rheintaler.ch

Leserbeiträge

Nach getaner Arbeit wurden die vielen Helfer auf dem Feldhof bei Lienz verpflegt. Bild: pd
Nach getaner Arbeit wurden die vielen Helfer auf dem Feldhof bei Lienz verpflegt. Bild: pd

Werktag der Rhode und Dorfgemeinschaft

Kommentare

Wo tags davor noch Schnee lag, versammelten sich 40 freiwillige Helfer des Einzugsgebietes Lienz – Plona – Oberbüchel. Ausgerüstet mit Proviant und Werkzeug machten sich die motivierten Leute auf den Weg, Arbeiten zu verrichten. So wurden 300 Stück junge Tannen und Fichten im Noller gepflanzt und dürre Buchen und Sturmholz auf der Alp Räbern aufgeräumt. Bei herrlichem Sonnenschein wurden ein Wassergraben auf der Alp Gräshalden geputzt und Stauden geschnitten. Mit dem Bagger wurde bei der Tammoosstrasse Material abgeräumt und das Material zum Depot transportiert. (pd)

Folge uns: