rheintaler.ch

Diepoldsau

Hier an die Hohenemserstrasse 74 soll der Werkhof verlegt werden.
Hier an die Hohenemserstrasse 74 soll der Werkhof verlegt werden.

Werkhof vor dem Umzug

Bes Kommentare

Gemeindspräsident Roland Wälter gab bekannt, dass bei einem positiven Volksentscheid am vierten März, der bestehende Werkhof noch in diesem Jahr an die Hohenemserstrasse 74 verlegt werden soll.

Die Räumlichkeiten am neuen Standort würden für 1'260'000 Franken saniert und umgebaut, so dass sie den Bedürfnissen des Unterhaltsdienstes entsprechen. Der  neue Standort  wartet mit grosszügigeren Platzverhältnissen auf und würde nicht mehr an eine Wohnzone angrenzen.

Bei der Abstimmung am vierten März entscheidet das Stimmvolk einerseits über den Baukredit, andererseits über die rein buchhalterische Umbuchung des Gründstückkaufbetrages vom  Finanz- in das Verwaltungsvermögen.