rheintaler.ch

Leserbeiträge

TCS lernt Rheintal per Velo kennen

Kommentare

Am Sonntag, 11. Juni, fand bei strahlendem Wetter die traditionelle Velotour des TCS Rorschach-Rheintal statt. Mehr als ein halbes Hundert Radsportbegeisterte konnte Präsident Michael Schöbi begrüssen und darauf hinweisen, dass der Touring Club vor 120 Jahren schliesslich von Velofahrern gegründet worden ist.

Auf der Strecke von Kriessern über Diepoldsau und Au nach Berneck hatte Erwin Fischlin mit seinem Team drei Posten mit kniffligen Fragen zu Heimatkunde und Natur, Verkehrsregeln sowie einen Geschicklichkeitsparcours ausgesteckt.

Den besten Teilnehmern winkten schöne Preise. Bei ei-nem Grillbuffet klang der Aus-flug der TCS-Familie gemütlich aus. (MSCH)