rheintaler.ch

Leserbeiträge

  • Preisübergabe: (v. l.) Urs Weder aus Oberriet, Andrea Eugster aus Lutzenberg und Willy Langenegger.Legende
    Preisübergabe: (v. l.) Urs Weder aus Oberriet, Andrea Eugster aus Lutzenberg und Willy Langenegger.Legende (pd)
  • Preisübergabe: (v. l.) Urs Weder aus Oberriet, Andrea Eugster aus Lutzenberg und Willy Langenegger.
    Preisübergabe: (v. l.) Urs Weder aus Oberriet, Andrea Eugster aus Lutzenberg und Willy Langenegger. (pd)
  • Preisübergabe: (v. l.) Urs Weder aus Oberriet, Andrea Eugster aus Lutzenberg und Willy Langenegger.Legende
  • Preisübergabe: (v. l.) Urs Weder aus Oberriet, Andrea Eugster aus Lutzenberg und Willy Langenegger.

Wettbewerbsgewinner ermittelt

Kommentare

An der diesjährigen Rhema führte die Swiss Photovoltaik einen Wettbewerb durch. Es galt, am Messestand die Anzahl Solarstecker in der Box zu schätzen. Die korrekte Lösung lautete 980 Stecker.

ST. MARGRETHEN. Insgesamt 21 Personen konnte mit einem Gutschein im Wert von je 50 Franken für den Fahrmaadhof in Diepoldsau oder den Hofstadl in Gossau eine Freude bereitet werden.

Im Planungsbüro in St. Margrethen überreichte Willy Langenegger den beiden Erstplatzierten, die die genaue Anzahl erraten hatten, einen Gutschein im Wert von je 1000 Franken für eine Photovoltaikanlage oder wahlweise zur Begleichung ihrer Stromrechnung. Über den Hauptgewinn im Wert von je 1000 Franken freuten sich Andrea Eugster aus Lutzenberg und Urs Weder aus Oberriet. (pd)