rheintaler.ch

Thal

(Bild: Archiv/vdl)

Thal unterstützt Vereine und Gastronomie

Gk/red Kommentare

Sowohl für die Dorfvereine wie auch für die Gastronomie ist es keine einfache Zeit. Die Gemeinde kommt ihnen nun entgegen.

Die Gemeinde unterstützt die Dorfvereine und die Gastronomie. So hat der Gemeinderat den Vereinen im Bereich Musik, Kultur und Soziales die übliche finanzielle Unterstützung zugesichert, obwohl ihre Aktivitäten nicht im gewohnten Rahmen stattfinden können. Vereine, die Jugendliche unter 18 Jahren aufnehmen, erhielten zudem einen separaten Beitrag für die Jugendförderung.

Neben den Vereinen leidet auch die Gastronomie. Wie der Gemeinderat schreibt, könne er an der Situation bezüglich Öffnung nichts ändern, er will jedoch einen Beitrag leisten, damit nicht noch mehr zusätzliche Kosten auf die Betriebe zukommen. So hat er beschlossen, sämtlichen Gastrobetrieben die Patentgebühr für ein Jahr zu erlassen – «sodass den Verantwortlichen wenigstens vonseiten der Gemeinde nicht noch eine zusätzliche Belastung aufgebürdet wird», so der Rat.

Folge uns: