rheintaler.ch

Regionalsport

  • Wie im Vorjahr ging der Titel nicht an ein Fussballteam, sondern an den STV Oberriet-Eichenwies.
    Wie im Vorjahr ging der Titel nicht an ein Fussballteam, sondern an den STV Oberriet-Eichenwies. (Dominik Sieber)
  • Die Senioren trotzten dem garstigen Wetter.
    Die Senioren trotzten dem garstigen Wetter. (Dominik Sieber)
  • Danach ging's im Festzelt mit der Band Trade Mark weiter.
    Danach ging's im Festzelt mit der Band Trade Mark weiter. (Dominik Sieber)
  • Ihr Auftritt kam gut an: Die Leute tanzten auf den Tischen.
    Ihr Auftritt kam gut an: Die Leute tanzten auf den Tischen. (Dominik Sieber)
  • Wie im Vorjahr ging der Titel nicht an ein Fussballteam, sondern an den STV Oberriet-Eichenwies.
  • Die Senioren trotzten dem garstigen Wetter.
  • Danach ging's im Festzelt mit der Band Trade Mark weiter.
  • Ihr Auftritt kam gut an: Die Leute tanzten auf den Tischen.

Turner verteidigen ihren Fussballtitel

Ds/rez Kommentare

In Montlingen sind an diesem Wochenende Sport und Party angesagt. Den Auftakt ins Wochenende machte das Senioren-Fussballturnier, das wie im letzten Jahr von den Turnern des STV Oberriet-Eichenwies gewonnen wurde. Danach heizte die Band Trade Mark im Festzelt ein.

Gestern Abend fand auf dem Kolbenstein das zweite Seniorenturnier statt. Auch in diesem Jahr düpierten die Turner vom STV Oberriet-Eichenwies die Fussballer und verteidigten den Titel vor dem FC Rüthi und dem Gastgeber aus Montlingen.

Anschliessend feierten die Fussballer zusammen mit den Besucher zu den Tönen von Trade Mark im Festzelt.

Heute Samstag geht es um 14 Uhr mit dem Beerli-Storen-Cup weiter, um 20 Uhr startet dann das Rock am Fels.