retten die Welt

Beschreibung

ottfried fischer – wangogo filosofi © wir oper-retten die Welt

Mi 04.10.2017 um 20.00 Uhr

Wenn die Festplatte den Zugriff verweigert oder die Meta-Ebene in Frage gestellt wird oder wenn wir eine furchtbare Angst verspüren vorm Daheim-bleiben, was ist das?
Wir nennen es Wandogo Filosofi, eine Phänomen der Geisteswissenschaft. Für das gleichnamige Programm von Ottfried Fischer, haben namhafte Kompon-isten wie Hummel, Baumann, Knabel, Thalhbauer oder Rich Laughlin schon unendlich viele Melodien komponiert.
Die Texte bestehen aus wahrhaft Gedichtetem und gedichtetem Wahren, manchmal ernsthaft, manchmal lustig, eine Labsal des Nachdenkens bestehend aus Ottfried Fischers Gedichten seines grenzenlosen Lebens. Vergessen Sie Volkshochschule und Management-Trainings - wir operetten die Welt.
Es klingt geheimnisvoll - die Wandogo Filosofi, dargeboten von Ottfried Fischer und den Heimatlosen, einer spektakulären Band, die alles auf der Welt spielen könnte, aber sich weigert, es zu tun. So geht es in diesem Programm um einen auf einer Insel gestrandeten Dirigenten und seine vier Musiker. Die Musiker haben ihre Instrumente gerettet und meutern, indem sie sich weigern Operette zu spielen. Der Dirigent seinerseits hat 200 Libretti der beliebtesten Operetten seit Bestehen retten können. Das führt zu Konflikten und lässt alle übersehen, dass die Existenz unserer Helden nachhaltig bedroht ist, es nicht mehr lange weitergeht. Unsere vier Musiker und der Dirigent, die sich auf ein Floß retten konnten, stellen fest, dass der Weltuntergang noch zu erwarten ist und beschließen, der Geschichte folgend, den Tanz auf dem Vulkan zu wagen und das gibt ein sagenhaftes Programm aus den Kompositionen von Hummel, Baumann, Knabel, Thalhbauer und Rich Laughlin, das mit der Erkenntnis endet – „not only fat men dancing“, mit anrührenden bis aufrüttelnden Gedichten, Lesungen, Sketches aus der Feder von Ottfried Fischer und der Einsicht, dass ein Floß nur so lange hält, solange die Stricke zusammenhalten. Dieses Programm, mit dem großangelegten Plan ungeschoren davon zu kommen, heißt: „Wir oper-retten die Welt.“ Was letztlich nur möglich scheint mit der Erweiterung des Horizonts - „verlass die Heimat um sie zu verstehen, aber sei auch bereit und verrückt genug, notfalls noch einmal zu gehen“. Und dabei wirst du merken: „Nicht nur dein schwimmender Untersatz ist ein Floß, die ganze Welt bis hin zum Festland, alles nur Floß mit eigentlich gut erkennbarem Verfallsdatum.“ Ein Programm zum Weinen und Lachen über die Schönheit des Lebens, die sich in der Lebensfreude eines Ottis-Dance äußert.

Ticketpreis CHF 45.– Kabarett
FASZIEN-YOGA KURS - die Arbeit mit der Energie

Beschreibung

Faszien-Yoga ist eine Kombination aus Bewegungen (ChiKung) und Faszien-Rolle. Oberstes Ziel beim Faszien-Yoga ist die muskulären Ungleichgewichte aufzuheben.

Über längere Zeit werden die neuen Bewegungsmuster trainiert, bis diese dauerhaft umprogrammiert sind. Geübt werden spezielle, genau festgelegte Bewegungsabläufe, sogenannte Formen. Bei dieser mobilen Dehnkräftigung werden gleichzeitig exakt die Dehnungs- und Kräftigungsreize gesetzt, welche die Muskulatur ausbalancieren. Faszien-Yoga eignet sich für alle Menschen, die sich in ihrem Alltag einseitig bewegen. Trainiert wird die berühmte Skyflow und Earthflow.

ChiKung übersetzt heisst CHI: Energie, Kung: Arbeit/Übung -> die Arbeit mit der Energie -> für mehr Beweglichkeit

DATEN (10x | jeweils Donnerstag):
DO, 05.10. | DO, 12.10. | DO, 26.10. | DO, 02.11. | DO, 16.11.
DO, 30.11. | DO, 07.12. | DO, 14.12. | DO, 04.01. | DO, 11.01.

Details unter http://bit.ly/2nIen09

Der Faszien-Yoga Kurs wird von Süleyman Sönmez, Personal Trainer, Bewegungstrainer & Inhaber FIT FOREVER [www.fit-forever.jimdo.com] durchgeführt.
Karte
Karte

Beschreibung

Höck mit den "Oldies"
STEI & XUND APÉRO
Andere
Heerbrugg
07.
Oct

Beschreibung

An dieser gemeinsamen Veranstaltung von rhyCHI und Steinzauber geben wir Auskunft, welche Heilkraft den Steinen sowie den dazu passenden Speisen, Kräutern und Pflanzen nachgesagt wird.

Felsen und Gesteine waren die ersten „Lebewesen“ auf unserem Planeten. Dazu gehören auch die Edelsteine und Kristalle. Diese wachsen ebenso, wie Pflanzen und Tiere, jedoch äusserst langsam. Und das langsame Wachstum ist auch der Grund dafür, dass der Mensch Steine für „tot“ hält.

Bereits im 11. Jahrhundert beschäftigte sich die bekannte Benediktinerin Hildegard von Bingen mit der Wirkung von Heilsteinen, Kräutern und Pflanzen und wandte diese mit grossem Erfolg an.

Im Zeitalter der Industrialisierung geriet das Wissen über die Kraft der Steine und Pflanzen leider in Vergessenheit. Jedoch besinnen sich heutzutage die Menschen mehr und mehr zurück zur Natur und geben dieser alten Heilmethode wieder Raum und Zeit.

Nebst den fachkundigen Informationen über die Kraft der Steine von Sonja Zünd (Steinzauber) kocht das rhyCHI die passenden Köstlichkeiten und die Naturheilpraktikerin Marina Wolgensinger vom rhyCHI gibt Auskunft zu den verschiedenen Kräutern und Pflanzen.

rhyCHI – KÖSTLICHKEITEN:
* Prosecco mit Lavendelsirup
* Brennesselaufstrich mit Chili
* Kürbissuppe mit Salbei
* Kurkuma-Latte oder
* Frauenmänteli-Tee mit Honig (Manuka)
* Energiekugeln mit Rosmarin
* Kuchen mit Rosenwasser

Details unter http://bit.ly/2wMtvgH
From Kid
Musik
Vaduz
07.
Oct

Beschreibung

Auch beim zweiten Album «Favorite Storm» von FROM KID geht es um den Kontrast zwischen der menschengemachten Welt und der wilden Natur. Noch ruhiger und noch lauter als bei ihrem Erstlingswerk "You can have all the wonders" erzeugen sie mit ihren Songs die Stimmung eines Sturmes in der Nacht. Die Lieder sind mal sanft und verletzlich – wie die Natur nach einem heftigen Sturm, noch fragil und betäubt. Dann sind die Lieder mal laut und düster – wie ein Orkan, der über die Wälder fegt – beängstigend und berauschend zugleich. Das Album ist persönlicher. Mutiger. Konsequenter. Die Lieder wollen aus dem Gewohnten ausbrechen und tun dies auch. Ruhige Gitarrenklänge treffen auf schallende Trommeln – eine Gratwanderung zwischen Melancholie und Hoffnung. Der Opener «World Goes Slow» mit seiner harmonischen Stimmung, lässt bereits einen herannahenden Sturm erahnen, der im energetischen «Monster» seinen Höhepunkt erreicht und in «Freak» schon übers Land hinweggefegt ist und die Natur wieder zur Ruhe kommen lässt. Konstant bleibt nur die Thematisierung von Mensch und Natur: Hinterfrage. Und staune. Jeder Sturm, kann dein liebster sein.
UHU Dance Party - Oldies und Hits!
Party
St. Margrethen
07.
Oct

Beschreibung

UHU - Treff für alle Unter HUndert
*********************************************
Hits zum mitsingen und mittanzen fetzen durch die Kulturhalle. Der Samstagabend-Treff in deiner Nähe, plaudern und tanzen, mit guter Laune und coolen Drinks.
**the place to be**... jeweils am ersten Samstag im Monat.
Sags weiter und sei dabei von 20Uhr bis 01Uhr, Eintritt ist frei !
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Lady Macbeth
Kino
Heerbrugg
09.
Oct

Beschreibung

1865, weit im Norden Englands: Gefangen in einer lieblosen Ehe mit einem viel älteren Mann, verbringt die 17-jährige Katherine ihre Tage mit ihrer Dienerin Anna in stickigen Zimmern – fast ohne Kontakt zur Aussenwelt. Als ihr Gatte eines Tages verreisen muss, macht Katherine ihre ersten Schritte in die Freiheit. Auf einem Ausflug durch die Ländereien ihres Ehemannes lernt sie den Arbeiter Sebastian kennen: Der Beginn eines wilden Verhältnisses, das von Aussenstehenden mit grosser Skepsis observiert wird. Doch in Katherine ist ein Feuer entflammt, das sie vor nichts mehr Halt machen lässt – selbst wenn dafür Blut fliessen muss. Die dramatische Geschichte einer leidenschaftlichen Frau, zwischen deren Fingern alles Gewonnene gleich wieder zerrinnt.
Silvan Kühnis - Erfolg beginnt im Kopf - Wille versetzt Grenzen

Beschreibung

Vor einigen Jahren hatte ein Rheintaler einen Bike-Unfall mit folgenschweren Verletzungen. Der, damals in Marbach lebende, Oberrieter Silvan Kühnis referiert mit Bild und Ton über seine packende Geschichte.

Mal gefühlvoll, mal dramatisch, mal informativ, mal mit einer lustigen Note - zeigt er auf wie er Grenzen versetzt hat. Vier schwere Schicksalsschläge hatte er zu meistern.
Schon in den Jugendjahren hatte er sich zwei Halswirbel gebrochen.
Er erzählt, wie er eine Nacht lang gelähmt in einem Schlammgraben lag und sich mit jeglichen Arten von Tieren und Dreck arrangieren musste. Auf unerklärliche Weise konnte er sich am nächsten Tag selbst retten. Hier wird man sich wieder einmal bewusst, welche mentale Stärke und schier unmenschliche Kraft in uns Menschen schlummert, sobald wir uns in ausweglosen Situationen befinden. Der Kopf ist das entscheidende Element.
Nach neunmonatigem Aufenthalt in Nottwil und einem denkwürdigen Kampf aus dem Rollstuhl, wurden ihm im Jahr 2015 auf spektakuläre Art und Weise Hirnzellen bei praktisch völligem Bewusstsein gelöscht.
Als alles vorüber schien, wurde er 2016 von einem Auto angefahren und er steht immer noch - der Fahrer flüchtete.

Wie er seine Schicksalsschläge gemeistert hat und immer wieder aufs Neue Mut fasste, erzählt er in einem unvergesslichen Vortrag, den es in dieser Art kein zweites Mal geben wird. Ihr werdet einen Menschen vorfinden, der einigen ein Vorbild mit seiner eigenen Lebensart und Einstellung sein wird. Denn jedes Ereignis ist eine Chance sein Handeln und Denken zu hinterfragen.

Heute schwimmt, joggt und bikte er wieder. Es gibt sie noch, die Wunder!
Singen für Jedermann/frau in der Kulturhalle

Beschreibung

Einladung zum singen und fröhlichem Beisammensein - es sind alle herzlich willkommen.
Wir singen nicht perfekt aber leidenschaftlich gern und aus Spass an der Freude. Volkstümliche Lieder und altbekannte Schlager sind unser Repertoire, die Texte entnehmen wir den Singvorlagen.
Eintritt frei
Zauberfuzzi: Der Zauberkoffer (eine wahre Lügengeschichte)

Beschreibung

Was passiert, wenn ein Zauberfuzzi unerwartet an einen grossen, geheimnisvollen Zauberkoffer gerät?
Kann er seinen Augen restlos trauen? Ist wirklich alles wahr, was da zu sehen ist? Oder ist alles nur ein unglaublicher Schwindel?
Jedenfalls geht der Zauberfuzzi in seinem aktuellen Bühnenprogramm komplett neue Wege… aber wer weiss, vielleicht ist auch das nur gelogen.
Eine wahrhaft unglaubliche Geschichte zum Träumen, Staunen und Lachen für Menschen jeden Alters.
KENNENLERNKURS IN DER KLANGMASSAGE
Andere
Heerbrugg
13.
Oct

Beschreibung

Dieser Workshop ist eine beliebte Möglichkeit, sich selbst etwas Gutes zu tun und gleichzeitig die Welt der Klangschalen und die Klangmassage kennenzulernen.

Stark vereinfacht gesagt, werden bei einer Klangmassage Klangschalen auf den bekleideten Körper aufgestellt und behutsam angetönt. Die sanften und harmonischen Klänge werden über das Gehör und die Haut aufgenommen und führen schnell in eine tiefe Entspannung.


Unter fachkundiger Leitung kannst du spielerisch erste Erfahrungen mit Klangschalen sammeln und erhälst Einblicke in die Wirkungsweise der Klänge. Du erlernst konkrete Klangübungen für den Alltag und führst in einer Zweierübung unter Anleitung eine Klangentspannung für den Rücken durch.


KURSLEITUNG
Diese Kurs wird von Helen Heule geführt. Sie ist Inhaberin der ein-klang GmbH und Leiterin der Peter Hess Akademie Schweiz und organisiert und leitet Schweizweit Aus- und Weiterbildungsseminare in der Peter Hess Klangmassage und Klangmethoden, sowie eigene Seminare. [www.ein-klang.ch]
VORBEREITUNG FÜR DIE GEBURT MIT YOGA

Beschreibung

Wie wird Yoga vor, während und nach der Geburt eingesetzt?
An was muss ich als werdende Mama denken, was sollte ich nicht tun, worauf sollte ich speziell achten? Was sollte ich bewusst stärken? Wie kann ich Problemen während der Schwangerschaft vorbeugen bzw. wie verhalte ich mich, wenn sie aktuell sind. Dies und viele weitere Fragen werden im Geburtsvorbereitungsworkshop behandelt.

Die 75-minütigen Lektionen beinhalten eine kurze Einführung, Mediation, Atemübungen und Asanas. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 10 Personen. Am Schluss erhält jede Kursteilnehmerin ein Handout mit praktischen Übungen für zuhause.


DATEN (10 Lektionen)
FR, 13.10. | FR, 20.10. | FR, 27.10. | FR, 03.11. | FR, 10.11.
FR, 17.11. | FR, 24.11. | FR, 01.12. | FR, 08.12. | FR, 15.12.


KURSLEITUNG
Andrea Steger - Ich bin geboren und aufgewachsen im St. Galler Rheintal, verheiratet und Mutter von drei Kindern. Mein Yogaweg hat 2008 in Linz begonnen. Nicht nach der ersten Stunde, aber irgendwie war ich fasziniert. Eigentlich war es ein Plakat einer 70- Jährigen Dame. Ein Bild, das sie in der Haltung vom Tänzer zeigte-Natarajasana. Ich dachte wow! Das möchte ich auch können. Heute bin ich glücklich, dass Yoga mich gefunden hat. Ich bin froh, folgte ich 2015 dem inneren Ruf und startete mein erstes Teacher Training in Zürich. Darauf folgte eine Weiterbildung während meiner dritten Schwangerschaft im 2016 im Schwangerschaftsyoga und Yoga nach der Schwangerschaft. Ich übe Yoga auf und neben der Matte. Ich liebe es zu unterrichten. Ich gebe meine Erfahrungen weiter und das Werkzeug, wie ich finde, dass zu teilen sich lohnt.
Zauberfuzzi: Der Zauberkoffer (eine wahre Lügengeschichte)

Beschreibung

Was passiert, wenn ein Zauberfuzzi unerwartet an einen grossen, geheimnisvollen Zauberkoffer gerät?
Kann er seinen Augen restlos trauen? Ist wirklich alles wahr, was da zu sehen ist? Oder ist alles nur ein unglaublicher Schwindel?
Jedenfalls geht der Zauberfuzzi in seinem aktuellen Bühnenprogramm komplett neue Wege… aber wer weiss, vielleicht ist auch das nur gelogen.
Eine wahrhaft unglaubliche Geschichte zum Träumen, Staunen und Lachen für Menschen jeden Alters.
Zauberfuzzi: Der Zauberkoffer (eine wahre Lügengeschichte)

Beschreibung

Was passiert, wenn ein Zauberfuzzi unerwartet an einen grossen, geheimnisvollen Zauberkoffer gerät?
Kann er seinen Augen restlos trauen? Ist wirklich alles wahr, was da zu sehen ist? Oder ist alles nur ein unglaublicher Schwindel?
Jedenfalls geht der Zauberfuzzi in seinem aktuellen Bühnenprogramm komplett neue Wege… aber wer weiss, vielleicht ist auch das nur gelogen.
Eine wahrhaft unglaubliche Geschichte zum Träumen, Staunen und Lachen für Menschen jeden Alters.
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
My Cousin Rachel
Kino
Heerbrugg
16.
Oct

Beschreibung

Der englische Gentlemen Philip reist getrieben von Sorge zum Anwesen seines Cousins Ambrose, der dem früheren Waisenkind einst wie ein Vater zur Seite stand. Sein väterlicher Freund verstirbt jedoch und im rachsüchtigen Philip wächst die Ahnung, dessen Ehefrau Rachel stecke dahinter. Doch die geheimnisvolle wie bestechend charmante Frau zieht den jungen Mann mit Leichtigkeit in ihren Bann... und sein Rachedurst scheint wie verflogen.
Bliss - Mannschaft
Musik
Heerbrugg
18.
Oct

Beschreibung

bliss - neues programm

Konzert
Mi 18.10. und Do 19.10.2017 täglich um 20.00 Uhr

Nach einer erfolgreichen Tournee durch Deutschland und Taiwan ist die derzeit beste Schweizer Music & Comedy Formation Bliss zurück in der Heimat und gastiert mit ihrer bereits siebten Bühnenshow einmal mehr im Kinotheater Madlen.
Weitere Infos folgen im Juni 2016.
Ticketpreis Balkon nur für Coop Supercard Besitzer CHF 44.-
Ticketpreis Parterre, Club, Loge CHF 55.–
PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG MIT ACHTSAMKEIT

Beschreibung

Achtsamkeitstraining wirkt nachhaltig Burn-Out, negativem Stress, Unruhe, Nicht-Wissen-was-man-will (Sinn des Lebens) entgegen und äussert sich durch aussergewöhnlich hohe Leistungsbereitschaft, Kreativität, Finden seiner eigenen Motivation und am wichtigsten – Glücklichsein & Zufriedenheit. Achtsamkeit ist eines der Kernelemente der „Emotionalen Intelligenz“, die hier umfassend thematisiert und konkret in Übungen näher gebracht wird. Neugierig auf das, was wirklich alles in dir steckt? Dann freuen wir uns auf dich. Jeder Kurs ist in sich geschlossen und kann auch einzeln gebucht werden.

TEIL 1 - 14.09.2017, 18.30 – 20.30 h
Emotionale und körperliche Selbstwahrnehmung

TEIL 2 - 19.10.2017, 18.30 – 20.30 h
Selbstmanagement – emotionale Selbststeuerung

TEIL 3 - 09.11.2017, 18.30 – 20.30 h
Vision – Bewusstes Ausrichten auf das Leben, der eigenen Wünsche, Integration von (noch) nicht gelebten Werten


Details unter: http://bit.ly/2vPTC7t

KURSLEITUNG
Petra Maria Heeb - Sie wohnt in Berneck und ist dipl. Persönlichkeitstrainerin S.E.I. Sie arbeitete seit 2007 bei SAP, u.a. als Coach / Ausbildnerin für Führungskräfte.
Bliss
Musik
Heerbrugg
19.
Oct

Beschreibung

bliss - neues programm

Konzert
Do 20.10. bis Sa 22.10.2016 täglich um 20.00 Uhr

Nach einer erfolgreichen Tournee durch Deutschland und Taiwan ist die derzeit beste Schweizer Music & Comedy Formation Bliss zurück in der Heimat und gastiert mit ihrer bereits siebten Bühnenshow einmal mehr im Kinotheater Madlen.
Weitere Infos folgen im Juni 2016.
Ticketpreis Balkon nur für Coop Supercard Besitzer CHF 44.-
Ticketpreis Parterre, Club, Loge CHF 55.–
Stéphanie Berger // No Stress, No Fun!
Bühne
Altstätten
21.
Oct

Beschreibung

Wer keinen Stress hat, ist praktisch überführt, am wahren Leben geradewegs vorbeizudüsen. Ab 2017 bringt Stéphanie mit ihrer neuen Comedyshow «No Stress, No Fun!» die Schweizer Gemütlichkeit zum Überkochen. Stress bis zum Burnout ist Programm – dagegen ist Gluten- und Laktoseintoleranz lauwarmer Blümchenkaffee ohne Crème. Beziehungsstress, Bürostress und Verkehrsstress steckt man ja noch locker weg. Richtig deftig fährt erst der Freizeitstress ein: der ganze Entspannungsstress, Wellnessstress und Ruhestress. Damit beginnt erst der «Fun» des Lebens. Frech, witzig und selbstironisch wird Stéphanie ihr Publikum auf die Schippe nehmen, bis es sich nach dem «Lach- und Applausstress» auf den Stress zu Hause freut.
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Kundenvortrag: Dr. Schüssler Salze
Vortrag
Altstätten
23.
Oct

Beschreibung

Dr. Schüssler Salze - das Geheimnis der Mineralsalze
Der Arzt Dr. Wilhelm Schüssler erkannte, dass viele Krankheiten aus einem Mangel an Mineralstoffen in der Zelle ausgelöst werden. Weil die Mineralstoffe nur in sehr geringen Mengen in der Zelle benötigt werden, verdünnte er diese nach damaliger Methode. Die Biochemie nach Dr. Schüller ist eine Substitutionstherapie, bei der fehlende Stoffe wieder zugeführt werden. Die seit Jahrzehnten bewährte Therapiemethode sollte möglichst einfach sein und allen Menschen zu Verfügung stehen.
Aktiv ins Alter
Kino
Heerbrugg
23.
Oct

Beschreibung

Eine packende Story von glühenden alten Eisen mit grauen Haaren, bei denen das normale Altwerden nur Nebensache ist. Aktivität ist Leben, Leben ist Leidenschaft und Leidenschaft ist das zu tun, was einen glücklich macht. Warum also im Alter damit aufhören?
Nach dem Motto, «Wer rastet der rostet» erzählen unsere Protagonisten eindrucksvolle Geschichten, wie man im Alter durch Lebensfreude, Ergeiz und Beharrlichkeit Berge versetzen kann. Ein inspirierender Film über jene Menschen, die auch im Alter wahrhaftig leben, die Regeln brechen, aus Statistiken fallen und Unglaubliches vollbringen. Wegweisend für die Jugend und inspirierend für alle. Ein Beispiel dafür, dass das Feuer in einem Menschen nichts mit dem Alter zu tun hat. Das Portrait unserer Protagonisten wird trotz grossem Abenteuer und viel Leidenschaft ungeschminkt und authentisch daherkommen. Für jene, die Passion in ihrem Leben lieben oder sie während einer Filmlänge erleben möchten.
Max Goldt: die andere Lesung
Andere
Vaduz
24.
Oct

Beschreibung

MAX GOLDT LIEST
Dass Max Goldts Werk sehr komisch ist, weiß ja nun jeder gute Mensch zwischen Passau und Flensburg. Dass es aber, liest man genau, zum am feinsten Gearbeiteten gehört, was unsere Literatur zu bieten hat, dass es wahre Wunder an Eleganz und Poesie enthält und dass sich hinter seinen trügerischen Gedankenfluchten die genaueste Komposition und eine blendend helle moralische Intelligenz verbergen, entgeht noch immer vielen, die nur aufs Lachen und auf Pointen aus sind. Max Goldt gehört gelesen, gerühmt und ausgezeichnet. Daniel Kehlmann
Spende Blut - Rette Leben
Andere
Widnau
25.
Oct

Beschreibung

Der Samariterverein Widnau führt zusammen mit dem Blutspendezentrum St. Gallen eine Blutspendeaktion im Metropolsaal durch. Alle gesunden Frauen und Männer im Alter zwischen 18 und 65 Jahren sind herzlich eingeladen, Blut zu spenden. Auch Erstspender sind herzlich willkommen. Zum Blutspendetermin bitte den Personalausweis und – falls bereits vorhanden – den Spenderausweis mitbringen. Nach der Spende wird Ihnen ein kleiner Imbiss offeriert.
Helga Schneider - Superh3lg@ - Smartcomedy

Beschreibung

helga schneider - superh3lg@ - smartcomedy

Comedy
Mi 25.10.2017 um 20.00 Uhr

«SUPERH3LG@ - SmartComedy» von und mit Helga Schneider. Mit heissen Beats und Bites made by Jeannot Steck und Roman Riklin. Alles under Control by Krishan Krone. Auf jeden Fall keine benutzer-oberflächliche Show!

Helga Schneider nimmt den Kampf auf gegen die digitale Demenz und meistert den Alltag im Online-Zeitalter. Verbindlich und verbunden: kabellos und gewirelesslant wagt Helga einen tiefen Blick in die Abgründe und Digi-Täler der virtuellen Welt. Helga lernt, dass man in Hotspots nicht baden kann. Dass Software nichts mit Wollkleidung zu tun hat. Dass YouTube und MyTube keine Zahnpasta-Beschriftungen für Paare sind. Und immer wieder stellt sie sich eine der Kernfragen der Menschheit: Was war zuerst? Das Ei oder das Phone? Und vor allem: Wann ist das letzte «i» gelegt?

Seien sie gefasst auf einen verbalen Schlagabtausch mit virtuoser Wortakrobatik, schnellen Zungenbrechern und einer blitzgescheiten, hinterhältigen Abrechnungen mit der Zukunft!

Und ob das nun Comedy oder Kabarett, Satire oder Theater, «E» oder «U» ist, egal! SUPERH3LG@ ist wortlastig, musikalisch, bunt, raffiniert, witzig, kreativ und verspielt – eben einfach Helga Schneider.
Ticketpreis CHF 42.–
Pferdesporttage Oberriet
Sport
Oberriet
27.
Oct

Beschreibung

Pferdesporttage in Oberriet
Freitag: Springsporterlebnis auf hohem Niveau, Sponsorenapéro mit Surprise, Barbetrieb mit DJ Hacker

Samstag: Equipenspringen, OKTOBERFEST und Tanz mit den Tiroler Alpengeister im beheizten Vip-Zelt, Eintritt frei

Sonntag: Familientag mit Rheintaler Jödelchörli, Alphornbläsern und gratis Kinderschminkerin

Alle Tage
Kinderparadies betreut mit gratis Ponyreiten!
Oktoberfestmotto mit Barbetrieb
HAUSMITTEL FÜR DIE KALTE JAHRESZEIT
Andere
Heerbrugg
27.
Oct

Beschreibung

Bereits im Herbst, wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken, zeigen sich bei einigen die ersten Anzeichen: laufende Nase, Halsweh, Husten, usw. Meistens ist hierfür ein schwaches Immunsystem verantwortlich.

In diesem Workshop werden einfache, aber effektive naturheilkundliche Hausmittel vorgestellt und gemeinsam hergestellt. Ob Rezepte zur Vorbeugung oder als Heilmittel für den akuten Krankheitsfall: Die Kraft der Natur wird auf allen Ebenen eingesetzt!


KURSLEITERIN
Marina Wolgensinger hat ihre Ausbildung zur Naturheilpraktikerin TEN (Traditionelle Europäische Naturheilkunde) mit manueller Fachrichtung in der Schule für integrative Naturheilkunde (NHK) in Zürich absolviert. Sie ist zertifizierte Nuad Thai Masseurin und hat etliche andere Weiterbildungen (Klangschalenmassage, Reiki, Wirbelsäulentherapie nach Dorn) hinter sich.

Details unter http://bit.ly/2ePrcms
Vince Ebert // Zukunft is the future
Bühne
Altstätten
27.
Oct

Beschreibung

Der Diplom-Physiker wagt einen Blick in die Zukunft
Unsere Welt verändert sich mit rasender Geschwindigkeit. Als Kinder glaubten wir an eine glorreiche Zukunft, an den digitalen Reisewecker, das Dolomiti-Eis und Hoverboards. Heute kommunizieren wir über Uhren in Sekunden mit Menschen auf anderen Kontinenten, essen in Algen gerollten rohen Fisch und Heino covert Rammstein. Das war nicht vorauszusehen! Wie werden wir in 20 Jahren sein? Wird uns Youtube mit Katzenvideos in den Wahnsinn treiben? Wann endlich kommt die Frauenquote im Vatikan? Kann die Erderwärmung durch Social Freezing verhindert werden? Und wieso sind fast alle Zukunftsprognosen falsch? Wir fliegen heute nicht mit Rucksackraketen durch die Lüfte, haben keinen Warp-Antrieb und noch immer kein Mittel gegen Krebs. Dafür die iWatch, keine Mauer mehr und eine Pille, die bei ihrer Einnahme eine Erektion verursacht. Ganz ehrlich, wer braucht da schon Rucksackraketen?
Modeapéro
Ausstellungen
Altstätten
28.
Oct

Beschreibung

Genuss Markt
Feste
Rorschach
28.
Oct
  • Genuss Markt
    Genuss Markt
  • Genuss Markt
    Genuss Markt
  • Genuss Markt
    Genuss Markt
  • Genuss Markt
    Genuss Markt
  • Genuss Markt
    Genuss Markt
  • Genuss Markt
  • Genuss Markt
  • Genuss Markt
  • Genuss Markt
  • Genuss Markt

Beschreibung

Genuss Markt
Joel von Mutzenbecher: Halbidiot

Beschreibung

Sie alle kennen mindestens einen Halbidioten in Ihrem Umfeld. Sie lauern überall. Man liebt und hasst sie gleichzeitig. Sie verkörpern Zuneigung und Fremdscham in einer Person. Joël von Mutzenbecher gehört zu dieser Spezies.

Das „Multitalent der Unterhaltung“ (Basler Zeitung) ist unter anderem Gewinner des „Swiss Comedy Award“ Publikumspreises 2015 und laut Viktor Giacobbo ein „jüngerer Komiker“. Trotz all diesen Auszeichnungen und Titeln schafft es Joël seinen Status als Halbidioten täglich zu pflegen und zu leben.
Mit der Erkenntnis, dass er nicht alleine ist, möchte Joël nun in seinem dritten Stand-Up-Programm sein Innerstes nach aussen kehren. Nach dem Besuch dieser Show erkennen Sie vielleicht in sich selber auch einen Halbidioten. Wenn nicht, haben Sie sich wenigstens einen Abend lang über einen Halbidioten bestens unterhalten und/oder fremdgeschämt.
Madame Butterfly - Giacomo Puccini - Opera im Kino

Beschreibung

Madame Butterfly - Giacomo Puccini

Italienisch mit deutschen Untertiteln
So 29.10.2017 um 10.30 Uhr

Cio-Cio-San, genannt Butterfly, geht die Ehe mit dem amerikanischen Marineleutnant Pinkerton ein. Während er in dieser Verbindung hauptsächlich sein eigenes Vergnügen sucht, nimmt Butterfly dafür Isolation und den radikalen Bruch mit der eigenen Vergangenheit in Kauf. Pinkerton lässt sie schwanger und im Glauben an eine gemeinsame Zukunft in Japan zurück. Nach drei Jahren kehrt er wieder – um das Kind zu sich und seiner neuen amerikanischen Ehefrau zu nehmen. Cio-Cio-San wählt den Tod.

Puccinis 1904 uraufgeführte «japanische Tragödie», deren musikalische Exotik sich als Kehrseite des Kolonialismus offenbart, seziert Lebensentwürfe und Illusionen vor dem Hintergrund der Fremdheit, mit der sich Kulturen begegnen.

Ticketpreis CHF 25.–


Produktion: Teatro Antico Taormina
Dirigent: Myron Michailidis
Darsteller: Hye Myung Kang, Zoran Todorovich, Ning Liang
Dauer: 150 min
PEN-Lesung: Rainer Juriatti
Andere
Vaduz
29.
Oct

Beschreibung

Eine Veranstaltung des PEN Clubs Liechtenstein. Freier Eintritt.«Du holst sein Bild vom Schrank und stellst es auf den Ofen. Dann setzt du dich an den Tisch und beschliesst, ihm einen Brief zu schreiben. Du erzählst ihm sein Leben. Es ist sein Tag. Der 26. April wird immer sein Tag bleiben. Er ist es seit 22 Jahren. Man nannte ihn Sternenkind. Er war einer deiner Fünf.»
PRAISE NIGHT mit DÄN ZELTNER
Musik
Altstätten
29.
Oct
Flyer

Beschreibung

Eifach Stuune - Mitreissender und berührender (Mundart) Lobpreis Abend

“Eifach Stuune” heisst das neue Album des bekannten Schweizer Mundart Lobpreis Musikers DÄN Zeltner. Zusammen mit einer lokaler Adhoc Lobpreis Band möchte er mit seinen Liedern einen Rahmen schaffen, wo du Gottes Herz neu entdecken kannst – denn trotz alltäglicher Ablenkungen und Herausforderungen sorgt Gottes wunderbare Art dafür, dass du immer wieder Staunen musst, oder etwa nicht? Der Eintritt ist frei. Zur Deckung der Unkosten wird eine Kollekte erhoben.
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Öffentliche Führung "Starke Frauen um Henry Dunant"

Beschreibung

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Starke Frauen um Henry Dunant".
Mit Doris Baschnonga.
Gedenkfeier zum 107. Todestag von Henry Dunant
Henry Dunant

Beschreibung

Mit Benedikt Würth, Regierungsrat SG, Präsident der Konferenz der Kantonsregierungen.

Besammlung beim Henry-Dunant-Museum, danach Fackelzug zum Henry-Dunant-Denkmal (Seeallee). Anschliessend gratis Suppe und gemütliches Beisammensein im Kursaal Heiden.
Porto
Kino
Heerbrugg
30.
Oct

Beschreibung

Porto, die alte portugiesische Hafenstadt mit ihrer mysteriösen, fast morbiden Atmosphäre ist der Ort, an dem Jake und Mati aufeinandertreffen. Beide sind fremd in der Stadt, beide sind Aussenseiter und beide sind auf der Suche. Als sie sich begegnen, ist es Anziehung, ja, Liebe auf den ersten Blick. Fremd, doch zugleich vertraut stürzen sie sich Hals über Kopf in eine Affäre. Es ist nur eine einzige Nacht, die sie miteinander verbringen. Aber die Zeit scheint still zu stehen. Mit Blicken, Gesten und Worten schaffen sie eine geheimnisvolle und zugleich unauflösbare Verbindung.
Ferruccio Cainero: Tic Tac
Andere
Vaduz
03.
Nov

Beschreibung

TIC TAC ist ein Monolog humorvoll, lyrisch, poetisch, komisch, witzig, berührend, erfrischend leicht.

In seinem Text befasst sich F. Cainero mit dem Thema Zeit, was sie mit uns macht, wie wir sie leben, wie sie uns lebt. Es geht um Geschichte, Nostalgie, Zukunft, Gegenwart, Vergangenheit, geschichtliche Vergnüpfungen, Pysik und Theologie.

Er beschreibt den Inhalt folgendermassen: Die Zeit wird linear gemessen, ist jedoch Dreidimensional und immer aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zusammengesetzt. Wir sind die wachsende Zeit, die sich an sich selbst erinnert. Sie ist eine komplizierte Angelegenheit. Das Vergangene ist vergangen, aber das in der Zeit verlorene, können wir in der Zeit wiederfinden. Manchmal kommt es von selbst zurück.

Seltsame akusmatische Geräusche und Musiken fädeln sich in die Erzählung ein, sie kommen aus dem Nostalgofono Akkusmatico, einem ebenso seltsamen Aparat den der Erzähler auf der Bühne bedient. Die Komposizionen sind von Mario Crispi.
Comedia Zap // Bitte wenden!
Bühne
Altstätten
04.
Nov

Beschreibung

Visuelle Komik
Vielseitigkeit ist die Stärke des Komiker-Duos Comedia Zap. Sie zappen von der Clownerie zur musikalischen Parodie bis hin zur Comedy im Stummfilm-Stil. Was die beiden auch immer aus ihrer Komik-Schmiede hervorzaubern, ihre Darbietungen sind komödiantische Perlen, fernab vom Mainstream der üblichen Comedy-Szene. Geboten wird hier ein Comedy-Programm, randvoll gefüllt mit komischen und musikalischen Raritäten. Comedia Zap, ein Geheimtipp für alle, die das Lachen lieben.
Philip Maloney // Neue haarsträubende Fälle

Beschreibung

Mit Michael Schacht und Heinz Margot
28 Jahre lang ermittelt Philip Maloney bereits im Radio. Damit er auch weiterhin fit bleibt, muss er sich viel in gesunder Umgebung bewegen. Dass er dabei auf Leichen und andere ungesunde Dinge stösst, versteht sich von selbst. Ein verschwundener Ehemann, ein alter Schatz, der angeblich im Waldboden vergraben wurde, sowie viele schräge Gestalten und auch Maloneys ewiger Rivale, der Polizist, stehen im Mittelpunkt der neuen Lesetour 2017. Der Text “Der geheimnisvolle Wald” wurde exklusiv für diese Lesetour geschrieben und wird auch jene überraschen, die schon alles über, von und mit Philip Maloney gehört oder gelesen haben.
Deutschkurse Alpha - C2
Andere
Heerbrugg
06.
Nov

Beschreibung

Ab dem 6. November 2017 starten diverse Deutschkurse auf den Niveaus Alpha, A1 bis C2 sowie Schweizerdeutschkurse. In den Deutschkursen wird die Vorbereitung auf die international anerkannten Deutschprüfungen angeboten. Die Deutschkurse beinhalten 3 bis 12 Lektionen pro Woche. Es werden Kurse am Vormittag, am Nachmittag am Abend und auch am Wochenende jeweils am Samstag- und Sonntagmorgen angeboten.
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
shem thomas
Musik
Heerbrugg
08.
Nov

Beschreibung

shem thomas

Konzert
Mi 08.11.2017 um 20.00 Uhr

Die erste Single von Shem Thomas «Crossroads» belegte Platz eins der Schweizer Charts und wurde zu einem Radiohit. Sein Debutalbum «you’re (not) the only one» ist im Juni 2015 erschienen und direkt auf Platz zwei der Albumcharts eingestiegen.
Seit da tourt er mit Band und Solo durch die Schweiz. Das musikalische Programm ergänzt der charismatische Sänger mit neuen Songs, die er auf seiner ausgedehnten Australienreise schrieb und präsentiert Perlen aus seinen Anfängen als Singer-Songwriter. Bald erscheint sein zweites Album. Noch immer begeistert der Rheintaler mit berührenden Singer-Songwriter-Popsongs und wird auch auf seiner aktuellen Tour für viel Magie sorgen.
Ticketpreis CHF 38.–

Darsteller: Shem Thomas mit Band
PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG MIT ACHTSAMKEIT

Beschreibung

Achtsamkeitstraining wirkt nachhaltig Burn-Out, negativem Stress, Unruhe, Nicht-Wissen-was-man-will (Sinn des Lebens) entgegen und äussert sich durch aussergewöhnlich hohe Leistungsbereitschaft, Kreativität, Finden seiner eigenen Motivation und am wichtigsten – Glücklichsein & Zufriedenheit. Achtsamkeit ist eines der Kernelemente der „Emotionalen Intelligenz“, die hier umfassend thematisiert und konkret in Übungen näher gebracht wird. Neugierig auf das, was wirklich alles in dir steckt? Dann freuen wir uns auf dich. Jeder Kurs ist in sich geschlossen und kann auch einzeln gebucht werden.

TEIL 1 - 14.09.2017, 18.30 – 20.30 h
Emotionale und körperliche Selbstwahrnehmung

TEIL 2 - 19.10.2017, 18.30 – 20.30 h
Selbstmanagement – emotionale Selbststeuerung

TEIL 3 - 09.11.2017, 18.30 – 20.30 h
Vision – Bewusstes Ausrichten auf das Leben, der eigenen Wünsche, Integration von (noch) nicht gelebten Werten


Details unter http://bit.ly/2wL7xu1


KURSLEITUNG
Petra Maria Heeb - Sie wohnt in Berneck und ist dipl. Persönlichkeitstrainerin S.E.I. Sie arbeitete seit 2007 bei SAP, u.a. als Coach / Ausbildnerin für Führungskräfte.
Marco Michel: Ein Kuss
Theater
Vaduz
09.
Nov

Beschreibung

Ein unbekanntes Stück von einem unbekannten Autor über einen unbekannten Maler mit einem unbekannten Schauspieler von einem unbekannten Regisseur… Das klingt doch schon mal vielversprechend! Auf jeden Fall gibt es hier etwas zu entdecken.

Der Autor und Regisseur Mario Perrotta ist in der Schweiz zwar tatsächlich fast unbekannt, in Italien aber einer der erfolgreichsten zeitgenössischen Theatermacher und einer der Hauptvertreter und -entwickler der Neuen Dramaturgie. Er wurde mehrfach ausgezeichnet und erhielt im Jahre 2013 den Premio Ubu, den renommiertesten Theaterpreis Italiens, für eben dieses Stück.

Der Maler Antonio Ligabue, obwohl in der Schweiz aufgewachsen, ist nördlich der Alpen ebenfalls weitgehend unbekannt, während man in Italien stolz ist auf den «eigenen Van Gogh».

Und schliesslich Marco Michel: Er steht zwar erst am Anfang seiner Schauspielerkarriere, bringt aber bereits eine breite Bühnenerfahrung mit. Er war u.a. im Rahmen von Auftritten und Gastspielen freier Produktionen auf Bühnen von München, St. Petersburg und Peking zu sehen und wurde von Mario Perrotta nach einem intensiven Auswahlverfahren als Darsteller für «Ein Kuss – Antonio Ligabue» ausgewählt.
rob spence - mad men!
Bühne
Heerbrugg
09.
Nov

Beschreibung

rob spence - mad men!

Comedy
Do 09.11.2017 um 20.00 Uhr

Rob Spence fegt in seinem neuen Programm «Mad Men» als Comedy-Hurrikan über die Bühne. Mit seinen Kapriolen wirbelt er die Welt durcheinander und reisst das Publikum von den Stühlen.
Diesmal noch rasanter, farbiger, bunter. Im Galopp von Komik, Gestik und Mimik jagt ein Gag den andern. Totalbeschleunigt lässt der «Mad Man» die Fetzen fliegen: sei es als kleiner Feigling gedopt im Boxring, als golfspielender Rapper, durchgeknallter Mexikaner oder als Schweizer Kellner. Zwölf Männer und ein Drache im One-Man-Varieté.
Mit virtuoser Artistik, Clownereien und totalem Körpereinsatz geht Rob Spence an sein Limit und an die Grenzen des Menschenmöglichen – bis zur Zauberei. Seine pantomimischen Standups und die Situationskomik in enger Tuchfühlung mit dem Publikum wirken absolut verblüffend und Zwerchfell erschütternd.
Geniessen Sie einen zum Brüllen komischen Abend in «Mad Men» mit Rob Spence, dem Meister der Physical Comedy.
Ticketpreis CHF 42.–

Darsteller: Rob Spence
good vibes Spenden-Meditationsevent in Altstätten

Beschreibung

Warum "Good Vibes"?
Dieser Anlass soll eine Art moderner Spendenanlass sein. Du bekommst von mir eine kostenlosen Meditationsabend und dafür kannst du am Schluss etwas ins Spendenkässeli verwerfen.

Wohin geht die Spende?
Das weiss ich noch nicht. Da im Spätherbst jeweils Organisationen etc. für Spenden aufrufen wird es dann entschieden. Grundsätzlich soll die Spende im Rheintal bleiben.

Kosten
Für Dich ist die Meditation kostenlos - jedoch ist ein Spendenkässeli am Schluss aufgestellt. Ich als Veranstalterin verdiene nichts, sondern übernehme die Raummiete und spende zusätzlich etwas.

Wann/Wo/Zeit
Der Event findet am 10.11.2017 statt. In der Turnhalle Bild in Altstätten. Beginn ist pünktlich um 19Uhr - ab 18.45Uhr ist Einlass.
Es kann rund ums Schulhaus, wie auch hinten auf dem Parkplatz geparkt werden.
STEI & XUND APÉRO
Andere
Altstätten
11.
Nov

Beschreibung

An dieser gemeinsamen Veranstaltung von rhyCHI und Steinzauber geben wir Auskunft, welche Heilkraft den Steinen sowie den dazu passenden Speisen, Kräutern und Pflanzen nachgesagt wird.

Felsen und Gesteine waren die ersten „Lebewesen“ auf unserem Planeten. Dazu gehören auch die Edelsteine und Kristalle. Diese wachsen ebenso, wie Pflanzen und Tiere, jedoch äusserst langsam. Und das langsame Wachstum ist auch der Grund dafür, dass der Mensch Steine für „tot“ hält.

Bereits im 11. Jahrhundert beschäftigte sich die bekannte Benediktinerin Hildegard von Bingen mit der Wirkung von Heilsteinen, Kräutern und Pflanzen und wandte diese mit grossem Erfolg an.

Im Zeitalter der Industrialisierung geriet das Wissen über die Kraft der Steine und Pflanzen leider in Vergessenheit. Jedoch besinnen sich heutzutage die Menschen mehr und mehr zurück zur Natur und geben dieser alten Heilmethode wieder Raum und Zeit.

Nebst den fachkundigen Informationen über die Kraft der Steine von Sonja Zünd (Steinzauber) kocht das rhyCHI die passenden Köstlichkeiten und die Naturheilpraktikerin Marina Wolgensinger vom rhyCHI gibt Auskunft zu den verschiedenen Kräutern und Pflanzen.

rhyCHI – KÖSTLICHKEITEN:
* Prosecco mit Lavendelsirup
* Brennesselaufstrich mit Chili
* Kürbissuppe mit Salbei
* Kurkuma-Latte oder
* Frauenmänteli-Tee mit Honig (Manuka)
* Energiekugeln mit Rosmarin
* Kuchen mit Rosenwasser

Details unter http://bit.ly/2xRJEzN
Matthias Flückiger // "Der Kontrabass" von Patrick Süskind

Beschreibung

Regie: Regine Weingart, Schauspiel: Matthias Flückiger
Normalerweise gehen Kontrabässe im Orchester unter, es gibt keine Soloparts, allenfalls ein Duett. Im Leben des Musikers ist der Kontrabass Geliebte, Freund, Feind und Verhinderer des eigenbestimmten Weges. Das Stück schildert die Vereinsamung eines mittelmässigen Musikers (Kontrabassisten) in unserer heutigen Zeit sowie seine vergeblichen Versuche, dieser Situation zu entfliehen. Patrick Süskind bietet das Porträt eines Normalbürgers als Künstler, und damit soziale Analyse, Slapstick und Milieukomik und einen festgespannten Bogen, der monologisch und entschlossen den Schwingungen des menschlichen Zusammenspiels nachstreicht. Durch die sowohl tragische wie auch komische, zum Teil groteske Selbst-Darstellung des Kontrabassisten gelingt es Süskind, sein Publikum humorvoll zu unterhalten und eine durchaus ernste Problematik nahe zu bringen.
Worst Case Szenarios: Die schlechtesten Filme

Beschreibung

„Worst Case Szenarios. Schlechte Kunst – Vorträge mit Fallbeispielen“

Ein Überblick. Garantiert ohne Ed Wood oder die Killertomaten, aber mit vielen Werken, die lieber nie gedreht worden wären. Über schlimme Filme, schlechte Filme, schreckliche Filme – und wie man diese unterscheidet. Wir stellen den „Citizen Kane of worst movies“ vor, wie die NY Times schrieb, den tollsten Propagandafilm Europas, den schlechtesten Musikfilm der Welt. Und auch die Vortragenden Storm und Störmer zeigen ihre schlimmsten Machwerke.
Konzert in der Kirche
Musik
Altstätten
12.
Nov

Beschreibung

Der Akkordeonclub Altstätten/ Berneck feiert dieses Jahr ein Jubiläum,aus diesem Grund haben wir div. Gäste eingeladen. Z.B. Peter Lenzin, Adrian Eugster sowie Britta T.
freie Kollekte
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Peter Reber & Nina - Adväntsgschichte zum Schmunzle und Nachdänke

Beschreibung

Peter Reber & Nina – Adväntsgschichte zum Schmunzle und Nachdänke
Erzähl-Programm
Mi 15.11.2017 um 20.00 Uhr


Adväntsgschichte u Lieder
zum Schmunzle u Nachedänke
Wie Elvis Presley heimlich den Vierwaldstättersee besucht und so zu einem seiner grössten Hits kommt - wie der passionierte Motorradfahrer in seinen alten Tagen nun halt mit einem Esel, der immerhin „Harley“ heisst, unterwegs ist – und wie die berühmten Engelbengel von Raffael in der Toskana Party feiern - die Adventsgeschichten von Peter Reber sind anders: witzig, scheinheilig und skurril.
Die ausverkaufte, letztjährige Lese-/Liedertour war so erfolgreich, dass sein Buch/Hörbuch mit den „24 Adväntsgschichte“ zum Bestseller avancierte. Nun ist Peter Reber mit seinen Geschichten wieder unterwegs. Musikalisch mit von der Partie ist dieses Jahr auch Tochter Nina.


Programm für Erwachsene, für Kinder unter 12 Jahren nicht geeignet.
Ticketpreis CHF 52.–
Thomas Gisela: die andere Lesung

Beschreibung

Das Allerbeste aus 50 Jahren

In seinem stündlich aktualisierten Best-of-Programm präsentiert der ehemalige „Titanic“-Chefredakteur, Robert-Gernhardt-Preisträger, „Titanic Boygroup“-Gitarrist und „Stern“-Hauslyriker ein paar ewigschöne alte und viele schöne neue Texte gegen die da oben, die da unten, Abenteuer, Forschung, Wissenschaft, Reise, Liebe, Fußball, Umwelt u.s.w.: zwei labende erhebende Stunden mit knallbunten Bildern und Texten in Sätzen und Versen zu Menschen und Tieren und Schweinen.
Weihnachtsdeko-Kurs
Andere
Rüthi
18.
Nov

Beschreibung

Gestalte deine Weihnachtsdekoration.

Ob Tischdeko, Türschmuck, Adventskranz... du kannst alles machen.
Unsere Floristin steht dir mit Rat und Tat zur Hilfe.

Kursort: Bahnhofstrasse 5, 9464 Rüthi
Kurszeit: 8.00 - ca. 12.00 Uhr
Kurskosten: CHF 28.00 exkl. Material
Anmeldung: 071 767 70 25 oder mela-schneider@bluewin.ch
Teilnehmerzahl ist begrenzt
Stornierung: Abmeldung bis zwei Wochen vorher gratis
MÄNNER-YOGA
Andere
Heerbrugg
18.
Nov

Beschreibung

Geht Mann ins Yoga, spricht Mann (lieber) nicht darüber.

Kaum eine Frage lässt die Lässigkeit eines Mannes so schnell bröckeln wie: Kommst du mal mit ins Yoga? Nach wie vor geistern viele Vorurteile durch die Männerköpfe. Yoga ist auch bei uns im Rheintal „angekommen“. Nur eine Gruppe lässt sich von dieser Begeisterung nicht so wirklich mitreissen: die Männer.

Die Hemmschwelle ist hoch. Und die Angst, sich zu blamieren, auch. Dabei lieben die Männer die körperliche Anstrengung, wollen sich verausgaben. Und genau das finden sie im Yoga. Wobei Yoga nicht AUSpowert, sondern Energie verleiht. Für einmal nicht „leisten“, durchbeissen, das letzte aus sich herausholen und im ständigen Konkurrenzkampf sein… und sich doch körperlich anstrengen… man(n) spürt was man tut.

Bei unserem Männer-Yoga wollen wir zeigen, dass Yoga sehr viel mehr ist und wir freuen uns, wenn sich auch der Yogaraum vom rhyCHI Heerbrugg mit mehr „Testosteron“ vermischt.

PS.: anschliessend offeriert das rhyCHI ein Bierli im bioCAFI in Heerbrugg. Prost & Namaste… auch das geht.

Details unter http://bit.ly/2neRobV
Hitziger Appenzeller Chor // Joli-zwo
Bühne
Altstätten
18.
Nov
Foto: Daniel Ammann

Beschreibung

Im Januar 2018 verabschiedet sich der Hitzige Appenzeller Chor von der Bühne. Easy bleiben – Tickets bestellen. Denn sie geben vor dem Ende nochmals Vollgas, treiben Sport auf der Bühne, zeigen Sex-Appeal und jagen einander musikalisch in neue Gefilde. Das zweite abendfüllende Programm «Joli-zwo» als Abschiedsgeschenk an ihr geschätztes Publikum.
Wie immer ein Schmaus für Ohren und Augen – kaum zu glauben was die sich erlauben. Reifer sind sie geworden, die Hitzigen Appenzeller, doch eins bleibt gleich: Tradition kommt nicht aus der Konserve, sondern sie wächst und sprießt, wenn man sie gießt. Der Hitzig bleibt spritzig, frech und witzig. Er geht in die Tiefe, erklimmt neue Höhen, lässt Tradition glänzen, indem Grenzen verschmelzen. «Joli-zwo» ist Vokalmusik von Jodel über Klassik bis Pop, wird zur Comedy-Show und zu Theater mit Slapstick-Einlagen. Appenzellisch eingefärbt, groovy aufgepeppt, würzig abgeschmeckt. Eine Mélange surprise. Bon App-enzell!
Ab Januar 2018 gehen sie heiter weiter, geben Vollgas in Beruf und Familie, treiben immer noch Sport - aber nicht mehr auf der Bühne - und jagen neuen musikalischen Projekten hinterher. Bestehendes vergeht - Neues entsteht.
Doch lasst uns die Lachmuskeln nochmals so richtig an-, auf-, über-, unter-, ver- und entspannen. Wir freuen uns auf euch!
Jazzzirkus
Musik
Vaduz
18.
Nov

Beschreibung

Jazzzirkus & Friends lädt Freunde ein, ihre eigenen Songs sowie Jazzzirkus Songs neu zu arrangieren, neu zu interpretieren und bietet allen Konzertbesuchern ein abwechslungsreiches, attraktives liechtensteinisches Musik-Bouquet. „Seher ned“ Diesen typisch liechtensteinischen Kurzsatz bekam Mark B.Lay (gebürtiger Argauer) des öfteren zu hören in den vergangenen zwanzig Jahren, in denen er regelmässig in Liechtenstein als Musicaldarsteller, Sänger und Chorleiter auftrat. Die intensive Auseinandersetzung mit uns „nativ speakern“ liess einige wunderbare Songkreationen zu Ohr kommen wie eben „Seher ned“. Aber hören Sie auch die wunderbaren neuen Songs von Wolfgang Nipp, Oli Frick, Caro Sprenger und Rahel Malin im Jazzzirkus Sound.

Oli Frick (Rääs) Wolfgang Nipp (The Hilarious, Lie Games Band), von Mark B. Lay (Vocalband Pechrima), von von Caroline Sprenger und Rahel Oehri-Malin (Vokalensemble Brunzpoppa) sowie JAZZZIRKUS Klassikern von Stefan Frommelt mit Texten der liechtensteinischen Lyriker Mathias Ospelt, Stefan Sprenger und Roman Banzer.

Jim Gulli, git, – Dave Mäder, bass – Max Näscher, drums – Stefan Frommelt, keys, voc
Karte
Musik
Rebstein
19.
Nov
Karte

Beschreibung

Sun Singers unter der Leitung von Christine Frei, Kriessern
Die Sonne geht auf, wenn Sun Singers auf der Bühne stehen!
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Figurentheater Philothea // Lirum Larum Löffelstiel

Beschreibung

Ein köstliches Figuren-Schau-Spiel für alle ab 5 Jahren - verspielt, witzig und rasant!
Die beiden Spielerinnen Nicole Langenegger und Kathrin Tchenar kreieren mit einer überzeugenden Selbstverständlichkeit eine witzig rasante Küchenatmosphäre. Da werden aus Schwimmflügel saftige Pouletflügel, aus Wolle Spaghetti, das Federkissen wird zum Hefeteig, und der Tennisball ist eine Glacekugel. Und wenn dann noch der König höchstpersönlich im Saal speisen möchte, kommt nur das Allerbeste auf den Tisch – ein Schweinebraten! Die beiden Köchinnen haben alle Hände voll zu tun. Denn das lebendig angelieferte Säuli will auf keinen Fall in der Pfanne landen. Es stellt sich mit viel Schalk und Witz seinem Schicksal entgegen.
TransAustralia Live-Reportage
Vortrag
andere
22.
Nov
Unterwegs auf dem Stuart Highway

Beschreibung

3059 Kilometer zu Fuss mit dem Einkaufswagen durch Down Under.

Es hört sich fast unglaublich an, was der Fotograf Christian Zimmermann auf seiner vier-monatigen Reise alles erlebt hat.

Fest entschlossen, den roten Kontinent zu Fuss zu durchqueren, macht er sich im Frühling 2016 nach Australien auf. Im Gepäck hat er nur seine Camping- und Fotoausrüstung, sowie eine riesengrosse Abenteuerlust. Ohne Begleitfahrzeug will er die 3059 Kilometer von Darwin bis nach Adelaide ganz alleine zu Fuss meistern.

Lange hat er sich überlegt, wie er das gesamte Equipment transportieren könnte, denn alles in einem Rucksack zu tragen wäre viel zu schwer. Die Lösung ist so simpel wie genial: Ein Ein-kaufswagen! Ein passendes Modell ist schnell gefunden und wird leicht modifiziert. Mit dreissig Liter Wasser und Proviant für eine Woche startet Christian Zimmermann seinen Höl-lentrip durch Australien.

34 Grad im Schatten, kombiniert mit einer sehr hohen Luftfeuchtigkeit, machen die ersten Marschtage zu einer Qual. Bis zu sieben Liter Flüssigkeit schüttet er täglich in seinen Körper. Schon am fünften Tag muss er eine Ruhepause einlegen, um seine geschundenen Füsse pfle-gen zu können. Doch er ist sich bewusst, wenn er die ersten zwei Wochen durchhält, wird er es auch bis ganz in den Süden schaffen!

Mit einem Einkaufswagen unterwegs, fällt er als einziger Fussgänger auf der Strasse extrem auf. So kommt es fast tagtäglich zu ungewöhnlichen Begegnungen. Die Menschen, die er trifft, sind manchmal lustig oder langweilig, aufdringlich oder seltsam, aber vielfach nur herz-lich und hilfsbereit.

Was Christian Zimmermann auf den 105 Marschtagen alles erlebt, erzählt er in seiner span-nenden Live-Reportage. Er nimmt Sie für zwei Stunden auf eine humorvolle Reise durch Down Under mit. Wer noch immer nicht genug von diesem ungewöhnlichen Abenteuer hat, kann alle Geschichten ausführlich in seinem Buch TransAustralia nachlesen.
die Exfreundinnen - zum Fressen gern
Bühne
Heerbrugg
22.
Nov

Beschreibung

Männer kommen und gehen. Freundinnen bleiben.
Doch Freundinnen sind kompliziert. Vor allem wenn sie Hunger haben...
Davon können Anikó Donáth, Isabelle Flachsmann und Martina Lory ein Liedchen singen. In Dur und Moll, von Michael Jackson bis zu den Schlümpfen, gespickt mit süss-sauren Anekdoten nach Exfreundinnen-Hausrezept und pikant begleitet von Sonja Füchslin an Piano, Violine und Akkordeon. In ihrem Zweitling widmen sich die Exfreundinnen den existentiellen Fragen:
Warum geht Liebe durch den Magen und Freundschaft durch dick und dünn?
Ist die radikale Luft und Liebe Diät überhaupt gesund?
Was dauert länger: das Verdauen eines Ex oder das Verdauen eines Kaugummis?
Die Powerfrauen sind sich dabei selten einig, aber immer treu. Ein Musik-Comedy-Abend der Extraklasse mit einem „dreimal Hoch“ auf
Frauenfreundschaften!
Ticketpreis CHF 42.–
AYURVEDISCHE PSYCHOLOGIE - WORKSHOP
Andere
Heerbrugg
23.
Nov

Beschreibung

Ayurvedische Psychologie und die spirituellen Methoden zur Vorbeugung/Heilung von Burnout & Belastungsdepressionen.

Viele Menschen stehen heute unter erhöhtem Druck. Die Geschwindigkeit des Lebens, die Informationsflut, die ständigen Veränderungen u.v.a.m. rauben uns Energie und führen früher oder später dazu, das wir ständig müde sind, energielos und unzufrieden mit dem Leben. Die hohen Zahlen von Stresskrankheiten, Burnouts und daraus resultierenden Belastungsdepressionen, sprechen eine deutliche Sprache.

Wir können den Lauf der Welt nicht verändern. Mit den Erkenntnissen der ayurvedischen Psychologie und ihren spirituellen Methoden können wir aber diesen Gefahren etwas entgegen setzen, einen Ausgleich schaffen und unseren Energiehaushalt ins Gleichgewicht bringen. Ansätze dazu lernen wir im Workshop kennen.


DAS ZIEL
Du kennst praktische Mittel, wie Du deinen Energiehaushalt besser ins Gleichgewicht bringen und damit mit den Belastungen des Alltags besser umgehen kannst.

DIE INHALTE
• Ayurvedische Psychologie und Yoga: Heilung von innen
• Die Wirkung von spirituellen Methoden
• Chakras als Energielenker
• Die Zusammenhänge zwischen Stress – Burnout – Depression
• Grenzen der Selbstbehandlung und professionelle Hilfe
• Energieräuber und Energiespender
• Persönliche Stress-Analyse
• Meditation und Mentaltraining
• Erarbeitung eines persönlichen Energiemanagements

DIE METHODEN
• Kurze theoretische Lernimpulse;
• Diskussionen;
• Übungen von Meditation und Mentaltraining
• Einzel- du/oder Teamarbeit.

DER WORKSHOPLEITER
Jean-Pierre Crittin, dipl. Psychologe FSP, Psychotherapeut. Autor der folgenden Bücher: Ayurvedische Psychologie; Wachstum und Entwick-lung; Chakras – Selbsttherapie in sieben Stufen (alle im Windpferd Verlag). www.ay-shakti.ch
Hertha Glück & Arno Oehri: Wolfsspur

Beschreibung

Eine Geschichte von heute, für Erwachsene
ZauberWort 2017

erzählt von
HERTHA GLÜCK & ARNO OEHRI
in Worten, Klängen und Videobildern

Wenn der Wolf über den Friedhof Spuren zieht
dann verstummen die Stimmen im Dorf…

Hertha Glück erzählt die Geschichte einer wundersamen Verwandlung – das Ruggeller Trio Klanglabor mit Arno Oehri liefert live den Soundtrack und ein paar Videobilder, die Oehri auf diese Produktion hin zusammengestellt hat, dazu. Mythen, Märchen, Sagen – Geschichten über Menschen und Wölfe gibt es viele. Und immer üben sie einen ganz besonderen Reiz auf uns aus, denn der Wolf steckt in uns allen. Diese Geschichte hat es in sich: nostalgisch und aktuell zugleich erzählt „Wolfsspur“ von einer tragischen Liebe und einer Gesellschaft, die sich mit dem Fremden schwer tut.

wolfspur trailer auf youtube
Nico Semsrott // Freude ist nur ein Mangel an Information 3.0

Beschreibung

Der wohl traurigste Komiker der Welt
Nico Semsrott ist der wohl traurigste Komiker der Welt. Kein Wunder, versucht er doch verzweifelt, die wichtigsten Fragen des Lebens zu beantworten: Was soll ich tun? Was darf ich hoffen? Und kann ich das Kaninchen nochmal sehen? Nicht immer machen die Antworten glücklich. Sein 90minütiger Vortrag trägt dementsprechend den Titel “Freude ist nur ein Mangel an Information”. Die Presse behauptet, dass Semsrott etwas vom Lustigsten ist, was die deutschsprachige Kabarettszene momentan zu bieten hat. Auf jeden Fall ist das, was der Mann mit der Kapuze da auf der Bühne treibt: einzigartig, intelligent und relevant. Obwohl er als staatlich nicht anerkannter Demotivationstrainer eigentlich ein Vorbild im Scheitern sein will, wird er mit Preisen überhäuft.
Weihnachtsdeko-Kurs
Andere
Rüthi
25.
Nov

Beschreibung

Gestalte deine Weihnachtsdekoration.

Ob Tischdeko, Türschmuck, Adventskranz... du kannst alles machen.
Unsere Floristin steht dir mit Rat und Tat zur Hilfe.

Kursort: Bahnhofstrasse 5, 9464 Rüthi
Kurszeit: 8.00 - ca. 12.00 Uhr
Kurskosten: CHF 28.00 exkl. Material
Anmeldung: 071 767 70 25 oder mela-schneider@bluewin.ch
Teilnehmerzahl ist begrenzt
Stornierung: Abmeldung bis zwei Wochen vorher gratis
Schertenlaib & Jegerlehner // Zunder - ein Nachbrand
Foto: Reto Camenisch

Beschreibung

Lieder, Geheul und haarsträubende Tempowechsel
Nach „PÄCH“ und „SCHWÄFU“ das dritte Programm „ZUNDER“: Schertenlaib und Jegerlehner praktizieren weiter ihren entrückten, subversiven, harten Heimat-Groove, frönen ihrer Liebe zur melodiösen, schrägen Kurzgeschichte und zur Langeweile, singen aus der Nische, hauen auf den Putz und schlagen Funken. Sie brennen leicht, wie Zunder, und legen Lunte. Die Zukunft kommt ihnen entgegen. Ihr Spiel ist nicht aus. Sie spielen sich nichts vor, sie führen sich auf und suchen den Rhythmus der Zeit zwischen den Aggregatszuständen Blühen, Verwelken und Mähen. Fühlen sie sich unverstanden, üben sie den Paartanz. Sie scheitern an den antiken Tugenden: Klugheit, Tapferkeit, Mässigung, Gerechtigkeit. Sie stehen zur Verfügung und suchen nach Worten, Taten und Dingen. Sie haben genug Vorrat, um zu bleiben.
Kilian Ziegler und Samuel Blatter: Ausbruch aus dem Strauchelzoo

Beschreibung

Das Leben ist kein Ponyhof – es ist ein Strauchelzoo. Höchste Zeit, daraus auszubrechen! In einer nach Perfektion strebenden Welt, voller frisierter Lebensläufe (und Haare), Photoshop und allwissender Handys, soll Fehler machen sexy werden. Frei nach dem Motto: Wer alles richtig macht, macht etwas falsch.

Kilian Ziegler und Samuel Blatter erkunden in ihrem neuen Bühnenprogramm die lustigen Seiten des Strauchelns und entdecken die verborgene Komik menschlicher Schwächen. Das Slam-Kabarett-Duo bietet eine Eintrittskarte für eine irrwitzige Tour rund um die kleinen und grossen Makel der Spezies Mensch, ein Ausflug in die Artenvielfalt des Humors, hinein in die Welt frisch geschlüpfter Pointen.

Dabei besticht der Oltner Slam Poet Kilian Ziegler mit seinen unverkennbaren Wortspielen sowie seiner schlagfertigen Art – erst recht, weil er auch seine eigenen Fehler auf die Schippe nimmt. Egal ob fluchende Busfahrer, sinnlose Werbebotschaften oder ungewollt komische Liebesgedichte, im Strauchelzoo kennt der Sprachakrobat die Leiden des jungen Wärters. Unterstützt wird er vom Solothurner Pianisten Samuel Blatter, der ihn mit facettenreicher Musik und bitterbösen Einschüben perfekt ergänzt. Zusammen bieten Ziegler und Blatter eine geistreiche und sprachgewaltige Mischung aus Slam Poetry, Kabarett und Musik, gespickt mit irren Wendungen und unerwarteten Verknüpfungen – mal laut, mal leise, immer wieder poetisch, stets originell und humorvoll.

„Ausbruch aus dem Strauchelzoo“ ist ein von Optimismus sprühendes Programm, das zeigt, dass man nicht alles so eng sehen sollte – vor allem dann nicht, wenn man selbst im Käfig sitzt. Eine Show (fast) ganz ohne Tiere – dafür mit tierisch guten Wortspielen.
Il Due Foscari - Giuseppe Verdi - Opera im Kino

Beschreibung

Il Due Foscari - Giuseppe Verdi

Italienisch mit deutschen Untertiteln
So 26.11.2017 um 10.30 Uhr

Auch Verdi hat sich von den dunklen Kanälen und den geheimnisumwitterten Machtstrukturen Venedigs faszinieren lassen. In I due Foscari bilden eine Intrige um Vater und Sohn, die zwei Foscari, und der Konflikt zwischen politischer Pflicht und persönlicher Neigung den Mittelpunkt eines verhängnisvollen Machtspiels. Diese Oper stünde aber nicht im Zeichen der italienischen Romantik, wenn es im Geflecht der auf historische Personen verweisenden Figuren, nicht zuletzt der menschliche Aspekt wäre, welcher der Handlung ihre Glaubhaftigkeit verleiht. Dafür steht allen voran Lucrezia, deren Liebe stärker ist als jedes Gesetz und deren Glaube das einzige Moment der Hoffnung bildet. Als Personifikation der Moral verteidigt sie in einem von ehrgeizigen Männern dominierten System ihre Liebe und ihre Rechte. I due Foscari war zu Unrecht lange in Vergessenheit geraten, denn die musikalische Subtilität dieses Werks lässt den reifen Kompositionsstil Verdis mehr als erahnen.

Ticketpreis CHF 25.–


Produktion: Teatro alla Scala Mailand
Dirigent: Michele Mariotti
Darsteller: Plácido Domingo, Francesco Meli, Anna Pirozzi
Dauer: 129 min
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Sandra Dopple - Workshop "Ich denke was ich bin"

Beschreibung

Sandra Dopple – Workshop „Ich denke was ich bin“
Workshop

Di, 28.11.17 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
An diesem Workshop-Nachmittag wirst du mit Sandra Dopple zusammen entdecken wie machtvoll deine Gedanken sein können. Zusammen wird auf die Suche gegangen, was es eigentlich heisst „einfach mal so zu denken“ und was Denken mit deiner Gesundheit zu tun hat. Ebenso wird dir Sandra an diesem Workshop diverse Werkzeuge mitgeben, mit denen du erlernst Blockaden/Muster zu lösen und wie du in Selbsthypnose fällst. Sandra verbindet das klassische Mentaltraining, jedoch auch mit deinem Energiesystem (Aura, Chakren) und so wirst du auch energetische Techniken kennenlernen. Du wirst schlussendlich bestimmt erkennen, dass alles Eins ist - der Gedanke, das Gefühl und das Menschsein.

weitere Infos: www.sandradopple.com

Der Workshop findet im Kulturraum vom s’Madlen statt.
Ticketpreis 58.-
Sandra Dopple- Vortrag "Glück im Kopf"

Beschreibung

Sandra Dopple - Glück im Kopf

Vortrag
Di 28.11.2017 um 19.30 Uhr

Stimmen im KINOTHEATER Madlen

Ist es nicht so, dass wir manchmal einfach nicht weiterkommen, obwohl wir einen Ratgeber nach dem anderen verschlingen? Und ist es nicht auch so, dass wir einfach warten und nicht weiterkommen und nicht sehen, weshalb?
Natürlich kennt auch Sandra Dopple nicht alle Antworten auf all deine Fragen. Aber bei diesem Vortrag wirst du vielleicht einige Aha-Erlebnisse haben, denn Sandra verbindet das klassische Mentaltraining mit dem menschlichen Energiesystem, und so können neue Lösungsansätze für ein glückliches Leben gefunden werden. Sie verbindet die Aura mit den Gedanken und schliesst eine Brücke zwischen Energien und dem, was wir wirklich sehen können.
Denn es ist viel einfacher, ein zufriedeneres Leben zu führen, als manch einer denkt. Jedoch braucht es dazu einen offenen Geist, eine gute Intuition und viel Spass und Freude. Mit Sandras Hilfe bekommst du eine Menge Inputs durch diesen Vortrag.
Sandra wird dir aber nicht nur Worte mitgeben, sondern rundet den Abend mit Übungen ab und lässt dich am Schluss in eine tiefe Live-Meditation gleiten.

Neue Produktlinie - Sandra Dopple

Ab 2017 kommt eine neue Produktlinie dazu, welche unter ihrem bürgerlichen Namen Sandra Dopple verlegt wird. Die neuen Produkte widerspiegeln vor allem noch mehr ihre Arbeit als Mentaltrainerin, Hypnosecoach und spiritueller Coach. Insbesondere wird der Fokus mehr auf die Menschen und deren (Selbst-)Heilung gerichtet.

Ticketpreis CHF 27.–


Darsteller: Sandra de May
Autorenlesung über Pfarrer Johann Künzle

Beschreibung

Die Autorin Marianne Künzle liest aus ihrem Roman: Uns Menschen in den Weg gestreut. Eine Biographie über den bekannten Naturheiler und Pfarrer Johann Künzle
KOCHKURS - VEGAN JAPANISCHE KÜCHE - AUSGEBUCHT

Beschreibung

In Asien gibt es viele unterschiedliche Landesküchen. Die Küche Japans ist eine unvergleichlich gesunde, leichte und geschmacklich einzigartige Küche. Auch die Liebe zum Detail und der sorgfältige Umgang mit Lebensmittel wird in Japan gehegt. In diesem Kochkurs lernst du einige typisch japanische Gerichte kennen und zubereiten.

MENÜ
*********
- Onigiri mit verschiedenen Füllungen
- Aubergine in Menttsuyu Sauce
- Spinatsalat mit Sesam-Dressing
- Tempura mit Soba Nudeln

Der Kurs wird von Kati Yamaguchi geleitet, die nach einem längeren Aufenthalt in Japan, zusammen mit ihrer Familie wieder in Vorarlberg sesshaft geworden [www.kati-ya.com]
Babelsprech: die andere Lesung
Andere
Vaduz
30.
Nov

Beschreibung

Babelsprech Live: Dialäkt Schpezial

Vier Stimmen aus vier Ländern bringen frische, kraftvolle Poesie auf die Bühne des Schlösslekellers – auf Mundart! Lesung, Musik, Performance: Erleben Sie das aktuellste Spektrum junger Dichterinnen und Dichter aus Liechtenstein, Deutschland, Südtirol, und der Schweiz.

Mit Simon Deckert, Tabea Xenia Magyar, Patrick Savolainen und Gerd Sulzenbacher.
Kuratiert und präsentiert von Michelle Steinbeck

Babelsprech.International zur Förderung junger deutschsprachiger und internationaler Poesie ist ein Projekt des Literarischen Colloquiums Berlin in Kooperation mit dem Literaturhaus Wien und dem Literaturhaus Basel sowie als internationale Partner I.D.I.O.T. Slowenien und Meridian Czernovitz Ukraine. Babelsprech.International wird gefördert von der Kulturstiftung des Bundes (Deutschland), dem Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur (Österreich), ProHelvetia (Schweiz) und der Kulturstiftung Liechtenstein.

www.babelsprech.org
Chlausfahrt mit dem Gaiserbähnli
Andere
Altstätten
03.
Dec

Beschreibung

Die weihnachtlich dekorierte Appenzeller Bahn fährt von Altstätten und von Gais zur Haltestelle Rietli. Ein kurzer Spaziergang führt in den nahen Wald, wo der Samichlaus auf einer romantischen Waldlichtung wartet und sich freut über Gedichte und Lieder. Ein besonderes Erlebnis für die Kinder.

Zeit: Spezialfahrplan Appenzeller Bahnen
Anmeldung: Tourismusbüro Altstätten, Tel. 071 750 00 23
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch