rheintaler.ch

Bilderstrecken

  • Start zur Führung durch naturnahe Gärten mit Jürg Sonderegger, Präsident der Naturschutzgruppe Alta Rhy (rechts)
    Start zur Führung durch naturnahe Gärten mit Jürg Sonderegger, Präsident der Naturschutzgruppe Alta Rhy (rechts) (Maya Seiler)
  • Mithilfe des Mikroskops ...
    Mithilfe des Mikroskops ...
  • erschliesst sich die Vielfalt von Wildblumensamen.
    erschliesst sich die Vielfalt von Wildblumensamen.
  • Informationen an Tafeln, in Broschüren und Büchern.
    Informationen an Tafeln, in Broschüren und Büchern.
  • Vielfältige Nisthilfen
    Vielfältige Nisthilfen
  • Start zur Führung durch naturnahe Gärten mit Jürg Sonderegger, Präsident der Naturschutzgruppe Alta Rhy (rechts)
  • Mithilfe des Mikroskops ...
  • erschliesst sich die Vielfalt von Wildblumensamen.
  • Informationen an Tafeln, in Broschüren und Büchern.
  • Vielfältige Nisthilfen

Vorzüge von naturnahem Gärtnern

S Kommentare

Einheimische Sträucher statt Neophyten, eine Blumenwiese statt Rasen, Wildblumen als Nahrung für Insekten und Vögel standen auf dem Programm des Aktionstags, der am Samstagnachmittag in Diepoldsau zahlreiche Interessierte anzog. Anhand von Anschauungsmaterial, Broschüren und Führungen wurden den Besuchern die Vorzüge von naturnahem Gärtnern aufgezeigt.

Folge uns: