rheintaler.ch

  • Auenwäldchen und Kiesbänke: So könnte der Rhein bei der Frutzmündung in Koblach dereinst aussehen.
    Auenwäldchen und Kiesbänke: So könnte der Rhein bei der Frutzmündung in Koblach dereinst aussehen. (Visualisierung: Rhesi)
  • Auenwäldchen und Kiesbänke: So könnte der Rhein bei der Frutzmündung in Koblach dereinst aussehen.
+ 1 Bilder nur für Abonnenten sichtbar

Rhesi: Koblach und Widnau als letzte Hürden

Marcel Elsener Kommentare paywall lock

Das Jahrhundertprojekt für den Hochwasserschutz im Rheintal soll im Herbst ausgereift sein. Entscheidend sind die umstrittenen Flussaufweitungen in der Vorarl...

Folge uns: