rheintaler.ch

Random Questions: 7 Fragen, die niemand fragt mit Claudio

At Kommentare

Normale Fragen sind langweilig. Bei uns gibt es unübliche Fragen, die auch mal zum Nachdenken anregen. Heute beantwortet Claudio die Random Questions . Aber auch du kannst dir deine Antworten dazu überlegen.

Name: Claudio Alter: 29 Wohnort: Balgach Beruf: gelernter Metallbauer

Wie weit warst du bereits weg von zuhause?
Einmal um die Welt bin ich noch nicht gekommen. Marokko war die weiteste und eindrücklichste Reise, die ich gemacht habe.

Was inspiriert dich?
Musik, die mich packt und berührt. Aber auch Menschen, die Gutes tun, ohne etwas dafür zu erwarten. Menschen, die gemeinsam Ziele erreichen. Sei es beim Mannschaftssport, bei Projekten oder in Gemeinschaften.

Mit welcher Person würdest du gern ausgiebig «Znacht» essen?
Mit verstorbenen Menschen aus der Familie. Ansonsten würde ich gern mit Jürgen Klopp das eine oder andere Bier trinken, weil er meine Leidenschaft zum Fussball teilt und ein super Typ ist.

Was war das beste Konzert, das du je besucht hast?
Richtige Konzerte habe ich bisher drei besucht. Ich bin eher ein Open-Air Gänger. Am Open-Air Frauenfeld habe ich einen magischen Moment erlebt: Als der US Rapper NAS bei strömendem Regen auf der Bühne stand und performte.

Welche Charaktereigenschaft hättest du gern?
Eigentlich bin ich mit mir im Reinen und zufrieden. Am ehesten würde ich gern kopflastiger sein, da ich sehr viel mit dem Herzen entscheide und damit öfter mal daneben liege.

Wenn du deinen Namen ändern könntest, wie würdest du heissen wollen?
Claudio gefällt mir und ist eher selten. Ich beneide aber meinen Neffen um seinen Namen: Er heisst Endien. Der Name kommt aus dem Alt-Elbischen und bedeutet «Mitte vom Jahr».

Wofür gibst du gern Geld aus?
Für gutes Essen, sei es selbst gekocht oder im Restaurant. Ich fahre auch gern mal nach Dortmund, um ein Heimspiel des BVB zu sehen. Und ich shoppe gerne ;)

Folge uns: