rheintaler.ch

Heerbrugg

Volkshochschule bricht Saison ab

Kommentare

Die Volkshochschule Rheintal sieht sich gezwungen, die laufende Kurssaison abzubrechen und alle Kurse bis Mai abzusagen. Angemeldete Teilnehmer werden persönlich kontaktiert, die Kursgelder werden zurückerstattet. Der Vorstand ist bemüht, möglichst viele der abgesagten Veranstaltungen ins Kursjahr 2021/22 zu übernehmen. Die neue Saison startet im Oktober. (pd)

Folge uns: