rheintaler.ch

Regionalsport

Vor einer Saison ohne Interregio

Kommentare

2. Liga inter Nächste Saison dürfte es den Rheintaler Fussball erstmals seit der Saison 2005/06 ohne Mannschaft der 2. Liga inter geben: St. Margrethen als einziger Verein der überregionalen Spielklasse liegt auch nach dem Sieg gegen Uster sieben Punkte hinter einem rettenden Platz zurück. Am Sonntag um 15.30 Uhr gastiert die Metzler-Elf auf dem Juchhof in Zürich beim neuen Leader Kosova. Nachher folgen noch Spiele gegen Chur (home), Rüti (away), Uzwil (h) und Wil II (h). Mission impossible? (ys)