rheintaler.ch

Ursina Müller kann sich über einen herausragenden Lehrabschluss freuen.
Ursina Müller kann sich über einen herausragenden Lehrabschluss freuen. (Bild: pd)

Spitalregion-Lernende schliesst mit 6,0 ab

Red/pd Kommentare

Mit einer glatten Sechs schliesst Ursina Müller ihre Lehre als Fachfrau Gesundheit ab. Die Grabserin hat ihre Ausbildung in der Spitalregion Rheintal Werdenberg Sarganserland absolviert.

Für 29 Lernende sechs verschiedener Ausbildungsberufe endet in diesen Tagen die Ausbildung in der Spitalregion Rheintal Werdenberg Sarganserland (SR RWS). Besonders gut schnitt dabei Ursina Müller (Bild) ab. Die Grabserin hat beim Lehrabschluss Fachfrau Gesundheit eine Gesamtnote von 6,0 erreicht und gehört damit zu den besten Lehrlingen im Kanton.

Das Interesse am Gesundheitsberuf liegt bei Ursina in der Familie, denn ihre Schwester hat ebenfalls eine Lehre als Fachfrau Gesundheit im Spital Grabs absolviert und ihre Mutter ist ausgebildete Pflegefachfrau.

Folge uns: