rheintaler.ch

Altstätten

Vortrag Bluthochdruck

Kommentare

Bluthochdruck ist ein gefährlicher Feind der Schlagadern und oft über lange Zeit nicht fühlbar. Am Dienstag, 21. Mai informiert Dr. med. Peter Ernst, Chefarzt Innere Medizin Spital Altstätten, um 19 Uhr im Haus Sonnengarten in Altstätten darüber, was für Auswirkungen er haben und wie man ihn erkennen und behandeln kann. Erhöhter Blutdruck ist neben Rauchen, Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) und zu hohem LDL-Cholesterin einer der Hauptfeinde der Schlagadern. Oft tritt er in Kombination mit diesen weiteren Faktoren auf. Wird Bluthochdruck nicht rechtzeitig erkannt und behandelt, kann er zu Herzinfarkt, Schlaganfall, Nierenversagen und weiteren schweren körperlichen Störungen führen. In seinem Vortrag zeigt Dr. med. Peter Ernst auf, wie man ihn richtig diagnostizieren und möglichst unkompliziert und nebenwirkungsarm behandeln kann. Danach werden Fragen beantwortet. Der Vortrag wird live auf Facebook übertragen unter https://www.facebook.com/spitalregion . (pd)

Folge uns: