rheintaler.ch

(3+)

#teamwidnau ist nicht mehr komplett

At Kommentare

Ein sexy Fotoshooting mit Sandra und eine Spritztour mit Nadine: Die Widnauer Kandidatinnen gaben in der zweiten "Bachelor"- Folge Gas.

Die Sendung startete mit dem Einzug in die Villa, wo Ex-Bachelor Rafael Beutl die Kandidatinnen mit einer Nachricht empfing. Nicht alle durften in das Haus einziehen. Fünf Teilnehmerinnen schickte er direkt zum ersten Gruppendate mit Bachelor Erkan. Darunter die Widnauerin Nadine.

Dem Bachelor näherzukommen gestaltete sich jedoch als schwierig, denn das Date fand auf einem Speedboot statt. Starker Wind und Salzwasser im Gesicht liessen keine richtigen Konversationen zu. Der Bachelor war aber überrascht, dass keine der Ladys auf dem Boot Angst bekommen hatte. Das machte sie umso sympathischer.

Am nächsten Tag folgte eine Überraschung, bei der alle Kandidatinnen dabei sein durften. Bei einem Filmszenen-Shooting konnten drei Frauen beweisen, ob es zwischen ihnen und dem Bachelor knistert. Eine der Auserwählten war die Rheintalerin Sandra. Sie schlüpfte in die Rolle von Lady Gaga im Film «A Star Is Born».

Die Nervosität war der 24-Jährigen ins Gesicht geschrieben. Mit einer Umarmung versuchte Erkan die Situation etwas zu lockern. Doch es knisterte nicht genug. Das Shooting und somit eine rote Rose gewann Überraschungskandidatin Giulie.

Nach einem Poledance Workshop, einem Einzeldate mit Michelle und einem mit Romina sowie ein paar Lästereien folgte die zweite Nacht der Rosen.

«Du warst bei unserem Fotoshooting eine sehr scheue Lady Gaga und ich bin mir nicht sicher, ob das an der Kamera oder an mit gelegen hat. Aber ich bin mir auf jeden Fall sicher, dass ich dich besser kennenlernen will», sagte Erkan zu Sandra und überreichte ihr die Rose.

Auch Nadine Mercedes nahm strahlend eine Rose entgegen, obwohl sie nicht oft auf dem Bildschirm zu sehen war.

Für das dritte Mitglied von #teamwidnau war Endstation des Bachelor-Abenteuers. «Ich habe das Gefühl, dass wir zu unterschiedlich sind und habe deshalb keine Rose für dich», sagte der Bachelor zu Nadine. Sie zeigte sich gefasst und meinte später, dass sie ebenso empfinde.
Zwei drittel von #teamwidnau sehen wir nächsten Montag um 20.15 Uhr wieder auf 3+

Folge uns: