rheintaler.ch

Rebstein

Thomas Bucher gab sein Bestes, um die Strasse für die Einsatzkräfte freizuhalten.
Thomas Bucher gab sein Bestes, um die Strasse für die Einsatzkräfte freizuhalten. (Gert Bruderer)

Viele schauten zu, Autos behinderten Feuerwehr

Gert Bruderer Kommentare paywall lock

Mitten im Feierabendverkehr hatte es die Feuerwehr nicht leicht, mit ihren Fahrzeugen schnell zum Brandplatz zu gelangen.

Folge uns: