rheintaler.ch

  • OK «rheintal soundz» (von links): Roman Rüssmann, Klaudia Kutina, Jürgen Kratzer, Bianca Dörig, Reinhard Götsch und Steven Marx.
    OK «rheintal soundz» (von links): Roman Rüssmann, Klaudia Kutina, Jürgen Kratzer, Bianca Dörig, Reinhard Götsch und Steven Marx. (pd)
  • OK «rheintal soundz» (von links): Roman Rüssmann, Klaudia Kutina, Jürgen Kratzer, Bianca Dörig, Reinhard Götsch und Steven Marx.
    OK «rheintal soundz» (von links): Roman Rüssmann, Klaudia Kutina, Jürgen Kratzer, Bianca Dörig, Reinhard Götsch und Steven Marx. (pd)
  • OK «rheintal soundz» (von links): Roman Rüssmann, Klaudia Kutina, Jürgen Kratzer, Bianca Dörig, Reinhard Götsch und Steven Marx.
  • OK «rheintal soundz» (von links): Roman Rüssmann, Klaudia Kutina, Jürgen Kratzer, Bianca Dörig, Reinhard Götsch und Steven Marx.

«rheintal soundz» sucht Musiker

Kommentare

Der Musikwettbewerb für Junge findet am 17. September im Jugendtreff Stoffel in Widnau, am 24. September im «Jugendegg» in Altstätten und am 5. November (Finalnacht) in Diepoldsau statt.

RHEINTAL. Die Teilnehmenden erwartet bei ihrem 15-minütigen Auftritt eine professionelle Plattform, ein gespanntes Publikum und eine wohlwollende Jury. Wer an den Vorausscheidungen besonders überzeugt, darf an der grossen Finalnacht erneut aufspielen und Preise absahnen.

OK komplettiert

«rheintal soundz» aktiviert und vernetzt die junge Musikszene und bietet dem interessierten Live-Publikum Konzerte von Jungen an. Unter dem Lead des Jugendnetzwerks SDM und der Jugendarbeit Oberes Rheintal wird aktuell mit vielen Helfern und Helferinnen, Organisationen, Firmen und Geldgebern das Musikprojekt organisiert. Unterstützung erfährt das Projekt durch den Kanton St. Gallen, die Rheintaler Kulturstiftung und weitere Sponsoren. Neu ins OK hinzugekommen ist Bianca Dörig, die seit Mitte August als neue Jugendarbeiterin in Altstätten agiert. Sie ist 27-jährig, wohnhaft in St. Gallen und absolviert aktuell die berufsbegleitende Zweitausbildung als Sozialpädagogin an der HSL Luzern. Die kompetente Jury freut sich auf die jungen Musikschaffenden. Als Absolvent der Jazzberufsschule St. Gallen arbeitet Mario Söldi heute als privater Schlagzeuglehrer, Musiklehrer in einer Sekundarschule und als freischaffender Musiker. Miriam Sutter ist ausgebildete Jazzsängerin. Sie leitet ihr eigenes Gesangsatelier in St. Gallen und singt unter anderem bei Les Chouettes und Knuts Koffer. Alex Frei ist Musiker und Veranstalter der Reihe «Hund» im Diogenes-Theater. Der Drummer Carlo Lorenzi aus Diepoldsau komponiert Musik seit 30 Jahren für Bands, Filme und mehr. Er engagiert sich in vielen musikalischen Projekten und unterrichtet Schlagzeug mit grosser Leidenschaft.

Jetzt anmelden

Junge Musikerinnen und Musiker bis 25-jährig, von Altenrhein bis Sargans, sind aufgerufen sich als Solist oder Band/Formation bis 31. August anzumelden. (pd)

Internet: www.rheintal-soundz.ch E-Mail: info@rheintal-soundz.ch.

Folge uns: