rheintaler.ch

Leserbeiträge

Viele nahmen am Ehrenamtlichen-Essen als Lohn für die grosse Einsatzbereitschaft teil.
Viele nahmen am Ehrenamtlichen-Essen als Lohn für die grosse Einsatzbereitschaft teil. (Bild: pd)

Prägende Einsatzbereitschaft und toller Teamgeist

Kommentare

Im Altersheim Feldhof fanden sich am Donnerstagabend, nach dem Essen der Bewohner, zahlreiche Frauen und einige Männer ein. Die grosse Gemeinschaft war zum Ehrenamtlichen-Essen eingeladen. Küchenchef Daniel Breu verwöhnte die Gäste mit einem Festmenü. Heimleiter Guido Fritz würdigte und verdankte die vielen verschiedenen Einsätze. Pünktlich und regelmässig wie eine Schweizer Uhr seien mit den Bewohnern Ausflüge in der näheren und weiteren Region unternommen worden. Viele setzten sich als Rollstuhlfahrer ein, sodass die nächste Umgebung erkundet werden konnte, es wurde aber auch gesungen und gespielt. Vor fast einem Jahrzehnt stieg Guido Fritz als Quereinsteiger im «Feldhof» ein. Bald führte er das Ehrenamtlichen-Essen ein, im Bewusstsein, dass solche Einsätze Anerkennung und Dank verdienen. Im Frühling wird Kurt Maute, der unter den Gästen weilte, seine Arbeit übernehmen. (pd)