rheintaler.ch

Eichberg

  • Mutmasslicher Wolf beim Abendspaziergang am Mittwoch gegen 18.30 Uhr.
    Mutmasslicher Wolf beim Abendspaziergang am Mittwoch gegen 18.30 Uhr. (Snapshot Facebook)
  • Mutmasslicher Wolf beim Abendspaziergang am Mittwoch gegen 18.30 Uhr.

Wolf oder Wolfshund?

Acp Kommentare

Karoline Motzer, die Wirtin vom Landgasthof Hölzlisberg, machte geistesgegenwärtig am Mittwochabend ein Foto, als sie ein Tier auf der Strasse laufen sah, das einem Wolf verblüffend ähnelt. War es tatsächlich ein Wolf? Diese Frage stellt die Wirtin vom "Hölzisberg" auch auf ihrem Facebook-Account. Kommentare gingen zahlreich ein.

Unter anderem auch von einem Hundebesitzer aus Eichberg, der einen Wolfshund hält. Dieser streunt gelegentlich herum und wurde auch bereits für einen Wolf gehalten. Am Mittwochabend soll es sich jedoch nicht um den Wolfshund gehandelt haben, versichert der Besitzer in einem Post, der unter diesem Link zu finden ist.

 

Folge uns: