rheintaler.ch

Balgach

2021 kein ungewohntes Bild, im Gegenteil: Mitglieder eines Vereins, hier des Musikvereins Balgach, treffen sich zur Auszählung der Stimmzettel der Hauptversammlung.
2021 kein ungewohntes Bild, im Gegenteil: Mitglieder eines Vereins, hier des Musikvereins Balgach, treffen sich zur Auszählung der Stimmzettel der Hauptversammlung. (Bild: pd)

Wechsel im Vorstand des Musikvereins

Kommentare

Der Musikverein Balgach führte kürzlich in schriftlicher Form seine Hauptversammlung durch. Es gingen 34 gültige Stimmzettel ein. Die Mitglieder nahmen alle Abstimmungsvorlagen an. Ausserdem galt es, eine Ergänzungswahl im Vorstand durchzuführen. Heike Köhler (Aktuarin) und André Breitenmoser (Musikalische Leitung) wurden einstimmig gewählt und im Team willkommen geheissen.

Die scheidenden Vorstandsmitglieder, Denise Kehl und Roger Stäheli, werden an einer der nächsten stattfindenden Proben verabschiedet und verdankt. Beide haben sich während mehreren Jahren mit viel Herzblut für den MV Balgach eingesetzt. Der Verein hat trotz einem schwierigen Jahr keine Austritte zu beklagen und konnte sogar ein neues Vereinsmitglied, Marcel Delvai, aufnehmen. Der Vorstand hofft, dass der Musikverein sein Jahresprogramm bald wieder aufnehmen kann. Zu gegebener Zeit wird er über die Vereinshomepage informieren, wie es weitergeht. (pd)

Folge uns: