rheintaler.ch

Altstätten

Seine Mitwirkungsmöglichkeiten im Kantonsrat bleiben vorerst eingeschränkt: Ruedi Mattle (links) bekommt vom Rheintaler GLP-Präsidenten Benno B.A. Stadler an der Wahlfeier eine Hantel zum Trainieren seiner politischen Muckis überreicht.
Seine Mitwirkungsmöglichkeiten im Kantonsrat bleiben vorerst eingeschränkt: Ruedi Mattle (links) bekommt vom Rheintaler GLP-Präsidenten Benno B.A. Stadler an der Wahlfeier eine Hantel zum Trainieren seiner politischen Muckis überreicht. (Bild: Andrea C. Plüss)

Ruedi Mattle bleibt vorerst fraktionslos

Max Tinner Kommentare paywall lock

Der Kantonsrat wird eine Neuregelung der Mindestgrösse einer Fraktion diskutieren - aber nicht mehr bis zu Beginn der neuen Legislatur. Meinrad Gschwend hat die...

Folge uns: