rheintaler.ch

Reute

(Depositphotos: ministr)

Positive Erfolgsrechnung

Bes Kommentare

Die Erfolgsrechnung 2017 der Gemeinde Reute schliesst gemäss einer Mitteilung mit einem Ertragsüberschuss von fast 262'000 Franken ab. Einem Ertrag von 5.05 Millionen Franken stehen Aufwendungen von 4.8 Millionen gegenüber.

Budgetiert war ein Aufwandüberschuss von 64'870 Franken. Die Investitionsrechnung schliesst bei Ausgaben von knapp über einer Million und Einnahmen von rund 192'000 Franken mit Nettoinvestitionen von 868'000 Franken ab.

Die Geschäftsprüfungskommission habe die Rechnung geprüft und ausser kleineren Umbuchungen keine Änderungen verlangt. Die Jahresrechnung 2017 wird dem fakultativen Referendum unterstellt. Die Frist dauert vom 5 bis 25 April.

Die Orientierungsversammlung zur Jahresrechnung findet am Dienstag, 3. April, um 20 Uhr in der Pausenhalle der Schule Reute statt.