rheintaler.ch

St. Margrethen

Die Hauptstrasse in St.Margrethen ist recht übersichtlich: Wer nicht aufpasst, fährt hier gern mal etwas zu schnell.
Die Hauptstrasse in St.Margrethen ist recht übersichtlich: Wer nicht aufpasst, fährt hier gern mal etwas zu schnell. (rü)

Wieder Kontrolle im Rheintal

Kapo/rü Kommentare

Die Kantonspolizei St.Gallen hat im Rheintal nach Samstag (auf der A13 bei Au) auch am Sonntag Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Diesmal an der St.Margrether Hauptstrasse.

Erwischt wurden ein 35-jähriger Autofahrer, gemessen mit 72 km/h bei erlaubten 50 km/h, und ein 30-jähriger Motorradfahrer, der innerorts mit 76 km/h unterwegs war.

Beide werden bei der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen angezeigt.