rheintaler.ch

Lutzenberg

Robert Piffrader wohnt seit dem Jahre 2018 in Lutzenberg und zieht in den Gemeinderat ein.
Robert Piffrader wohnt seit dem Jahre 2018 in Lutzenberg und zieht in den Gemeinderat ein. (pd)

Robert Piffrader ist Gemeinderat

Red Kommentare

Bei den Ersatzwahlen in den Gemeinderat Lutzenberg hat Robert Piffrader 228 von 263 gültigen Stimmen erhalten.

Durch die Wahl im April von Rudolf Gantenbein zum Gemeindepräsidenten hatte sich eine Vakanz im Gemeinderat von ergeben. Der 56-Jährige Piffrader war der einzige Kandidat. Für Vereinzelte wurden 35 Stimmen eingelegt. Die Stimmbeteiligung bei der Gemeindeabstimmung betrug 34,58 Prozent.

Folge uns: