rheintaler.ch

Regionalsport

Widnau gegen GC und Basel

Kommentare

Fussball Grosse Namen prägen die U11- bis U13-Einladungsturniere, die am kommenden Wochenende den zweiten Teil der Widnauer Hallenserie bilden.

Den Auftakt macht das U11-Turnier am Samstag um 8.30 Uhr. Die U12 des FC Widnau misst sich dort mit um ein Jahr jüngeren Konkurrenten aus Vereinen wie den Zürcher Grasshoppers, dem FC St. Gallen oder Austria Lustenau. Die Finalspiele beginnen um 13 Uhr, um 14.20 Uhr findet der Final statt. Im Anschluss, ab 15 Uhr, findet das U12-Turnier statt. Die Widnauer bekommen es dort erneut mit St. Gallen sowie mit Winterthur und Schaffhausen zu tun. Gespielt wird bis 21 Uhr.

Am Sonntag spielen die U13-Junioren von 9 bis 15 Uhr. Der FC Widnau und das Team Rheintal-Bodensee begegnen dabei den Grasshoppers, St. Gallen und sogar den Branchenprimus FC Basel. (red.)