rheintaler.ch

Altstätten

 Für Bibliotheksmitglieder ohne Covidzertifikat besteht ab sofort die Möglichkeit, fünf Medien gratis zu reservieren.
Für Bibliotheksmitglieder ohne Covidzertifikat besteht ab sofort die Möglichkeit, fünf Medien gratis zu reservieren. (Bild: pd)

Zertifikatspflicht in der biblioRii

Pd Kommentare

Seit Montag, 13. September, sind Bibliotheken verpflichtet, die Covidzertifikate ihrer Kunden ab 16 Jahren zu prüfen. Für Personen von 12 bis 16 Jahren gilt weiterhin die Maskenpflicht. Für Bibliotheksmitglieder ohne Covidzertifikat besteht ab sofort die Möglichkeit, fünf Medien gratis zu reservieren.

Diese können im Onlinekatalog ausgewählt werden. Reservationen, die bis am Vorabend eingehen, können am nächsten Tag an der Theke in der Bibliothek abgeholt werden.

Kostenlose Reservationen befristet möglich

Weiter werden die Aussenstellen in den Gemeinden jeweils am Freitag beliefert. Die Rückgabe ist auch an diesen Standorten möglich, zusätzlich steht der Rückgabekasten im Windfang der Bibliothek 24 Stunden zur Verfügung.

Dieser kostenlose Service gilt bis 23. Oktober. Danach werden wieder die üblichen Gebühren von zwei Franken pro Reservation verlangt. Es besteht auch die Möglichkeit, dass Drittpersonen mit Zertifikat Medien für Bibliothekskunden auswählen. Das Bibliotheksteam steht bei Fragen während der Öffnungszeiten telefonisch zur Verfügung, ansonsten per Mail unter info@bibliorii.ch. Standorte Aussenstellen: Rebstein (Rebster Markt), Marbach (Raiffeisenbank Marbach-Rebstein), Eichberg (Maxi-Laden, Sonja Eugster), Kriessern (Rhybeck, Bäckerei Kobler), Montlingen (Beck Schegg AG), Oberriet (Bäckerei Schegg AG), Rüthi (Volg).

Folge uns: