rheintaler.ch

Regionalsport

Vier Rheintaler Doppelsiege

Kommentare

Schiessen Kürzlich fand auf der Schützenanlage Buechersplatz in Buchs das regionale Veteranenschiessen statt. Dieses ist bei den über 60-jährigen Schützen weiterhin sehr beliebt: 94 Schützen waren es über 300 Meter, 28 Pistolenschützen auf 50 Meter und 25 Schützen auf 25 Meter.

Die Rheintaler Vertreter haben im St. Galler Oberland sehr gut abgeschnitten: Bei sechs Kategorien, in denen geschossen wurde, konnten sie gleich vier Doppelsiege feiern. Valentin Koch (SV Altstätten-Stadt) gewann im Sonnenbräustich 300 Meter vor dem Oberrieter Peter Schmid. Im 50-Meter-Sonnenbräustich heisst der Sieger Heinz Eugster (Berneck), gefolgt von Roland Buob (Oberriet). Elsie Stieger heisst die Siegerin in der Einzelkonkurrenz über 25 Meter, sie gewann vor ihrem Staader Klubkollegen Paul Stieger. Auch beim Sonnenbräustich über 25 Meter lagen zwei Rheintaler vorne; hier gewann der Widnauer Werner Breu vor dem Montlinger Ralph Kühnis.

Den Reigen der Rheintaler Sieger komplettierte Roland Buob (Oberriet), der in der Einzelkonkurrenz über 50 Meter gewann. Sein Klubkollege Roland Büchel landete auf dem dritten Rang. Der Sieger der Einzelrangliste über 300 Meter heisst Ewald Kressig (SG Buchs-Räfis), er gewann vor seinem Vereinskollegen Renato Graf. Rudolf Wetli vom SV Altstätten-Stadt wurde in dieser Wertung Dritter. (rez)

Veteranenschiessen in Buchs

Einzel 300 Meter: 1. Ewald Kressig (Buchs-Räfis), 97 Punkte. 2. Renato Graf (Buchs-Räfis), 96. 3. Rudolf Wetli (Altstätten-Stadt), 96. Stich 300 Meter: 1. Valentin Koch (Altstätten-Stadt), 375. 2. Peter Schmid (Oberriet), 372. 3. Hans Kaufmann (Grabs), 371. Einzel 50 Meter: 1. Roland Buob (Oberriet), 94. 2. Heinrich Rhyner (Buchs), 93. 3. Roland Büchel (Oberriet), 93. Stich 50 Meter: 1. Heinz Eugster (Berneck), 47. 2. Roland Buob (Oberriet), 47. 3. Roland Egli (Buchs), 47. Einzel 25 Meter: 1. Elsie Stieger (Staad), 97. 2. Paul Stieger (Staad), 96. 3. Uschi Malin (Eschen), 96. Stich 25 Meter: 1. Werner Breu (Widnau), 48. 2. Ralph Kühnis (Montlingen), 47. 3. Guido Eberle (Ruggell), 47.