rheintaler.ch

Regionalsport

SG-Staad beim Schlusslicht

Kommentare

Frauen,  NLB  Nach den ersten zwei Punktverlusten der Saison gastiert St. Gallen-Staad am Samstag um 18 Uhr beim Tabellenschlusslicht Kloten.

Die Zürcher Unterländerinnen sind mit zwei knappen Niederlagen und einem Unentschieden in die Saison gestartet, unterlagen dann aber am letzten Samstag gleich mit 1:5 beim bis dahin punktelosen Amriswil. Kloten musste von den bisherigen vier Spielen dreimal auswärts antreten, wovon zweimal in Genf. Den einzigen Punkt holten die Zürcherinnen auf der heimischen Sportanlage Stighag gegen Thun.

Dem Simonelli-Team wurde gegen Servette aufgezeigt, dass es definitiv kein Spaziergang durch die NLB wird. (cw)