rheintaler.ch

  • Im März 1938 paradierte die deutsche Wehrmacht auf dem Dornbirner Marktplatz. Zuckerhut-Bunker (Symbolbild) am Rhein sollten die Sprengung der Rheinbrücken sicherstellen.
    Im März 1938 paradierte die deutsche Wehrmacht auf dem Dornbirner Marktplatz. Zuckerhut-Bunker (Symbolbild) am Rhein sollten die Sprengung der Rheinbrücken sicherstellen. (Bild: Stadtarchiv Dornbirn/Wikimedia)
  • Im März 1938 paradierte die deutsche Wehrmacht auf dem Dornbirner Marktplatz. Zuckerhut-Bunker (Symbolbild) am Rhein sollten die Sprengung der Rheinbrücken sicherstellen.
+ 1 Bilder nur für Abonnenten sichtbar

Rheintal reagierte auf Hitlers Einmarsch

Kurt Latzer Kommentare paywall lock

Am Morgen nach der Machtübernahme der Nazis in Österreich am 11. März 1938 rückten deutsche Truppen in Vorarlberg ein. Die Schweiz reagierte mit der Befestigung...