rheintaler.ch

Stellenangebote

Automobil-Mechatroniker/Mechatronikerin EFZ für Personenwagen und für Nutzfahrzeuge

Automobil-Mechatroniker/-innen führen an Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren und alternativen Antriebskonzepten Systemprüfungen sowie an mechatronischen Systemen Diagnosearbeiten durch. Zudem übernehmen sie Wartungs- und Reparaturarbeiten an den Fahrzeugsystemen. Diese Systeme umfassen Fahrwerk, Motor und Antrieb sowie Elektrik-, Elektronik-, Komfort- und Sicherheitssysteme.

Für diesen Beruf braucht es eine abgeschlossene Volksschule, in der Regel oberste Schulstufe, und den bestandenen AGVS-Eignungstest.

4 Jahre Lehrzeit
1 - 1,5 Tage Berufsschule pro Woche
68 Tage überbetriebliche Kurse während der Lehre
5 Handlungskompetenzbereiche:
• Prüfen und Warten von Fahrzeugen
• Austauschen von Verschleissteilen
• Unterstützen von betrieblichen Abläufen
• Überprüfen und Reparieren von Systemen
• Diagnostizieren mechatronischer Systeme

Folge uns: