rheintaler.ch

Altstätten

Verdauungsbeschwerden vorbeugen

Pd Kommentare

Die Weihnachtstage stehen vor der Tür. Fondue, Braten, Schokolade, Guetzli und Alkohol während der Feiertage können arg auf den Magen schlagen, weil das Essen zu fett, zu süss und zu üppig ist. Der Magen-Darmtrakt gerät ins Schleudern und die Speisen liegen wie ein Stein im Magen. Die Folgen sind oft Übelkeit, Völlegefühl, Krämpfe, Blähungen, Unwohlsein. Gegen diese unschönen Beschwerden kann man vorbeugen.

Ausgewogener Speiseplan
Wichtig ist, den Speisezettel sinnvoll zusammenzustellen mit verschiedenen Salaten und Gemüse. Zudem sollte man sich besonders in diesen Tagen genügend Zeit lassen, das Essen zu geniessen und langsam und gut zu kauen. Zwischen einem üppigen Abendessen und dem Schlafengehen sollte der Verdauung etwas Zeit gelassen werden, aktiv zu werden. Die Verdauung unterstützen verschiedene Bitterstoffe, die den Gallefluss anregen und Verdauungsbeschwerden optimal entgegenwirken. In Form von Salaten aus Chicorée, Endivie und Rucola können Bitterstoffe im Menüplan ganz einfach integriert werden.

Dr. P. Schnell empfiehlt:
Der Einsatz eines pflanzlichen Präparates mit ausreichend Bitterstoffen auf der Basis von Artischocke, Mariendistel und Löwenzahn regt die Lebertätigkeit aktiv an. So wird durch eine vermehrte Ausschüttung von Galleflüssigkeit die Fettverdauung nachhaltig gesteigert. Dies empfiehlt sich besonders nach reichhaltigen Mahlzeiten und vor dem Schlafengehen. Die bewährten Hausspezialitäten wie Dr. Schnell’s Magen- und Leber-Galletropfen sowie verschiedene Ceres Präparate eignen sich besonders; sie wirken schonend und zuverlässig.

Schüssler Salze helfen und beugen vor 
Die Verdauungsorgane müssen vielfältige Aufgaben bewältigen, damit Nahrungsmittel richtig verwertet werden. Aus verschiedenen Gründen gerät das Verdauungssystem und damit der Verdauungsvorgang manchmal aus dem Gleichgewicht. Bei einer eher trägen Verdauung sollte auf den Genuss von zu üppigen Mahlzeiten generell verzichtet oder mit natürlichen Präparaten den Verdauungsproblemen entgegengewirkt werden. Dazu eignen sich auch Schüssler Salze. Sie können als natürliches Heilmittel zur Vorbeugung von Verdauungsbeschwerden eingesetzt werden. Selomida Verdauung ist eine Schüssler-Pulvermischung und kann bei Verdauungsproblemen wahre Wunder wirken. Es lindert Sodbrennen, Völlegefühl, Blähungen rasch und effizient. Ein besonderer Tipp für Fondueliebhaber: Selomida Verdauung Pulversachets können direkt ins Fondue eingerührt werden. Die Verdauung funktioniert, und auch der Schlaf.

Ihr Geschenk: Fondueset für zwei!
Diese Tage wird der Kauf eines Selomida Verdauung mit 30 Beuteln mit einem trendigen Fondue-Set belohnt. Solange Vorrat!

Weihnachtsgeschenke in letzter Minute?
Am Sonntag 23. Dezember ist die Sternen Apotheke von 12 bis 17.00 Uhr geöffnet und das Team ist bei der Wahl eines passenden Weihnachtsgeschenks für Gesundheit und Schönheit gerne behilflich. Ein immer gern gesehenes Geschenk ist auch ein Geschenkgutschein aus der Sternen-Apotheke & Parfümerie.

Frohe Festtage
Dr. Peter, Judith und Dominik Schnell und das Team der Sternen Apotheke wünschen von Herzen frohe Weihnachten mit viel Zeit für die Liebsten und im neuen Jahr viel Glück, Gesundheit und Wohlergehen.

Sternen Apotheke, Dr. P. Schnell, Marktgasse 1, 9450 Altstätten
www.diesternenapotheke.ch

 

Folge uns: