rheintaler.ch

Altstätten

  • Die kleinen Stauseen am Baffleskanal sind intakt, Frassspuren an feinen Trieben sind zu sehen. Wildhüter Silvan Eugster glaubt, dass die «Baffles»-Biber noch da sind.
    Die kleinen Stauseen am Baffleskanal sind intakt, Frassspuren an feinen Trieben sind zu sehen. Wildhüter Silvan Eugster glaubt, dass die «Baffles»-Biber noch da sind. (Bilder: Kurt Latzer)
  • Die kleinen Stauseen am Baffleskanal sind intakt, Frassspuren an feinen Trieben sind zu sehen. Wildhüter Silvan Eugster glaubt, dass die «Baffles»-Biber noch da sind.
+ 2 Bilder nur für Abonnenten sichtbar

Weder geschossen noch vertrieben

Kurt Latzer Kommentare paywall lock

Weil im Herbst und Winter frische Frassspuren fehlten, befürchten Naturfreunde, die «Baffles»-Biber könnten verschwunden, schlimmstenfalls dezimiert worden sein...

Folge uns: