rheintaler.ch

Veranstaltungen

Veranstaltungen suchen

33. Lindenhof-Skirennen 2017
Andere
Altstätten
24.
Mar

Beschreibung

Disziplin:
Riesenslalom
(Das Rennen findet am Samstagmorgen, ab 10.00 Uhr auf der extra für uns präparierten Rennpiste, unterhalb des Rest. Wallisgaden / gelbe Schirmbar statt. Jeder Teilnehmer erhält seine Nummer direkt beim Start. Es wird zügig gestartet. Bitte pünktlich erscheinen!)

Kategorien:
Kinder Jahrgang 2004 und jünger / Damen / Elite Jahrgang 1987 - 2003 / Herren Jahrgang 1968 - 1986 / Oldies Jahrgang 1967 und älter / Snöber

Fans:
sind wiederum herzlich eingeladen! Wir hoffen, dass uns auch dieses Jahr eine treue Clique begleitet. Mit dem Uga-Lift erreichen wir direkt und unkompliziert unsere gemütliche Unterkunft. Es wird bestimmt nicht langweilig!

Ort:
Damüls (Besammlung auf dem Parkplatz des Rest. Lindenhof)

Abfahrt:
Freitag: 7.30 Uhr pünktlich / Samstag: 7.00 Uhr pünktlich

Übernachtung:
Berggasthaus Elsenalpstube in Damüls. Wir übernachten in neuen, gemütlichen 6- oder 8-Bettzimmer mit eigener Dusche / WC

Preis Fr - So:
Skifahrer Fr. 380.- / Lehrlinge Fr. 330.- / Kinder (7 – 14 Jahre) Fr. 180.- / Fans Fr. 290.-

Preis Sa / So:
Skifahrer Fr. 280.- / Lehrlinge Fr. 230.- / Kinder (7 – 14 Jahre) Fr. 150.- / Fans Fr. 190.-

Anmeldung:
Rest. Lindenhof, Altstätten bis am 10. März 2017 (die Platzzahl ist beschränkt)

Für alle weiteren Informationen und Fragen bitte das Rest. Lindenhof kontaktieren.
Modeapéro
Feste
Altstätten
24.
Mar

Beschreibung

Frühlings-Flohmarkt auf der Breite
Andere
Altstätten
25.
Mar

Beschreibung

Am Flohmarkt werden nicht mehr benötigte Haushaltsartikel, Möbel, Bücher, Sammlerstücke und weitere Raritäten angeboten. Hier lässt sich noch feilschen… Es ist keine Anmeldung nötig. Der Marktchef zieht für Erwachsene Fr. 20 und für Kinder Fr. 5 Gebühren ein.
Mode Tage
Andere
Altstätten
25.
Mar

Beschreibung

Mit 10% Rabatt an diesen Tagen
Kunden Mode Event
Andere
Altstätten
25.
Mar

Beschreibung

Vorstellung der neusten Kollektion

SA: 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
SO: 12:00 Uhr - 17:00 Uhr
Seminar - Wirbelsäulen-Begradigung
Andere
St. Margrethen
25.
Mar

Beschreibung

Schluss mit krummer Wirbelsäule, Beckenschiefstand und Dauerschmerzen – Jeder hat ein Anrecht darauf, aufrecht und schmerzfrei durchs Leben zu gehen!

Wirbelsäulenseminar

Frei von Schmerzen. Ein Seminar zur Hilfe und Selbsthilfe bei Wirbelsäulen-Problemen, einfach erlernbar ohne Vorkenntnisse, wirksam in der Anwendung, erprobt in der Praxis.

In unserer Wirbelsäule verlaufen die Lebensenergie und die Vitalenergie, die alle Zellen mit Energie versorgen. Bei Beckenschiefstand, Skoliose oder Verkrümmungen ist dieser wichtige Lebensfluss unterbrochen. In Folge werden die Zellen nicht mehr richtig versorgt und es können über die Jahre Schmerzen in der Wirbelsäule entstehen, aber auch Bandscheibenvorfall, harte Muskulatur oder Verkrümmungen sind eine Folge dieser Disharmonie in der Wirbelsäule. Migräne, Kopfschmerzen und die Entstehung zahlreicher Krankheiten werden begünstigt, wenn die Wirbelsäule nicht in ihrer Kraft ist.

In meiner Praxis für energetische Heilweisen kann ich zwischenzeitlich auf zahlreiche Erfolge verweisen, die ich mit dieser Wirbelsäulenbehandlung erzielt habe. Nun ist es für mich an der Zeit, allen Menschen diese ausgereifte Heiltechnik näher bringen. Jeder kann sich, seiner Familie oder/und seinen Klienten durch das gezielte Aufrichten der Wirbelsäule ein lebenswerteres Dasein ermöglichen. Denn richtig angewandt, können Rücken schmerzfrei und die Wirbelsäule sowie das Becken begradigt werden.

Ziel des Seminars ist es, diese leicht zu handhabende, aber effiziente Technik vollständig zu erlernen. Genaues Arbeiten am Körper, gezieltes Einströmen der Energie sowie Grundwissen zählen zu den Themenschwerpunkten. Das Hauptaugenmerk des Unterrichts liegt stets im richtigen Anwenden und Perfektionieren der Heiltechnik anhand praktischer Übungen. So ist am Ende des zweitägigen Seminars jeder Teilnehmer in der Lage, Wirbelkörper zu begradigen, damit Muskulatur und Schmerzen loslassen und der Körper in seine Kraft kommt.

Ein Seminar, das Freude macht, begeistert und fasziniert. Es eignet sich gleichsam für Frauen und Männer und erfordert keine Vorkenntnisse oder anderen Voraussetzungen.

Termine: 25./26. März 2017
und 30. 9./1.10. 2017
Zeiten: Sa./So. 09 - 18 Uhr
Energieausgleich: CHF 350,-
Referentin: Susanne Mary Wagner
Info und Anmeldung:
Tel CH: - +41 (0)71 850 03 04
Mail: office@eu-heilerschule.com
Online buchbar unter:
www.eu-heilerschule.com :: Termine
Seminarort: Pentafünf - Haus der Gesundheit
Genuss Markt
Feste
Rorschach
25.
Mar

Beschreibung

Der Genuss Markt startet im neuen Ambiente, im Saal des Stadthofs in Rorschach. Wir freuen uns auf ein Abwechslungsreiches Marktjahr! Auf unserem speziellen Genuss Markt finden Sie viele regionale und internationale Delikatessen und Köstlichkeiten. Lebensmittel neu entdecken - hergestellt von kleinen Unternehmen, Hobbyköchen, Landwirtschaftsbetrieben und kreativen „Hausfrauen und -männern“. Freuen Sie sich auf gemütliches Beisammensein, das Geniessen kleiner Kostproben und auf einen kleinen Plausch im Bistro. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wenn Du als Aussteller dabei sein möchtest - einfach auf der Webseite Anmelden
Frühlingsausstellung Garage Kaufmann AG
Ausstellungen
Berneck
25.
Mar

Beschreibung

Entdecken sie den brandneuen NISSAN Micra und den neuen NISSAN X-Trail 4x4 Automat sowie die ganze NISSAN PW und
Nutzfahrzeug-Palette.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Ihr Garage Kaufmann Team
Die Schöne und das Biest
Kino
Heerbrugg
25.
Mar

Beschreibung

Die Schöne und das Biest
Deutsch, 6/4 Jahre

Vor langer Zeit lebte in Frankreich ein genusssüchtiger Prinz (Dan Stevens), der in Prunk und Überfluss lebte, aber keine Liebe in seinem Herzen hatte. Als eines Abends eine arme Bettlerin um Zuflucht im Schloss bat, wies er sie fort. Die Bettlerin warnte ihn, er solle nicht nach dem Äussern urteilen, doch sie fand kein Erbarmen. Die Bettlerin war aber eine Zauberin, die den hochnäsigen Prinzen für seine Herzlosigkeit bestrafte: Sie verwandelte ihn in ein abscheulich aussehendes Biest und verzauberte mit ihm auch seinen gesamten Hofstaat. Nur wenn das Biest lernen sollte, jemanden zu lieben und diese Liebe auch erwidert wird, kann der Fluch gebrochen werden.

Jahre später gerät der Künstler Maurice (Kevin Kline) in einer stürmischen Nacht in das verwunschene Schloss. Als er für seine Tochter Belle (Emma Watson) eine Rose pflücken will, wirft ihn das Biest zur Strafe in den Kerker. Um ihren Vater zu befreien, übernimmt die tapfere Belle seinen Platz und verspricht, beim Biest zu bleiben. Erst eine widerspenstige Gefangene, erkennt sie jedoch bald, dass das Biest gar nicht so böse ist, wie sein Äusseres vermuten lässt. Während die Schlossbewohner zu hoffen beginnen, dass Belle den Bann vielleicht brechen könnte, hat der aufgeblasene Dorfschürzenjäger Gaston (Luke Evans) aber seine ganz eigenen Pläne mit Belle...

Drehort: USA 2017
Laufzeit: 129 Minuten
Regie: Bill Condon
Drehbuch: Steve Chbosky, Evan Spiliotopoulos, Jeanne-Marie Leprince de Beaumont
Darsteller: Dan Stevens, Emma Watson, Luke Evans, Ewan McGregor, Gugu Mbatha-Raw, Stanley Tucci, Emma Thompson, Josh Gad, Ian McKellen, Kevin Kline, Sonoya Mizuno, Hattie Morahan, Audra McDonald
Verbindendes steht über Trennendem
Ausstellungen
Altstätten
25.
Mar

Beschreibung

Die in Altstätten tätige Kunstschaffende Verena Brassel ist international bekannt und feiert heuer ihr 20 Jahr Jubiläum. Während des Jubiläumsjahres zeigt die Künstlerin an verschiedenen Orten Themen bezogene Werke und Objekte. Mit der Ausstellung Im Kulturraum Jung Rhy möchte die Künstlerin aufzeigen wie Kunst in Verbindung mit fremden Kulturen den Zugang zu einem besseren Verständnis für Fremdes führt und Vorurteile abbaut.
Präsentiert werden unter anderem Bilder und Objekte, die mit alten und neuen – teilweise sakralen – Texten und Symbolen bereichert sind. Alte Fundstücke und Erde aus verschiedenen Ländern wurden in die Bilder eingearbeitet, ebenso geheimnisvolle Fragmente von religiösen Texten, welche eine besondere Ausstrahlung haben. Kunst pur, die niemand verpassen will.
Brünnele
Ausstellungen
Altstätten
25.
Mar

Beschreibung

Die beliebte Frühlingsaktion Brünnele wird mit Musik und Ansprachen eröffnet. Am Eröffnungsrundgang erklärt der Gestalter oder die Gestalterin des Brunnen die persönliche Idee und Konzeptgedanken. Die IGEA-Fachgeschäfte laden alle Besucherinnen und Besucher ein, die frühlingshaft geschmückten Brunnen der Altstadt in Altstätten zu bewundern.
Pettersson und Findus im Kulturmobil

Beschreibung

Liebe Kinder - Aufgepasst:
Theaterabenteuer mit Outdoorspiel und Bastelspass!
Findus und Pettersson jagen diesmal mit viel List und einem Gespenst einen Fuchs. Anschliessend könnt ihr euch bei einer Schnitzeljagd austoben um dann im Kulturmobil ein kleines Schattentheater zu basteln.
Eintritt frei /Kollekte.
Geeignet für Kinder zwischen drei und sieben Jahren.
Unser Theaterwagen hat für 25 Leute Platz. Wir empfehlen eine Reservierung.
Platzreservation:
www.kulturmobil.ch
Jubiläumssapéro "30 Jahre Sternen Apotheke & Parfümerie"

Beschreibung

Feiern Sie mit uns! Wir laden Sie herzlich ein:
14.00 "Brünnele" - Im Anschluss an den Rundgang von Osterbrunnen zu Osterbrunnen im Herzen der Altstadt feiern wir mit Ihnen unseren 30. Geburtstag. Es gibt Geburtstagstorte für alle. Solange Vorrat.
Die Göttliche Ordnung
Kino
Heerbrugg
25.
Mar

Beschreibung

Die göttliche Ordnung
Deutsch, 12/10 Jahre


Nora, eine junge Mutter und Hausfrau aus einem Appenzeller Dorf, ist still und genügsam - bis zu dem Tag, an dem sie anfängt, sich öffentlich und kämpferisch für das Frauenstimmrecht zu engagieren. Ihre Beziehung mit ihrem Ehemann Hans und ihren Kindern kommt auf den Prüfstand…


Drehort: Schweiz 2016
Genre: Drama
Laufzeit: 96 Minuten
Regie: Petra Volpe
Darsteller: Marie Leuenberger, Maximilian Simonischek, Rachel Braunschweig, Sibylle Brunner, Marta Zoffoli, Bettina Stucky, Noe Krejcí, Finn Sutter, Peter Freiburghaus, Therese Affolter, Ella Rumpf, Nicholas Ofczarek, Sofia Helin, Elias Arens, Mirjam Zbinden, Marietta Jemmi, Kristin Flückiger, Urs Bosshardt, Fabienne Hadorn, Sandra Utzinger
Die Göttliche Ordnung
Kino
Heerbrugg
25.
Mar

Beschreibung

Die göttliche Ordnung
Deutsch, 12/10 Jahre


Nora, eine junge Mutter und Hausfrau aus einem Appenzeller Dorf, ist still und genügsam - bis zu dem Tag, an dem sie anfängt, sich öffentlich und kämpferisch für das Frauenstimmrecht zu engagieren. Ihre Beziehung mit ihrem Ehemann Hans und ihren Kindern kommt auf den Prüfstand…


Drehort: Schweiz 2016
Genre: Drama
Laufzeit: 96 Minuten
Regie: Petra Volpe
Darsteller: Marie Leuenberger, Maximilian Simonischek, Rachel Braunschweig, Sibylle Brunner, Marta Zoffoli, Bettina Stucky, Noe Krejcí, Finn Sutter, Peter Freiburghaus, Therese Affolter, Ella Rumpf, Nicholas Ofczarek, Sofia Helin, Elias Arens, Mirjam Zbinden, Marietta Jemmi, Kristin Flückiger, Urs Bosshardt, Fabienne Hadorn, Sandra Utzinger
Peter Löhmann - Kopfkino
Bühne
Walzenhausen
25.
Mar

Beschreibung

Peter Löhmann nimmt Sie mit auf eine ganz besondere Reise:
Tauchen Sie ein in Peters Welt des Lachens!
Dieser einzigartige Comedian mit Verzauberungsgarantie lässt mit „Kopfkino – Meine Comedywelt“ in Ihrem Kopf die unglaublichsten Bilder entstehen.
Lassen Sie sich mitreissen vom Deutsch-Schweizer mit dem komischen Akzent.
Gehen Sie mit Peter auf eine Reise durch seine turbulente Kindheit, seine Jugend in den wilden 80ern, seine Hochgeschwindigkeitsbeziehung mit Freundin Heidi, seine schleichende Verwandlung in einen Vollblutschweizer, seine Linkshänder-Liebe zum Tee und Peters erste Anzeichen des Alterns.
Seine humorvollen Geschichten mixt er mit oscarreifer Zauberei und Spezialeffekten.
In Farbe, Breitwandformat, Lach-Surround und 4D… ganz ohne Brille.
Erleben Sie dank Kopfkino – Meine Comedywelt eine Privatvorführung aus der Schweizer Comedymanufaktur.
Genießen Sie Bilder, die Sie nie wieder aus ihrem Kopf bekommen werden.
Zum Glück!
Denn Sie werden immer wieder lachen.
Versprochen!
Schön & Gut // Mary
Bühne
Altstätten
25.
Mar

Beschreibung

Wortgewandtes Kabarett mit Charme und Witz
Auf dem Dorfplatz von Grosshöchstetten steht Agneta, die Lettin. Ihr Herz klopft. Heute Abend soll sie eingebürgert werden. Von Gemeindepräsident Kellenberger höchstpersönlich. Sein Herz schlägt für sie. Sie schmeisst seinen Haushalt. Er aber glaubt, sie gehe fremd. Mit Metzger Schön. Schweizerin werden und dabei fremd gehen? Geht gar nicht. Dafür geht Schön. In die Fremde. Er hat seine Metzgerei in den Sand gesetzt, jetzt überlässt er sie den Fremden. Kellenberger ist gelinde gesagt befremdet. Auf der Linde wiederum sitzen Herr und Frau Meise und wundern sich. Und was tut Frau Gut? Der wird’s irgendwann zu bunt, und kurz vor der Gemeindeversammlung hält sie den Dörflern auf ungeahnte Weise den Spiegel vor … Der fünfte Streich von Schön & Gut bringt einmal mehr Wortwitz, Gesang, geistreiche Satire und grenzenlose Fantasie. Und die Spannung steigt: Erhält Agneta den Schweizer Pass? Passt er ihr überhaupt? Geht Schön? Wer ist hier eigentlich fremd? Und wer um alles in der Welt ist Mary?
Die Schöne und das Biest
Kino
Heerbrugg
25.
Mar

Beschreibung

Die Schöne und das Biest
Deutsch, 6/4 Jahre

Vor langer Zeit lebte in Frankreich ein genusssüchtiger Prinz (Dan Stevens), der in Prunk und Überfluss lebte, aber keine Liebe in seinem Herzen hatte. Als eines Abends eine arme Bettlerin um Zuflucht im Schloss bat, wies er sie fort. Die Bettlerin warnte ihn, er solle nicht nach dem Äussern urteilen, doch sie fand kein Erbarmen. Die Bettlerin war aber eine Zauberin, die den hochnäsigen Prinzen für seine Herzlosigkeit bestrafte: Sie verwandelte ihn in ein abscheulich aussehendes Biest und verzauberte mit ihm auch seinen gesamten Hofstaat. Nur wenn das Biest lernen sollte, jemanden zu lieben und diese Liebe auch erwidert wird, kann der Fluch gebrochen werden.

Jahre später gerät der Künstler Maurice (Kevin Kline) in einer stürmischen Nacht in das verwunschene Schloss. Als er für seine Tochter Belle (Emma Watson) eine Rose pflücken will, wirft ihn das Biest zur Strafe in den Kerker. Um ihren Vater zu befreien, übernimmt die tapfere Belle seinen Platz und verspricht, beim Biest zu bleiben. Erst eine widerspenstige Gefangene, erkennt sie jedoch bald, dass das Biest gar nicht so böse ist, wie sein Äusseres vermuten lässt. Während die Schlossbewohner zu hoffen beginnen, dass Belle den Bann vielleicht brechen könnte, hat der aufgeblasene Dorfschürzenjäger Gaston (Luke Evans) aber seine ganz eigenen Pläne mit Belle...

Drehort: USA 2017
Laufzeit: 129 Minuten
Regie: Bill Condon
Drehbuch: Steve Chbosky, Evan Spiliotopoulos, Jeanne-Marie Leprince de Beaumont
Darsteller: Dan Stevens, Emma Watson, Luke Evans, Ewan McGregor, Gugu Mbatha-Raw, Stanley Tucci, Emma Thompson, Josh Gad, Ian McKellen, Kevin Kline, Sonoya Mizuno, Hattie Morahan, Audra McDonald
"Tag der offenen Tür"
Andere
Altstätten
26.
Mar

Beschreibung

Clinique Beauty-Frühling: Vitale und frische Haut. Schminktermine. Top Neuheiten zu Top Preisen. Ein wertvolles Clinique Set als Geschenk.
Besuchen Sie uns, wir freuen uns auf Sie.
Tag der offenen Tür
Ausstellungen
Altstätten
26.
Mar

Beschreibung

Mit Frühlingsapéro
Frühlingsausstellung Garage Kaufmann AG
Ausstellungen
Berneck
26.
Mar

Beschreibung

Entdecken sie den brandneuen NISSAN Micra und den neuen NISSAN X-Trail 4x4 Automat sowie die ganze NISSAN PW und
Nutzfahrzeug-Palette.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Ihr Garage Kaufmann Team
Hamlet - Ambroise Thomas
Andere
Heerbrugg
26.
Mar

Beschreibung

Hamlet - Ambroise Thomas

Französisch mit deutschen Untertiteln
So 26.03.2017 um 10.30 Uhr

William Shakespeare. Die Tragödie ereignet sich im einstigen Königreich von Dänemark und die ursprüngliche Bezeichnung des Stückes ist «The Tragicall Historie of Hamlet». Es handelt sich hierbei um ein typisches Stück aus der Feder des berühmten britischen Autos, das 1603 erschienen ist und der Renaissance zuzuordnen ist. Der Bruder des Königs – Claudius – ermordet den eigentlichen Herrscher, um die Macht und die Krone an sich zu reissen. Direkt nach seinem heimtückischen Mord heiratet er die Witwe Gertrude. Der Sohn des ermordeten Herrschers – Prinz Hamlet – möchte nun seinen Vater rächen und alle Beteiligten an diesem Ort in Tod und Unglück stürzen. In der Basis geht dieses Drama auf nordische Erzählungen zurück. Für die Bühnenversion nahm er eine Kürzung des eigentlichen Stückes vor. Schon vor der eigentlichen Veröffentlichung von Hamlet galt dieser Stoff als erfolgreich, da die Story bereits über mehrere Überlieferungen bekannt und beliebt ist. So haben es berühmte Monologe und Stichworte sowie Zitate – Sein oder Nichtsein – der Rest ist Schweigen – bis in die Neuzeit geschafft und haben in unserem Sprachgebrauch einen festen Platz.

Ticketpreis CHF 25.–


Produktion: Opernhaus Brüssel
Dirigent: Marc Minkowski
Darsteller: Vincent Le Texier, Silvie Brunet-Grupposo, Stéphane Degout
Dauer: 167 min
Tag der offenen Tür
Andere
Altstätten
26.
Mar

Beschreibung

Flanieren Sie durch die frühlingshaft geschmückten, historischen Gassen. Dabei entdecken Sie das abwechslungsreiche Shoppingangebot der IGEA-Fachgeschäfte in Altstätten.
Präsentation Rolf Holzbrillen
Ausstellungen
Altstätten
26.
Mar

Beschreibung

„Von Hand im Familienbetrieb in den Tiroler Alpen gefertigt.“
Das sind die Holzbrillen von ROLF.

Kühnis Brillen zeigt ihnen am Tag der offenen Tür gerne die neuste Kollektion und verwöhnt sie dazu mit traditionellen Tiroler Köstlichkeiten.
Tag der offenen Tür
Andere
Altstätten
26.
Mar

Beschreibung

Mit Spezialangeboten für unsere Kunden.
Lassen Sie sich überraschen!
Tag der offenen Tür
Andere
Altstätten
26.
Mar

Beschreibung

Modeschau auf der Gasse
Andere
Altstätten
26.
Mar

Beschreibung

Tag der offenen Tür in Altstätten, Modeschau um 13:00 und 15:00 Uhr in Zusammenarbeit mit Mode Stoss und Meier-Sieber
Verbindendes steht über Trennendem
Ausstellungen
Altstätten
26.
Mar

Beschreibung

Die in Altstätten tätige Kunstschaffende Verena Brassel ist international bekannt und feiert heuer ihr 20 Jahr Jubiläum. Während des Jubiläumsjahres zeigt die Künstlerin an verschiedenen Orten Themen bezogene Werke und Objekte. Mit der Ausstellung Im Kulturraum Jung Rhy möchte die Künstlerin aufzeigen wie Kunst in Verbindung mit fremden Kulturen den Zugang zu einem besseren Verständnis für Fremdes führt und Vorurteile abbaut.
Präsentiert werden unter anderem Bilder und Objekte, die mit alten und neuen – teilweise sakralen – Texten und Symbolen bereichert sind. Alte Fundstücke und Erde aus verschiedenen Ländern wurden in die Bilder eingearbeitet, ebenso geheimnisvolle Fragmente von religiösen Texten, welche eine besondere Ausstrahlung haben. Kunst pur, die niemand verpassen will.
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Die Schöne und das Biest
Kino
Heerbrugg
26.
Mar

Beschreibung

Die Schöne und das Biest
Deutsch, 6/4 Jahre

Vor langer Zeit lebte in Frankreich ein genusssüchtiger Prinz (Dan Stevens), der in Prunk und Überfluss lebte, aber keine Liebe in seinem Herzen hatte. Als eines Abends eine arme Bettlerin um Zuflucht im Schloss bat, wies er sie fort. Die Bettlerin warnte ihn, er solle nicht nach dem Äussern urteilen, doch sie fand kein Erbarmen. Die Bettlerin war aber eine Zauberin, die den hochnäsigen Prinzen für seine Herzlosigkeit bestrafte: Sie verwandelte ihn in ein abscheulich aussehendes Biest und verzauberte mit ihm auch seinen gesamten Hofstaat. Nur wenn das Biest lernen sollte, jemanden zu lieben und diese Liebe auch erwidert wird, kann der Fluch gebrochen werden.

Jahre später gerät der Künstler Maurice (Kevin Kline) in einer stürmischen Nacht in das verwunschene Schloss. Als er für seine Tochter Belle (Emma Watson) eine Rose pflücken will, wirft ihn das Biest zur Strafe in den Kerker. Um ihren Vater zu befreien, übernimmt die tapfere Belle seinen Platz und verspricht, beim Biest zu bleiben. Erst eine widerspenstige Gefangene, erkennt sie jedoch bald, dass das Biest gar nicht so böse ist, wie sein Äusseres vermuten lässt. Während die Schlossbewohner zu hoffen beginnen, dass Belle den Bann vielleicht brechen könnte, hat der aufgeblasene Dorfschürzenjäger Gaston (Luke Evans) aber seine ganz eigenen Pläne mit Belle...

Drehort: USA 2017
Laufzeit: 129 Minuten
Regie: Bill Condon
Drehbuch: Steve Chbosky, Evan Spiliotopoulos, Jeanne-Marie Leprince de Beaumont
Darsteller: Dan Stevens, Emma Watson, Luke Evans, Ewan McGregor, Gugu Mbatha-Raw, Stanley Tucci, Emma Thompson, Josh Gad, Ian McKellen, Kevin Kline, Sonoya Mizuno, Hattie Morahan, Audra McDonald
Die Göttliche Ordnung
Kino
Heerbrugg
26.
Mar

Beschreibung

Die göttliche Ordnung
Deutsch, 12/10 Jahre


Nora, eine junge Mutter und Hausfrau aus einem Appenzeller Dorf, ist still und genügsam - bis zu dem Tag, an dem sie anfängt, sich öffentlich und kämpferisch für das Frauenstimmrecht zu engagieren. Ihre Beziehung mit ihrem Ehemann Hans und ihren Kindern kommt auf den Prüfstand…


Drehort: Schweiz 2016
Genre: Drama
Laufzeit: 96 Minuten
Regie: Petra Volpe
Darsteller: Marie Leuenberger, Maximilian Simonischek, Rachel Braunschweig, Sibylle Brunner, Marta Zoffoli, Bettina Stucky, Noe Krejcí, Finn Sutter, Peter Freiburghaus, Therese Affolter, Ella Rumpf, Nicholas Ofczarek, Sofia Helin, Elias Arens, Mirjam Zbinden, Marietta Jemmi, Kristin Flückiger, Urs Bosshardt, Fabienne Hadorn, Sandra Utzinger
Die Göttliche Ordnung
Kino
Heerbrugg
26.
Mar

Beschreibung

Die göttliche Ordnung
Deutsch, 12/10 Jahre


Nora, eine junge Mutter und Hausfrau aus einem Appenzeller Dorf, ist still und genügsam - bis zu dem Tag, an dem sie anfängt, sich öffentlich und kämpferisch für das Frauenstimmrecht zu engagieren. Ihre Beziehung mit ihrem Ehemann Hans und ihren Kindern kommt auf den Prüfstand…


Drehort: Schweiz 2016
Genre: Drama
Laufzeit: 96 Minuten
Regie: Petra Volpe
Darsteller: Marie Leuenberger, Maximilian Simonischek, Rachel Braunschweig, Sibylle Brunner, Marta Zoffoli, Bettina Stucky, Noe Krejcí, Finn Sutter, Peter Freiburghaus, Therese Affolter, Ella Rumpf, Nicholas Ofczarek, Sofia Helin, Elias Arens, Mirjam Zbinden, Marietta Jemmi, Kristin Flückiger, Urs Bosshardt, Fabienne Hadorn, Sandra Utzinger
Die Schöne und das Biest
Kino
Heerbrugg
26.
Mar

Beschreibung

Die Schöne und das Biest
Deutsch, 6/4 Jahre

Vor langer Zeit lebte in Frankreich ein genusssüchtiger Prinz (Dan Stevens), der in Prunk und Überfluss lebte, aber keine Liebe in seinem Herzen hatte. Als eines Abends eine arme Bettlerin um Zuflucht im Schloss bat, wies er sie fort. Die Bettlerin warnte ihn, er solle nicht nach dem Äussern urteilen, doch sie fand kein Erbarmen. Die Bettlerin war aber eine Zauberin, die den hochnäsigen Prinzen für seine Herzlosigkeit bestrafte: Sie verwandelte ihn in ein abscheulich aussehendes Biest und verzauberte mit ihm auch seinen gesamten Hofstaat. Nur wenn das Biest lernen sollte, jemanden zu lieben und diese Liebe auch erwidert wird, kann der Fluch gebrochen werden.

Jahre später gerät der Künstler Maurice (Kevin Kline) in einer stürmischen Nacht in das verwunschene Schloss. Als er für seine Tochter Belle (Emma Watson) eine Rose pflücken will, wirft ihn das Biest zur Strafe in den Kerker. Um ihren Vater zu befreien, übernimmt die tapfere Belle seinen Platz und verspricht, beim Biest zu bleiben. Erst eine widerspenstige Gefangene, erkennt sie jedoch bald, dass das Biest gar nicht so böse ist, wie sein Äusseres vermuten lässt. Während die Schlossbewohner zu hoffen beginnen, dass Belle den Bann vielleicht brechen könnte, hat der aufgeblasene Dorfschürzenjäger Gaston (Luke Evans) aber seine ganz eigenen Pläne mit Belle...

Drehort: USA 2017
Laufzeit: 129 Minuten
Regie: Bill Condon
Drehbuch: Steve Chbosky, Evan Spiliotopoulos, Jeanne-Marie Leprince de Beaumont
Darsteller: Dan Stevens, Emma Watson, Luke Evans, Ewan McGregor, Gugu Mbatha-Raw, Stanley Tucci, Emma Thompson, Josh Gad, Ian McKellen, Kevin Kline, Sonoya Mizuno, Hattie Morahan, Audra McDonald
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Konzert Militärspiel Heer Ost
Musik
Heiden
27.
Mar
Das Militärspiel Heer Ost. (Bild: VBS/DDPS)

Beschreibung

abwechslungsreiches Konzert mit Militärspiel und Militärtambouren
Saalöffnung: 18.30 Uhr
Konzertbeginn: 19.30 Uhr
Eintritt frei - Kollekte zu Gunsten der Nachwuchsförderung der Jugendmusik Heiden
kleine Festwirtschaft durch die JMH organisiert
Frühlingshaft betonieren mit M. v. Siebenthal

Beschreibung

Wir giessen div. Gefässe und Vasen und bepflanzen und dekorieren sie am zweiten Abend (3.4.2017) frühlingshaft und österlich, mit Nestli, Betoneier,...
Kosten: 40.– + Material (für beide Teile)
Die Göttliche Ordnung
Kino
Heerbrugg
28.
Mar

Beschreibung

Die göttliche Ordnung
Deutsch, 12/10 Jahre


Nora, eine junge Mutter und Hausfrau aus einem Appenzeller Dorf, ist still und genügsam - bis zu dem Tag, an dem sie anfängt, sich öffentlich und kämpferisch für das Frauenstimmrecht zu engagieren. Ihre Beziehung mit ihrem Ehemann Hans und ihren Kindern kommt auf den Prüfstand…


Drehort: Schweiz 2016
Genre: Drama
Laufzeit: 96 Minuten
Regie: Petra Volpe
Darsteller: Marie Leuenberger, Maximilian Simonischek, Rachel Braunschweig, Sibylle Brunner, Marta Zoffoli, Bettina Stucky, Noe Krejcí, Finn Sutter, Peter Freiburghaus, Therese Affolter, Ella Rumpf, Nicholas Ofczarek, Sofia Helin, Elias Arens, Mirjam Zbinden, Marietta Jemmi, Kristin Flückiger, Urs Bosshardt, Fabienne Hadorn, Sandra Utzinger
Pettersson und Findus im Kulturmobil
Theater
Altstätten
29.
Mar

Beschreibung

Liebe Kinder - Aufgepasst:
Theaterabenteuer mit Outdoorspiel und Bastelspass!
Findus und Pettersson jagen diesmal mit viel List und einem Gespenst einen Fuchs. Anschliessend könnt ihr euch bei einer Schnitzeljagd austoben um dann im Kulturmobil ein kleines Schattentheater zu basteln.
Eintritt frei /Kollekte.
Geeignet für Kinder zwischen drei und sieben Jahren.
Unser Theaterwagen hat für 25 Leute Platz. Wir empfehlen eine Reservierung.
Platzreservation:
www.kulturmobil.ch
Die Schöne und das Biest
Kino
Heerbrugg
29.
Mar

Beschreibung

Die Schöne und das Biest
Deutsch, 6/4 Jahre

Vor langer Zeit lebte in Frankreich ein genusssüchtiger Prinz (Dan Stevens), der in Prunk und Überfluss lebte, aber keine Liebe in seinem Herzen hatte. Als eines Abends eine arme Bettlerin um Zuflucht im Schloss bat, wies er sie fort. Die Bettlerin warnte ihn, er solle nicht nach dem Äussern urteilen, doch sie fand kein Erbarmen. Die Bettlerin war aber eine Zauberin, die den hochnäsigen Prinzen für seine Herzlosigkeit bestrafte: Sie verwandelte ihn in ein abscheulich aussehendes Biest und verzauberte mit ihm auch seinen gesamten Hofstaat. Nur wenn das Biest lernen sollte, jemanden zu lieben und diese Liebe auch erwidert wird, kann der Fluch gebrochen werden.

Jahre später gerät der Künstler Maurice (Kevin Kline) in einer stürmischen Nacht in das verwunschene Schloss. Als er für seine Tochter Belle (Emma Watson) eine Rose pflücken will, wirft ihn das Biest zur Strafe in den Kerker. Um ihren Vater zu befreien, übernimmt die tapfere Belle seinen Platz und verspricht, beim Biest zu bleiben. Erst eine widerspenstige Gefangene, erkennt sie jedoch bald, dass das Biest gar nicht so böse ist, wie sein Äusseres vermuten lässt. Während die Schlossbewohner zu hoffen beginnen, dass Belle den Bann vielleicht brechen könnte, hat der aufgeblasene Dorfschürzenjäger Gaston (Luke Evans) aber seine ganz eigenen Pläne mit Belle...

Drehort: USA 2017
Laufzeit: 129 Minuten
Regie: Bill Condon
Drehbuch: Steve Chbosky, Evan Spiliotopoulos, Jeanne-Marie Leprince de Beaumont
Darsteller: Dan Stevens, Emma Watson, Luke Evans, Ewan McGregor, Gugu Mbatha-Raw, Stanley Tucci, Emma Thompson, Josh Gad, Ian McKellen, Kevin Kline, Sonoya Mizuno, Hattie Morahan, Audra McDonald
Show-up Choir-Event mit 'fuocolino'
  • A4
    A4
  • A5 Vorderseite
    A5 Vorderseite
  • A5 Rückseite
    A5 Rückseite
  • A4
  • A5 Vorderseite
  • A5 Rückseite

Beschreibung

Sie, das Publikum, sind der Chor !

Gemeinsam leidenschaftlich singen, ohne Rücksicht auf Verluste, und dabei noch gut klingen !

Ein total abgefahrenes, modernes, cooles, freies und unverbindliches Choir-Projekt ohne feste Mitglieder. Woche für Woche an einem neuen Standort, üben wir 1-2 poppige Songs ein und führen diese gleich auf.
Für SängerInnen, NichtsängerInnen und MusikerInnen. Bringe dein Instrument und deine Freunde. Jeder kann singen ! Sogar die Wissenschaft zeigt: Wenn du reden kannst, kannst du singen. Zudem wurde auch bestätigt: SINGEN SETZT UNSER GEHIRN AUF DEN STATUS : GLÜCKLICH !

In der Pause unseres zwei stündigen Choir-Events haben wir viertelstündige Specials. Melde dich dafür, wir präsentieren auch deinTalent, dein Wissen oder deine Fähigkeiten.

Wir sind von Ende April bis Anfangs Juni an einem Ort in deiner Nähe!

Am 29. März sind wir im Treppenhaus von 19.30 - 21.30 h
www.treppenhaus.ch - be there or be square !

Alle Tourdaten: www.ziit-ruum.ch/choir oder choir@ziit-ruum.ch

Show-up = schau vorbei, mach mit, sei Teil des Events ! https://www.youtube.com/watch?v=U75cESI6XBA

Eintritt frei – Kollekte
Die Göttliche Ordnung
Kino
Heerbrugg
29.
Mar

Beschreibung

Die göttliche Ordnung
Deutsch, 12/10 Jahre


Nora, eine junge Mutter und Hausfrau aus einem Appenzeller Dorf, ist still und genügsam - bis zu dem Tag, an dem sie anfängt, sich öffentlich und kämpferisch für das Frauenstimmrecht zu engagieren. Ihre Beziehung mit ihrem Ehemann Hans und ihren Kindern kommt auf den Prüfstand…


Drehort: Schweiz 2016
Genre: Drama
Laufzeit: 96 Minuten
Regie: Petra Volpe
Darsteller: Marie Leuenberger, Maximilian Simonischek, Rachel Braunschweig, Sibylle Brunner, Marta Zoffoli, Bettina Stucky, Noe Krejcí, Finn Sutter, Peter Freiburghaus, Therese Affolter, Ella Rumpf, Nicholas Ofczarek, Sofia Helin, Elias Arens, Mirjam Zbinden, Marietta Jemmi, Kristin Flückiger, Urs Bosshardt, Fabienne Hadorn, Sandra Utzinger
Hauptversammlung Bibliotheksverein Reburg Altstätten

Beschreibung

Am Donnerstag, 30.3.17 findet die Hauptversammlung des Bibliotheksverein Reburg Altstätten statt. Alle Mitglieder sind herzlich dazu eingeladen.
Anschliessend Autorenlesung mit Michael Theurillat
Autorenlesung mit Michael Theurillat in der Bibliothek Reburg Altstätten

Beschreibung

Am Donnerstag, 30.3.17 liest der Autor Michael Theurillat aus seinem neusten Roman "Wetterschmöcker". Alle Krimifans und interessierten Leser sind herzlich dazu eingeladen.
Genuss Markt ONTOUR Weingut Schmidheiny
Ausstellungen
Heerbrugg
31.
Mar

Beschreibung

Der Genuss Markt gastiert auf dem Weingut Schmidheiny. Wir laden mit Buntem Markttreiben, feinen Köstlichkeiten und schönen Dekorationen zum Shoppenein. Das Weingut hält seine neuen Jahrgänge zum Degustieren und verkaufen bereit. Erleben Sie mit uns einen wunderschönen Einstieg in den Frühling!
Freitag: 16:00 - 20:00 Uhr
Samstag: 11:00 - 17:00 Uhr
Hanneli-Musig // Über Stock und Stei
Bühne
Altstätten
31.
Mar

Beschreibung

Volksmusik in neuem Gewand
Eine bunte Zusammenstellung von bestens bekannten Grössen aus der Schweizer Volksmusikszene bringen die Tanzmusik unserer Urgrosseltern zum Klingen. Diese Musik wird frisch und ungezwungen gespielt und kommentiert, und im zweiten Teil der Konzerte werden auch regionale und musikalische Vorlieben des Publikums berücksichtigt. Eine bunte Zusammenstellung von bestens bekannten Grössen aus der Volksmusikszene, die diese Musik wieder zum Klingen bringen: Dani Häusler (Klarinette) und Fränggi Gehrig (Akkordeon), Johannes Schmid-Kunz (Geige), Ueli Mooser, (Multiinstrumentalist), Christoph Mächler, ebenfalls Multiinstrumentalist und schliesslich Fabian Müller (Cello, Bratsche).
Seminar - Fussreflexzonen-Massage
Andere
St. Margrethen
01.
Apr

Beschreibung

Grundlagen-Seminar für Wellness und Prophylaxe

Fussreflexzonen-Massage - „Unten drücken oben spüren“

Die Fussreflexzonen-Massage ist eine der ältesten und auch natürlichsten Therapieformen. Sie kam schon über viele tausend Jahre durch das alltägliche Barfussgehen zum Einsatz. Die Theorie der Reflexzonenmassage besagt, dass die Fussreflexzonen ein Abbild des ganzen Körpers darstellen (Mikrosystem). Die meisten Menschen empfinden Fussreflexzonen-Massagen als sehr wohltuend entspannend und beruhigend.

In diesem spannenden Grundlagen-Seminar lernst du auf unkomplizierte Weise die Fussreflexzonen kennen. Mit der gezielten Anwendung der verschiedenen Grifftechniken erlenst du den Ablauf einer ganzheitlichen und wohltuenden Behandlung an den Füssen.

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Das Grundlagen-Seminar stellt keine medizinische Ausbildung dar, sondern fungiert als ideale Ergänzung für den privaten Gebrauch, für Wellness-Masseure und für Berufe aus dem (alternativen) Gesundheitswesen. Als Weiterbildung anerkannt.

Lernziele des 2 x 2-tägigen Grundlagen-Seminars:
Du bist in der Lage
• Indikationen und Kontraindiktionen der Fussreflexzonen-Massage zu benennen.
• die wichtigsten Reflexzonen am Fuss zu lokalisieren.
• verschiedene Druck- und Grifftechniken gezielt anzuwenden.
• eine einfache Fussmassage selbständig durchzuführen.

Termin I: 1./2. April und 29./30. April 2014 (9-18 Uhr)
Termin II: 23./24. September und 21./22. Oktober (9-18 Uhr)
Seminargebühr: CHF 500,--
Seminarort: Penta-5 :: Industriestrasse 15 :: 9430 St. Margrethen
Anmeldung: www.penta-5.ch/Alle Termine :: vanhung@penta-5.ch
+41 (0)71 850 03 04 :: +43 (0)699 10 54 66 01
Seminarleitung: Mr. Van Hung Nguyen, Med.- und Heilmasseur mit Lehrberechtigung (EU)
Abnehmen Intensiv-Workshop
Andere
Buchs
01.
Apr

Beschreibung

Du möchtest dich ausgewogen und gesund ernähren, das ein oder andere Kilo loswerden und obendrein soll alles mit deinem Familienalltag vereinbar sein? Alles Basics dazu und Rezepte aus der traditionellen Mittelmeer-Küche stellt Ernährungsberaterin Anna Krönert vor.
Frühlingsausstellung
Ausstellungen
Altstätten
01.
Apr

Beschreibung

jeweils von 10:00 - 17:00 Uhr
Instrumentenvorstellung
Musik
Heiden
01.
Apr

Beschreibung

Eröffnung: 14.00 Uhr im Singsaal mit dem Korps
Ende: ca. 16.00 Uhr
Oldie's! Musik, tanzen und gute Stimmung!
Musik
St. Margrethen
01.
Apr

Beschreibung

Die dritte Tanz-Party in der Kulturhalle St. Margrethen!
*********************************************************************
DJ-Röby legt am Samstag, 1. Arpil 2017 für Sie die Oldie-Hits der 60er, 70er und 80er-Jahre auf. Ohrwürmer zum geniessen, tanzen und mitsingen - für Fans der guten alten "Gutfühlmusik" ein Muss!
Ab 20:00 Uhr geht’s los.
Eintritt frei.
Big Band Konzert 2017
Musik
Altstätten
01.
Apr
Rock Swing - Swing Rock

Beschreibung

SSC Big Band Rheintal mit brandneuem Programm : Motto Rock Swings - Swing Rocks !
Frühlingskonzert der Jugendmusik und Konkordia Widnau

Beschreibung

Sonntag, 2. April, 10.30 Uhr, Widebaumsaal, Metropol Widnau. Eintritt kostenlos (Kollekte)

Die Musikgesellschaft Konkordia Widnau führt am 2. April ihr Frühlingskonzert auf. In diesem Jahr steht das Konzert ganz im Zeichen der Jugend. Die Jugendmusik Widnau wird bei den meisten Stücken gemeinsam mit der Konkordia auftreten – die Solisten sind mehrheitlich ebenfalls Jugendmusikanten. Sie haben dabei die einmalige Möglichkeit, ihr Können vor einem grossen Publikum zu zeigen.

Nach dem Konzert sind alle Besucher zu einem kleinen Apéro eingeaden. Zudem haben die Kinder (und natürlich auch die Erwachsenden) die Möglichkeit, die Instrumente, die ihnen gefallen, selber unter fachkundiger Betreuung der Konkordianer auszuprobieren.
Details finden Sie unter www.konkordia-widnau.ch
öffentliche Führung durch den Wappensaal
Ausstellungen
Altstätten
02.
Apr

Beschreibung

Im Wappensaal des Museums Prestegg in Altstätten sind eine imponierende Waffensammlung und Zeugnisse über das Rechtsverständnis früherer Zeiten zu sehen. Wir laden alle Interessierten herzlich ein zu einer öffentlichen Führung. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

CHF 8 Erwachsene
CHF 4 Kinder
Ortsmuseum geöffnet
Ausstellungen
Rüthi
02.
Apr
Blick in die Küche vom Schwärzerles-Theres-Huus

Beschreibung

Die nächste Gelegenheit, die Gedenkausstellung zum grossen rüthner Dorfbrand von 1890 im Tenn des Schwärzerles-Theres-Huus sowie im ehemaligen Schulhüsli Büchel bei Rüthi zu besichtigen, ist Sonntag, 02.04.2017. Gezeigt werden Ausrüstungsgegenstände zum Brandschutz und der Feuerwehr, Fotos und Dokumente sowie ein Kurzfilm zum grossen Brand von Rüthi und Moos 1890 sowie zum Büchlerbrand von 1887. Gleichzeitig steht das Schwärzerles-Theres-Huus zur Besichtigung offen. Im Rahmen von kostenlosen Führungen wird die Zeit vor 100 Jahren, als Grossmutter und Grossvater noch jung waren, wieder lebendig. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.
Ôffentliche Führung durch die Ausstellung "Starke Frauen um Henry Dunant"

Beschreibung

Führung mit Doris Baschnonga.
Frühlingskonzert Musikverein Berneck

Beschreibung

Am Sonntag, 2. April, um 17.00 Uhr, laden der Musikverein Berneck und die Jugendmusik Au- Berneck in die Katholische Kirche Berneck zum gemeinsamen Frühlingskonzert ein.

Unter der Leitung von Raphael Rebholz zeigt die Jugendmusik Au-Berneck ihr Können. Sie präsentieren mit jugendlichem Charme und in gewohnter Spielfreude ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt. Auch der Musikverein Berneck unter der Leitung von Bruno Ritter verspricht ein anspruchsvolles und gehörfälliges Programm.

Ausserdem präsentiert der Musikverein Berneck sein Wettstück „The Glenmasan Manuscript“ von Marc Jeanbourquin für die diesjährigen Kreismusiktage in Marbach vom 20. und 21. Mai.

Die Musikantinnen und Musikanten freuen sich auf Ihren Besuch und wünschen ein erlebnisreiches Konzert.

Der Eintritt ist frei (Kollekte). Anschliessend an das Konzert wird ein Apéro ausgeschenkt, offeriert von Peter Indermaur Reb und Weingut Maienhalde Berneck.
georg udorf & robert stein - lernen sie zwischen den zeichen zu lesen

Beschreibung

georg udorf & robert stein - lernen sie zwischen den zeichen zu lesen

Vortrag
So 02.04.2017 um 19.30 Uhr

Stimmen im KINOTHEATER Madlen
«Ganz besondere Zeichen» stehen im Focus des ersten Teils dieses Abends. Auf anschauliche und verständliche Weise bringt Georg Udorf dem Publikum die Grundlagen darüber nahe, was unter Heiliger Geometrie, Goldener Schnitt und Visuelle Mathematik bekannt ist. Das Verständnis dieser Grundlagen vereinfacht es, dem Publikum, sich selbst ein besseres Bild über ein faszinierendes Phänomen zu machen, über das die Massenmedien sehr einseitig berichten; das Phänomen Kornkreise.
Mit bisher noch nie gezeigtem Bildmaterial beleuchtet Georg Udorf das Thema auf überraschend neue Weise und zeigt auf, wie absurd die Massenmedien das Thema verunglimpfen.
«Die Zeichen der Zeit» beleuchtet Robert Stein im zweiten Teil. Er stellt die Frage, ob Absicht dahinter stecken könnte, einer breiten Bevölkerungsschicht, ganze Wissensgebiete vorzuenthalten und er zeigt auf, dass die Verunglimpfung des Kornkreisphänomens nur ein Beispiel von vielen dafür ist, wie einfache psychologische Kniffe in den Massenmedien gesteuert werden, um klare Bilder zu verfälschen und einseitige Klischees und Meinungen im Denken der Menschen zu erzeugen.
Auf seine bekannte, spannende Weise macht Robert Stein begreifbar, wie wichtig es ist in diesen unruhigen Zeiten Medienkompetenz zu verstehen und zu erlangen. Das Publikum erhält wertvolle Tipps darüber, um Medien in Zukunft noch besser filtern zu können. Die Veranstaltung schliesst mit einer angeregten Fragerunde des Publikums.
Ticketpreis CHF 30.–

Darsteller: Georg Udorf, Robert Stein
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Frühlingshaft betonieren mit M. v. Siebenthal

Beschreibung

Die Gefässe und Vasen vom 1. Abend (27.03.2017) werden frühlingshaft dekoriert.
Kosten beide Abende: CHF 40.–
Worlds Apart
Kino
Heerbrugg
03.
Apr

Beschreibung

worlds apart

Der besondere Film in Originalton
Mo 03.04.2017

Sebastian und Maria, Giorgos und Elise, Farris und Daphne: Drei unterschiedliche Liebespaare aus drei Generationen. Sie stehen im Zentrum dieser packenden und bewegenden Liebesgeschichte über alle Alter und Zeiten hinweg, die mitten im Griechenland von heute angesiedelt ist, in der aufgewühlten Stadt Athen.
Regisseur und Schauspieler Christopher Papakaliatis versteht es vortrefflich, einerseits das Drama, das sich im südlichen Europa abspielt, in seinen Facetten und seiner Eigendynamik zu zeigen, andererseits von der ungebrochenen Kraft des antiken griechischen Liebesgottes Eros mit stupender Leichtigkeit zu erzählen. Da sind die Flüchtlinge, die gerne Richtung Norden weiterreisen möchten und in Griechenland festsitzen, da sind Griechen, die um ihr Auskommen bangen müssen oder es verlieren. Die Weltlage spielt nicht für die Einzelnen, und dennoch ist es ein Film voller Hoffnung, ein Liebesfilm, über alle Grenzen und Generationen hinweg, packend, bewegend und brennend aktuell.

Produktion: Griechenland, 2015
Regie: Christopher Papakaliatis
Darsteller: J.K. Simmons, Maria Kavoyianni, Christopher Papakaliatis
Kids-/Teenskurs: Schmuckworkshop mit C. Solinger

Beschreibung

Die Kids werden begleitet, unterstützt und beraten bei der Eigenkreation einer Halskette, eines Armbandes oder einem Paar Ohrringe.
Kosten: 12.– inkl. Znüni, ohne Material
Blutspende 2017
Andere
Altstätten
05.
Apr

Beschreibung

Blutspende Altstätten
Am Mittwoch, 05. April 2017, findet von 17.30 bis 19.30 Uhr im Kulturraum Kirche Jung Rhy an der Alten Landstrasse 6a (nähe Bahnhof) die jährliche Blutspendeaktion des Samaritervereins Altstätten gemeinsam mit dem Blutspendedienst St.Gallen statt. Spenden können alle gesunden Personen zwischen 18 und 60 Jahren. Es wird empfohlen, tagsüber viel zu trinken. Nach der Blutspende werden alle im Samariterbeizli versorgt. Erstspender werden gebeten bis spätestens um 19 Uhr anwesend zu sein und einen Personalausweis mitzubringen, alle anderen ihren Spenderausweis.
Show-up Choir-Event mit 'fuocolino'
  • A4
    A4
  • A5 front
    A5 front
  • A5 back
    A5 back
  • A4
  • A5 front
  • A5 back

Beschreibung

Sie, das Publikum, sind der Chor !

Gemeinsam leidenschaftlich singen, ohne Rücksicht auf Verluste, und dabei noch gut klingen !

Ein total abgefahrenes, modernes, cooles, freies und unverbindliches Choir-Projekt ohne feste Mitglieder. Woche für Woche an einem neuen Standort, üben wir 1-2 poppige Songs ein und führen diese gleich auf.
Für SängerInnen, NichtsängerInnen und MusikerInnen. Bringe dein Instrument und deine Freunde. Jeder kann singen ! Sogar die Wissenschaft zeigt: Wenn du reden kannst, kannst du singen. Zudem wurde auch bestätigt: SINGEN SETZT UNSER GEHIRN AUF DEN STATUS : GLÜCKLICH !

In der Pause unseres zwei stündigen Choir-Events haben wir viertelstündige Specials. Melde dich dafür, wir präsentieren auch deinTalent, dein Wissen oder deine Fähigkeiten.

Wir sind von Ende April bis Anfangs Juni an einem Ort in deiner Nähe!

Am 29. März sind wir im Treppenhaus von 19.30 - 21.30 h
www.treppenhaus.ch - be there or be square !

Alle Tourdaten: www.ziit-ruum.ch/choir oder choir@ziit-ruum.ch

Show-up = schau vorbei, mach mit, sei Teil des Events ! https://www.youtube.com/watch?v=U75cESI6XBA

Eintritt frei – Kollekte
Hutzelaub & Stäubli - Sister App
Bühne
Heerbrugg
05.
Apr

Beschreibung

hutzelaub und stäubli - sister app

Comedy
Mi 05.04.2017 um 20.00 Uhr

Hutzenlaub und Stäubli: Machen sie sich auf etwas gefasst. 20 Jahre stehen die beiden Komikerinnen stützstrumpfgestärkt zusammen auf der Bühne und ihr Ton sitzt so sicher wie ihre unverkennbaren Deuxpiece.
Ihre Brillen wirken vielleicht antiquiert, der Durchblick aber ist modern. Mit scharfem Blick und spitzer Zunge durchleuchten sie unseren zunehmend digitalisierten Alltag. Nein, die zwei lassen sich nicht verapplen. Im Würgegriff zwischen Social Media und «intelligenten» Haushaltsgeräten kämpfen sie mit den Tücken ihrer neuesten Errungenschaft: dem männlichen, musizierenden und selbstreinigenden XXL Staubwedel «RoboMop». Wenn sie behaupten, dass man durchaus Äpfel mit Fenstern vergleichen kann, zeigen sie auch den jüngeren Semestern wieder einmal, wo der Bartli die App holt. Aber auch beim Thema Energiehaushalt stehen die beiden ganz schön unter Strom. Wenn es darum geht, die ungerechte Verteilung der Ressourcen zu bekämpfen, sind Erfindergeist das Gebot der Stunde. Und die Gründung des eigenen Startups nur eine Frage der Zeit. Lotti’s Sinn für Fairplay an der EM 2016 und Barbara’s Gespür für artgerechte Ausländer-Integration sorgen für den sportlichen Teil des Abends, welcher Ihnen - ganz im Zeichen der Zeit - auf dem (Silber)-tablet serviert wird.
Freuen sie sich auf ein Comedy-Programm, das sie atemlos zurück-lässt. Es wetteifern Höhepunkte, gewürzt mit wunderbar abgefahrenen Musikeinlagen sowie ausgefeilten Choreografien, die sie garantiert schwindelig machen. Der Sexappeal der beiden Damen drückt sich ungebremst durch die engmaschigen Strumpfhosen und wird sie vom Hocker hauen.
Lassen sie sich verführen von diesen zwei Vollblut Entertainerinnen, die sie einmalig unterhalten, nämlich in 3D und trotzdem zum Anfassen.
Ticketpreis CHF 42.–
DIOR Beautyschool . Make-up- und Schminkworkshop

Beschreibung

Make-up und Schminkworkshop. Es stehen vier Kurse zur Auswahl:
Donnerstag, 6. April nachmittags / abends
Freitag, 7. April nachmittags / abends

An diesem Make-up Kurs zeigen versierte Visagisten aus dem Hause Dior Schritt für Schritt, wie Sie Ihre individuelle Schönheit und Ausstrahlung hervorheben können. Es erwarten Sie kreative Stunden und garantiert überraschende Resultate. Nehmen Sie sich Zeit und wählen Sie Ihr Kursdatum frühzeitig, vielleicht mit Ihren besten Freundinnen?
Shem Thomas "Solo"
Bühne
Marbach
07.
Apr

Beschreibung

Shem Thomas der Finalist der zweiter Staffel von "Voice of Switzerland" und Hitparadenstürmer

Schlicht und überschaubar, frisch und authentisch und immer wieder überraschend gestaltet sich ein typischer Shem-Thomas-Gig. Nicht zu viel und doch nicht zu wenig soll dem Publikum geboten werden. All es muss roh, organisch aber doch dynamisch sein.
RacletteNight - HüttenGaudi
Feste
Berneck
08.
Apr

Beschreibung

Am Sa. 8. April 2017 findet die zweite Raclette Night in Berneck statt.
Unter dem Motto "Rockt die Bünt!", öffnen sich ab 18.00 Uhr die Türen der Mehrzweckhalle Bünt in Berneck.
Bis 21.00 Uhr gibt es feines Raclette. Ab 21.00 Uhr heizen die Partyjäger unseren Gästen mit viel guter Laune ein.
FerienSpass Pro Juventute Mittelrheintal

Beschreibung

Das bunte und spannende Ferienprogramm für alle Kinder und Jugendliche im Alter von 6-16 Jahren.
Zusammen mit dem Jugendnetzwerk SDM sowie der Offenen Jugendarbeit Au geht der FerienSpass Mittelrheintal dieses Jahr bereits in die 7. Runde. Zahlreiche Kurse und Workshops in den verschiedenen Kategorien, z.B. Spiel, Sport & Spass, Kunst & Kreatives, Kochen & Backen, Abenteuer & Entdecken warten auf daheimgebliebene Kinder und Jugendliche sowie Ferienkinder.

Die Angebote und Kurse finden an diversen Orten im Rheintal statt.

Weitere Infos und Anmeldung unter www.ferienspass-mittelrheintal.ch
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Tour de France
Kino
Heerbrugg
10.
Apr

Beschreibung

tour de france

Der besondere Film in Originalton
Mo 10.04.2017

Der zwanzigjährige Far’Hook ist ein junger aufstrebender Rapper aus Paris. Nach einem Zusammenstoss mit einer verfeindeten Gang muss er die Stadt verlassen und untertauchen. Sein Produzent Bilal, ein zum Islam konvertierter Franzose, überredet ihn, seinen pensionierten Vater Serge durch Frankreich zu chauffieren. Dieser will die von Joseph Vernet gemalten Häfen besuchen und im Stile des Künstlers eine zeitgenössische Version der Bilder anfertigen. Serge, der mürrische und konservative Christ, der seinen Sohn erwartet hat, begegnet dem muslimischen Sänger mit grossem Misstrauen. Widerwillig begibt sich das ungleiche Paar auf die gemeinsame Reise durch Frankreich.

Produktion: Frankreich, 2016
Regie: Rachid Djaïdani
Darsteller: Gérard Depardieu, Sadek, Louise Grinberg
Show-up Choir-Event mit 'fuocolino'
  • A5 Vorderseite
    A5 Vorderseite
  • A5 Rückseite
    A5 Rückseite
  • A4
    A4
  • A5 Vorderseite
  • A5 Rückseite
  • A4

Beschreibung

Sie, das Publikum, sind der Chor !

Gemeinsam leidenschaftlich singen, ohne Rücksicht auf Verluste, und dabei noch gut klingen !

Ein total abgefahrenes, modernes, cooles, freies und unverbindliches Choir-Projekt ohne feste Mitglieder. Woche für Woche an einem neuen Standort, üben wir 1-2 poppige Songs ein und führen diese gleich auf.

Für SängerInnen, NichtsängerInnen und MusikerInnen. Bringe dein Instrument und deine Freunde. Jeder kann singen ! Sogar die Wissenschaft zeigt: Wenn du reden kannst, kannst du singen. Zudem wurde auch bestätigt: SINGEN SETZT UNSER GEHIRN AUF DEN STATUS : GLÜCKLICH !

In der Pause unseres zwei stündigen Choir-Events haben wir viertelstündige Specials. Melde dich dafür, wir präsentieren auch deinTalent, dein Wissen oder deine Fähigkeiten.

Wir sind von Ende April bis Anfangs Juni an einem Ort in deiner Nähe!

Am Dienstag 11. April sind wir im Sale und Pepe, Ristorante/Pizzeria in 9435 Heerbrugg von 19.30 - 21.30 h - be there or be square !

Alle Tourdaten: www.ziit-ruum.ch/choir oder choir@ziit-ruum.ch

Show-up = schau vorbei, mach mit, sei Teil des Events !

www.youtube.com/watch?v=U75cESI6XBA

Eintritt frei – Kollekte
STiMM.PUNKT - Offenes Singen und Musizieren

Beschreibung

Am Dienstag den 11. April findet das nächste offene Singen und Musizieren statt. Wir treffen uns ab 20 Uhr im Restaurant Klostermühle in Altstätten. Liederbücher mit Volksliedern, Schlagern, Hits und Evergreens sind vor Ort vorhanden. Auch "stille" Geniesser sind willkommen. Der Anlass ist kostenlos.
De Osterhas chunt is Städtli
Feste
Altstätten
15.
Apr

Beschreibung

Mit Esel und geschmücktem Wagen wird der Osterhase durch die Gassen von Altstätten hoppeln und allen Passanten Ostereier verteilen.
Eierlesefest
Feste
Oberriet
17.
Apr

Beschreibung

Das Eierlesefest ist ein uralter, altgermanischer Brauch. Es versinnbildlicht das Erwachen der Natur und den Sieg des erwachenden Frühlings über den kalten Winter. Das Ei als Symbol für die Fruchtbarkeit steht im Mittelpunkt des Anlasses. Da der Übergang vom Winter zum Frühling aber nicht ohne Kampf abgeht, nehmen am Eierlesefest auch zwei Parteien teil: die Grünen und die Dürren. Die Dürren versinnbildlichen den Winter, die Grünen den Frühling.
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Unerhört Jenisch
Kino
Heerbrugg
17.
Apr

Beschreibung

unerhört jenisch

Der besondere Film in Originalton
Mo 17.04.2017

Stephan Eicher spielt mit dem Bild des Zigeuners und sucht mit seinem Bruder Erich nach seinen jenischen Wurzeln. Die Spur führt in die Bündner Berge, zu den einst zugewanderten Familien Moser, Waser und Kollegger und ihrer legendären Tanzmusik. Die Familien leben eine faszinierende und leidenschaftliche Musiktradition. Sie prägt die Schweizer Volksmusik, sucht den Blues, brilliert als Chanson oder rebelliert im Punk. «Unerhört jenisch» erzählt aber auch eine bis anhin ungehörte Geschichte mit vielen Facetten und Tonlagen. Ein Film über das Geheimnis des besonderen Sounds.

Produktion: Schweiz, 2017
Regie: Karoline Arn, Martina Rieder
Darsteller: Stephan Eicher
Stéphanie Berger - No Stress, No Fun! - Comedy

Beschreibung

stéphanie berger - no stress, no fun!

Comedy
Mi 19.04.2017 um 20.00 Uhr

Wer keinen Stress hat, ist praktisch überführt, am wahren Leben geradewegs vorbeizudüsen. No Stress – no fun! ist das neue Programm 2017 von Stéphanie Berger.
Ab 2017 bringt Stéphanie mit ihrer neuen Comedyshow «No Stress, No Fun!» die Schweizer Gemütlichkeit zum Überkochen. Stress bis zum Burnout ist Programm – dagegen ist Gluten- und Laktoseintoleranz lauwarmer Blümchenkaffee ohne Crème. Beziehungsstress, Bürostress und Verkehrsstress steckt man ja noch locker weg. Richtig deftig fährt erst der Freizeitstress ein: der ganze Entspannungsstress, Wellnessstress und Ruhestress. Damit beginnt erst der «Fun» des Lebens.
Frech, witzig und selbstironisch wird Stéphanie ihr Publikum im Programm 2017 auf die Schippe nehmen, bis es sich nach dem «Lach- und Applausstress» auf den Stress zu Hause freut.
Ticketpreis CHF 38.–

Produktion: Schweiz, 2017
Darsteller: Stéphanie Berger
Workshop: Trommelbau einer Schamanentrommel
Andere
St. Margrethen
22.
Apr

Beschreibung

Die Schamanin Christine Röthlisberger möchte die Kunst und Magie des Trommelbaus an Interessierte weitergeben. Es kommt dabei nicht darauf an, ob man schon Erfahrung mit Schamanetrommeln besitzt, sondern nur auf die Bereitschaft sich beim Trommelbau als Mensch einzubringen. Die gefertigte Trommel wird in der Regel zu einem Lebensbegleiter, der einem im Alltag wertvolle Dienste/Erkenntnisse liefern kann. Neben dem Trommelbau vermittelt Christine Röthlisberger, wie so eine Trommel benutzt wird und wie man sie für sich und andere verwendet. Der Trommelbaukurs ist ein Event der besonderen Art und wird den Teilnehmern sicher lange in wertvoller Erinnerung bleiben.
TANZ - BAR Cubason "Fiesta Latina"

Beschreibung

VIVA LA VIDA
Wenn der Vater mit dem Sohne - Special Guest mit Live Musik

am 22 April 2017 verwöhnen wir euch mit heisser lateinamerikanischer Musik bis in die frühen Morgenstunden und
coole Drinks an unserer Bar

Ja, wenn der Vater mit dem Sohn auftritt wird es ganz speziell!
heisse und romantische Songs mit Rico Alvarez und Beny
sie bringen dich zum träumen und sorgen für eine super Stimmung zum tanzen und zuhören

Eintritt: CHF 10.-

Die absolut beste Party im Rheintal

weitere Infos über Cubason Tanzschule
www.cubason.ch
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Venenberatung mit Venendurchflussmessung

Beschreibung

Machen Sie einen Venencheck und erfahren Sie mehr über den Gesundheitszustand Ihrer Beine. Mittels modernster Technik werden die venöse Durchflussmenge und die Aktivität der Venenklappen gemessen. Der Venencheck mit persönlicher Beratung dauert ca. 15 Minuten und kostet CHF 25.00.
Abend-Workshop Nassfilzen
Andere
St. Margrethen
26.
Apr

Beschreibung

Nassfilzen heisst gewaschene, gekämmte und gefärbte Schurwolle mit Einsatz von warmem Wasser, Seife und Krafteinwirkung zu einem festen Filz zu verarbeiten. Spielerisch Farben und Formen entdecken.Unter Anleitung entstehen wundervolle Unikate wie Taschen, Pantoffeln, Sitzkissen, Deko, (Wand-)Teppiche und vieles mehr!

Der Abend-Workshop richtet sich an Erwachsene mit oder ohne Filzerfahrung.
Show-up Choir-Event mit 'fuocolino'
  • A4
    A4
  • A5 front
    A5 front
  • A5 back
    A5 back
  • A4
  • A5 front
  • A5 back

Beschreibung

Sie, das Publikum, sind der Chor !

Gemeinsam leidenschaftlich singen, ohne Rücksicht auf Verluste, und dabei noch gut klingen !

Ein total abgefahrenes, modernes, cooles, freies und unverbindliches Choir-Projekt ohne feste Mitglieder. Woche für Woche an einem neuen Standort, üben wir 1-2 poppige Songs ein und führen diese gleich auf.

Für SängerInnen, NichtsängerInnen und MusikerInnen. Bringe dein Instrument und deine Freunde. Jeder kann singen ! Sogar die Wissenschaft zeigt: Wenn du reden kannst, kannst du singen. Zudem wurde auch bestätigt: SINGEN SETZT UNSER GEHIRN AUF DEN STATUS : GLÜCKLICH !

In der Pause unseres zwei stündigen Choir-Events haben wir viertelstündige Specials. Melde dich dafür, wir präsentieren auch deinTalent, dein Wissen oder deine Fähigkeiten.

Wir sind von Ende April bis Anfangs Juni an einem Ort in deiner Nähe!

Am Dienstag 11. April sind wir im Sale und Pepe, Ristorante/Pizzeria in 9435 Heerbrugg von 19.30 - 21.30 h - be there or be square !

Alle Tourdaten: www.ziit-ruum.ch/choir oder choir@ziit-ruum.ch

Show-up = schau vorbei, mach mit, sei Teil des Events !

www.youtube.com/watch?v=U75cESI6XBA

Eintritt frei – Kollekte
Federspiel // Best of...
Bühne
Altstätten
27.
Apr

Beschreibung

Federspiel nähert sich der volksmusikalischen Tradition von allen Seiten – geografisch wie stilistisch. Im Spannungsfeld von Frankreich, Balkan und Lateinamerika ist die heimische Musik gut aufgehoben, wird im Vergleich gefordert und gefördert. Diese Tradition ist eine wunderbare Schatzkammer an Melodien, Tänzen, Rhythmen. Eine zeitlos verzaubernde Musik, verführerisch in den Feinheiten, überwältigend in der Kraft, herzzerreißend in der Einfachheit: Die ganze Welt in parallelen Terzen.
Sie nehmen Volksmusik aus aller Welt, zerlegen sie, bauen sie um, kommen dann drauf dass es vorher besser war, setzen sie wieder zusammen und lassen sie im Konzertsaal neu erklingen. Und trotzdem tappen sie nicht in die Falle alles zu einem undefinierbaren Brei zu vermischen sondern setzen es mit viel Feingefühl zu einem stimmigen und facettenreichen Ganzen zusammen- aber überzeugen Sie sich selbst.
Unterstützt durch das Österreichische Kulturforum brn
Foto: Copyright Maria Frodl
Öffentliche Stadtführung
Andere
Altstätten
28.
Apr

Beschreibung

Entdecken Sie die historische Kleinstadt im St.Galler Rheintal. Die malerischen Gassen und Plätze, der gemütliche Laubengang in der Marktgasse und die auffällig verzierten Hausfassaden laden zum Flanieren und Verweilen ein. Bei einer Stadtführung erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte der Stadt und ihrer Bewohnerinnen und Bewohner.

Preis Erwachsene CHF 10.—
Kinder kostenlos

Keine Anmeldung erforderlich; bei sehr schlechter Witterung erfolgt die Führung durch das Museum Prestegg.
In zwei Tagen zum Nothelferausweis
Andere
Altstätten
28.
Apr

Beschreibung

Am 28. und 29. April 2017 bietet der Samariterverein Altstätten einen Nothilfekurs zum Sonderpreis von 120 Franken an. Die zehn Lektionen finden am Freitagabend von 19 bis 22 Uhr und am Samstag von 8 bis 16 Uhr im Werkhof/Feuerwehrdepot an der Feldwiesenstr. 42 in Altstätten statt. Den Teilnehmern werden theoretische und praktische Kenntnisse über Erste Hilfe vermittelt, angefangen bei der Wundversorgung über die Betreuung von Bewusstlosen bis zur Reanimation. Dieses Wissen gibt Sicherheit im Alltag, ist aber auch Voraussetzung für die Roller- und Autoprüfung. Anmeldung per Mail an Johanna Silvestri, johanna@samariterverein-altstaetten.ch oder per Tel. 079/2826647. Weitere Informationen finden sich auf der Website, www.samariterverein-altstätten.ch.
Les trois Suisses // Tandem
Bühne
Altstätten
28.
Apr

Beschreibung

Die Welt des Radsportes hält viele Träume, Erlebnisse und Geschichten bereit. Les trois Suisses beschreiben sie auf ihre Art: mit Witz und viel Musik. Dabei sparen sie nicht mit satirischen Seitenhieben und optischen Überraschungen.
Wir treffen zwei Velo-Freaks in sportlichem Tenue in einem Hotelzimmer an, das den beiden auch als Garderobe und Garage dienen muss.Pascal und Resli haben über Monate hart trainiert für ein nostalgisches Velorennen. Sie stecken in den letzten Vorbereitungen für diesen lange ersehnten Anlass. Die beiden dürfen auch die musikalische Untermalung der Siegesfeier bestreiten. Tricots, Lederhelme und Startnummern werden montiert, das Senioren-Tandem- Rennen beginnt.
Und da sind sie wieder, die Hoffnungen, die Enttäuschungen, der Kampf, die Schmerzen, die rasanten Abfahrten und mühseligen Aufstiege. Aber da sind auch die Herzen der begeisterten Zuschauerinnen, die ihnen zufliegen. Resli und Pascal freuen sich auf die Dusche und auf die Siegesfeier. Die beiden haben zwar, soviel ist sicher, den Pokal nicht gewonnen, können jedoch auf einen Blumenstrauss für ihre umwerfende Musik hoffen.
Les trois Suisses, ein Tandem welches die Zuschauer auf eine amüsante Reise durch die Höhen und Tiefen der Befindlichkeiten mitnimmt. Die Freuden und Leiden des Radfahrers als Parabel für das Leben schlechthin.
In zwei Tagen zum Nothelferausweis
Andere
Altstätten
29.
Apr

Beschreibung

Am 28. und 29. April 2017 bietet der Samariterverein Altstätten einen Nothilfekurs zum Sonderpreis von 120 Franken an. Die zehn Lektionen finden am Freitagabend von 19 bis 22 Uhr und am Samstag von 8 bis 16 Uhr im Werkhof/Feuerwehrdepot an der Feldwiesenstr. 42 in Altstätten statt. Den Teilnehmern werden theoretische und praktische Kenntnisse über Erste Hilfe vermittelt, angefangen bei der Wundversorgung über die Betreuung von Bewusstlosen bis zur Reanimation. Dieses Wissen gibt Sicherheit im Alltag, ist aber auch Voraussetzung für die Roller- und Autoprüfung. Anmeldung per Mail an Johanna Silvestri, johanna@samariterverein-altstaetten.ch oder per Tel. 079/2826647. Weitere Informationen finden sich auf der Website, www.samariterverein-altstätten.ch.
Erster Bauernmarkt der Saison
Andere
Altstätten
29.
Apr

Beschreibung

Auf dem Bauernmarkt werden in den Sommermonaten, von Ende April bis Ende Oktober, einheimische Produkte der Landwirtschaftsbetriebe und weitere Spezialitäten verkauft, jeweils von 8.30 bis ca. 12 Uhr. Neu findet der Bauernmarkt auch während den Sommerferien statt.

Ort: Marktgasse beim Frauenhof
Teensworkshop: Pappbuchstaben trendig gestalten mit M. Haller

Beschreibung

Mit verschiedenen Techniken und Materialien gestalten wir deinen Namen oder ein anderes Wort wie Love, Home, Friends, BFF….
Zeiten: 09:00 - 11:30 Uhr oder 13:30 - 16:00 Uhr
Kosten: 12.– inkl. Znüni, ohne Material
Genuss Markt
Ausstellungen
Rorschach
29.
Apr

Beschreibung

Besuchen Sie den Genuss Markt, im Saal des Stadthofs in Rorschach. Auf unserem speziellen Genuss Markt finden Sie viele regionale und internationale Delikatessen und Köstlichkeiten. Lebensmittel neu entdecken - hergestellt von kleinen Unternehmen, Hobbyköchen, Landwirtschaftsbetrieben und kreativen „Hausfrauen und -männern“. Freuen Sie sich auf gemütliches Beisammensein, das Geniessen kleiner Kostproben und auf einen kleinen Plausch im Bistro. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wenn Du als Aussteller dabei sein möchtest - einfach auf der Webseite Anmelden
Freies Trommeln in der Kulturhalle
Musik
St. Margrethen
30.
Apr

Beschreibung

Einladung zum freien Trommeln in der Kulturhalle, St. Margrethen. Angesprochen werden aktive Trommler, solche, die es noch werden wollen und rhytmusbegeistertes und interessiertes Publikum.
Einige Djembes und Cajons werden zur Verfügung gestellt - bitte die eigene Trommel mitbringen, wenn vorhanden.
Unter der professionellen Leitung von Georgios Mikirozis trommeln wir uns einen rhytmischen Sonntagnachmittag.
Der Eintritt ist frei.
Komm rein, sei dabei und sag's weiter!
Öffentliche Probe der showband.CH
Andere
Diepoldsau
30.
Apr

Beschreibung

Die Schweizer jugend Marchingband showband.CH probt in Diepoldsau für die Saison 2017.

Kann man harmonische Blasmusikklänge mit fetzigen Choreographien verbinden? Ja, man kann. Das beweist die Schweizer Marchingband namens showband.CH. Die rund 50 jungen Erwachsenen, bestehend aus Bläser sowie ein Drumcorps und bestreiten bereits die achte Saison.

Damit das Zusammenspiel von Instrumenten und Choreographie funktioniert, treffen sich die Mitglieder der showband.CH zu vier Probewochenenden. Die zweite öffentliche Probe findet in Diepoldsau statt. Geprobt wird für den Sternmarsch in Kloten, den Musiktag Gansingen, das WMF Zürich, das Principle Tattoo in Lichtenstein und das tattoo on stage im KKL in Luzern.

Um zu sehen, was die showband.CH am Probewochenende in Diepoldsau erarbeitet hat, werden Bekannte und Interessierte herzlich eingeladen eine Stunde Probearbeit mitzuerleben. Kommen Sie vorbei und sehen Sie wie eine Show erarbeitet wird!


Einladung zur öffentlichen Probe von showband.CH:
Datum: Sonntag, 30. April 2017
Ort: Turnhalle Oberstufenzentrum Kleewies in Diepoldsau
Zeit: 16.30 bis 17:30 Uhr
Weitere Informationen und Bilder unter http://www.showband.CH
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Wilde Maus
Kino
Heerbrugg
01.
May

Beschreibung

wilde maus

Der besondere Film in Originalton
Mo 01.05.2017

Könige werden zuvorkommend behandelt! Das ist zumindest Georgs Ansicht, der seit Jahrzehnten als etablierter Musikkritiker mit spitzer Feder für eine Wiener Zeitung schreibt. Doch dann wird ihm überraschend von seinem Chef gekündigt. Seiner Frau Johanna, deren Gedanken sich nur um das Kinderkriegen kreisen, verheimlicht er den Rausschmiss und sinnt auf Rache. Dabei steht ihm der kauzige Erich zur Seite, dem Georg in seiner neu gewonnenen Freizeit hilft, eine marode Achterbahn im Wiener Prater wieder in Gang zu setzen. Georgs nächtliche Rachefeldzüge gegen seinen ehemaligen Chef beginnen als kleine Sachbeschädigungen und steigern sich hin bis ins Grenzenlose.

Produktion: Österreich, 2017
Regie: Josef Hader
Darsteller: Josef Hader, Pia Hierzegger, Jörg Hartmann
E-Bike-Woche
Andere
Altstätten
02.
May

Beschreibung

Wir bieten dir eine umfassende Auswahl der neusten E-Bikes mit dem Antrieb von Bosch oder Brose. Das Angebot lässt keine Wünsche offen! Wir beraten dich gerne kompetent und unverbindlich. Profitiere von einer kurzen Lieferzeit von 1-4 Wochen. Eine Probefahrt ist selbstverständlich jederzeit kostenlos möglich. Während unserer E-Bike-Woche bieten wir dir 50% Rabatt auf einen neuen Helm beim Kauf eines E-Bikes.
RHEMA Rheintalmesse
Ausstellungen
Altstätten
03.
May

Beschreibung

Die RHEMA Rheintalmesse dauert von Mittwoch bis Sonntag – fünf Messetage, die es in sich haben vom Mittwoch, 3. bis Sonntag, 7. Mai 2017. Am Wochenende davor findet das Eröffnungswochenende mit Festivitäten auf der Party-Seite der Rheintalmesse statt.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie auf der Website der RHEMA.
Joachim Rittmeyer - Bleibsel - Kabarett

Beschreibung

joachim rittmeyer - bleibsel

Kabarett
Mi 03.05.2017 um 20.00 Uhr

Im Mittelpunkt des 20. Soloabends von Joachim Rittmeyer steht eine Tafelrunde, die unwissentlich dabei ist, eines der grossen Rätsel der Mensch-
heit zu lösen: Warum Kultur? - Mit von der Partie sind die Kultfiguren aus Rittmeyers Kabinett: Theo Metzler, Jovan Nabo und Hanspeter Brauchle. Letzterer führt die Gesellschaft fast ebenso souverän durch den Abend wie seinerzeit der heldenhafte König Artus die Ritter der Tafelrunde zum heiligen Gral.
Dank Telekommunikation - mit all ihren Unwägbarkeiten - Situationskomik und menschlicher Verwandlungskunst ist das Publikum live dabei, einem historischen Ereignis beizuwohnen...

Im Jubiläumsprogramm des Kultkabarettisten geht es ums Letzte. Ums letzte Kuchenstück.
Einsprengsel, Mitbringsel, Anhängsel. Doch, bitte, was um alles in der Welt ist ein "Bleibsel"?
JoachimRitmeyer, der grosse Kabarettist, der sich gern mit den kleinen Phänomenen dieser Welt befasst - als da sind Trennstäbe, Tiefkühltruhen, Tankfüllungen, Tonstudios und dergleichen - hat das Bleibsel zum Angelpunkt seines 20. Programms gemacht. Das Bleibsel ist nämlich jenes Gebäckstück, das am Schluss einer gesitteten Tafelrunde unberührt in der Silberschale liegen bleibt.
Performance Publikumsfragen zu stellen...

Ticketpreis CHF 38.–

In Zusammenarbeit mit der Rheintalischen Gesellschaft für Musik und Literatur RGML

Produktion: Schweiz,
Darsteller: Joachim Rittmeyer
Show-up Choir-Event mit 'fuocolino'

Beschreibung

Sie, das Publikum, sind der Chor !

Gemeinsam leidenschaftlich singen, ohne Rücksicht auf Verluste, und dabei noch gut klingen !

Ein total abgefahrenes, modernes, cooles, freies und unverbindliches Choir-Projekt ohne feste Mitglieder. Woche für Woche an einem neuen Standort, üben wir 1-2 poppige Songs ein und führen diese gleich auf.

Für SängerInnen, NichtsängerInnen und MusikerInnen. Bringe dein Instrument und deine Freunde. Jeder kann singen ! Sogar die Wissenschaft zeigt: Wenn du reden kannst, kannst du singen. Zudem wurde auch bestätigt: SINGEN SETZT UNSER GEHIRN AUF DEN STATUS : GLÜCKLICH !

In der Pause unseres zwei stündigen Choir-Events haben wir viertelstündige Specials. Melde dich dafür, wir präsentieren auch deinTalent, dein Wissen oder deine Fähigkeiten.

Wir sind von Ende April bis Anfangs Juni an einem Ort in deiner Nähe!

Am Dienstag 11. April sind wir im Sale und Pepe, Ristorante/Pizzeria in 9435 Heerbrugg von 19.30 - 21.30 h - be there or be square !

Alle Tourdaten: www.ziit-ruum.ch/choir oder choir@ziit-ruum.ch

Show-up = schau vorbei, mach mit, sei Teil des Events !

www.youtube.com/watch?v=U75cESI6XBA

Eintritt frei – Kollekte
Frühstückstreffen von Frauen für Frauen

Beschreibung

Nach einem reichhaltigen Frühstück referiert Verena Birchler, Pfäffikon ZH, zum Thema "Die Entdeckung der Gelassenheit".

Gelassenheit ist nicht einfach das Gegenteil von Stress. Eine positive Gelassenheit finden Menschen aufgrund innerer Zufriedenheit, einem stabilen Selbstbewusstsein und der Kunst, sich und andere nicht immer 100% ernst zu nehmen. Nur wird niemandem innere Zufriedenheit und ein stabiles Selbstbewusstsein in die Wiege gelegt. Dieser Zustand muss erarbeitet werden.

Die Kommunikations-Designerin Verena Birchler zeigt in ihrem Referat Wege, um mit dem allgegenwärtigen Erwartungsdruck umzugehen und sich auf gute Art und Weise abzugrenzen. Dies hat viel mit dem biblischen Prinzip von «liebe deinen Nächsten wie dich selbst» zu tun. Viele Menschen vergessen gerne, dass es erlaubt ist, sich selbst zu lieben. Erst diese Fähigkeit gibt Kraft sich selbst gelassen ins Leben zu investieren – auch für andere.
Kidsworkshop: Geschichten und basteln mit E. Heeb / A. Büchel

Beschreibung

Wir hören tolle Geschichten von Elisabeth Heeb und gestalten passend dazu deine persönliche Schatztruhe.
Zeit: 9.00- 11.30 Uhr oder 13.30- 16.00 Uhr
Kosten: 12.- inkl. Znüni / ohne Material
Engel Seminar
Andere
St. Margrethen
06.
May

Beschreibung

Das Wort Engel kommt aus dem Griechischen und bedeutet „Bote“.
Engel sind Botschafter und Vermittler zwischen verschiedenen Welten und Ebenen.

Engel Seminar
Nutze die Botschaften der Engel für ein glücklicheres Leben Dein Schutzengel begleitet dich auf allen deinen Wegen und ist immer bei dir. Er bietet dir in jedem Augenblick deines Lebens seine liebevolle Hilfe an und möchte dich gerne beschützen. Aber kannst du ihn auch wahrnehmen? Leider liegt bei vielen Menschen diese einst ganz natürliche Gabe verschüttet. Aber sie kann freigelegt werden und dann verwandelt sie deine tiefe Sehnsucht nach Geborgenheit in ein Licht umhüllendes, beschütztes und glückliches Leben. In ein Dasein
liebevoller Geborgenheit.

In meinem Engelseminar führe ich dich zu deinem Schutzengel. Ich werde dich lehren, wie du seinen Namen erfährst und ihn wahrnehmen, fühlen, sehen oder hören kannst. Dir wird die einst von Gott gegebene Gabe wieder zuteil, welche dich befähigt, mit deinem Schutzengel zu kommunizieren, ihn um Rat zu fragen und in der Stille seine Botschaften aufzunehmen. Darüber hinaus wirst du dich mit Heil bringenden Erzengeln in Verbindung setzen, ihre höchsten Energien spüren und auch Botschaften empfangen. Diese werden so manche Erklärung zu deinen derzeitigen Lebensumständen beinhalten und wenn du bereit bist, zeigen dir deine Helfer auch auf, was du in deiner jetzigen Situation noch lernen darfst.

Das 1,5-tägige Seminar ist so aufgebaut, dass du immer genug Zeit zum Reflektieren für dich und in der Gruppe haben wirst. Um das Erfahrene ganz in dich aufnehmen zu können. Aus diesem Grund habe ich die Teilnehmerzahl limitiert. Ein rasches Anmelden ist daher sinnvoll.

Termine: 6./7. Mai und 25./26. November 2017
Zeiten: Sa. 14 - 18, So. 09 - 17.30 Uhr
Energieausgleich: CHF 210,-
Referentin: Heidemarie Nguyen-Lokan
Info und Anmeldung:
Tel CH: - +41 (0)71 850 03 04
Tel A: +43 (0)650 580 68 82
Mail: heidemarie@penta-5.ch
Online buchbar unter:
www.penta-5.ch - Termine
Seminarort: Pentafünf - Haus der Gesundheit
Industriestrasse 15, 9430 St. Margrethen SG
„Nicht ganz brave Geschichten“  Lesung mit Hanspeter Enderli

Beschreibung

„Nicht ganz brave Geschichten“
Lesung & Apero
mit Hanspeter Enderli
und musikalischer Umrahmung
mit Tina Thomson und Andi Loser
Jan Rutishauser "Burnout"
Bühne
Marbach
06.
May

Beschreibung

Das Stück handelt von der Suche nach Leidenschaft. Nach der Passion, für die es sich lohnt innerlich zu brennen und in hellen Flammen zu stehen. Jan wäre nämlich gerne Feuer und Flamme doch: Er weiss nicht wofür. Denn für was lohnt es sich zu brennen? Religion? Arbeit? Politik? Oder sollte es nicht auch Sinn machen? Ausgehend von dieser Suche nach Brandmaterial entführt uns Jan in seine Welt.
„Grenzland – Jacob Rohner und die Stickereizeit im Rheintal“

Beschreibung

öffentliche Führung durch die aktuelle Sonderausstellung des Museums Prestegg mit Marcel Zünd, Kurator.

CHF 10

Teilnehmerzahl begrenzt, bitte anmelden bis 4. Mai an aktuar@museum-altstaetten.ch
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Sonderausstellung "Starke Frauen um Henry Dunant"

Beschreibung

Initiative, ausserordentliche Frauen des 19. Jahrhunderts beeinflussten Henry Dunant (1828–1910) als Wegbereiterinnen und Weggefährtinnen massgeblich. Sie inspirierten und sie stützten und förderten seine Visionen – ideell und finanziell.
Die Sonderausstellung «Starke Frauen um Henry Dunant» lässt einige einflussreiche Frauen in Text, Ton und Bild aus dem Schatten von Henry Dunant treten.
Show-up Choir-Event mit 'fuocolino'

Beschreibung

Sie, das Publikum, sind der Chor !

Gemeinsam leidenschaftlich singen, ohne Rücksicht auf Verluste, und dabei noch gut klingen !

Ein total abgefahrenes, modernes, cooles, freies und unverbindliches Choir-Projekt ohne feste Mitglieder. Woche für Woche an einem neuen Standort, üben wir 1-2 poppige Songs ein und führen diese gleich auf.

Für SängerInnen, NichtsängerInnen und MusikerInnen. Bringe dein Instrument und deine Freunde. Jeder kann singen ! Sogar die Wissenschaft zeigt: Wenn du reden kannst, kannst du singen. Zudem wurde auch bestätigt: SINGEN SETZT UNSER GEHIRN AUF DEN STATUS : GLÜCKLICH !

In der Pause unseres zwei stündigen Choir-Events haben wir viertelstündige Specials. Melde dich dafür, wir präsentieren auch dein Talent, dein Wissen oder deine Fähigkeiten.

Wir sind von Ende April bis Anfangs Juni an einem Ort in deiner Nähe!

Premiere: 23.3. Kunstmuseum, Vaduz von 10 - 20 h stündlich mit den wohl kürzesten Choir-Events der Welt ! - be there or be square !


Alle Tourdaten: www.ziit-ruum.ch/choir oder choir@ziit-ruum.ch

Show-up = schau vorbei, mach mit, sei Teil des Events !
www.youtube.com/watch?v=U75cESI6XBA

Eintritt frei – Kollekte
Pusteblume aus Draht mit P. Stamm, 1. Teil

Beschreibung

Aus Draht und mit viel Ausdauer :-) kreieren wir eine besondere Pusteblume.
2. Teil am 19. Mai 2017
Kosten: CHF 60.– + Material für beide Abende
Show-up Choir-Event mit 'fuocolino'

Beschreibung

Sie, das Publikum, sind der Chor !

Gemeinsam leidenschaftlich singen, ohne Rücksicht auf Verluste, und dabei noch gut klingen !

Ein total abgefahrenes, modernes, cooles, freies und unverbindliches Choir-Projekt ohne feste Mitglieder. Woche für Woche an einem neuen Standort, üben wir 1-2 poppige Songs ein und führen diese gleich auf.

Für SängerInnen, NichtsängerInnen und MusikerInnen. Bringe dein Instrument und deine Freunde. Jeder kann singen ! Sogar die Wissenschaft zeigt: Wenn du reden kannst, kannst du singen. Zudem wurde auch bestätigt: SINGEN SETZT UNSER GEHIRN AUF DEN STATUS : GLÜCKLICH !

In der Pause unseres zwei stündigen Choir-Events haben wir viertelstündige Specials. Melde dich dafür, wir präsentieren auch deinTalent, dein Wissen oder deine Fähigkeiten.

Wir sind von Ende April bis Anfangs Juni an einem Ort in deiner Nähe!

Am 24. Mai sind wir im Gasthaus Harmonie in Wolfhalden von 19.30 - 21.30 h
www.christenpass.ch - be there or be square !

Alle Tourdaten: www.ziit-ruum.ch/choir oder choir@ziit-ruum.ch

Show-up = schau vorbei, mach mit, sei Teil des Events ! https://www.youtube.com/watch?v=U75cESI6XBA

Eintritt frei – Kollekte
Geschwister Küng // Konzert
Bühne
Altstätten
12.
May

Beschreibung

Die 1991 gegründete Formation spielt heute in der „Appenzeller-Original-Streichmusik“-Besetzung, pflegt eine rege Konzerttätigkeit und arbeitet an verschiedenen Projekten mit.
Inhaltlich fühlen sich die Geschwister Küng dem musikalischen Erbe ihrer Appenzeller Heimat verbunden. Mit Gefühl, Witz, Charme, etwas Frechheit, aber immer mit dem nötigen Respekt vor dem Original, arrangieren und bearbeiten sie die Stücke ihrer Vorgänger, und lassen Altbekanntes in einem neuen Kleid erscheinen. Eigenkompositionen aus der Feder von Roland Küng runden das Repertoire des Ensembles ab.
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Loving
Kino
Heerbrugg
15.
May

Beschreibung

loving

Der besondere Film in Originalton
Mo 15.05.2017

Die aussergewöhnliche Liebesgeschichte von Richard und Mildred Loving hat in den 1950er Jahren die amerikanische Öffentlichkeit aufgewühlt und letztlich die Gesetzgebung auf nationaler Ebene verändert. Bis dahin wurde in gewissen Staaten eine Ehe zwischen Schwarz und Weiss verfolgt und mit Gefängnis bestraft. Mit der Unterstützung von Freunden und Familie kämpft Mildred unablässig für die Zukunft ihrer Liebe. Doch erst ein Brief an Senator Robert Kennedy bringt den Fall endlich vor den obersten Gerichtshof.

Produktion: USA, 2016
Regie: Jeff Nichols
Darsteller: Joel Edgerton, Michael Shannon, Marton Csokas
Chäller - Geile Scheiss
Bühne
Heerbrugg
17.
May

Beschreibung

chäller - geile scheiss

Comedy
Mi 17.05.2017 um 20.00 Uhr

Der Titel verpflichtet und sorgt sogleich für Emotionen: «Geht gar nicht!», «Was soll denn das!», oder: «Hat der ein Flick weg?!» – Alles stimmt, genau! Die einmalige Mischung aus Frechheit, Redegewandtheit und seinem Wesen, verleiht dem Comedy-Programm nicht nur die einmalige Duftnote, sondern lässt die Gäste im Nu aus dem Alltag entfliehen.
Chäller ist ein Original, ein Schaffhauser mit Schal und ein echter Comedian. Und natürlich ist es sehr unterhaltend, wenn Radiomoderatoren mal einiges aussprechen dürfen was über den Äther nicht angebracht ist. Aber keine Angst, Chäller beisst nicht – meistens.
Im Comedy-Programm bekommt nicht nur die Ex-Freundin ihr «Fett» weg, sondern auch andere Akteure und Wegbegleiter. Schlichtweg 100% Chäller!
Chäller bereitet seit Jahren viel Freude, sehr viel Freude. Täglich ist er in der Morgenshow bei Radio FM1 mit dem Wachmacher-Team live auf Sendung und immer wieder schafft er es, die Hörer zu begeistern, sei es mit seinem legendären Chällerfon oder indem er prominente Gäste im Studio aufs Glatteis führt. Seine Passion ist die Comedy und im neuen Bühnenprogramm überzeugt er gleich mit viel Talent.
Ticketpreis CHF 38.–

Produktion: Schweiz, 2016
Darsteller: Chäller
Frauengeschichte(n) im St. Galler Rheintal
Ausstellungen
Altstätten
18.
May
Foto: Jürg Zürcher, Heiden

Beschreibung

Führung durch die aktuelle Sonderausstellung "Grenzland - Jacob Rohner und die Stickereizeit im Rheintal" mit der IG Frau und Museum.

Teilnehmerzahl begrenzt, bitte anmelden bis 10. Mai an aktuar@museum-altstaetten.ch
Todd Alsup
Bühne
Marbach
18.
May

Beschreibung

Todd Alsup, ein New Yorker Singer, Songwriter und Pianist brilliert mit frischem Soulpop. Seine Songs sind inspiriert von den Top 40 Popsongs, Motown, Disco and R&B. Elton John, Stevie Wonder, Billy Joel, Donny Hathaway, Marvin Gaye, Coldplay und Alicia Keys haben seine Stücke stark beeinflusst. Neben Eigenkompositionen hat Todd Alsup ein gewaltiges Repertoire an bekannten Popsongs, die er mit seiner wunderschönen, beseelten Stimme performt.
Öffentliche Stadtführung
Andere
Altstätten
19.
May

Beschreibung

Entdecken Sie die historische Kleinstadt im St.Galler Rheintal. Die malerischen Gassen und Plätze, der gemütliche Laubengang in der Marktgasse und die auffällig verzierten Hausfassaden laden zum Flanieren und Verweilen ein. Bei einer Stadtführung erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte der Stadt und ihrer Bewohnerinnen und Bewohner.

Preis Erwachsene CHF 10.—
Kinder kostenlos

Keine Anmeldung erforderlich; bei sehr schlechter Witterung erfolgt die Führung durch das Museum Prestegg.
Pusteblume aus Draht mit P. Stamm, 2. Teil

Beschreibung

Aus Draht und mit viel Ausdauer :-) kreieren wir eine besondere Pusteblume.
Weiterführung des 1. Teiles am 12. Mai 2017
Kosten: CHF 60.– + Material für beide Abende
Show-up Choir-Event mit 'fuocolino'

Beschreibung

Sie, das Publikum, sind der Chor !

Gemeinsam leidenschaftlich singen, ohne Rücksicht auf Verluste, und dabei noch gut klingen !

Ein total abgefahrenes, modernes, cooles, freies und unverbindliches Choir-Projekt ohne feste Mitglieder. Woche für Woche an einem neuen Standort, üben wir 1-2 poppige Songs ein und führen diese gleich auf.

Für SängerInnen, NichtsängerInnen und MusikerInnen. Bringe dein Instrument und deine Freunde. Jeder kann singen ! Sogar die Wissenschaft zeigt: Wenn du reden kannst, kannst du singen. Zudem wurde auch bestätigt: SINGEN SETZT UNSER GEHIRN AUF DEN STATUS : GLÜCKLICH !

In der Pause unseres zwei stündigen Choir-Events haben wir viertelstündige Specials. Melde dich dafür, wir präsentieren auch deinTalent, dein Wissen oder deine Fähigkeiten.

Wir sind von Ende April bis Anfangs Juni an einem Ort in deiner Nähe!

Am 24. Mai sind wir im Gasthaus Harmonie in Wolfhalden von 19.30 - 21.30 h
www.christenpass.ch - be there or be square !

Alle Tourdaten: www.ziit-ruum.ch/choir oder choir@ziit-ruum.ch

Show-up = schau vorbei, mach mit, sei Teil des Events ! https://www.youtube.com/watch?v=U75cESI6XBA

Eintritt frei – Kollekte
2Tage Hallenmarkt für Antiquitäten und Raritäten

Beschreibung

Vollkommen Wetter unabhängig lässt sichs in der Kulturhalle flanieren, staunen und einkaufen. Viele verschiedene Aussteller in toller Atmosphäre.
Im Bistro versorgen wir Sie mit Speis und Trank - wir freuen uns auf viele Besucher!
Auf Altstätter Stickerei-Spuren
Ausstellungen
Altstätten
21.
May
Foto: Jürg Zürcher, Heiden

Beschreibung

Kommentierter Stickerei-Spaziergang in Altstätten mit Meinrad Gschwend im Rahmen der Sonderausstellung "Grenzland - Jacob Rohner und die Stickereizeit im Rheintal".

im Anschluss: Apéro

CHF 20 Erwachsene
CHF 10 Kinder

Teilnehmerzahl begrenzt, bitte anmelden bis 12. Mai an aktuar@museum-altstaetten.ch
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Manchester by teh Sea
Kino
Heerbrugg
22.
May

Beschreibung

manchester by the sea

Der besondere Film in Originalton
Mo 22.05.2017

Wenn du alles gibst und doch die, die du liebst, nicht beschützen kannst… was macht das mit dir - als Mensch?
Lee Chandler ist ein schweigsamer Einzelgänger, der als Handwerker eines Wohnblocks in Boston arbeitet. An einem feuchtkalten Wintertag erhält er einen Anruf, der sein Leben auf einen Schlag verändert. Das Herz seines Bruders Joe steht still. Nun soll Lee die Verantwortung für seinen 16-jährigen Neffen Patrick übernehmen. Äusserst widerwillig kehrt er in seine Heimat, die Hafenstadt Manchester-by-the-Sea, zurück. Doch ist Lee dieser Situation und der neuen Herausforderung gewachsen? Kann die Begegnung mit seiner (Ex-) Frau Randi, mit der er einst ein chaotisches, aber glückliches Leben führte, die alten Wunden der Vergangenheit heilen?

Produktion: USA, 2016
Regie: Kenneth Lonergan
Darsteller: Casey Affleck, Michelle Williams, Kyle Chandler
Show-up Choir-Event mit 'fuocolino'
Musik
Wolfhalden
24.
May
  • A4
    A4
  • A5 Vorderseite
    A5 Vorderseite
  • A5 Rückseite
    A5 Rückseite
  • A4
  • A5 Vorderseite
  • A5 Rückseite

Beschreibung

Sie, das Publikum, sind der Chor !

Gemeinsam leidenschaftlich singen, ohne Rücksicht auf Verluste, und dabei noch gut klingen !

Ein total abgefahrenes, modernes, cooles, freies und unverbindliches Choir-Projekt ohne feste Mitglieder. Woche für Woche an einem neuen Standort, üben wir 1-2 poppige Songs ein und führen diese gleich auf.

Für SängerInnen, NichtsängerInnen und MusikerInnen. Bringe dein Instrument und deine Freunde. Jeder kann singen ! Sogar die Wissenschaft zeigt: Wenn du reden kannst, kannst du singen. Zudem wurde auch bestätigt: SINGEN SETZT UNSER GEHIRN AUF DEN STATUS : GLÜCKLICH !

In der Pause unseres zwei stündigen Choir-Events haben wir viertelstündige Specials. Melde dich dafür, wir präsentieren auch deinTalent, dein Wissen oder deine Fähigkeiten.

Wir sind von Ende April bis Anfangs Juni an einem Ort in deiner Nähe!

Am 24. Mai sind wir im Gasthaus Harmonie in Wolfhalden von 19.30 - 21.30 h
www.christenpass.ch - be there or be square !

Alle Tourdaten: www.ziit-ruum.ch/choir oder choir@ziit-ruum.ch

Show-up = schau vorbei, mach mit, sei Teil des Events ! https://www.youtube.com/watch?v=U75cESI6XBA

Eintritt frei – Kollekte
Schnäppchen für Gesundheit & Schönheit

Beschreibung

Top-Produkte für Gesundheit und Schönheit zu Schnäppchenpreisen!
Es hät, solang's hät!
Genuss Markt
Ausstellungen
Rorschach
27.
May

Beschreibung

Besuchen Sie den Genuss Markt, im Saal des Stadthofs in Rorschach. Auf unserem speziellen Genuss Markt finden Sie viele regionale und internationale Delikatessen und Köstlichkeiten. Lebensmittel neu entdecken - hergestellt von kleinen Unternehmen, Hobbyköchen, Landwirtschaftsbetrieben und kreativen „Hausfrauen und -männern“. Freuen Sie sich auf gemütliches Beisammensein, das Geniessen kleiner Kostproben und auf einen kleinen Plausch im Bistro. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wenn Du als Aussteller dabei sein möchtest - einfach auf der Webseite Anmelden
Haben Sie kleine Arbeiten zu vergeben?

Beschreibung

Benötigen Sie Unterstützung? Schaffen Sie Jugendjobs. Das Jugendnetzwerk SDM unterstützt Sie.

Motivierte Jugendliche helfen Ihnen im Lager, in der Spedition, im Büro, am Wochenmarkt, bei Events oder bei Ihnen Zuhause, beim Einkaufen, bei der Gartenarbeit, beim Smartphone erklären, Hund spazieren führen und vieles mehr.

Erfassen Sie Ihre Jobangebote auf www.jobs4teens.ch oder wenden Sie sich direkt an uns. Für alle Fragen rund um die Jugendjobbörse im Mittelrheintal und das Erfassen von Jugendjobs:

Jugendnetzwerk SDM, Widnauerstrasse 8, 9435 Heerbrugg
Roman Rüssmann - 071 727 13 15 / 079 810 44 02
Email: roman.ruessmann@s-d-m.ch
Der Frosch
Kino
Heerbrugg
29.
May

Beschreibung

der frosch

Der besondere Film in Originalton
Mo 29.05.2017

Jonas, Mitte 40, einst erfolgreicher Schriftsteller, steckt fest. Eine Trennung mit Kind hat ihn depressiv zurückgelassen. Er muss sich mit Schreibkursen für Anfänger über Wasser halten. Doch als die charmante und talentierte Gina in seinem Kurs auftaucht, erwachen Jonas' Lebensgeister wieder. Er verliebt sich auf der Stelle – und setzt sich in den Kopf, Gina zu Erfolg zu verhelfen. Was er nicht ahnen kann: Dass seine Probleme damit erst richtig beginnen... «Der Frosch» erzählt mit warmherzigem Humor von Lebenskrisen – und wie man sie schlimmer macht.

Produktion: Schweiz, 2016
Regie: Jann Preuss
Darsteller: Urs Jucker, Liliane Amuat
ManneQuins - Travestieshow "Best of"
Bühne
Heerbrugg
30.
May

Beschreibung

the "Manne"-quins - Best of

Travestieshow
Di 30.05.2017 um 20.00 Uhr

Die "Manne"-quins präsentieren in Ihrer Jubiläumsshow das Beste aus den letzten 20 Jahren. Weltstras wie Kylie Miouge, Cher oder Lady Gaga rocken die Bühne in verblüffender Ähnlichkeit, Musicals wie die Rocky Horror Picture Show und König der Löwen werden Sie zum staunen bringen. Die Bauch und Lachmuskulatur wird kräftig trainiert, Comedy der Superlative - gewagt und gekonnt!!!
Die «Schönen der Nacht» werden Sie in eine Welt der Illusionen verzaubern, am Ende der Show zeigen die Damen das Sie in Wirklichkeit echte Männer sind. Lassen Sie Sich verzaubern!!!

Ticketpreis CHF 38.–


Produktion: Österreich, 2017
Darsteller: the "Manne"-quins
Rob Spence // Tryout Show 2017
Bühne
Altstätten
31.
May

Beschreibung

Im Try-Out-Modus entwickelt Rob Spence sein neues Programm "Fun" on Stage weiter – und das wird noch rasanter, farbiger und bunter werden als alle anderen zuvor. Mit vollem Körpereinsatz probiert er neue Nummern aus und lässt mit schnellen Kostümwechseln, Clownereien und Komik die Fetzen fliegen.
Unsere Welt spielt verrückt und Rob Spence spielt ihre «Naturkatastrophen» in Person. Da geht jeder Schuss nach hinten los. Jeden Moment ist er ein anderer. Leicht, locker und kindlich naiv bringt er das Weltgeschehen auf den Punkt.
Seine neue Show ist ein schräger Präriegalopp bis an den Bühnenhorizont. Mit Musik und unter Einbezug des Publikums. Mit seinen virtuosen pantomimischen Standups und seinen totalbeschleunigten Slapsticks löst Rob Spence Zwerchfell erschütternde Lacher aus.
Beim Ausstieg aus der Zentrifuge des neuen Programms weiss man kaum mehr, wo man steht und fragt sich vielleicht: Wer ist jetzt das Nashorn? Der Wärter oder das Tier?
Verlieben Sie sich in Rob als schwulen Teufel oder tanzenden Napoleon und geniessen Sie einen umwerfenden Comedy-Abend mit dem Meister der Physical Comedy.