rheintaler.ch

Vorarlberg

Wer erinnert sich? So eng durfte man vor der Pandemie zusammenstehen.
Wer erinnert sich? So eng durfte man vor der Pandemie zusammenstehen. (Bild: Remo Zollinger (Szene Openair 2019))

Szene Openair findet wieder nicht statt

Red Kommentare

Das Szene Openair am Alten Rhein findet auch dieses Jahr nicht statt. Das haben die Veranstalter am Mittwoch bekannt gegeben. Die Planungssicherheit sei wegen der Covid-19-Massnahmen nicht gegeben.

Das auch bei Rheintalerinnen und Rheintalern beliebte Musikfestival musste bereits 2020 abgesagt werden. Nun kann es zum zweiten Mal hintereinander nicht stattfinden.

Das Szene Openair in Lustenau lebe vom "Tanzen im Regen, morgendlichen Schwitzen im Zelt" und davon, "sich nah und eng mit seinen Liebsten am Alten Rhein zu treffen", schreiben die Veranstalter. Eine "Sitzveranstaltung" daraus zu machen, komme für sie nicht in Frage. Ausserdem hätten viele Bands bereits abgesagt.

Das Festival soll neu vom 4. bis 6. August 2022 stattfinden. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit.

 

Folge uns: