rheintaler.ch

Leserbeiträge

(pd)

Rheintal Soundz – «Best of 2014» gebührend gefeiert

Kommentare

Am Samstag, 12. Dezember, wurde im Jugendtreff Stoffel die Rheintal-Soundz-CD «Best of 2014» gefeiert.

WIDNAU. Alle sechs Bands boten eine tolle Liveperformance und zeigten dem Publikum, dass sie in diesem Jahr vieles dazugelernt haben.

Nach viel geleisteter Arbeit im Tonstudio konnte «Best of 2014» endlich auf der Stoffel-Bühne präsentiert werden. Die erst 15-jährige Moderatorin Alison Monnat führte gekonnt durch den musikalischen Abend. Zu Beginn wurde Jan Sieber vom Tonstudio interviewt, der das grossartige Engagement der Bands betonte. «Die Bands kamen sehr gut vorbereitet ins Tonstudio. Es war eine intensive und tolle Erfahrung.»

Rheintal Soundz bietet jungen Bands aus dem Rheintal die Chance, mit dieser Plattform ihre Musik und ihr Können einem grösseren Publikum zu präsentieren. Abwechslungsreich und mit viel musikalischer Leidenschaft präsentierten Neptun, Leigang fu 2na, Elias Segmüller, Hydra's Energy, Tonic Scale und Crying Children ihre Songs – sowohl eigene Kompositionen als auch Coversongs, von Pop, Rock, über Punk bis hin zu Alternativ-Mundart-Rap. Unterstützung fanden die Musiker durch die engagierten Licht- und Tontechniker. Immer wieder erhielten die Bands aus dem Publikum Zugabe-Rufe. Vor ihrem Auftritt erzählten zwei Bandmitglieder von Tonic Scale, wie sie zum Musikwettbewerb kamen. «Wir waren vorher zusammen im Gesangsunterricht. Als wir von Rheintal Soundz erfuhren, gründeten wir spontan eine eigene Band und haben seitdem immer mehr Auftritte in der Region.» Über 100 CDs wurden an diesem Abend ans begeisterte Publikum verteilt. Ein stimmungsvoller Abend von Rheintal Soundz ging zu Ende.

Folge uns: