rheintaler.ch

Widnau

Der ehemalige CEO Hans Hess prägte die Leica während Jahren.
Der ehemalige CEO Hans Hess prägte die Leica während Jahren. (Bild: pd)

Zum Hundertjährigen: "Leica"-Grössen diskutieren am Wifo

Red Kommentare

Die ersten Referenten des 27. Rheintaler Wirtschaftsforums wurden bereits bekannt gegeben: Bundesrätin Karin Keller-Sutter und Swiss-Re-VR-Präsident Walter B. Kielholz. Ebenfalls mit am Forum dabei sind Thomas Schmidheiny, Hans Hess und Thomas Harring, alle drei «Leica»-Schlüsselfiguren.

Das 27. Rheintaler Wirtschaftsforum vom Freitag, 22. Januar 2021, dreht sich um Risiko, Verantwortung und Führung, auf politischer, wirtschaftlicher und unternehmerischer Ebene. Im Talk mit Sonja Hasler diskutieren der heutige und der ehemalige CEO (Harring, Hess) sowie der ehemalige Inhaber von Leica Geosystems/Wild-Heerbrugg (Schmidheiny) das Thema «100 Jahre: Wild – Leica – Hexagon: von der Optik-Werkstätte zum weltweiten Informationstechnologie-Anbieter».

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Thomas Schmidheiny (Bild oben), Hans Hess und Thomas Harring (Bild unten) erläutern, wie man ein Familienunternehmen über 100 Jahre hinweg erfolgreich führt.

Folge uns: