rheintaler.ch

Heerbrugg

Symbolbild: keystone
Symbolbild: keystone

Unnötig aufs Gaspedal gedrückt

Gb Kommentare

Ein Autofahrer hat letztes Jahr Mitte April auf der Bahnhofstrasse in Heerbrugg tüchtig aufs Gaspedal gedrückt und sein Auto laut beschleunigt. Das hätte er besser nicht getan, denn durch das massive Beschleunigen um 20.40 Uhr ist unnötiger und vermeidbarer Lärm entstanden. Der Autofahrer muss deshalb am 27. Januar in Altstätten vor den Richter treten.