rheintaler.ch

Leserbeiträge

Standaktion der JSVP und Jungfreisinnigen

Kommentare

Die JSVP Rheintal und die Jungfreisinnigen Rheintal mit Regionalleiter Marcel Adolf der JSVP und Egzon Zhuta, Präsident der Jungfreisinnigen Rheintal, waren mit jeweils einigen Mitgliedern am Samstag, 3. Februar, in der Marktstrasse in Heerbrugg präsent und informierten über die «No Billag»-Abstimmung vom 4. März und warum sie es wichtig finden ein Ja in die Urne zu legen. (AM)